Beiträge des Autor: "Sven von Storch"

Sven von Storch
Webseite - Mail schicken

Sven von Storch, verheiratet mit Beatrix von Storch, wurde 1970, als jüngster von vier Brüdern in Osorno/Chile geboren. Die Schule Besuchte er in Osorno und Braunschweig. Ausbildung und Studium zum Kaufmann und Betriebswirt absolvierte er in Santiago de Chile, Greifswald und Göttingen. Nach dem Studium war er bis 2005 Berater für Strategische Kommunikation in Chile und Deutschland. Seitdem ist er Leiter und Berater für Pressure Groups in Deutschland und Chile. 2007 wurde er Direktor des Instituts für Strategische Studien Berlin (ISSB). Er ist Mitgründer der Internet- & Blogzeitung die FreieWelt.net und seit Dezember 2008 sein Herausgeber. Storch ist zudem Mitgründer und Vorsitzender von AbgeordnetenCheck.de und EUCheck.org, sowie seit Dezember 2013 Präsident der NGO, Coalición Ciudadana, in Santiago de Chile.

Wie der Staat zum Goldenen Kalb wurde

Die beutende Rolle des Staates in der heutigen Zeit geht zurück auf den Absolutismus, als der König und sein bürokratischer Staatsapparat wie ein Zünglein an der Waage die Interessen des Adels und der Kaufleute gegeneinander... [mehr]

(2)

Weltordnung: Suche nach der Ordnung im Chaos

Weltpolitik und Weltwirtschaft sind komplex und von Unsicherheiten geprägt. Daher suchen die mächtigen Staaten nach Konzepten einer neuen Weltordnung. Diesen Konzepten sollen sich die kleineren Staaten unterordnen. Dabei... [mehr]

(0)

Karlsruhe gibt Europa eine neue Richtung

Das Urteil des Verfassungsgerichts hat das Licht des Grundgesetzes wieder zum Strahlen gebracht. Was den Parteien, der Regierung und dem Parlament in Jahrzehnten nicht gelungen ist, das schaffte das oberste  Gericht mit seinem... [mehr]

(0)

Was will mir meine Sehnsucht täglich sagen?

Es ist früh morgens, unser Tag ist fest geplant! „Ich bin schon toll“. Es funktioniert alles, sogar wir funktionieren,  auch unsere Beziehungen funktionieren. Unser Terminkalender ist bis spät abends schön voll.   [mehr]

(1)

Wolfgang Schäuble wollte Stasi-Akten vernichten

Wolfgang Schäuble, der bereits während der Wiedervereinigung Innenminister war, hat gegenüber der Zeitschrift “Super-Illu” eingeräumt, daß er die Stasi-Akten 1990 vernichten lassen wollte. “Ich habe dazu - genau... [mehr]

(1)

Die neue Kraft des bürgerlichen Lagers

Die Zivile Koalition e.V. ist die größte organisierte, zivilgesellschaftliche und staatlich unabhängige Reformbewegung in Deutschland. Nur vier Monate nach dem Start stellte die Zivile Koalition mit über 2.000 Fördermitgliedern... [mehr]

(0)

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang