Beiträge des Autor: "Redaktion (mk)"

Webseite - Mail schicken

Frau sexuell auf der Theresienwiese belästigt

In der Nacht zum vergangenen Samstag wurde eine Frau auf der Theresienwiese von mehreren Männern überfallen und sexuell belästigt. Die Täterbeschreibung ist eindeutig und lässt Rückschlüsse auf einen bestimmten Hintergrund der... [mehr]

(3)

Am 15. Juli war der Steuerzahlergedenktag

Vor vier Tagen war Steuerzahlergedenktag 2019. Bis zum 15. Juli schufteten die Menschen im Land nur und ausschließlich für das Staatssäckel. Es war der 169. Tag im Jahr, umgerechnet arbeiteten die Menschen 53,7 Prozent im Jahr... [mehr]

(14)

Kosten für den »Puma« haben sich verdoppelt

Die Kosten für Entwicklung und Anschaffung des neuen Schützenpanzers »Puma« haben sich von drei Milliarden Euro auf fast sechs Milliarden Euro fast verdoppelt. Das ist das teure Abschiedsgeschenk der zur EU wechselnden vormaligen... [mehr]

(9)

Luisa Neubauer will innerdeutsche Flüge verbieten

Luisa Neubauer ist so etwas wie die deutsche Greta Thunberg. Sie gehört zu einer von George Soros mitfinanzierten NGO. Und Neubauer will innerdeutsche Flüge verbieten, zumindest wenn die Bahn ausgebaut ist. Sie selbst fliegt... [mehr]

(48)

Afghane mordet mit Messer junge Frau in Halle

Eine 18-Jährige ist in Halle Opfer einer Messerattacke eines 30-jährigen Afghanen geworden. Die junge Frau wurde schwer verletzt aufgefunden, konnte von den Rettungskräften zwar noch einmal reanimiert werden, starb aber letztlich... [mehr]

(19)

Kambodscha schickt Plastikmüll zurück

Kambodscha ist der nächste südostasisatische Staat, der den Plastikmüll aus den Industrienationen zurück sendet. Ein Schiff mit etwa 1.600 Tonnen Plastikmüll, deklariert als Recycling-Abfälle, liegt im Hafen von Sihanoukville.... [mehr]

(2)

Soll AKK Kanzlerin durch die »kalte Küche« werden?

Steckt hinter der Ernennung von Annegret Kramp-Karrenbauer zur Verteidigungsministerin mehr als es auf den ersten Blick scheint? Denn laut Grundgesetz können bei einem Rücktritt des Bundeskanzlers die Amtgeschäfte an einen... [mehr]

(17)

Merkel in Dresden ausgebuht und ausgepfiffen

Merkel wollte mit ihrem Besuch in Dresden der Sachsen-CDU im Wahlkampf vor der Landtagswahl 9m September Unterstützung zukommen lassen. Der Schuss ging nach hinten los: sie wurde ausgebuht und ausgepfiffen. [mehr]

(21)

Wer grapscht oder fummelt geht direkt ins Gefängnis

Auf Befummeln, Angrapschen, Kneifen oder das Reiben an fremden Körpern stehen auf den Philippinen künftig bis zu sechs Monate Gefängnis. Ein solches Gesetz zum Schutz der Frauen ist auch in Deutschland erforderlich. Hier haben... [mehr]

(6)

Die Uckermark - das Armenhaus Deutschlands

Nirgendwo ist die Kinderarmut prozentual so hoch wie in der Uckermark. Statistisch ist die Uckermark im Norden Brandenburgs das Armenhaus Deutschland. Merkel ist dort aufgewachsen, in Templin. Doch sie hängt den gesamten Osten... [mehr]

(18)

Doppelte Migranten-Randale in Frankreich

Frankreich musste in den vergangenen Tagen gleich doppelten Randale über sich ergehen lassen. Verantwortlich waren in beiden Fällen Migranten: die sich überwiegend illegal im Land aufhaltenden »Schwarzwesten« besetzten das... [mehr]

(8)

»Frauen sind im Freibad Freiwild«

Bei den Mainstreammedien ist es verpönt, Fakten und Tatsachen, die im Zusammenhang mit der Grenzöffnung vom September 2015 stehen, zu erwähnen. Die Frauenzeitschrift »Emma« schlägt aktuell andere Töne an. Frauen mutieren in... [mehr]

(29)

Deutsche Rüstungsexporte steigen wieder deutlich an

Die deutschen Rüstungsexporte sind wieder auf Rekordkurs. Alleine im ersten Halbjahr 2019 wurden Waren im Wert von 5,3 Milliarden Euro verkauft. Im gesamten Vorjahr betrugen die Rüstungsverkäufe »nur« 4,8 Milliarden Euro. [mehr]

(8)

Hamburger »Alstervergnügen« ist nur noch Geschichte

Das bisher stets im Spätsommer ausgetragene Alstervergnügen gehört in Hamburg nun der Geschichte an. Die Zusatzkosten für die Sicherheit sind potenziellen Veranstaltern zu hoch. Volksfeste müssen gesichert werden, weil die... [mehr]

(8)

Foltermordprozess in Osnbabrück beginnt

Vier Männer sollen im Dzember des Vorjahres eine Rentnerin entführt, bestialisch gequält, gefoltert und ermordet haben. Sie hofften auf fette Beute. Laut Mainstreammedien sind die Täter »Kölner«. [mehr]

(11)

Nordmazedonier vergewaltigt 18-Jährige in Burghausen

Das Entsetzen über die Vergewaltigungen in den vergangenen Tagen sind noch nicht abgeklungen, da fällt wieder eine junge Frau einem Triebtäter zum Opfer. Ein 23-Jähriger aus Nordmazedonien vergeht sich in Burghausen an einer... [mehr]

(11)

Deutsche Post zieht bei 460 E-Mobilen den Stecker

Die Deutsche Post AG hat bei 460 Elektroscootern den Stecker gezogen. Bei den Fahrzeugen bestünde durch die Batterie eine »potenzielle Brandgefährung«, so die Begründung der Post. Zweimal hat es schon gebrannt. [mehr]

(22)

»Alan Kurdi« sticht wieder »zur Rettung« in See

Das deutsche »Rettungsschiff« Alan Kurdi durfte seine Passagiere auf hoher See an ein Schiff der maltesischen Marine abgeben. 65 überwiegend junge, kräftige männliche Migranten dürfen sich nun erfreuen, dass ihre Mission der... [mehr]

(12)

Nächstes »Rettungsboot« auf dem Weg nach Italien

Kaum haben sich die Wogen um die Sea Watch 3 geglättet, deren Kapitänin 16 Tage im Mittelmeer kreuzte und so das Leben der an Bord befindlichen »Passagiere« gefährderte, zeichnet sich am Horizont der nächste Streit ab: ein... [mehr]

(29)

Kategorien

Zum Anfang