weiss_riesengroß
Mit der AfD werde die CDU nicht koalieren, meint CDU-Generalsekretär Peter Tauber. Europapolitisch gebe es keine Gemeinsamkeiten, außerdem vertrete sie ein »rückwärtsgewandtes Gesellschaftsbild«. weiterlesen.
weiss_riesengroß
Umfragen zufolge könnte die AfD in den sächsischen Landtag ziehen. Spitzenkandidatin Frauke Petry will für Familienwerte, bessere Bildungspolitik, Volksabstimmungen und Mittelstandsförderung kämpfen. weiterlesen.
Foto: Andreas Kobs / FreieWelt.net
weiss_riesengroß
Die Bank of China hat in Frankfurt am Main, Luxemburg und London Filialen eröffnet. Damit soll die Abwicklung von Handelsgeschäften in der chinesischen Währung Renminbi erleichtert werden. weiterlesen.

Christian Ortner
27. August 2014 |
18:15

Das Kreuz mit der Kreuzigung

In den Medien wird heftig darüber diskutiert, ob Fotos und Videos von IS-Gräueltaten wie etwa Kreuzigungen gezeigt werden sollen oder nicht.

(0) b Beitrag lesen
Stefan Fuchs
27. August 2014 |
17:58

Wachstum trotz Krise: Der demografische Vorteil der USA

Zwar hat sich die Wirtschaft in den USA deutlich besser entwickelt als in der Eurozone, vor allem in Südeuropa und Frankreich, aber auch in den USA hat sich der Arbeitsmarkt noch nicht erholt: Die Erwerbstätigenquote, insbesondere die der Männer, ist nach wie vor deutlich niedriger als vor Ausbruch der Finanzkrise (1).

(0) b Beitrag lesen
Bärbel Fischer
27. August 2014 |
16:50

Lob und Tadel für Bildung im Südwesten

Ob OECD oder INSM oder andere – immer dreister erlauben sich Wirtschaftsorganisationen, in Sachen Bildung und Schule mitzureden, zu loben oder zu tadeln, zu fordern oder zu  kürzen. Und dies, obwohl sie überhaupt und von niemandem eine demokratische Legitimation dazu haben. Wie reagieren unsere Bildungsminister?  Sie buckeln, sie gehen bei schlechter Bewertung in Sack und Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen
Vera Lengsfeld
27. August 2014 |
16:05

Es brennt, Brüder, es brennt!

Es brennt, Brüder, es brennt!   Wer in diesem Sommer nicht wach geworden ist, dem ist nicht zu helfen. Allein heute drei Meldungen auf meiner Facebook- Seite, der ich mühelos weitere Horrornachrichten an die Seite stellen könnte:

(0) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
27. August 2014 |
14:23

Mehr Demokratie wird sehr undemokratisch

Es merkt nun auch die EU. Genauso wie es etliche osteuropäische Länder, Argentinien oder der von den USA demokratisierte Irak in den letzten Jahren langsam lernen: Verfassungen werden nicht demokratischer, werden nicht besser, wenn sie immer noch mehr mit gegeneinander wirkenden Regeln und „demokratischen“ Gremien vollgestopft werden.

(1) b Beitrag lesen
Birgit Kelle
27. August 2014 |
10:49

An ihren Taten messen

Katrin Göring-Eckardt will ihre grüne Partei offenbar auf einen neuen familienpolitischen Kurs bringen. Oder ist es nur Wahlkampftaktik?

(2) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
27. August 2014 |
09:35

„Der Terror im Irak muss aufgehalten werden“

Da ich heute nicht dazu gekommen bin, was Eigenes zu schreiben, belasse ich es einfach bei der Pressemeldung zur Erklärung des Ständigen Rates der Deutschen Bischofskonferenz zur Situation im Mittleren Osten - das ist,

(0) b Beitrag lesen
Hanniel Strebel
27. August 2014 |
08:49

Buch “Home Education” online

Der Verlag für Kultur und Wissenschaft (VKW, Bonn) stellt freundlicherweise die Druckfahnen meines ersten Buches “Home Education” (2011) zur Verfügung. Das Buch kann über meinen Blog abgerufen werden. Herzlichen Dank an den Verlag für diese grosszügige Geste. Home Education ist eine Möglichkeit, einen Menschen während seiner ersten Lebensphase in diese Berufung hineinzuführen – im Wissen Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
26. August 2014 |
17:24

Warum TTIP und Schiedsgerichte etwas Gutes sind

Warum sind dennoch die Grünen – aber auch etliche Sozialdemokraten und Rechte – gegen Schiedsgerichte wie bei TTIP? Vor allem ist es die Ahnungslosigkeit. Es ist gelungen, sie europaweit zu etwas Bösem zu machen.

(3) b Beitrag lesen
Professor Dr. Norbert Berthold
26. August 2014 |
16:30

Wie ungleich ist die Welt? Mythen, Fakten und Politik

Globalisierung und Ungleichheit stehen in einer ambivalenten Beziehung. Es ist unbestritten: Weltweit offenere Märkte lösen einen konvergenten Prozess aus. Der Wohlstand der Nationen nähert sich einander an.

(0) b Beitrag lesen
Ansgar Lange
26. August 2014 |
16:26

Meinungsfreudig und bisweilen verschwörungs­theoretisch – Heiner Kappel über den Euro-Wahnsinn

Heiner Kappels Streitschrift „Kapiert’s endlich! Geldkrieg statt Weltkrieg“ ist in zweiter, erweiterter Auflage im Gerhard Hess Verlag http://www.gerhard-hess-verlag.de/ erschienen. Das Buch hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck. Der evangelische Theologe und Ex-Politiker (FDP, Bund Freier Bürger) schreibt eine schnörkellose, meinungsfreudige Prosa. Dies ist ein klarer Vorteil. Als Nachteil erweist sich aber Kappels Hang zu Verschwörungstheorien, so als Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
26. August 2014 |
15:14

Die Kinder und die „Sachleistungen“

Ich habe nichts gegen Kindergärten. Ich bin selber schon lange vor dem dritten Lebensjahr in einen solchen gegangen. Aber eben nur auf ein paar Stunden an einigen Tagen und nicht über 40 Stunden.

(0) b Beitrag lesen
Hanniel Strebel
26. August 2014 |
14:24

Die gute Botschaft für Leistungsmenschen

Ashley Null: Real Joy: Freedom to be Your Best. Hänssler: Holzgerlingen, 2004, 170 S., ab Euro 0,22 (gebraucht). „Sportlicher Erfolg wird deine Probleme nicht lösen.“ Christliche Athleten anerkennen den göttlichen Architekten ihrer selbst und ihrer Umgebung. Sie betrachten ihren Körper als Machwerk ihres Schöpfers. Sie sehen ihr Herz, das erfüllt von Verlangen nach Liebe ist Artikel lesen

(1) b Beitrag lesen
Wolfgang Röhl
26. August 2014 |
13:29

Verehrter Volker Schlöndorff,

Wenn es darum geht, sich Mörderhorden vom Kaliber IS oder Boko Haram oder Hamas vom Leibe zu halten, dann ist die Benutzung von Waffen irgendwie zielführender als diplomatische Gesprächsrunden.

(2) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Alexander Dilger
26. August 2014 |
12:42

Regierungs­umbildung in Frankreich

Mit echten Reformen beim Euro ginge es nicht nur den Franzosen besser, sondern auch den geschmähten Deutschen und den südeuropäischen Ländern sowieso.

(2) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
26. August 2014 |
11:56

Verstaatlichen und Preise regeln oder was?

Hundertfach hat sich schon bewiesen, dass der Sozialismus nicht funktioniert. Und dennoch wird immer noch an ihn geglaubt. Die Blöden sterben eben nicht aus.

(2) b Beitrag lesen
Dr. Alexander Ulfig
26. August 2014 |
11:34

Lebenssinn im Alter

Denkt der einzelne Mensch an seinen Tod, so wird ihm die Endlichkeit der eigenen Existenz bewusst und er versucht, sein Leben sinnvoll, eigentlich zu entwerfen – so der Philosoph Martin Heidegger.

(0) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
26. August 2014 |
11:13

Böse Männer, brave Frauen? Die Wahrheit über Anfeindungen auf Twitter

Frauen sind nicht immer sanft, Männer nicht immer übergriffig. Schon gar nicht bei Twitter.

(1) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
26. August 2014 |
09:51

Dawkins rudert … eigentlich nicht zurück

Unsicheres Glück gegen sichere Einschränkung des Glücks, die Dawkins als Paarung offenbar synonym mit Leid betrachtet – Weg damit! Das ist das Fazit Dawkins in seiner ausführlichen Antwort, von der man wohl annehmen kann, dass er die nun wirklich so gemeint hat.

(10) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
26. August 2014 |
09:02

Ebola und die neuen Behandlungs­methoden

Warum gibt es nur bei Ebola erlaubte Versuche mit neuen Medikamenten und nicht auch für andere tödliche Krankheiten? Das wäre doch jedenfalls besser, als tatenlos diesen beim Sterben zuzusehen.

