Unsere Blogs zum Thema Familie

Aus der EU geradezu hinausgeekelt

Die plausiblere Erklärung für den Brexit – Camerons Entscheidung für das Referendum war Teil einer klugen Strategie – Was die anderen EU-Staaten als Grund für das Brexit-Votum meist übersehen haben – Zu vieles setzten die anderen EU-Staaten gegen den britischen Widerstand durch – Wie die Euro-Staaten die Briten bei deren Widerstand gegen den Fiskalpakt austricksten – In Frankreichs Visier: die EU-Kontrolle über den britischen Finanzmarkt, die City of London – Der Paukenschlag gegen Großbritannie [mehr]

(4)

Die AfD auf neuem Kurs?

Auf welchem ist sie denn bisher? – Es ist der konservativ-liberale, also der alte und ursprüngliche in ihrem Grundsatzprogramm von 2016 – Jörg Meuthen vertritt ihn – Beschlossen hat dieses Programm die Parteibasis, nicht die Parteiführung – Gültig ist es nach wie vor – Ihm verpflichtet ist auch die „Höcke-Truppe“ [mehr]

(11)
Unsere Blogger
von A – Z

Runter mit der Maske

Auf jeden Fall für Grundschüler – Viele Argumente liefert Professor Kuhbandner und appelliert dringend gegen die Maskenpflicht – Wirksamkeit des Lockdown wissenschaftlich nicht bewiesen – Die unsichtbare andere Maske der Politiker, vor allem die muss herunter – Die ganz anderen Beweggründe hinter der vorgespiegelten Besorgnis um die Gesundheit – Es droht massiver Raub der Freiheit [mehr]

(8)

Ein Abriss-Fonds für ausgediente Windkraftanlagen?

Dieser Vorschlag der AfD soll die Zahlungsfähigkeit für den Abriss der Anlagen sicherstellen – Was ist davon zu halten? Beim Stromverbraucher-Schutzverein NAEB stößt er auf Kritik – Er hält die Finanzierung für klar geregelt und schon jetzt für hinreichend gesichert – Zu den Betonfundamenten meint er: Warum sie nicht einfach im Boden lassen? – Der Handlungsbedarf durch die AfD liegt woanders [mehr]

(14)

Frohe Weihnachten - trotzdem

Allen Lesern von www.kpkrause.de und www.freiewelt.net wünsche ich schöne Weihnachtstage – geruhsame, fröhliche, stille, erbauliche, friedliche, besinnliche, heitere, gemütliche, selige, genüssliche – je nach gusto. [mehr]

(3)

Das große Impfen

Der Impfstoff ist nun endlich da, jetzt wird er verpasst what ever it takes – Wenn da nicht die Verweigerer wären – Das ist die Stunde der Zwangsbeglücker – Um den Widerstand der Impfverweigerer zu brechen, lässt sich so manches ausmalen – Die möglichen Folgen überstürzter Impfstoff-Entwicklung – Die Nebenwirkungen – Nicht viel Vertrauenerweckendes – Impfen muss nach Verhältnismäßigkeit und Vernunft freiwillig sein – Weihnachten im Wahn [mehr]

(9)

Vater, Mutter und Kind in der Stubn zusammen sind

„Die einzigen Opfer von Corona sind die Frauen“, „Zunahme der häuslichen Gewalt“, „Eltern an der Belastungsgrenze“, solche und ähnliche Titel kennzeichnen derzeit den Trend vieler Medienbeiträge zum Thema „Familie in Zeiten von Corona“. Sie sind ein Abbild des Zeitgeistes, der ohn‘ Unterlaß bis heute die klassischen Familienwerte hinterfragt. [mehr]

(2)

Die "christlichen" Heuchler

Bestandteil des "harten" Lockdowns, der uns für den nächsten Monat von einem demokratisch nicht legitimierten Gremium aus Kanzlerin und den Ministerpräsidenten verordnet wurde, ist die Festlegung, dass Kirchen, Synagogen und Moscheen geöffnet bleiben dürfen. Die Politik hat es also nicht gewagt, die Schließung aller religiösen Örtlichkeiten, eben auch Moscheen, zu verfügen. [mehr]

(7)

Da packt einen die Wut

Das Corona-Virus ist politisch und wirtschaftlich weit gefährlicher als für die menschliche Gesundheit – Die Fakten des Schweizer SPR – Sterberate nur 0,1 bis 0,5 Prozent der tatsächlich Erkrankten – Die meisten Verstorbenen über 80 Jahre alt – Für das Schließen von Grundschulen gibt es keinen medizinischen Grund – Der tiefe Eingriff in die Freiheitsrechte ist grob unverhältnismäßig und daher rechtswidrig [mehr]

(9)

Cola-Trinker, aufgepasst

Der Corona-Schnelltest in Österreichs Parlament – Der FPÖ-Fraktionsvorsitzende Michael Schnedlitz führt die Absurdität der Tests vor – Auf diese Idee muss man erst einmal kommen – Eine feurige Rede und Fragen über Fragen [mehr]

(7)

Wohin mit ausgedienten Windkraftanlagen?

