Blogs

Speichern für die Wende !

…also für die Energiewende, denn der Ökostrom ist wetterfühlig, mal kommt zu viel, was man dann wegschmeißen muss, mal kommt wenig oder gar nichts, und man muss im Ausland zukaufen. [mehr]

(3)
Unsere Blogger
von A – Z

Goldanleger auf der Gewinnerseite

Liebe Leser, der Goldpreis hat seinen Anstieg fortgesetzt. Seit Anfang des Jahres ist er von 2.063 $ pro Unze auf aktuell 2.397 $ gestiegen, ein Plus von 16%. In Euro gerechnet beträgt der Gewinn sogar 20%. [mehr]

(1)

Ich kann den ÖRR-Medien nicht verzeihen

Meine Verwandtschaft und mein kompletter Bekanntenkreis löst sich auf, weil die Indoktrination und Propaganda der öffentlich-rechtlichen Medien die Gesellschaft spaltet und Menschen gegeneinander aufhetzt. Ein persönlicher Kommentar. [mehr]

(17)

„Das kann für Deutschland furchtbar werden“

Generalmajor a. D. Gerd Schultze-Rhonhof warnt vor den Eskalationsfolgen des Krieges in der Ukraine für Deutschland – Es gibt genug Warner, die sagen: hört endlich auf mit diesem Krieg – Friedensvertrag ausgearbeitet, der Bundesregierung mehrfach vorgeschlagen, die will aber nicht – Westlicher Sarkasmus gegenüber der Ukraine: Wir liefern die Waffen, und ihr liefert die Leichen [mehr]

(12)

Und es wird kommen der Tag

Heute war ich wieder mal in Frankfurt und man glaubt es kaum - jedesmal, wenn ich aus dem Zug aussteige, durch die Halle gehe und auf den Bahnhofsvorplatz trete, ist die Situation schlimmer, das Menschengedränge dichter, die Verwahrlosung deutlicher,... [mehr]

(4)

Die neue Wokeness befördert den Judenhass

Nach den antisemitischen und israelfeindlichen Vorfällen auf der diesjährigen Berlinale haben die Mitglieder des Ausschusses für Kultur und Medien des Deutschen Bundestages am Mittwoch Kulturstaatsministerin Claudia Roth und die ehemalige Geschäftsführerin der Internationalen Filmfestspiele, Mariette Rissenbeek, befragt. [mehr]

(3)

Ich habe Angst um meine Kinder

Deutschland ist kein sicheres Land mehr. Ich selbst gehe in Berlin nach Einbruch der Dunkelheit nicht mehr auf die Straße. Große Sorgen mache ich mir um die Sicherheit meiner Kinder. [mehr]

(7)

Klimaschutzbesoffen bis zum bitteren Ende

Wer stoppt diesen Energiewende-Wahnsinn? – Die Begründung für ihn ist falsch – CO2 ist nicht Ursache, sondern Folge der Erwärmung – Wetter und Klima werden durch eine Fülle von Elementen bestimmt – Klimawandel gab’s immer, aber vom CO2 rührt er nicht her – Der geschürte CO2-Wahn ist ein gewaltiger Betrug – Darf ein Parlament an einer offenkundigen und schwerstwiegenden Fehlentscheidung festhalten? [mehr]

(18)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Gefährliche Repression in Brüssel gegen Opposition: Wie im kommunistischen China

Brüsseler Polizei stürmt Konferenz konservativer Politiker

Bildschirmfoto

Die Brüsseler Polizei stürmte am gestrigen Dienstag eine Konferenz konservativer EU-Politiker und ließ die Veranstaltung abbrechen. Teilnehmer waren unter anderem der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán und der britische Brexit-Politiker Nigel Farage. Farage bezeichnet diese Polizeiaktion als einen »ungeheuerlichen Vorgang!« [mehr]

Der neue WHO-Pandemievertrag öffnet die Tür für mehr Zensur und Propaganda

WHO-Pandemievertrag beinhaltet auch die Bekämpfung der Opposition in Gesundheitsfragen

Foto: Screenshot YouTube/WHO

Wenn in wenigen Wochen die Mitgliedsstaaten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) den neuen Pandemievertrag unterzeichnen, wird in vielen Staaten das Tor für mehr Zensur, Propaganda und Indoktrination geöffnet. Denn die Ziele der WHO sollen totalitär durchgedrückt werden. [mehr]

Polizei in Malmö richtet sich auf »Großkampftage« ein

Palästinenser-Gruppen wollen beim ESC gegen Israel demonstrieren

Bildschirmfoto

Anfang Mai wird im schwedischen Malmö der Eurovision Song Contest (ESC) ausgetragen. Russland ist von einer Teilnahme ausgeschlossen, Israel nimmt teil. Etliche Palästinenser-Gruppen wollen den ESC zum Vorwand nehmen, um gegen Israel - angeblich friedlich - zu demonstrieren. Die Polizei in Malmö und ganz Schweden richtet sich auf »Großkampftage« ein. [mehr]

Israel befindet sich seit Gründung des modernen Staates 1948 im Kriegszustand

Selenskij fordert vom Wertewesten die selbe Unterstützung wie sie Israel erhält

Bildschirmfoto

In seinem jüngsten TV-Auftritt hat Selenskij (wieder einmal) mehr Waffen, mehr Munition und mehr Geld vom Wertewesten gefordert. Er hätte gerne die gleiche Unterstützung wie Israel sie bekommt. Er übersieht dabei, dass Israel seit der Gründung des modernen Staats 1948 im Kriegszustand ist und diesen Krieg nicht selbst zu verantworten hat. [mehr]

noch nicht gecached

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Es gibt nichts Stärkeres gegen eine Opposition, die Fuß faßt, als ein Attentat, das ihr zugeschrieben werden kann.ernst jünger

Zum Anfang