Beiträge des Autor: "Dr. Klaus Peter Krause"

Dr. Klaus Peter Krause
Webseite - Mail schicken

 

Geboren 1936 in Rostock. Vater Rechtsanwalt und Notar, Mutter gelernte Sportlehrerin und Hausfrau. Aufgewachsen in Bützow und Neustrelitz. 1945 Flucht nach Schwerin. 1946 von Schwerin nach Lübeck zur väterlichen Verwandtschaft. Dort Weiterbesuch der Volksschule, dann Katharineum-Gymnasium bis 1957 zum Abitur.

Bis 1959 kaufmännische Lehre als Industriekaufmann und anschließend Studium der Wirtschaftswissenschaften in Kiel und Marburg. Abschluß als Diplom-Volkswirt mit Promotion zum Dr. rer. pol.

Gleich danach zur Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Dort Wirtschaftsredakteur von 1966 bis Ende 2001, davon seit 1991 knapp elf Jahre verantwortlich für die FAZ- Wirtschaftsberichterstattung. Daneben von 1994 bis Ende 2003 auch Geschäftsführer der Fazit- Stiftung, die die Mehrheit an der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH und der Frankfurter Societäts-Druckerei hält. Seit 2004 als selbständiger Journalist, Publizist und Autor tätig. Verheiratet seit 1966. Ehefrau Lehrerin. Kinder: Zwei Söhne, eine Tochter.

Demo-Zuschuss und Demo-Sold

Zweierlei Art, eine Demo-Massenbeteiligung anzuschieben - Was der Unterschied ist, wenn die AfD finanziell unterstützt und wenn der Verein Antifa e.V. löhnt – Das AfD-Geld kommt aus privaten Taschen, das Antifa-Geld aus den... [mehr]

(0)

Merkel verdient einen Straßennamen

Zum ernsten politischen Geschehen gehört auch der politische Witz. In ihm entlädt sich die Ohnmacht der Wehrlosen. Dessen Ziel ist für ein aufgeschlossenes, dankbares Publikum gegenwärtig die deutsche Kanzlerin. [mehr]

(7)

Prima, bravo, Herr Altmaier

Aber bitte nach Ludwig Erhard auch handeln, nicht nur reden - Nehmen wir doch einmal ein Beispiel: die Energiewende-Politik - Was sich Politiker so anmaßen - Deutschland ist Spitze in der EU: mit seinen Strompreisen - Sozial,... [mehr]

(17)

Susanne

Ihr mutmaßlicher Mörder ist gefasst, die politisch Verantwortlichen für den Massenzustrom von Menschen aus fremden Kulturen sind weiter auf freiem Fuß [mehr]

(8)

Wieder ein Griff in die Staatskasse

SPD und CDU/CSU wollen die Parteienfinanzierung noch mehr ausweiten, für ihre schlechten Wahlergebnisse die Bürger bestrafen und selbst straffrei bleiben [mehr]

(5)

Der Vogelschiss-Satz

Er löst eine Erregungswoge gegen Alexander Gauland und die AfD aus - Unklug und unnötig zwar ist der Satz, aber für Nicht-Böswillige unmissverständlich - Ein gefundenes Fressen, an dem sich alle AfD-Gegner weidlich laben -... [mehr]

(0)

Jetzt scharf geschaltet

Die Datenschutz-Grundverordnung der EU, die uns jetzt eine E-Mail-Schwemme beschert – Jeder Empfänger von Info-Mails muss bestätigen, dass er sie weiterhin bekommen will oder nicht - Verschlimmbessert, was zuvor ausreichend und... [mehr]

(7)

Was soll aus uns werden?

Die Islamisierung schreitet voran – Alle zehn Jahre verdoppelt sich in Österreich und Deutschland die Zahl der Muslime – Schon in zwanzig Jahren wird sie dort 40 Prozent der Bevölkerung ausmachen – Auf dem Weg in die... [mehr]

(23)

Der große Blackout in Lübeck

Vier Standen lang kein Strom - Die Gefahr von wetterwendischem Strom aus Wind und Sonne - Wenn die Sonne vom Himmel knallt und zugleich ein frischer Wind weht – Was ist der wirkliche Grund für den Stromausfall? - Ein Vorgeschmack... [mehr]

(45)

Eine Idee, die nicht totzukriegen ist

Das bedingungslose Grundeinkommen – Finnland gibt sein Experiment damit auf, die Schweizer haben die Idee abgelehnt und mit großer Mehrheit der Angstmacherei widerstanden – Eine frühe Warnung vor einer Völkerwanderung nach... [mehr]

(8)

Wie uns das Bargeld madig gemacht wird

Regierungen sollen den Widerstand der Bevölkerung unterlaufen und sie über die wahren Absichten täuschen - Die impliziten Botschaften: Bargeld ist „out“, bargeldlos „in – Medienberichte, die Beruhigungspillen gleichen – Gebühren... [mehr]

(8)

Die unbestechliche Forsythie

Die Frühblüher-Beobachtung zweier Naturforscher - Der Vorzeigestrauch des DWD an der Lombardsbrücke in Hamburg blüht angeblich immer früher - Die Aufzeichnungen von der Blüte einer Forsythie in Seesen seit 30 Jahren - Das... [mehr]

(10)

Merkel – wie lange noch?

