Unsere Blogs zum Thema Familie

Unsere Blogger
von A – Z

„Das Virus Covid-19 gibt es nicht“

Der amerikanische Labormediziner Dr. Derek Knauss und seine Kollegen: Es fehlt dessen Nachweis – In 1500 Proben „corona-positiv“ getesteter Menschen kein Covid-19 gefunden, nur Influenza A und B – Andere Labore kamen zum gleichen Befund – Eine Grippe, die Covid nur genannt wurde – Covid-19 existiert nicht, es ist nur ein weiterer Grippe-Stamm – Der Befund erhärtet: Es ist eine politische Seuche [mehr]

(20)

Corona, Corona, Corona über alles

Das große Schwelgen in Panikmache und Halbinformation Das Coronavirus als instrumentalisiertes Objekt der Politik beherrscht und überflutet die Nachrichtengebung bis über die Schmerzgrenze seit bald zwanzig Monaten Eine Dokumentation am Beispiel einer Regionalzeitung [mehr]

(3)

Schlusslicht Deutschland – Das neue Normal

In den letzten Jahren der Regierung Kohl war Deutschland schon einmal der kranke Mann Europas. Erschöpft durch den Kraftakt der Vereinigung, blieben notwendige Reformen oder Anpassungen auf der Strecke. Die wurden dann von der ersten rot-grünen Regierung Schröder angepackt und bewältigt. [mehr]

(8)

Niemand hatte die Absicht, eine Mauer zu bauen

Doch dann wurde am 13. August vor sechzig Jahren eben diese Mauer durch Berlin, später durch ganz Deutschland gezogen. Niemand hatte die Absicht, einen Impfzwang einzuführen, aber dann wurde kurz vor dem Jahrestag des Mauerbaus von der Ministerpräsidentenkonferenz und Kanzlerin Merkel genau dieser Impfzwang verfügt. [mehr]

(1)

Eine politische Seuche

Warum werden die Freiheitsbeschränkungen noch immer auf die PCR-Tests gestützt? Und warum auf die daraus abgeleiteten Inzidenzen? Warum überhaupt testen? – Entscheidend und höherwertig ist die ärztliche Diagnose, nicht der Test – Corona missbraucht, um des Volkes Herr zu werden – Die einzige Partei in Deutschland, die Widerstand leistet, ist die AfD [mehr]

(14)

Linken-Senatorin Breitenbach relativiert islamischen »Ehrenmord«

Die Linken-Senatorin Breitenbach relativiert islamischen ‚Ehrenmord‘ in Berlin. Berlins "Senatorin für Integration" sieht laut Medienberichten in der Tötung einer Afghanin, die in Berlin mutmaßlich von ihren Brüdern umgebracht wurde, weil sie die westliche Lebensweise ihrer Schwester nicht akzeptiert haben sollen, „keinen Ehrenmord“ und erklärte tatsächlich: „Es geht nicht um die Herkunft und die Nationalität der Täter, es geht um die Frage des Geschlechts.“ [mehr]

(12)

Kinder in Käfighaltung

Kürzlich, nach einem Konzert richtete die Popsängerin Nena einen Aufruf an die überwiegend jugendlichen Zuschauer: „Die Frage ist nicht, was wir dürfen, sondern die Frage ist, was wir mit uns machen lassen!“ [mehr]

(3)

Merkel hat viel auf dem Gewissen

Aber ihr Gewissen plagt sie nicht, sie ist mit sich selbst ziemlich zufrieden – Die kritische Bilanz von sechzehn Jahren Kanzlerschaft – Das von Philipp Plickert herausgegebene Buch in einer komplett überarbeiteten, erweiterten und aktualisierten Neuauflage – In 24 Beiträgen ein facettenreiches und vielfältiges Merkel-Bild [mehr]

(32)

Keine CO2-Klima-, sondern eine Wetterkatastrophe

Unsinniges von der Kanzlerin und die Klimawandel-Sprüche anderer Politiker – Der Metereologe Klaus-Eckart Puls stellt klar, was Sache ist - Die Klima-Alarmisten aller Couleur missbrauchen die Überflutungen für ihre Propaganda – In früheren Jahrhunderten gab es noch viel extremere Unwetter-Katastrophen – Aus der Chronik: Die Wasserflut im Kreis Ahrweiler vom 21. Juli 1804 – Sachlich zutreffend kommentiert als einzige Partei die AfD – Rechtzeitige Warnungen gab es, aber befolgt wurden sie nicht [mehr]

(34)
Weitere aktuelle Blogeinträge

»Moralischer und rechtlicher Skandal«

US-Steuerzahler finanzierte »Organpipeline“ mit Köpfen abgetriebener Babys

Foto: Philosophia Perennis

Judicial Watch hat per Informationsfreiheitsanfrage und anschließender Klage 198 Seiten Schriftverkehr von der US-Arzneimittelbehörde FDA erhalten, die dokumentieren, wie Köpfe, Organe und Geweben von abgetriebenen menschlichen Babys benutzt werden, um „humanisierte Mäuse“ für die Virenforschung zu erzeugen. [mehr]

Schutz von Kindern und Familien hat Priorität

Ungarische Kirche widersteht dem Druck der LGBTQ-Lobby

Andras Veres. Foto: Thaler Tamas, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Der Vorsitzende der ungarischen Kirche unterstreicht den Schutz, den Ungarn christlichen Werten und der christlichen Ehe und Familie zugesteht. Dies ist für die ungarische Kirche eine Selbstverständlichkeit. Worte in dieser Deutlichkeit vernimmt man von den deutschen Kirchenführern schon lange nicht mehr. [mehr]

»Satanic Temple« pocht auf Ausnahmegenehmigung wegen »religiöser Überzeugung«

Satanischer Tempel verurteilt texanisches Lebenschutz-Gesetz

Baphomet (Ausschnitt)/Bild: FlickR

»Das satanische Abtreibungsritual ist ein Sakrament, das den Abtreibungsakt umgibt und einschließt. Es wurde entwickelt, um Schuldgefühle, Zweifel und Scham zu bekämpfen und das Mitglied zu befähigen, die Macht und Kontrolle über seinen eigenen Geist und Körper zu behaupten oder wiederzuerlangen.« [mehr]

Ständige Impfkommission vor politischem Druck eingeknickt

Dobrindt (CSU) fordert Impfung für Kinder unter 12 Jahren

Screenshot

Die Ständige Impfkommission (STIKO) hatte lange Zeit an ihrer Empfehlung der Impfung von Personen ab dem 17. Lebensjahr festgehalten. Jetzt ist sie letztlich vor dem politischen Druck der Altparteien eingeknicht und empfiehlt auch eine Impfung für Kinder ab 12 Jahren. Dobrindt (CSU) fordert sogar eine solche Impfung für Kinder unter 12 Jahren. [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen, als beständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die es niemals geben wird.charles de gaulle

Zum Anfang