Schlecht für Merkel

Griechenland: IWF legt sich quer

Foto: International Monetary Fund
Foto: European Union

Der Internationale Währungsfonds will sich vorerst nicht an einem dritten Hilfspaket für Griechenland beteiligen. Zuvor müsste eine Schuldenerleichterung her. Auch in anderen Punkten macht der IWF der Kanzlerin einen Strich durch die Rechnung. Weiterlesen

Unsere Blogs

Kleine Eiszeit gefällig?

Die Verdummung der Menschen durch Menschen beim Bekämpfen eines Klimawandels – Der plumpe, aber gefährliche Alarmismus - Weg mit der Energiewende, zurück zur Vernunft – Was Napoleon den Deutschen schon in seiner Zeit attestierte Weiterlesen

(0)
Unsere Blogger
von A – Z

Die Mitte ist links

Es scheint eine Regel zu geben, dass sich Ideologien selbst als Mitte bezeichnen. Fallen die Menschen auf solche Tarn- und Täusch-Manöver herein, geraten Andersdenkende sofort an den rechten oder auch linken Rand. Weiterlesen

(0)

Ja, ich bin gegen Flüchtlinge

Das Thema kursiert schon seit Monaten in den Medien und ich habe mir bisher jeden Kommentar dazu verkniffen. Doch nun platzt mir der Kragen, denn bei den Meinungsgestaltern wimmelt es vor Heuchelei und radikaleuropäischer Arroganz. Weiterlesen

(6)

Planned Parenthood II

Planned Parenthood handelt mit Körperteilen von abgetriebenen Kindern. Senator James Lankford hat zu diesem Problem eine Rede gehalten, die ein Leser freundlicherweise transkribiert und übersetzt hat. Weiterlesen

(0)

Vermischtes vom 30. Juli 2015

Prostitution sei gegen die Menschenrechte tönen aktuell wieder prominente Frauen, die der feministischen Ideologie anhängen, darunter Lena Dunham, Meryl Streep und Kate Winslet. Auch die deutsche "Emma" ist mit im Boot. Sie alle greifen die Menschenrechtsorganisation Amnesty International an, die sich für die Entkriminalisierung von Prostitution einsetzt, um Sexarbeiterinnen vor Diskriminierung zu schützen. Ähnlich wie bei der vor einigen Jahren von Alice Schwarzer hierzulande ang Weiterlesen

(0)

Zitat zum Tage

….Dass der bei weitem grösste Teil der Menschheit … den Schritt zur Mündigkeit, ausser dem dass er beschwerlich ist, auch für sehr gefährlich halte: dafür sorgen schon jene Vormünder, die die Oberaufsicht über sie gütigst auf sich genommen haben. Nachdem sie ihr Hausvieh zuerst dumm gemacht haben, und sorgsam verhüteten, dass diese ruhigen Geschöpfe ja keinen Schritt ausser dem Gängelwagen, darin sie sie einsperreten, wagen durften: so zeigten sie ihnen nacher die Gefahr, die ihnen drohet, wenn Weiterlesen

(3)

Lesetipp: "Das Heerlager der Heiligen" von Jean Raspail

Der "Tagesspiegel" meldet: "Flüchtlinge in Deutschland: Bundesamt für Migration rechnet mit 600.000 Schutzsuchenden 2015". Nur in Deutschland! Die Terminologie ist verräterisch, denn ob Leute, die über 10 bereits sichere Länder teilweise mit Waffengewalt in ein ganz bestimmtes Land wollen, noch "Flüchtlinge" oder "Schutzsuchende" sind, bezweifle ich. Doch ob "Flüchtlinge", "Asylanten", "Schutzsuchende" oder "Illegale", die schiere Zahl macht nachdenklich. Handelt es sich um eine Massenpsychose o Weiterlesen

(5)

MOGELPACKUNG

Kurt Flasch ist im deutschsprachigen Raum sicher einer der besten Kenner mittelalterlichen Denkens. Der 1930 Geborene war bis 1995 Professor für Philosophie an der Ruhr-Universität in Bochum. Weiterlesen

(3)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Spruch des Tages

Die Gerechtigkeit ist die zweite große Aufgabe des Rechts, die erste aber ist die Rechtssicherheit, der Friede.Gustav Radbruch

Kategorien

Zum Anfang