Unsere Blogs zum Thema Lebensart

Die Abschaffung der Freiheit

Dieses Datum wird wohl in die Geschichte eingehen. Am heutigen Dienstag, dem 13. April hat das Kabinett der Regierung Merkel einen Angriff auf das Grundgesetz mit dem Ziel der Abschaffung unser freiheitlichen Grundrechte beschlossen. [mehr]

(0)

»Islamismus stoppen!«

Zum heutigen Ramadan-Beginn übernimmt die Union die Forderung nach einem Stopp der Finanzierung von Islamverbänden. Unter der Überschrift "Islamismus hat sich in Teilen der Gesellschaft breitgemacht" zitiert die WELT aus einem Positionspapier der CDU/CSU-Bundestagsfraktion die Unionsforderungen, staatliche Kooperationen und Finanzierungen von islamistisch beeinflussten Islamverbänden zu beenden. [mehr]

(5)
Unsere Blogger
von A – Z

Gerichtlich festgestellt: Keine Maskenpflicht, kein Abstand, keine Tests mehr für Schüler!

Am 8. April hat das Familiengericht Weimar in einem Eilverfahren (Az:9F148/21) beschlossen, dass es zwei Weimarer Schulen mit sofortiger Wirkung verboten ist, Gesichtsmasken aller Art, insbesondere FFP“-Masken zu tragen, AHA-Mindestabstände einhalten zu müssen oder an Covid-Schnelltests teilzunehmen. Außerdem hat das Gericht verfügt, dass der Präsenzunterricht aufrecht erhalten werden muss. [mehr]

(2)

Corona–Vorbild Schweden

Im Lockdown-freien Schweden stirbt kaum noch jemand an COVID 19. Die täglichen Sterbezahlen liegen, wie die Kurve von worldometer zeigt, seit einiger Zeit auf sehr niedrigem Niveau. [mehr]

(6)

Söder warnt vor Maaßen – wer warnt die Massen vor Söder?

Wer geglaubt hat, dass Merkel der größte anzunehmende Unfall in der Geschichte der Union und Nachkriegsdeutschlands ist, könnte den bayrischen Ministerpräsidenten unterschätzt haben. Der Mann, der mit dem Spruch „Merkel-Stimmen gibt es nur mit Merkel-Politik“ am vergangenen Aschermittwoch Corona-Lockerungen in Aussicht stellte, könnte die Kanzlerin noch übertreffen. [mehr]

(7)

Den verordneten Lockdown sofort beenden

Den Menschen es überlassen, wie sie sich selbst schützen möchten – Zuversicht verbreiten anstelle einer Politik der Angst – Kein Zwang beim Testen und Impfen – Die alarmierend hohen Nebenwirkungen beim Impfen ernstnehmen – Zurück zur bewährten Diagnostik Die Neun-Punkte-Resolution der AfD auf ihrem Bundesparteitag in Dresden [mehr]

(11)

Lange Leitungen gefährden die Stromversorgung

Die Energiewende-Ideologen missachten eine nach wie vor sinnvolle Faustregel – Die Leitungsverluste beim Stromtransport – Die Aufwendungen für die Kompensation des Blindstroms – Großabnehmer von Strom müssen jetzt höhere Netzgebühren zahlen – Der Stromtransport über lange Strecken bedroht auch die Sicherheit der Stromversorgung – Ohne Dampfkraftwerke ist eine kritische Unterversorgung in Süddeutschland programmiert [mehr]

(22)

Ein Sieg für die Freiheit mit Pauken und Trompeten

Der spektakuläre Gerichtserfolg der „Freiheitlichen“ in Österreich und die ebenso spektakuläre Niederlage von Polizei, Gesundheitsdienst und Verfassungsamt in Wien – Das Verwaltungsgericht Wien hat das Verbot einer Kundgebung der FPÖ für rechtswidrig erklärt und aufgehoben – Seine Maßstäbe sind auch in Deutschland anwendbar [mehr]

(4)

Meereis um die Antarktis wächst um 2 Millionen km²

Es wird immer schwieriger, die Behauptung aufrecht zu erhalten, dass die globale Erwärmung global ist. In einigen Gebieten ist es während der letzten 40 Jahre wirklich wärmer geworden (z. B. In der Arktis*), in anderen Gebieten aber nicht. [*Siehe die Anmerkung am Ende dieses Beitrags!] [mehr]

