Blogs

Unsere Blogger
von A – Z

Die Impfpflicht ist keineswegs ein Klacks

Was dabei so alles zu bedenken ist – Inzwischen dämmert den Befürwortern: Sie steht rechtlich auf tönernen Füßen – Murswiek: 2G- und 3G-Regeln und weiteres mit dem Grundgesetz unvereinbar – Murswiek: 2G- und 3G-Regeln und weiteres mit dem Grundgesetz unvereinbar – 544 Mediziner fordern alle Politiker auf, von der Impfpflicht abzulassen – Karl Lauterbach übt Orwells „1984“: Er verdreht Zwang zur Freiwilligkeit [mehr]

(10)

Aussichtslos: Die Grüne Materialschlacht

Eine Materialschlacht ist eine Kampfhandlung, bei der unter extremen Verlusten von Gerät und „Menschenmaterial“ ein militärisches Ziel verfolgt wird. Die Geschichte lehrt uns, dass derartige Schlachten meist in humanitären und politischen Katastrophen enden. [mehr]

(9)

Was will Putin?

Das Regime sagt nun, dass Corona das einzige Thema ist, über das Ihr sprechen solltet. Das ist jedoch nicht das wichtigste Thema für Eure Zukunft. [mehr]

(14)

Antifa-Schläger drohen Krankenschwester in Jena mit „Schädel spalten“, weil sie Spaziergänge organisiert

JENA – In Jena (Thüringen) macht die sogenannte Antifa jetzt verstärkt gegen Kritiker der umstrittenen Corona-Politik mobil. Handfeste Drohungen werden ausgestoßen: Schädel sollen gespalten und Beine gebrochen werden, wenn nicht sofort „die Füsse stillgehalten“ würden. Vor allem Teilnehmer der zahlreichen Montagsspaziergänge gehören zu den Hassobjekten der Linksextremisten. [mehr]

(11)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Lindners Wahllügen werden zum Renner in den sozialen Medien

Lindner-Lügen VOR der Wahl: »Eine Impfpflicht wäre nicht verhältnismäßig«

Screenshot Tagesschau

Christian Lindner, quasi der Ein-Mann-Betrieb der FDP, hat sich selbst der Wahlkampflüge entlarvt. Vor der Wahl sagte er, dass eine Impfpflicht nicht verhältnismäßig sei. Jetzt setzt seine Truppe einen Impfzwang mit durch. Unter dem Hashtag #LügenLindner verbreitet sich ein Video über seine Lügen aktuell im Netz. [mehr]

»Diese unwissenschaftlichen Politikentscheidungen müssen endlich ein Ende haben«

AfD: Bundesregierung hat keine wissenschaftlichen Grundlagen für 2G plus in der Gastronomie

Fotomontage: Freie Welt. Fotos: Pixabay

»Die Einführung von 2G plus wird für viele gastronomische Betriebe der Untergang sein. Schließlich leiden die Gaststätten schon unter der sogenannten 2G-Regelung enorm, haben größtenteils auf das Weihnachtsgeschäft verzichten müssen und müssen nun mit noch weniger Gästen rechnen.« [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Die Wahrheit zuzeiten des Universalbetruges zu sprechen ist eine revolutionäre Tat.george orwell

Zum Anfang