Beiträge zum Stichwort: "GeoAußenPolitik"

Foto: OlliL/flickr.com/CC BY-SA 2.0

Chinas Masterplan zum Erfolg: Geostrategie statt Ideologie

China sucht den Handelsanschluss an Europa: Seewege, Seidenstraße, Polarwege

Wirtschaftswege sichern, Technologielizenzen aufkaufen, Firmen übernehmen, Ressourcen sichern: China wird Schritt für Schritt die führende Wirtschaftsmacht der Welt werden. Dabei geht Pragmatismus vor Ideologie. Das Wichtigste:... [mehr]

(6)

US-Finanzministerium hat 210 russische Politiker und Unternehmer auf Sanktionsliste gesetzt

Medwedew und Lawrow auf neuer US-Sanktionsliste

Das US-Finanzministerium prescht vor, das Weiße Haus hält sich zurück. Jetzt hat das Finanzministerium eine neue Sanktionsliste vorgelegt, auf der 210 russische Politiker und Unternehmer verzeichnet sind. Darunter sind der... [mehr]

(10)
Quelle: en.kremlin.ru

Europa wird zur Peripherie, doch die EU hat kein Gegenmittel parat

Der pazifische Raum wird das neue Zentrum des Welthandels

Zwischen Ostasien, Australien und Nordamerika verdichtet sich das Handelsnetz. Der pazifische Raum wird zum neuen Mittelmeer. Europa gerät zunehmend ins Abseits. Die EU hat kein Gegenmittel und vertraut auf den wachsenden... [mehr]

(11)
Foto: US Government, Public Domain

Muhammad Ibn Salman gilt als Despot. Dennoch wird er vom Westen gefördert

Machthungriger saudischer Kronprinz wird zur Schlüsselfigur gegen den Iran

Als Verteidigungsminister Saudi-Arabiens zeigt er sich im Jemen-Krieg als unerbittlicher Kriegsherr. Die USA, Israel und die Golfstaaten sehen in ihm eine Schlüsselfigur gegen den Iran. Im eigenen Land geht er hart gegen... [mehr]

(3)
Quelle: en.kremlin.ru

BRICS-Staaten unter Belastungsprobe

China und Indien: Konkurrenten und Verbündete

Die BRICS-Staaten sind der Gegenblock zur US-dominierten westlichen Welt. Doch die Konkurrenz zwischen China und Indien scheint die BRICS-Staaten zunehmend zu belasten. Beide Atom-Mächte geraten immer wieder aneinander. [mehr]

(4)

In Dschibuti am Horn von Afrika gibt es nun einen chinesischen Marine-Stützpunkt

China weiht offiziell erste Militärbasis im Ausland ein

Die USA haben hunderte Militärbasen in der ganzen Welt. China nur im eigenen Land. Das wird jetzt anders. Die erste chinesische Militärbasis im Ausland ist nun eingeweiht: in Dschibuti am Horn von Afrika. [mehr]

(9)
Chinesisches Kriegsschiff. Foto: Wikimedia Commons / Public Domain

Chinesen in der Ostsee! Eurasisches Militärbündnis wächst zusammen

Russen und Chinesen starten gemeinsames Flottenmanöver in der Ostsee

Ein starkes Signal gegen Washington: Nach gemeinsamen Flottenmanövern im südchinesischen Meer nehmen chinesische Schiffe nun an einem russischen Manöver ist der Ostsee teil. Damit wird klar, wie Eurasien militärisch... [mehr]

(16)
G-20-Logo. Bild: Public Domain

Global Players auf der Weltbühne

Wie der G-20-Gipfel die Weltordnung widerspiegelt

Vom 7. bis 8. Juli tagt die G-20 in Hamburg. Die USA, Russland und China werden den Ton angeben. Neben den anderen 17 großen Industriestaaten und der EU werden auch internationale Organisationen vertreten sein: IWF, UNO, Weltbank... [mehr]

(14)
Al-Shabaab-Milizen. Foto: Public Domain, Wikimedia Commons

Wirtschaft und Bevölkerungsentwicklung: Nirgendwo sonst sind die Zahlen so alarmierend

Afrika – Die demographische Zeitbombe

Europa darf sich in den nächsten Jahrzehnten auf gewaltige Migrationsbewegungen aus Afrika einstellen. Alle nüchternen Prognosen sehen düster aus. Nirgendwo sonst auf der Welt klaffen Wirtschaftskraft und Bevölkerungswachstum so... [mehr]

(20)

Israel, Saudi-Arabien und die USA erhöhen Druck auf den Iran

Wie wahrscheinlich ist ein Krieg zwischen Saudi-Arabien und dem Iran?

