Unsere Blogs zum Thema Lebensart

Mit Panikmache Impfungen von Kindern erzwingen!

Nichts scheint den notorischen Karl Lauterbach mehr zu erschrecken, als die Aussicht auf das Ende der Corona-Krise. Er hat sich an seine zahllosen Talkshow-Auftritte gewöhnt wie an eine Droge und fürchtet nun Entzugserscheinungen, wenn die nicht mehr in der gewohnten Häufigkeit stattfinden. [mehr]

(13)

Grüne wollen die deutsche Gesellschaft zerstören

An diesem Wochenende findet der Grünen-Parteitag statt. Die Grünen werden offiziell Baerbock bestätigen und ihr öko-sozialistisches Wahlprogramm beschließen. Damit ist für jeden klar: Diese Grünen wollen die deutsche Gesellschaft, so wie wir sie kennen, zerstören und unseren Wohlstand vernichten. [mehr]

(9)
Unsere Blogger
von A – Z

Neue Erkenntnisse aus einer Dystopie könnten zur Entlassung von Genderprofessorinnen führen

An deutschen Hochschulen gibt es nach WIKIPEDIA mehr als 200 Genderprofessuren, für deren Alimentierung der Steuerzahler grob geschätzt jährlich 60 Millionen Euro aufbringen muss. Ein erheblicher Teil der auf diese Stellen berufenen Professorinnen ist damit befasst, die (vermutlich von alten weißen Männern entworfene) deutsche Sprache den berechtigten Forderungen der Genderideologie anzupassen – eine geisteswissenschaftliche Aufgabe von historischen Dimensionen. [mehr]

(4)

Ein Gott namens Napoleon

Napoleon verändert nicht nur Frankreich, sondern auch Europa und den Rest der Welt. Napoleon vollendet die Französischen Revolution und ordnet Europa neu. In den Ländern, die Napoleon nicht beherrscht, leben noch heute die Menschen wie vor der Französischen Revolution, also im Mittelalter, in Armut und Hunger. [mehr]

(3)

Kniefall vor kriminellen Schwarzen? Nicht mit mir!

Sportler gehen auf die Knie vor einer kriminellen Schwarzen-Organisation, die plündert, raubt und mordet. Millionenschwere Möchtegerns wie der im Kreis fahrende Lewis Hamilton gehören zu den Fürsprechern jener Kriminellen. Genau jener Hamilton behauptet von sich selbst, er sei Christ. Ein guter Christ weiß, dass man nur vor Gott sein Knie beugt oder vor seiner Angebeteten, um die alles entscheidende Frage zu stellen. Sonst nicht. [mehr]

(11)

Zahl der Asylanträge mehr als verdoppelt

Die Zahl der Asylanträge hat sich mehr als verdoppelt. Das geht aus den neuesten Zahlen des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge hervor, die das Amt gestern veröffentlicht hat. Von 3.777 im Mai 2020 stieg die Zahl nach Angaben der Behörde auf 8.278. Das ist eine Steigerung um fast 120 Prozent. [mehr]

(2)

Abrechnung mit Merkel

Bundesminister a. D. Carl-Eduard Spranger (CSU) schreibt an den CSU-Vorsitzenden Markus Söder – Die Corona-Politik als eine aus dem Ruder gelaufene Verbotspolitik – Wer Frau Merkel an ihren Taten misst ... – Die lange Liste der Merkel’schen Untaten – Eine Dokumentation [mehr]

(13)

Folgt dem Geld: Covering Climate Now

Covering Climate Now (CCNow) ist eine Lobbyorganisation, die von der Columbia Journalism Review (CJR) an der Columbia University in New York aus operiert. Ihr Ziel ist es, Angst und Alarm zu verbreiten – oder, wie sie es nennen, „das öffentliche Bewusstsein zu schärfen“ – dafür, was sie als „Klimanotstand“ oder „Klimakrise“ bezeichnen. [mehr]

(3)

Durchlaucht Merkel

Sie verkündet: Die „Bundesnotbremse“ gegen Corona kann jetzt auslaufen – Lockerungen, weil die Bundestagswahl näherrückt? – Die nutzbaren verfassungsrechtlichen Bedenken – Die „Bundesnotbremse“ ist ein unzulässiges Einzelfallgesetz und verstößt gegen das Grundgesetz – Das Bundesverfassungsgericht mit über 200 Beschwerden überschüttet – Das wirklich Furchterregende [mehr]

(3)

Der Wahlkampf kann kommen!

Trotz gewaltbereiter Linksextremisten, sozialer Ausgrenzung, Diffamierung in den Mainstream-Medien und nicht zuletzt durch die massive Instrumentalisierung des Verfassungsschutzes ist es uns in den letzten Wochen und Monaten gelungen die Grundlage für einen starken Wahlkampf zu schaffen: Die AfD steht heute für den Bundestagswahlkampf besser gerüstet da und das nicht nur im Vergleich zur Union. [mehr]

(3)

Alle Bürger sind gleich, aber Politiker sind gleicher?

In der „Farm der Tiere“ von George Orwell haben die Tiere das Joch des betrunkenen Bauern Jones abgeschüttelt und seine Farm übernommen. An die Rückwand der großen Scheune haben die „Sieben Gebote des Animalismus“ geschrieben, nach denen sich alle Tiere richten sollen. Gebot 7 lautet: Alle Tiere sind gleich. [mehr]

(6)

Der Staatsvirus – Ein Arzt erklärt, wie die Vernunft im Lockdown starb

Der Unternehmensberater und Autor Markus Krall hat einmal gesagt, wenn man die Wahl hat, zwischen bösem Willen und Dummheit, um unverständliches Regierungshandeln zu erklären, es sich meistens um Dummheit handelt. Nach einem Jahr monströser Fehlentscheidungen in der Corona-Politik ist man geneigt, zu sagen, dass so viel Dummheit, sollte sie die Ursache sein, doch auf keine Kuhhaut geht. [mehr]

(11)

Die längsten deutschen Investitionsruinen

Das Oberleitungsabenteuer auf der Autobahn – Nur sechs LKW nutzen die Teststrecken statt der geplanten sechzehn – 154 Millionen Euro Steuergeld verbraten – Eine politisch motivierte unsinnige Verirrung – Was mit Personen funktioniert, funktioniert mit LKW-Ladegut offensichtlich nicht [mehr]

(3)

Spahn will Impfungen für Kinder gegen die Empfehlung der Impf-Experten

Bundesgesundheitsminister Spahn hat offenbar innerhalb der Regierung die Aufgabe übernommen, trotz deutlich abebbenden Coronaverlaufs die Zwangsmaßnahmen fortzusetzen, auch gegen den Rat der von der Regierung eingesetzten Experten. Plötzlich hört man nicht mehr auf die Wissenschaft, was von Kanzlerin Merkel beschworen wurde, um den Dauerlockdown durchzusetzen. [mehr]

(16)

Islamisierung durch CDU stoppen

CDU-Chef Laschet kuschelt wieder mit Islamisten. In der vergangenen Woche hatte Laschets FDP-Schulministerin Gebauer mitgeteilt, dass die DITIB als größte Islam-Organisation künftig Mitglied einer neuen Kommission sein soll, in der insgesamt sechs Islamverbände über den Ausbau und die künftige Gestaltung des islamischen Religionsunterrichts an den NRW-Schulen mitentscheiden. [mehr]

(1)

Die Quotenfalle – Warum Genderpolitik in die Irre führt

Dieses Buch sollte sich jeder anschauen, der sich fragt, was die Nominierung von Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin mit dem Zeitgeist zu tun hat. Bekanntlich löste die Entscheidung der Grünen einen Medien-Hype aus, der noch den übertraf, den seinerzeit die Nominierung von Martin Schulz für die SEP auslöste. [mehr]

(8)

Gender-Sprache wird abgelehnt

Immer mehr Menschen lehnen die Gender-Sprache ab. Nach einer Welt-am-Sonntag-Umfrage von Infratest Dimap wollen zwei Drittel der Deutschen (65 Prozent) keine Gendersprache. Das bedeutet gegenüber dem Vorjahr, als Runde die Hälfte den Gendersprachenwahnsinn ablehnten, nochmals eine deutliche Steigerung. [mehr]

(6)

Ach nee, die FDP?