(0) b Beitrag lesen
Johannes G. Klinkmüller
25. August 2014 |
20:53

Was für´s Herz!

Darf auch mal sein  :-)  - flash mob in der Kopenhagener Metro! (Vollbild: rechts unten klicken)

(0) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
25. August 2014 |
17:28

Feministische Professorin attackiert Abtreibungsgegner

Ehrlich, ich erfinde solche Meldungen nicht:

(9) b Beitrag lesen
Klaus Kelle
25. August 2014 |
16:52

Lesen Sie doch mal wieder das Grundgesetz!

Kein Tag vergeht, ohne dass irgendwo in Deutschland Politiker und Parteien versuchen, den staatlichen Zugriff auf die Kinder auszuweiten. Eltern sollten bei diesem Thema überaus wachsam sein.

(5) b Beitrag lesen
Jenny Ger
25. August 2014 |
16:03

Deflation als Vorwand für mehr billiges Geld

Europaradikale Populisten in den Massenmedien versuchen seit einiger Zeit eine tiefgründige Angst vor Deflation zu erzeugen. Aggressor dieser Psychoschlacht ist die südeuropäisch geprägte EZB, welche die Deflationsangst als Vorwand für noch mehr billiges Geld nutzt.

(1) b Beitrag lesen
Jenny Ger
25. August 2014 |
16:00

Was Männer über Sex wissen

Beitrag erschien auch auf: pinksliberal.wordpress.com

(2) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
25. August 2014 |
15:16

Richard Dawkins und die AfD

Liegt es am Marsch für das Leben? In den vergangenen Tagen haben es zwei Äußerungen zum Lebensrecht in die Medien geschafft. Eine stammt von Richard Dawkins, die andere von Frauke Petry.

(1) b Beitrag lesen
Vera Lengsfeld
25. August 2014 |
14:03

Grauen am Abend

Gestern habe  ich seit langem wieder mal einen  Krimi gesehen. Es war der „Polizeiruf“ aus München: „Morgengrauen“.

(0) b Beitrag lesen
Dennis Riehle
25. August 2014 |
12:47

Humanistische Kritik an Äußerungen des Evolutionsbiologen Richard Dawkins

Die Humanistische Alternative Bodensee (HABO) hat empört auf den Aufruf des Atheisten Richard Dawkins reagiert, der sich in einer Diskussion im Nachrichtendienst „Twitter“ dafür ausgesprochen hat, ungeborene Kinder mit „Trisomie 21“ („Down-Syndrom“) abzutreiben.

(5) b Beitrag lesen
Horst Hennert
25. August 2014 |
11:19

Schrei nach Gebor­genheit: emotionale Begleitung bis in die Pubertät

Die Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin Gundula Göbel hat aus ihrer Praxis im Umgang mit Kindern eine sehr persönliche Handreichung vorgelegt, die sich nicht mit der Beschreibung von „Fällen“ und Erfahrungen begnügt, sondern deren Stärke gerade in den sehr konkreten Ratschlägen und Handlungsanweisungen liegt.

(0) b Beitrag lesen
Giselher Suhr
25. August 2014 |
11:08

Täglich sendet unser Fernsehen Propagandabilder und Propaganda-Aussagen aus Gaza. Als wäre es ein Berichterstattungsgebiet, wie jedes Andere.

Jeder Bericht aus Gaza müsste eigentlich mit dem Hinweis versehen sein, dass Journalisten nur die Bilder und Töne bringen dürfen, die der Hams-Diktatur genehm sind.

(0) b Beitrag lesen

22. August 2014 |
10:03

Der Öl-Preis-Schock

»Bundesverband queerer Schulprojekte« gegründet
Zentralisierung der Gender-»Bildungs«-Lobby

gender Um ihre Ideologie zu verbreiten, schrecken sogenannte Queer-Aktivisten nicht davor zurück, sogar die Kleinsten zu indoktrinieren. Zu diesem Zweck wurde nun eine bundesweite Vereinigung gegründet. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (mr)
27. August 2014, 15:36

Gespräche in Minsk über Ukraine-Konflikt
Putin und Poroschenko suchen Dialog

Minsk Die Staatspräsidenten der Ukraine und Rußlands Petro Poroschenko und Wladimir Putin verhandeln in Minsk über Auswege in dem anhaltenden Grenzkonflikt. Beide Seiten zeigten sich dabei dialogbereit zu einer Waffenruhe. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
27. August 2014, 15:36