Endlich mehr Gegenwind, auch aus dem akademischen Lager und der eigenen Partei - Jetzt als Innenminister kann Seehofer richten, was er 2016 beklagte - Befragung von über 18 000 Lesern: 99 Prozent haben von der Merkel-Politik... [mehr]

(19)

Der Vogel-Killer-Strom

30 000 Windkraftanlagen in Deutschland zerschlagen Vögel und Fledermäuse zu Hunderttausenden – Töten aus niedrigen Motiven, das bisher ungeahndet bleibt – Julia Klöckner (CDU): Tiere sind Mitgeschöpfe, keine Wegwerfware - Aber... [mehr]

(74)

Die beantragte Auskunftssperre

Die Stadt Lübeck verweigert AfD-Kandidaten bei der Kommunalwahl den Schutz ihrer Wohnanschrift - Die Kenntnis von dieser Anschrift erleichtert extremistische Gewalttätigkeiten gegen die Kandidaten - Ein Gerichtsbeschluss, der zu... [mehr]

(11)

Wem nützt dieser Giftanschlag?

Der Täter scheint klar zu sein, das Motiv nicht – Zwei Autoren auf der Suche kommen zu einem sehr unterschiedlichem Ergebnis - Für Britanniens Regierung und Merkel ist Russland der Mordgeselle, aber wo ist sein Nutzen? - Die... [mehr]

(9)

Ein historisch einzigartiges Experiment

Warum das Grundvertrauen in die etablierte Politik so zurückgegangen ist – Der Harvard-Politikwissenschaftler Mounk hat einen Grund genannt, der die Lehrerin Petra Paulsen zu einem Offenen Brief an Kanzlerin Merkel trieb – Ein... [mehr]

(13)

Die EZB bemüht sich um Inflation

Obwohl es ihr nicht zu gelingen scheint und das erfreulich ist, offenbart es zugleich die Perversion ihrer Geldpolitik - Bemühen um Inflation verdient kein Vertrauen [mehr]

(11)

Ein Buch für Deniz Yücel

Kulturgeschichte der deutschen Erfindungen und Entdeckungen (Autor: Menno Aden) - Vom Aufstieg der Wissenschaft im 13. Jahrhundert bis zur Brave New World - Von Gutenberg bis Kant, von Humboldt bis Werner von Siemens und 61... [mehr]

(5)

Gratis fahren mit Bus und Bahn im Nahverkehr? Nein

Ein wichtiger Grundsatz – Der Sinn des Fahrgeldes: knappe Güter brauchen Preise – Gratisfahren als fatales Zeichen für ein Verlangen nach mehr Unentgeltlichkeit – Die Folgen von staatlichem Interventionismus – Der eigentliche... [mehr]

(10)

Der Köder und die Zeitbombe

Die Große Koalition als Versuch, sich zu retten, nicht das Land – Die beste Kanzlerin, die die SPD je hatte – Die deutsche Lust am Untergang – Kein politischer Schutz für die deutsche Autoindustrie – Über die GroKo jubilieren... [mehr]

(25)

Die hörigen Deutschen

Sie lassen sich von der politischen Führung alles bieten und gefallen - Was mit ihnen geschieht, merken sie nicht oder wollen es nicht wahrhaben - Sie revoltieren nicht, sie putschen nicht – Sie sind „die hörigsten Sklaven der... [mehr]

(17)

Die AfD als Watschenmann

Ein Beispiel von vielen: das ZDF-Interview von Thomas Walde mit Alexander Gauland in „Berlin direkt“ - Der Offene Brief einer Bürgerin [mehr]

(5)

Der Bundestag als „Abklingbecken der Demokratie“

So jedenfalls sieht ihn die FAZ – Aber gemeint hat sie das anders – Ein missvergnügter Leitartikel über die neue Bundestagspartei – Die AfD wegen sachlich-seriöser Auftritte als „domestiziert“ herabgewürdigt [mehr]

(4)

Weltmacht China auf dem Weg zu noch mehr

So sieht es unter anderen die Frankfurter Allgemeine, so sieht es der einstige Brigade-general Dieter Farwick, so sehen es andere – Doch ist der Weg zum Aufstieg „mit großen Steinen gepflastert“ – Militärübungen schon in... [mehr]

(5)

Die Namensposse in Greifswald

Den Bilderstürmern folgen Namensstürmer – Die jahrelang geschürte Erregung gegen Ernst Moritz Arndt als Namensbestandteil der Universität endet in einer kabarettreifen Entscheidung – Die gescheiterte Umbenennung von 2017 und der... [mehr]

(6)

Jahrzehnte der Völkerwanderung

Ausschnitte aus der Rede von Ungarns Ministerpräsidenten Orbán zur Lage der Nation - Was die Wirklichkeit ist - Was in Brüssel geschieht, ist absurd - Europa ist das Christentum und nicht das Kalifat - Wenn wir hier helfen,... [mehr]

(2)

Die Energiewende ist am Ende

So sieht es die Vereinigung Stromverbraucherschutz NAEB – Das Ergebnis ist niederschmetternd - Kein herkömmliches Kraftwerk ist ersetzbar – Die überlegene Energiedichte von Uran, Erdöl, Erdgas und Kohle – Statt den „Ökostrom“... [mehr]

(119)

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang