Im Fokus

Themenübersicht

Foto: European Union

Merkels Corona-Regime zerstört die Gesellschaft und das Leben der Menschen

Merkels Corona-Regime zerstört das Leben vieler Menschen. Immer mehr Geschäfte werden in den Ruin getrieben. Das gesellschaftliche Zusammenleben ist durch die Verordnungen und Verbote zunichte gemacht. Die Nerven liegen bei vielen Bürgern blank. Manche treibt die Lage in den Selbstmord, weil sie keinen anderen Ausweg mehr sehen. Doch der Widerstand [mehr]
Foto: Screenshot YouTube

Weltweit wächst der Widerstand gegen die totalitäre Corona-Politik

In den USA, in Europa, in Deutschland: Weltweit wächst der Widerstand gegen die totalitäre Corona-Politik. Ob Impfpflicht oder Lockdown, ob Ausgangssperren oder Geschäftsschließungen: Die Bürger haben genug. Überall gehen immer mehr Bürger auf die Straße, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. [mehr]
Foto: Pixabay, CDU-Logo

Merkel-CDU: Niedergang einer ehemaligen Volkspartei

In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz wurde die CDU von den Wählern abgestraft. Die Wähler laufen der Union davon. Viele Unions-Politiker geben Angela Merkel und ihrem autoritären Politikstil die Schuld. Vor allen Dingen trägt sie die Verantwortung für die Lockdown-Politik, die viele Unternehmer und Arbeitnehmer in Existenznot gestürzt hat. [mehr]
Foto: European Union

Folgen schon jetzt sichtbar: Merkels Lockdown-Politik zerstört die deutsche Wirtschaft und das Leben der Menschen

Merkels Corona-Politik ruiniert unser Land. Die Inflation klopft an die Tür, die Arbeitslosigkeit steigt, der Einzelhandel ist zusammengebrochen, unzählige Unternehmen und Selbständige fürchten um ihre Existenz. Die deutsche Wirtschaft leidet unter dem Merkel-Lockdown. Die chaotischen Lockerungsversuche helfen nicht, sondern stiften nur Ve [mehr]
Fotos: Pixabay

Linke Ideologen und »Big Tech« zerstören die Meinungsfreiheit

Ein seltsames Bündnis aus Linken, Linksliberalen und Linksradikalen mit »Big Tech« und »Big Media« unterdrückt zunehmend die Meinungsfreiheit und Pressefreiheit. Meinungen werden zensiert oder gelöscht, Andersdenkende diffamiert und von sozialen Medien ausgeschlossen. Besonders die Quasi-Monopole aus den USA verhindern die Verbreitung alternativer [mehr]
Fotomontage. Fotos: Pixabay

Linke Ideologie will die Zerstörung der Familie und des Christentums

Ob in der Merkel-Regierung, in der UNO oder in vielen linken Parteien und NGOs: Überall wird einer linken kulturmarxistischen Ideologie gehuldigt, die der Familie und den christlichen Werten feindlich gegenüber steht. Traditionen und kulturelle Identitäten werden zerstört, Religion und Familie ausgehöhlt. Am Ende ihres Zerstörungswerkes wollen die [mehr]
Fotos: Pixabay, CC0

Big Tech, NGOs und Regierungen zerstören Meinungsfreiheit

Big Tech, NGOs und Regierungen zerstören die Meinungsfreiheit und Pressefreiheit in Amerika und Europa. Die Merkel-Regierung ist willfähriger Helfer. Online-Plattformen werden immer intensiver zum Löschen von Beiträgen gedrängt, Big-Tech-Firmen verändern ihre Algorithmen, um alternative Meinungen aus dem Internet zu verbannen, NGOs üben Druck auf d [mehr]
Grafik: Freie Welt

Great Reset: Neo-Marxisten zerstören Europas Gesellschaft, um neue Weltordnung einzuführen

Über die Köpfe der Bürger hinweg geben die Eliten bei ihrem Treffen beim Weltwirtschaftsforum die gesellschaftliche Richtung für die Zukunft vor: mehr digitale Überwachung und mehr Globalisierung, weniger staatliche Souveränitäten, mehr Einfluss der NGOs, Transhumanismus, Abkehr von fossilen Rohstoffen und vom Auto mit Verbrennungsmotor, Änderung u [mehr]
Fotos: Pixabay und Screenshot YouTube

Willkür und Freiheitsberaubung bei Merkel-Lockdown: Repressionen wie in der DDR

Die Zustände erinnern immer mehr an die DDR: Einschränkungen der Reisefreiheit und Bewegungsfreiheit, Maulkorb für Kritiker, Zensur und Überwachung, Gefängnisse für Quarantäne-Verweigerer, Wirtschaft bricht zusammen, Menschen verzweifeln, Existenzen werden vernichtet. Immer mehr Menschen empfinden den totalitären Merkel-Lockdown und die staatlichen [mehr]
Foto: Pixabay

Internet-Giganten und Tech-Kartelle zerstören die Meinungsfreiheit im Internet

Die größte Zensurwelle in der Geschichte des Internets rollt über den Globus. Apple, Amazon, Facebook, Twitter, Google/YouTube und viele andere Quasi-Monopole haben ein Kartell der Tech-Giganten gebildet, dass weltweit löscht und zensiert, Nutzerkonten sperrt und die Bürger an der freien Meinungsäußerung hindert. Dabei verfolgen sie eindeutig eine [mehr]
Zum Anfang