Die Katar-Krise zeigt, wie angespannt die Lage am Golf ist. Saudi-Arabien und die kleinen Golfstaaten versuchen mit allen Mitteln, Katar auf Linie zu bringen, damit die einheitliche Front gegen den Iran gewahrt bleibt. Denn dort... [mehr]

(3)

Gibt es bald eine »Middle East Treaty Organization« (METO)?

NATO und arabische Staaten gegen IS und Iran

Bei seinen Besuchen in Saudi-Arabien und in Brüssel wird der außenpolitische Weg von Trump immer deutlicher: Zusammen mit den arabischen Staaten gegen den IS kämpfen und den Iran isolieren. [mehr]

(7)
Symbolbild. Foto: Pixabay

Das neue Schisma der westlichen Gesellschaft

»Globalismus« versus »Patriotismus«?

Mehr globale Entscheidungszentralisierungen und supranationale Organisationen oder zurück zu den Souveränitäten der Nationalstaaten? Viele Bürger sehen die Demokratie gefährdet, wenn wichtige Entscheidungsprozesse an... [mehr]

(10)

Kim Jong Un und seine Drohungen

Warum Nordkorea so gefährlich ist

Japan, Südkorea und die USA sind besorgt. China hält sich zurück. Der wahre Grund für Pjöngjangs Säbelrasseln scheint in inneren Machtfragen begründet zu sein. Dies macht das Regime von Kim Jung Un so unberechenbar und gefährlich. [mehr]

(8)
Foto: Pixabay

Zuerst die Bevölkerungsreduktion, dann die Massenmigration

Das größte demographische Experiment aller Zeiten

Hinter der weltweiten Bewegung, Familien aufzulösen und Frauen ins Berufsleben zu bringen, sowie hinter den großen Migrationsbewegungen steht ein größeres Netzwerk als man glauben mag. Schlüssel hierzu ist die UNO mit ihren... [mehr]

(39)
Foto: European Union

Der große Schauspieler

Barack Obama: Bilanz einer enttäuschenden Präsidentschaft

Obama mag eine charismatische Persönlichkeit sein. Doch als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika war er politisch, wirtschaftlich, moralisch und gesellschaftlich eine bittere Enttäuschung für die USA und die Welt. [mehr]

(12)
Foto: Screenshot, YouTube, DW

Ein Interview mit Steven E. Kuhn

Wie Trump die Welt verändern wird

Die Freie Welt sprach mit Steven E. Kuhn, US-amerikanischer Schriftsteller, Unternehmensberater und ehemaliger Soldat der US Army. Herr Kuhn war im Golfkrieg 1990/91 im Irak eingesetzt. Für seine Leistung hatte er den Bronze Star... [mehr]

(13)
Foto: ISSB

Washington reagiert ungehalten auf europäische TTIP-Kritik

USA und Merkel machen Druck auf europäische TTIP-Kritiker

Nachdem die französische Regierung ein Stopp der TTIP-Verhandlungen gefordert hat und in Deutschland die Kritik wächst, machen die Amerikaner Druck. Sie wollen TTIP unter Dach und Fach bringen. [mehr]

(14)
Foto: nabu

Marktkontrolle statt Freihandel

TTIP und CETA: EU täuscht Bevölkerung

Es ist eine riesige Täuschung. Mit der Verwendung des Begriffs „Freihandel“ wird der Bevölkerung Sand in die Augen gestreut. In Wirklichkeit geht es um eine Wirtschafts-NATO gegen Russland und China. [mehr]

(3)
Foto: Pixabay.com

Erdogan forciert türkisches Nationalbewusstsein

Das Wiedererstarken der türkischen Identität

Patriotismus, kulturelle Zugehörigkeit, Wiederbesinnung auf das Osmanische Reich und den Islam als identitätsstiftende Merkmale haben zu einem neuen Selbstbewusstsein der Türken geführt. [mehr]

(5)

Spruch des Tages

Das Gesetz fordert, die Strafe nimmt, die Gnade gibt.franz von assisi

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang