weiss_riesengroß
Österreichs Bundeskanzler Faymann übt scharfe Kritik an den Freihandelsabkommen Ceta und TTIP. Die vorgesehenen Schiedsgerichte seien unnötig und würden nationales Recht aushebeln. Weiterlesen
weiss_riesengroß
Angesichts des Bahn-Chaos fordern mehrere Unions-Politiker, das Streikrecht zu ändern. In bestimmten Bereichen solle die Möglichkeit einer Zwangsschlichtung eingeführt werden. Weiterlesen
Foto: Deutscher Bundestag / Achim Melde
weiss_riesengroß
Der IWF drängt die EU-Staaten, Griechenland erneut einen Teil der Schulden zu erlassen. Andernfalls, so droht der Fonds, könne er verbleibende »Hilfs«-Gelder nicht auszahlen. Weiterlesen
Fotos: European Union

Jenny Ger
05. Mai 2015 |
22:18

“Zahlungsunfähigkeit” ist für Griechenland praktisch unmöglich

Wenn Griechenland seine Schulden nicht mehr bedienen kann, heißt das noch lange nicht “default”. Die Pleite mag zwar real existieren, doch auf dem Papier ist die Zahlungsunfähigkeit für Griechenland scheinbar unmöglich.

(0) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
05. Mai 2015 |
18:32

Programm­beschwerde gegen Bayern 2 erfolgreich

Der Bayerische Rundfunk hat Programmbeschwerden gegen die Diffamierung christlicher Gruppen als demokratiefeindlich stattgegeben. Gegen Ralf Homanns Propagandesendung "Maskuline Muskelspiele" waren die Beschwerden hingegen nicht erfolgreich.

(0) b Beitrag lesen
Johannes G. Klinkmüller
05. Mai 2015 |
18:18

Ende des Spionage-Zeitalters!

Wie jedem Menschen ein bestimmter Charakter, Anstand und Würde zueigen sind, so gilt dies auch für jedes Land, jede Kultur. – Wie ist es um unser Land bestellt?

(0) b Beitrag lesen
Klaus Kelle
05. Mai 2015 |
17:16

Ein Diskobetreiber im “Shitstorm”

Seit 26 Jahren gibt es in Ingolstadt die Diskothek namens “Amadeus”, offenbar ordentlich geführt, denn von größerem Ärger ist aus dieser Zeit nichts bekannt. Nun gibt es ordentlich Zoff. Der Eigentümer des Tanzlokals lässt keine Asylbewerber mehr hinein.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
05. Mai 2015 |
16:26

Die Todesstrafe und politische Massenmorde

Für Martin Schulz und Othmar Karas hat es Völkermorde und schwerste Menschenrechtsverletzungen offenbar nur vor 70 oder 100 Jahren gegeben, aber nie in den 70 Jahren danach. Wir lernen: Gutmenschentum ist etwas sehr Selektives. Vor allem, wenn die Täter noch leben.

(0) b Beitrag lesen
Winfried Schley
05. Mai 2015 |
15:05

SPANUPETRO, ein Trickbetrüger?

Ich habe einem Herrn Spanupetro aus Bulgarien mit 50 Euro aus der Patsche geholfen. Meine Frau hat mir deshalb vorgeworfen, naiv zu sein. Vielleicht sehe ich das Geld nie wieder. Aber könnte dieser Mann nicht doch in einer Klemme gesteckt haben?

(0) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Alexander Dilger
05. Mai 2015 |
14:27

Lindner ist plötzlich für Grexit

Herr Lindner macht eine politische Kehrtwende. Er will jetzt auch, dass Griechenland aus dem Euro ausscheidet. Aber er ist nicht glaubwürdig. Deshalb werden die Eurokritiker weiterhin AfD wählen, wenn die sich nicht selbst zerlegt.