(20)

Wortschönheiten

Der Deutsch-Schweizer Johann Jacob Spreng versucht vor 250 Jahren erfolglos, ein deutsches Wörterbuch zu verfassen, was erst 100 Jahre später den Brüdern Grimm gelingen soll. Wie sähe unsere deutsche Sprache heute aus, wenn Spreng der Durchbruch gelungen wäre? [mehr]

(0)

Raubgut

Die Benin-Bronzen und eine Parallele zu einem deutschen Raub in Deutschland – Der Besitz der Benin-Bronzen in deutschen Museen ist legal, aber nicht legitim – Rückgabe der Museumsstücke an Nigeria nur als Option und nicht als Pflicht? – Außenminister Maas: Die Rückgabe ist eine Frage der Gerechtigkeit – Die verweigerte Rückgabe deutschen Raubguts in Deutschland an Deutsche – Das Messen mit zweierlei Maß [mehr]

(5)

Das Grundrecht auf Israelkritik

In Deutschland braucht nur der Israel bezogene Antisemitismus bekämpft werden, denn der gewöhnliche Judenhass, den man vom Nationalsozialismus her kennt, erscheint derzeit minderwertig. Da passt es gut, dass der von Muslimen aus ihren Heimatländern mitgebrachte Judenhass ebenfalls unter erlaubter Israelkritik fällt. [mehr]

(6)

Kein Reiseverbot – Merkels Angriff auf die Freiheit gescheitert!

Erinnern wir uns. Auf der letzten Ministerpräsidentenkonferenz hat Kanzlerin Merkel ausgesprochen, wie es in ihr denkt. Es könne doch nicht sein, dass man nicht in der Lage sei zu verhindern, dass Menschen nach Mallorca fliegen, aber in Flensburg ein 15-Kilometer-Bewegungsradius durchgesetzt werden könne. Umgehend wurden die zuständigen Ressorts beauftragt, die juristischen Möglichkeiten für ein totales Reiseverbot zu prüfen. [mehr]

(9)

Was steckt hinter Merkels „entschlossenem Gefühl“?

Das entscheidende Statement während der Audienz von Kanzlerin Merkel bei Anne Will, fiel ganz am Schluss und wie nebenbei. Die CDU habe ja keinen Rechtsanspruch auf das Kanzleramt, verkündete Merkel und fügte ein lahmes, sie könne aber gute Antworten auf die Schwächen unseres Landes bieten, die infolge der Pandemie deutlich geworden seien, zum Beispiel die Digitalisierung. [mehr]

(12)

Merkels hohle Phrasen

Es ist einfach nicht mehr zu fassen: noch letzte Woche hatte sich Merkel angeblich für ihren Fehler des überharten Oster-Lockdowns entschuldigt und bekannt, dass sie die „Verantwortung dafür übernehme“. Dass das - wie nicht anders bei Merkel zu erwarten – einmal mehr nur hohle Phrasen und heiße Luft waren, hatten wir noch am selben Tag klargestellt. [mehr]

(3)

Die Profiteure der Panikmache (1): Die Deutsche Umwelthilfe DUH

Kritikern gelten die globalen Nichtregierungsorganisationen, englisch abgekürzt NGOs, als Schattenregierungen der westlichen Welt, die eine Schein-Öffentlichkeit mit ökologischen oder sozialen Themen simulieren. In einer kleinen losen Reihe wollen wir die bekanntesten und skandalträchtigsten von ihnen beleuchten. Im ersten Teil geht es um den Alptraum der deutschen Diesel-Fahrer, die Deutsche Umwelthilfe DUH. [mehr]

(2)

Nicht Schutz, sondern Schikane: Wie uns das Reisen abgewöhnt werden soll

Nach der Panne mit der „Osterruhe“, für die sich Kanzlerin Merkel entschuldigen musste, um den Proteststurm zu stoppen, kam kurz darauf die Ankündigung von Merkel, dass sie „Himmel und Hölle in Bewegung setzen wolle“ um Urlaubsreisen ins Ausland zu verhindern. Das Grundgesetz hat jedoch noch einen gewissen Bestand, so dass die Hölle nicht in Form, eines Totalverbots entfesselt werden konnte. [mehr]