Sie soll die einzige Partei mit Kritik an der staatlichen Corona-Politik sein. Das jedenfalls behauptet ein linientreues bekanntes Mainstream-Blatt. Ihm lässt sich auf die Sprünge helfen. Eine andere Partei ist da schon deutlich weiter. Aber die ist für den gesamten opportunistischen Mainstream nicht akzeptabel. [mehr]

(8)

Uiguren gefährden die deutsche Demokratie

Die Verfolgung, Unterdrückung und Ermordung der Tibeter durch die die große Mehrheit der Bevölkerung der VR Chinas (Han-Chinesen), und die Flucht des Dalai-Lamas, des geistlichen und politischen Führers des tibetischen Buddhismus, werden bis zum heutigen Tag von deutschen Berufsatheisten begrüßt. [mehr]

(6)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Absage von Roger Waters (Pink Floyd) wegen Nutzung von Songrechten

»Ich mache bei diesem Bullshit nicht mit, Zuckerberg!«

Foto: Alterna2 / Wikimedia / CC BY 2.0

Roger Waters ist Mitbegründer von Pink Floyd und Texter des wohl berühmtesten Songs der Rockband »Another Brick in the Wall«. Diesen Song wollte Mark Zuckerberg verwenden, um damit Werbung für Instagram zu machen. Seine entsprechende Anfrage an Waters schmetterte der rigoros mit deutlichen Worten ab. [mehr]

Mindestens fünf Verletzte

Schwarzer begeht rassistisch motivierten Amoklauf in Alabama und Georgia

Foto: Polizei Columbus

Justin Tyran Roberts, 39, wurde am vergangenen Samstag in Columbus (US-Bundesstaat Georgia) verhaftet, weil er bei seinem rassistisch motivierten Amoklauf mindestens fünf Männer - alles Weiße - schwer verletzt hat. Ihm wird außerdem vorgeworfen, in einem Hotel in Phenix City im US-Bundesstaat Alabama mit seiner Pistole einen weißen Mann hinterrücks niedergestreckt zu haben. [mehr]

Tschechiens Ministerpräsident Andrej Babis:

»Holland hat 2044, Schweden 2065 eine mehrheitlich muslimische Bevölkerung«

Screenshot Radio Prague

Andrej Babis, Ministerpräsident Tschechiens, hat mit einem Tweet für Aufregung gesorgt. Er schreibt, dass Holland im Jahr 2044 und Schweden im Jahr 2065 eine mehrheitlich muslimische Bevölkerung haben werden. In Tschechien wird es das nicht geben, deswegen behält er den Kurs bei, keine Asylanten ins Land einreisen zu lassen oder aufzunehmen. [mehr]

Freies Bekenntnis bewahren, Christen schützen

Jetzt bestellen: Das erste Christenschutz-Faltblatt ist da

Foto: Initiative Christenschutz

Die Diskriminierung von Christen nimmt in Deutschland und Europa beständig zu, während die Politik zu diesem Unrecht schweigt. Was wir brauchen, um dem wachsenden Haß auf Christen die Stirn zu bieten, ist eine stolze Rückbesinnung auf unsere christliche Identität und das christliche Wertefundament unserer Gesellschaft. Das fordert die Initiative Christenschutz, das neu gegründete Bürgerbündnis unter der Federführung Sven von Storchs. [mehr]

Biden-Administration hat die Wirtschaft nicht im Griff

Inflation in den USA steigt im Mai um fünf Prozent

Foto: Gage Skidmore

Die Biden-Administration hat keine Ahnung davon, wie man vernünftig wirtschaftet. Während man in der Amtszeit von Donald Trump bei einer Inflation von über 1 Prozent bereits hierzulande den Weltuntergang heraufbeschwor, bleiben die Medien aber beim Versagen von Biden mit im Mai 5 Prozent nach 4,2 Prozent im April überraschend still. [mehr]

Das Veto-Recht soll abgeschafft werden

Merkel-Regierung will EU weiter entdemokratisieren

Foto: Deutscher Bundestag

Außenminister Heiko Maas hat im Namen der Merkel-Regierung am gestrigen Montag bei der EU-Außenministerkonferenz vorgeschlagen, das Veto-Recht der einzelnen EU-Staaten abzuschaffen. Merkel und Maas wollen so vor allem Ungarn an die Kandare nehmen, welches sich immer noch vehement gegen die aufgezwungene Flüchtlingspolitik Merkes zur Wehr setzt. [mehr]

Lügen, Vertuschungen, sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche

Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

Foto: Wolfgang Roucka/ Wikimedia Commons/ CC BY-SA 3.0

Kardinal Marx hat dem Papst seinen Rücktritt angeboten. Die katholische Amtskirche sei an einem »toten Punkt« angekommen, so Marx. Die Gläubigen haben in der Vergangenheit in großer Zahl den Amtskirchen in Deutschland den Rücken gekehrt. Die Gründe dafür sind zahlreich. [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Das neue Jahr steht mit seinen Forderungen vor uns; und gehen wir auch gebeugt hinein, so gehen wir doch auch nicht ganz mit leeren Händen unseren Weg. Søren Kierkegaardsren kierkegaard

Zum Anfang