(0) b Beitrag lesen
Elmar Oberdörffer
05. Mai 2015 |
12:19

BVG nimmt Verfassungs­beschwerde zur Frauenquote nicht an

Am 10. März ist an dieser Stelle bereits ein Blog von mir erschienen, in dem ich mich gegen das Gesetz zur Einführung einer Frauenquote, genauer: das “Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst” gestellt habe und angekündigt habe, gegen das Gesetz Verfassungsbeschwerde einzulegen. Den Artikel lesen

(2) b Beitrag lesen
Jenny Ger
05. Mai 2015 |
12:14

Blitz-Crash: Schäuble muss dreimal so viel Zinsen bezahlen, wie noch vor 2 Wochen

Die Kosten für die Verschuldung haben sich für den Bund binnen kurzer Zeit verdreifacht. Man sollte den Vorgang nicht unterschätzen: Wir stehen am Beginn einer Anleihenblase, an deren Ende ein Crash stehen könnte.

(0) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
05. Mai 2015 |
10:46

Warum Benedikt XVI. wirklich zurückgetreten ist

In Agambens “Das Geheimnis des Bösen” geht es vordergründig um die Analyse des Rücktritts von Papst Benedikt XVI., tiefergehend aber um die Rolle der Kirche in der Welt – die in den Augen Agambens freilich den Hauptgrund für den Rücktritt liefert.

(0) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Alexander Dilger
05. Mai 2015 |
09:31

Gauck knickt bei griechischen Forderungen ein

Herr “Gauck regt Wiedergutmachung für Kriegsverbrechen in Griechenland an”. Doch die Verquickung aktueller griechischer Probleme mit historischen Verbrechen ist frivol. Und was ist mit noch viel größeren Verbechen, zum Beispiel in Polen oder Russland?

(4) b Beitrag lesen
Jenny Ger
05. Mai 2015 |
08:20

Die wahre Kursblase findet im MDAX statt

Vergesst den Botox-DAX! Die Kursblase im MDAX ist viel heftiger. Die 50 auf den DAX nachfolgenden Unternehmen bündeln sich im MDAX und zeigen aus fundamentaler Sicht eine starke Überhitzung.

(0) b Beitrag lesen
Holger Lahayne
05. Mai 2015 |
08:18

Im Wacholdertal

Wir haben den Maifeiertag genutzt, um einen Ausflug nach Kaunas zu machen. Natürlich haben wir auch Rimas Schwester Irena und ihrem Mann Artūras besucht. Am Nachmittag fuhren wir alle ins Wacholdertal am Kaunasser Meer (Kauno marios), dem großen Stausee östlich der Stadt.

(0) b Beitrag lesen
Jenny Ger
04. Mai 2015 |
18:36

DAX: Buy in May and don´t go away

“Sell in May and go away” ist ein international bekanntes Sprichwort, das seine Wurzeln an der Wallstreet hat. Doch dieses Jahr trifft es, wie so oft, nicht zu.

(1) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
04. Mai 2015 |
17:14

Die Ehe: Sakrament auch für evangelische Christen – Ein Gastbeitrag zur Familiensynode

Die Ehe als Sakrament zu sehen gehört zur katholischen Lehre. Sie kann aber auch für evangelische Christen ein sakramentales Zeichen zur Stärkung der Beziehung sein. Vierter Gastbeitrag zur Familiensynode.

(4) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Alexander Dilger
04. Mai 2015 |
16:51

Wie können verschiedene Parteiflügel zusammenhalten?

Die Alternative für Deutschland steht vor der Frage, wie ihre verschiedenen Parteiflügel zusammenhalten können, falls das überhaupt (noch) geht.

(0) b Beitrag lesen
Ulrike Walker
04. Mai 2015 |
15:39

Schweiz tritt EU bei…

….., hätten Sie wohl gerne! Geht leider nicht, bei all den Irrungen und Wirrungen in diesen verqueren und verdrehten Zeiten sollte wenigstens ein Land in Europa den Überblick behalten.

(0) b Beitrag lesen
Ramin Peymani
04. Mai 2015 |
15:16

Gebremste Gier: Commerzbank zahlt weiter “Hunger-Boni”

Gegen die Gier der Banker scheint kein Kraut gewachsen. Seit der Finanzkrise weiß jedes Kind, welche Exzesse sich in den Banktürmen abspielen – und wohin sie uns geführt haben. Geändert hat sich dennoch wenig.

(1) b Beitrag lesen
Christian Ortner
04. Mai 2015 |
14:12

Zitat zum Tag

»Kommunismus und der Nationalismus haben ein gemeinsames Anliegen.«

(1) b Beitrag lesen
Dipl. Ing. Michael Limburg
04. Mai 2015 |
14:12

Grüner Oberbürgermeister von Tübingen kann Widerspruch nicht leiden – Saudommes Gerede!

Der grüne Oberbürgermeister von Tübingen wird landesweit zu den grünen "Realos" gerechnet. Doch wenn man ihm mit Fakten zum grünen Wolkenkuckucksheim "Energiewende" kommt, dann ist es mit dem Realitätssinn vorbei.

(1) b Beitrag lesen
Bärbel Fischer
04. Mai 2015 |
11:47

Viel Betreuung – viele Bildungsverlierer

Der Familienbund der Katholiken in Bayern sieht eine deutliche Relation zwischen der Quote familienferner Kinderbetreuung und der Quote von Schulabbrechern in den einzelnen Bundesländern. Ostdeutschland Spitzenreiter bei Schulabbrechern. Sachsen-Anhalt 11,1% – Bayern 4,6%

(4) b Beitrag lesen
Klaus Kelle
04. Mai 2015 |
10:35

Weihnachten, Frühlingsanfang, Mai-Krawalle – wir haben uns daran gewöhnt

Ein bisschen Gewalt, ein paar Steine auf Polizisten, die Gesellschaft hat sich an die alljährliche, ritualisierte Gewalt gewöhnt.

(1) b Beitrag lesen
Peter Winnemöller
04. Mai 2015 |
09:54

Des Rätsels Lösung

Moderner Kunst bin ich in keiner Weise abgetan. Es ist für mich durchaus möglich, mich damit auseinander zu setzen und so finde ich die Rauminstallation durchaus interessant.

(0) b Beitrag lesen
Bernhard Lassahn
04. Mai 2015 |
09:12

Hanns Dieter Hüsch bewegt uns immer noch

Wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute ... Hanns Dieter Hüsch lebt nicht mehr.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Klaus Peter Krause
02. Mai 2015 |
22:19

Für wessen Wohl eigentlich?

Kanzlerin und andere Politiker haben das des eigenen Volkes wohl aus den Augen verloren – Ohne Euro ginge es in der EU durchaus – Deutschland hat sich in ein bürokratisches Korsett pressen lassen – „Wir sind keine Tanzbären“ – Die Freiheit geht immer mehr vor die Hunde

(7) b Beitrag lesen
Dr. Konrad Kustos
02. Mai 2015 |
11:53

Migranten-billiger und Profi-tEUre

Ein Zitat: „Von seinem neuen Azubi ist der Leiter eines Penny-Markts ganz begeistert. ‚Super! Wenn wir von der Sorte noch mehr bekommen würden, das wäre toll.’ … Der Wunsch könnte bald in Erfüllung gehen. Denn Hunderttausende potenzieller neuer Mitarbeiter haben sich bereits auf den Weg gemacht. … Das neue Mitglied der Penny-Familie heißt Mohammed Rahmati Artikel lesen

(4) b Beitrag lesen
Ansgar Lange
30. April 2015 |
20:37

Gutes Gehalt und flexible Arbeitszeiten sind wichtiger als der Yogakurs

Worauf sind Deutschlands Arbeitnehmer scharf? Auf den coolen Kickertisch im Büro, einen Hochseilgarten oder den vom Arbeitgeber gesponserten Yogakurs? Nein, es kommt auf ganz andere, profanere Dinge an. Deutschlands Fachkräfte und TOP-Nachwuchs wollen ein gutes Gehalt, einen sicheren Job und flexible Arbeitszeiten. So in etwas lässt sich das Ergebnis des aktuellen Arbeitgeber-Rankings des Beratungsunternehmens Universum Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen
Mohammad Moshiri
30. April 2015 |
16:33

Die Machenschaften der Agenten der Mullahs gegen mich

Das Informationsministerum des iranischen Mullahs-Regimes hat u. a. die wichtige Aufgabe zu verhindern, dass andere gegen seine Menschenrechtsverletzungen opponieren und wirksam tätig werden.

(4) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
30. April 2015 |
14:19

Vergesst endlich die Geschichte und kommt in die Gegenwart!

Die gesamte europäische Politik scheint total in der Vergangenheit zu versinken. Und das Herausfinden ist unerwartet schwierig.

(2) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Thomas Bauer
30. April 2015 |
12:54

Schlachtfeld Straße – Regionale Meldungen zur Verkehrsstatistik

Die Unstatistik des Monats April sind die zahlreichen Meldungen in regionalen Medien zur Entwicklung der Verkehrstoten im Jahr 2014.

(1) b Beitrag lesen

Unterschätztes Grundnahrungsmittel
Heute ist Tag des Deutschen Brotes

Brot_backen_Bäckerei Das Bäckerhandwerk feiert heute die ausgeprägte Brotkultur in Deutschland. Das Grundnahrungsmittel Brot wird seit 10.000 Jahren hergestellt. Deutsche Haushalte verbrauchen 60 Kilogramm im Jahr. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (oe)
05. Mai 2015, 15:07

#texasattack
IS bekennt sich zu Angriff

By The Islamic State [Public domain], via Wikimedia Commons
Foto: Wikimedia Commons / Public Domain
Der IS hat sich zu dem Angriff auf eine islamfeindliche Veranstaltung im US-Bundesstaat Texas bekannt. Die Attentäter sind inzwischen identifiziert. Beitrag lesen(5)b
Redaktion (os)
05. Mai 2015, 13:32

Schicksalswahl am Donnerstag
Unterhauswahlen bestimmen auch EU-Kurs

david_cameron Die Unterhauswahl am Donnerstag wird auch eine Schicksalswahl über den Verbleib Großbritanniens in der EU. Und der Ausgang ist aller andere als sicher. Beitrag lesen(0)b
Redaktion
05. Mai 2015, 13:11

Lasst den Giftschrank zu!
Medizinethiker Bauer warnt vor ärztlich assistiertem Suizid

Axel_Bauer
Foto: Screenshot
Der Arzt soll nach Ansicht des Medizinethikers Bauer nicht zur Beihilfe beim Suizid berechtigt werden. Bauer warnt davor, Selbsttötung zu einer gleichwertigen Alternative zum Leben werden zu lassen. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (oe)
05. Mai 2015, 13:10

Tagespolitik wichtiger als Gedenken?
Nachtwölfe von Deutschland abgewiesen

Nachtwölfe Mitglieder der Nachtwölfe dürfen nicht nach Deutschland, um den gefallen sowjetischen Soldaten zu gedenken. Mehrere Einreiseversuche sind in den vergangenen Tagen gescheitert. Beitrag lesen(4)b
Redaktion (os)
05. Mai 2015, 12:42

Freihandelsabkommen
Faymann übt Kritik an TTIP und Ceta

Werner Faymann in Salzburg Werner Faymann, Bundeskanzler Österreichs, übt scharfe Kritik an den Freihandelsabkommen Ceta und TTIP. Die vorgesehenen Schiedsgerichte seien unnötig und würden nationales Recht aushebeln. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (os)
05. Mai 2015, 11:54