Das große Problem sind die Rotorblätter – Ebenso das gewaltige Fundament – Es wiederverwenden? Theoretisch ginge es, praktisch nicht – Was kostet der Rückbau – Die Sorge, dass die Betreiber zahlungsunfähig sind, wenn sie abbauen müssen – Wie die Rückbau-Verpflichtung umgangen wird – Um wie viele Anlagen geht es? – Die Rückbaukosten den Bürgern nicht auch noch aufladen – Aber dran sind die Bürger letztlich immer – Was den Irrweg der „Energiewende“ besonders empörend macht [mehr]

(19)

Die geheuchelte Rechtsstaatlichkeit der EU

Was Polen und Ungarn vorgeworfen wird, begehen EU und westliche Mitgliedstaaten selbst – Die westlichen EU-Staaten sollten erst einmal vor der eigenen Haustür kehren – Eklatante Verstöße gegen rechtsstaatliche Werte westeuropäischer EU-Staaten – Auch EuGH-Richter kommen so ins Amt, wie es Polen nicht zugestanden werden soll – „Die EU ist die Krankheit, für deren Therapie sie sich hält“ – Nicht Polen und Ungarn blockieren, sondern die EU selbst [mehr]

(9)

Wie Politik Forschungsfreiheit versteht

Verletzte Forschungsfreiheit in der Kernreaktortechnik und Klimatologie – Unerwünschte Forschung als Desinformation dargestellt – Forscher, die von politischen Dogmen abweichen, finden kein Gehör – Politiker, die sich Forscher wie Schoßhündchen halten wollen – Missliebige Forschungsergebnisse werden niedergemacht als „verzerrt“ und „populistisch“ – Wie Ministerin Karliczek Wissenschaftsfreiheit politisch verdreht – Forschungsfreiheit politisch gedrosselt, nicht geschützt [mehr]

(7)

"Das verdammte Virus"

Unter diesem Titel äußern sich der Virologe und Immunologe Wolf Bertling und der Facharzt Stefan Rohmer zu dem Coronavirus SARS-CoV-2 sehr umfangreich – Covid-19 eine ernst zu nehmende Erkrankung, aber nur für einen verschwindend geringen Teil der Bevölkerung – Eine Masken- und Abstandspflicht konterkariert die natürliche Durchseuchung und verhindert die für die Herden-Immunität sinnvolle Minderinfektion – Auf das Immunsystem ist Verlass [mehr]

(5)

Die Täuschung mit den Corona- PCR-Tests

Obwohl für die Diagnose nicht verwendbar, dienen sie als Grundlage aller Beschränkungen – PCR-Testhersteller Creative Diagnostics warnt: Test für die Diagnose nicht geeignet – PCR-Test-Erfinder Kary Mullis: Der Test sagt ihnen nicht, dass Sie krank sind – Mit den Tests wird herbeigeschwindelt, was nicht besteht und trotzdem zu massiven Eingriffen benutzt wird – Daher verstoßen die staatlichen Anordnungen gegen das Gebot der Verhältnismäßigkeit und gegen das Übermaßverbot [mehr]

(8)

Die Fakten zu Klima und Energie

Ein Buch von Horst-Joachim Lüdecke gegen eine Politik , die sich nur auf Hypothesen stützt, die unbewiesen sind – Der Trugschluss von einer Korrelation zwischen CO2 und Globaltemperatur – Die zwölf wichtigsten Argumenten gegen die Klima-Alarmisten und ein erbarmungsloses Interview – Die Risiken und Nebenwirkungen der Klimapolitik und der vorgebliche wissenschaftliche Konsens – Der vergebliche Widerstand tausender Wissenschaftler – Deutschland in der Energiewende-Politik ein Geisterfahrer [mehr]

(19)

Wieso eigentlich Maskenpflicht für alle?

Auch ohne die Bedeckung gilt: Der Immunschutz funktioniert meist, nicht jede Infektion macht krank, die allermeisten Erkrankten werden wieder gesund – Aber Maskenlose würden Anfeindungen ausgesetzt sein – Das Gebot der Verhältnismäßigkeit, dem jede staatliche Maßnahme unterliegt – Die Folgen eines „Lockdown“ sind unverhältnismäßig weit schwerer als die Folgen von Corona-Infektionen – Die Unverhältnismäßigkeit, die falsch gewichteten Risiken und die völlig verrutschten Maßstäbe [mehr]

(4)

Nicht noch einmal ein Ermächtigungsgesetz

Die Gefahr der Grundrechte-Einschränkung nach Gutdünken – Gefährdet ist selbst das Recht auf körperliche Unversehrtheit – Was zu tun ist, um einen Missbrauch auszuschließen – Beschränkungen nur kurzfristig, nur klar definiert und mit fallweiser Zustimmung des Parlaments – Drei Aufrufe: Unsere Freiheit und unsere Grundrechte zu verteidigen – Das 3. Infektionsschutzgesetz nur mit Grundgesetzänderung und Zwei-Drittel-Mehrheit [mehr]

(5)

Verfassungswidrige Besuchsverbote in Pflegeheimen

Das Ergebnis eines Gutachtens des Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Friedhelm Hufen (Uni Mainz) – Die Verhältnismäßigkeit ist viel genauer zu prüfen, das Leiden von Demenzkranken besonders zu berücksichtigen– Der absolute Vorrang der Menschenwürde – Das Infektionsschutzgesetz ist wegen seiner Unbestimmtheit derzeit keine hinreichende Ermächtigungsgrundlage – Die AfD will die Besuchsverbote sofort beendet sehen [mehr]

(5)

Das neue EEG stoppen

Es ist vor allem eine zusätzliche Begünstigung der Windkraftindustrie – Sein Ziel: den Bürger-Widerstand gegen jede neue Windkraftanlage zu brechen – Schon das bisherige Gesetz ist ein Skandal, das neue nun noch skandalöser – Aber für Umweltministerin Schulze geht Altmaiers Gesetzentwurf noch nicht weit genug – Windkraftstrom nun sogar hochstilisiert zu einem Produkt für die nationale Sicherheit – Naturschutz-Initiative: Die Windkraft-Lobby bestellt, die Politik liefert – Die unheiligen Allianze [mehr]

(36)

Die neue Partnerschaft von Frauen und Männern: „Klappe halten!“

Vorweg: Lohnt es sich überhaupt, Texte aus der Politik ernst zu nehmen? Ja. Unbedingt. Auch wenn ich verstehen kann, dass viele genervt abwinken. Doch es geht um Frauen, um Männer, um Sprache – um Kommunikation. Da sind wir alle Experten und können mitreden. Das sollten wir auch. Sonst wird über uns verfügt. Es geht diesmal um die Grundlagen feministischen Denkens und um den Schwindel vom „Gleichstellungsanliegen von Jungs und Männern“. [mehr]

(14)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Sven von Storch im Interview mit der Initiative Familien-Schutz

»Sogenannte Kinderrechte atmen den Geist sozialistischer Volkserziehung«

Foto: Pixabay

Kinderrechte geben Kindern keine Rechte, sie schützen kein einziges Kind vor psychischer oder physischer Gewalt. Kinderrechte wirken sich vielmehr autonomievernichtend aus. Sie schaffen ein Konkurrenzrecht zum Elternrecht, das sich zum absoluten Willkürrecht von Jugendämtern und anderen Behörden auswirkt und Eltern quasi unter die Totalüberwachung des Staates stellt. [mehr]

Zum Bestellen und Verschenken

Der neue Kalender der Initiative Familien-Schutz ist da

Foto: Familienschutz und Freie Welt

Ein zur Frau geschminktes Männermodel. Eine Mutter, die sich zum Vater erklären lassen will. Ein Mädchen, das Pubertätsblocker schluckt und vom Jungssein träumt. Täglich fluten die Medien unsere Wohnzimmer mit immer groteskeren Geschichten aus der Gender-Blase. Die Initiative Familien-Schutz zeigt die normale Familie noch so, wie sie ist: Im Familienschutz-Kalender 2021. [mehr]

Mindestens bis 20. Dezember, vermutlich aber noch darüber hinaus

Verlängerung des Merkel-Lockdowns kommt sicher

Foto: Pixabay

Die Verlängerung des Merkel-Lockdowns kommt sicher. Derzeit wird auf Bund- und Länderebene vorgefühlt, welche Dauer am kommenden Mittwoch beim Treffen der Landesregierungen mit der Merkel-Regierung duchzusetzen ist. Im Gespräch ist derzeit der 20. Dezember, doch es gibt auch Stimmen, die eine Verlängerung darüber hinaus fordern. [mehr]

Grundstein für eine starke Nation

Ungarns erfolgreiche Familienpolitik ist einzigartig in Europa

Foto: en.kremlin.ru

Die Ungarn lieben Kinder. Deshalb hat die ungarische Regierung das bipolare Geschlecht von Eltern sogar unter den Schutz ihrer Verfassung gestellt: Mutter ist eine Frau, der Vater ein Mann. Für die EU-Bürokratie indessen ist die Besinnung Ungarns auf das christliche Familienethos ein Affront. Derweil hyperventilieren erwartungsgemäß die linken Massenmedien. [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Es ist das Eigentümliche der auf Kommunismus gegründeten Institutionen, dass sie einen glänzenden ersten Moment haben, denn der Kommunismus setzt stets eine große Exaltation voraus; aber sie entarten bald, weil der Kommunismus der menschlichen Natur entgegen ist.ernest renan

Zum Anfang