Blogs

Diese furchtbare Bedrohung

Es riecht wie im August 1914 – Der Ukraine-Krieg ist kein deutscher Krieg, und wir sollten alles daran setzen, dass er nicht dazu wird – Die USA wollen andere Völker für die eigenen Interessen bluten lassen – Wen schützt der Nato-Vertrag konkret? [mehr]

(0)
Unsere Blogger
von A – Z

Baerbock sollte endlich zurücktreten

Nicht nur Lauterbach muss endlich zurücktreten, auch die Grünen-Außenministerin Baerbock sollte diesen Schnitt endlich machen. Vergangene Woche hatte Baerbock in der Parlamentarischen Versammlung des Europarats wörtlich gesagt: „Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland.“ [mehr]

(13)

Sind unsere Medien so dumm, oder wurde heimlich für den 1. April geübt?

Deutschland hat zu wenig Energie. Andere sagen, es hat die Erneuerbaren nur noch nicht weit genug ausgebaut. Fakt ist allerdings, der Preis dafür hat sich in etwa verdoppelt und das soll auch so bleiben [1]. In einer solchen Situation muss jeder Strohhalm helfen, wie unser Wirtschaftsminister belegt, der nach deren Suche rund um die Welt reist und jedes Land hofiert, sofern es nicht Russland heißt. [mehr]

(6)

Mit den Migranten kommen auch Messer

„Nun sind sie halt da“ ¬– Zeitungskommentar mit entgleisenden Verharmlosungen – Immer wieder Zuwanderer, die durch diese Attacken auffallen – Ausgeprägte Zunahme der Messer-Angriffe von 2015 bis 2018 – Mit Überwachungskameras in den Zügen gegen das Angstgefühl der Reisenden? – Lieber tun, was naheliegt [mehr]

(11)

Merkels Erbe: Masseneinwanderung und Migranten-Morde gehen weiter

In einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg greift der vorbestrafte Intensivtäter Ibrahim A. – laut Medienberichten ein Staatenloser aus dem Gaza-Streifen, der 2014 als Flüchtling nach Deutschland kam – mehrere Passagiere mit einem Messer an und tötet zwei Menschen, einen 19-jährigen Mann und ein 16-jähriges Mädchen, mehrere Opfer werden verletzt, teils schwer. [mehr]

(12)

Die Polen tun es schon wieder

Bei den 1,3 Billionen Euro, die Polen ganz plötzlich von Deutschland fordert, handelt es sich um fast dieselbe Summe, welche die derzeitige polnische Regierung benötigt, um an der Seite der USA und Großbritanniens einen Angriffskrieg gegen Russland zu führen. [mehr]

(8)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Offener Brief von den gefangenen brasilianischen Patrioten

»Die Meisten wollen nicht mehr leben - bitte helft uns!«

Lula und Steinmeier, Foto: Screenshot YouTube/ARD

Etwa 1230 brasilianische Patrioten werden vom Lula-Regime inhaftiert, weil sie gegen den mutmaßlichen Putsch und Wahlbetrug demonstriert haben. Es soll bereits 4 Tote gegeben haben. Videos im Netz zeigen, wie Provokateure die Demonstranten in die Falle gelockt haben. Freie Welt erreicht dieser erschütternde Appell aus dem »Lulag«. [mehr]

Weil er einen Tag Schulverweis bekommen hatte

Sinan messerte in Ibbenbühren seine Berufsschullehrerin

Fotomontage / Facebook / Screenshot

Sinan ist 17 Jahre alt, sieht aber wesentlich älter aus. Er geht zur Berufsschule in Ibbenbühren. Ein guter Schüler ist er nicht, fällt dafür regelmäßig durch Respektlosigkeit vor allen gegenüber Lehrerinnen auf. Dafür erhält er einen Schulverweis für einen Tag. Aus Rache für diese Zurückweisung mordete der Migrant seine Deutschlehrerin mit etlichen Messerstichen. [mehr]

Wird Russland einen taktischen Nuklearschlag gegen die NATO wagen?

Der Ukraine-Konflikt in den kommenden sechs Monaten: Was kommt danach?

Putin, Selenskij/Bild: Fotomontage

»Die derzeitige Führung der Vereinigten Staaten ist ein Haufen totaler Idioten, geblendet von Ideologie, Arroganz und der Illusion, eine "regelbasierte" globale Hegemonie anzustreben, eine Gelegenheit, die längst verpasst wurde, wie unsere Leistung in diesem Stellvertreterkrieg zeigt.« [mehr]

Diplomatischer Affront

Ostdeutsche Landesregierungen wollen Polen den Einstieg in die Kernkraft verbieten

Foto: Pixabay

Polen plant den Einstieg in die Kernkraft und will mindestens zwei neue Kraftwerke bauen. Der Auftrag für das erste Kernkraftwerk ist erteilt. Die Landesregierungen von Sachsen, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern haben Polen aufgefordert, das Projekt zu stoppen. Die polnische Öffentlichkeit ist darüber »empört«. [mehr]

„Lulag“: Berichte von 4 Toten, ein Selbstmord

 Lula steckt seine politischen Gegner in Konzentrationslager

Screenshot GETTR

Hunderte Demonstranten werden immer noch ohne Anklage oder Rechtsbeistand in einer Turnhalle in Brasilia festgehalten, während 736 ins Bundesgefängnis gebracht wurden. Unbestätigten Berichten zufolge sind 4 Menschen gestorben. Ein Mann scheint Selbstmord begangen oder versucht zu haben. Gefangene werden gezwungen, Geständnisse wegen „Terrorismus“ und „krimineller Verschwörung“ zu unterschreiben. Kinder wurden vom Regime ihren Eltern weggenommen. [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Eine Gesellschaft, die sich auf eine Technik einlässt, braucht eine starke innere Kraft, um von den Zielen nicht verführt, nicht zu gierig zu werden.joseph weizenbaum

Zum Anfang