Erfolg für den Altkanzler
Kohl gewinnt Rechtsstreit mit Biografen

Helmut_Kohl_und_Maike_Richter-Kohl Altkanzler Helmut Kohl hat einen weiteren juristischen Sieg  gegen seinen früheren Biografen Heribert Schwan errungen. Der Bestsellerautor hat offenbar nicht autorisierte Zitate verwendet. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (os)
05. Mai 2015, 11:13

Machtkampf zwischen Vater und Tochter
FN will Partei­gründer Jean-Marie Le Pen ausschließen

Jean Marie Le Pen Der französische Front National will seinem Gründer, Jean-Marie Le Pen, den Ehrenvorsitz aberkennen und seine Parteimitgliedschaft aufheben. Dies ist ein Erfolg für seine Tochter Marine. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (os)
05. Mai 2015, 10:46

Weitere Tür nach Europa
Schulz fordert Bleiberecht für Nicht­einwanderer

Martin_Schulz_2014 Martin Schulz fordert ein weiteres Instrument zur Einwanderung von Asylsuchenden. Zudem solle Europa für Arbeitsmigranten ein System nach kanadischem Vorbild schaffen. Beitrag lesen(7)b
Redaktion (os)
05. Mai 2015, 10:09

Regierung bestätigt:
NSA spionierte mindestens bis August 2013

Überwachung Kamera NSA CIA Die Bundesregierung hat Berichte bestätigt, nach denen der US-Dienst NSA bis mindestens August 2013 mithilfe des BND hochrangige Ziele in Europas Politik und Wirtschaft ausspionierte. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (os)
05. Mai 2015, 09:36

Reaktion auf Bahn-Chaos
CDU-Politiker wollen Streikrecht ändern

ICE Zug Züge Bahn DB Angesichts des Bahn-Chaos fordern mehrere Unions-Politiker, das Streikrecht zu ändern. In bestimmten Bereichen solle die Möglichkeit einer Zwangsschlichtung eingeführt werden. Beitrag lesen(5)b
Redaktion (os)
05. Mai 2015, 09:11

Wende in Griechenland-Drama
IWF fordert EU zum Schulden­verzicht auf

Griechenland_Volk Der Internationale Währungsfonds (IWF) drängt die EU-Staaten, Griechenland erneut einen Teil der Schulden zu erlassen. Andernfalls, so droht der Fonds, könne er verbleibende »Hilfs«-Gelder nicht auszahlen. Beitrag lesen(6)b
Redaktion (os)
05. Mai 2015, 08:47

Bereits über 13.000 Unterschriften
Erfolgreicher Start der Petition »Bargeld erhalten«

Bargeld erhalten
Civil Petition
Soll das Bargeld schleichend abgeschafft werden? Die Indizien häufen sich. Doch die Zivilgesellschaft ist aufmerksam und leistet Widerstand. Tausende unterzeichneten die Petition gegen die Bargeldabschaffung auf Civil Petition , kaum dass sie online war. Beitrag lesen(1)b
Redaktion
04. Mai 2015, 15:20

Ende der Fukushima-Panik
Schlechte Aussichten für Grüne in Bremen

Karoline_Linnert_2014 Bei der Wahl in Bremen droht den Grünen zuerst ein herber Stimmenverlust, dann ein innerparteilicher Kampf. Das liegt allerdings nicht an der unsoliden Politik von Finanzsenatorin Linnert. Die ist den Wählern egal. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (oe)
04. Mai 2015, 15:02

Armutsbekämpfung, Haushaltssanierung
Linkspartei in Bremen hofft auf gutes Ergebnis

Kristina_Vogt_2014 Spitzenkandidatin Kristina Vogt hat die Bremische Linkspartei geeint und klar links positioniert. In Umfragen kommt die Partei daher gut weg. Für den Wahlsonntag ist man guter Hoffnung. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (oe)
04. Mai 2015, 14:31

Anzeige