(3)

Die CO2-Steuer als Torheit und Verblendung

Das sind ihre Folgen, das bedeutet sie – Autofahren, Heizen und Strom wurden teurer – Die Vernichtung von Arbeitsplätzen und Kaufkraft – Was die Energiewende wirklich kosten wird, wenn sie wie geplant weitergeht – CO2-Steuer, Klimaschutzpolitik, Energiewende müssen wieder weg [mehr]

(29)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Medien berichteten - bis die Hautfarbe des Täters bekannt wird

Einstiger Football-Star (schwarz) begeht Massenmord an Familie (weiß)

Fotomontage / Quellen: Facebook

Der einstige Football-Star Phillip Adams hat in Rock Hill in South Carolina das weiße Ehepaar Lesslie und zwei ihrer Enkelkinder kaltblütig ermordet. Die Medien in den USA berichteten über den grausamen Mord - bis die Hautfarbe des Täters (schwarz) bekannt wurde. Seitdem herrscht Schweigen im Medienwald. [mehr]

Unzufriedenheit mit der Corona-Politik und den Brexit-Bestimmungen

Loyalisten in Nordirland liefern sich schwere Gefechte mit der Polizei

Screenshot ITV

In Belfast, Derry und anderen Städten Nordirlands kam es am vergangenen Wochenende zu schweren Auseinandersetzungen zwischen Gruppen überwiegend junger Menschen und der Polizei. Die Krawalle wurden von Loyalisten und Unionisten initiiert. Für sie gilt Nordirland als Bestandteil Großbritanniens und soll auch so behandelt werden. [mehr]

Gastbeitrag des Instituts für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Die große Heuchelei in der Abtreibungsfrage

Foto: Pixabay

In Brüssel unternimmt der Frauenausschuss des EU-Parlaments erneut den Versuch, mittels einer Parlamentsentschließung ein „Menschenrecht auf Abtreibung“ einzuführen. Schon in der Legislaturperiode zwischen 2009 und 2014 gab es einen Versuch unter der Federführung der portugiesischen Abgeordneten Edite Estrela. [mehr]

Mainstreammedien wollen »weißen Rassismus« verantwortlich machen

Rassistisch motivierte Angriffe Schwarzer gegen Asiaten reißen nicht ab

Fotomontage / Quellen: Twitter, Polizei

Die Serie von rassistisch motivierten Angriffen Schwarzer gegen Asiaten reißt in den USA nicht ab. Brutal überfallen schwarze Männer schmächtige asiatische Frauen oder prügeln in öffentlichen Verkehrsmitteln auf junge asiatische Männer ein. Die Mainstreammedien versuchen verzweifelt, für diese Taten den »weißen Rassismus« verantwortlich zu machen. [mehr]

»Nie wieder CDU!«

Beatrix von Storch: Schäuble will unsere deutsche Nation entmachten

Screenshot Bundestag

Wie radikal EU-fanatisch und deutschfeindlich die CDU wirklich ist, zeigt Wolfgang Schäuble einmal mehr in seinem neusten Interview. Schäuble, seines Zeichens Bundestagspräsident und damit zweiter Mann im Staate, ist einer der mächtigsten Männer in Deutschland und zeigt darin klar auf, wo es auch unter den CDU-Funktionären hingeht. [mehr]

Kriminelle Migrantenbanden in Schweden weiter auf dem Vormarsch

Militärpolizisten üben in Stockholm den Straßenkrieg

Foto: © Svante Rinalder/Försvarsmakten

In Stockholm bietet sich den Einwohnern derzeit ein äußerst unbehagliches Bild: etwa 40 Militärpolizisten üben in voller Kampfausrüstung in der Innenstadt den Straßenkrieg. Die Löfven-Regierung hält sich hinsichtlich des vermuteten Zusammenhangs der Übung mit dem Vormarsch der kriminellen Migrantenbanden bedeckt. [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Die Könige herrschen über ihre Völker und die Mächtigen lassen sich Wohltäter nennen.  Bei euch aber soll es nicht so sein, sondern der Größte unter euch soll werden wie der Kleinste und der Führende soll werden wie der Dienende.evangelium nach lukas

Zum Anfang