Tapie-Affäre wird weiter untersucht
Justiz ermittelt gegen IWF-Chefin Lagarde

christine_lagarde_iwf Ihre frühere Tätigkeit als französische Finanzministerin holt IWF-Chefin Christine Lagarde ein. Die Justiz ermittelt gegen sie wegen einer sechs Jahre zurückliegenden Vorteilsnahme im Zuge der Tapie-Affäre. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
27. August 2014, 14:24

Beihilfe zum Suizid
CDL kritisiert Gesetzentwurf zur Selbsttötung

Mechthild_Löhr_CDL_2014
Foto: Andreas Kobs
Der Gesetzentwurf von vier Wissenschaftlern zur Regulierung der Beihilfe zum Suizid ist von Mechtild Löhr (Vorsitzende der Christdemokraten für das Leben) kritisiert worden. Sie sieht darin einen Etikettenschwindel. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (oe)
27. August 2014, 14:19

Kampf gegen Steuerungerechtigkeit
Bund der Steuer­zahler legt Gesetz­entwurf gegen kalte Progression vor

Steuern_Handschellen_Handfesseln Seit Jahren wird mit wechselnden Rollen über einen Abbau der kalten Progression diskutiert, ohne daß etwas passierte. Jetzt legt der Bund der Steuerzahler einen konkreten Gesetzesentwurf vor. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
27. August 2014, 14:03

Symposion in Adenauer-Stiftung
Diskussion über Sterbehilfegesetz

von Magnus Bäck (Eigenes Werk) [Public domain], via Wikimedia Commons
Foto: Magnus Bäck / Wikimedia Commons / Public Domain
Bei Patienten und Ärzten müssen Wissenslücken über die Möglichkeiten der Palliativmedizin geschlossen werden. Dann sinkt der Wunsch nach Suizid. Könnte eine gesetzliche Regelung überflüssig werden? Beitrag lesen(0)b
Redaktion (oe)
27. August 2014, 13:51

Flugzeugabsturz in der Ostukraine bleibt rätselhaft
Russland bemängelt mangelnde Aufklärung bei MH17-Absturz

Sergej_Lawrow Der Flugzeugabsturz der Boeing MH17 in der Ostukraine begründete für USA und EU Sanktionen gegen Rußland. Moskau beklagt, daß es nach über fünf Wochen still um eine Aufklärung der Ursachen geworden ist. Beitrag lesen(3)b
Redaktion (josch)
27. August 2014, 13:33

Ansage von Peter Tauber
CDU: AfD steht für »rückwärtsgewandtes Gesellschaftsbild«

von © Ralf Roletschek - Fahrradtechnik und Fotografie (Eigenes Werk) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons. - Diese Datei steht unter einer Lizenz, die mit den Lizenzbedingungen von Facebook inkompatibel ist. Es ist daher nicht gestattet, diese Datei auf Facebook hochzuladen. Die Benutzung dieser Datei auf Facebook stellt eine Schutzrechtsberühmung und Urheberrechtsverletzung dar. - Bitte benutzen sie nach Möglichkeit als Bildbeschreibung: Ralf Roletschek / roletschek.de in unmittelbarer Nähe beim Bild oder an einer Stelle in ihrer Publikation, wo dies üblich ist. Dabei muß der Zusammenhang zwischen Bild und Urhebernennung gewahrt bleiben. Ein Link zu meiner Homepage ist erwünscht aber nicht Bedingung. Mit der AfD werde die CDU nicht koalieren, meint CDU-Generalsekretär Peter Tauber. Europapolitisch gebe es keine Gemeinsamkeiten, außerdem vertrete sie ein »rückwärtsgewandtes Gesellschaftsbild«. Beitrag lesen(5)b
Redaktion (an)
27. August 2014, 13:29

Chinesen arbeiten an neuem Betriebs­system
China setzt auf Anti-Windows

computer_china China will unabhängiger von US-amerikanischen Firmen werden, befürchtet zudem, daß das NSA über das Betriebssystem Windows Spionage betreiben könnte. Deswegen arbeitet man an einem eigenen System. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (josch)
27. August 2014, 12:42

Zwangsumbenennung für Baden-Württtembergs Studenten­werke
Gender, Gender, Geldverschwender…

mensa_karlsruhe Das grün-rote Baden-Württemberg übt massiv Druck auf seine Universitäten aus. Deren Studentenwerke sollen sich jetzt »geschlechtsneutral« in Studierendenwerke umbenennen. Kostenpunkt: Etwa eine halbe Million Euro. Beitrag lesen(4)b
Redaktion (josch)
27. August 2014, 11:51

Landtagswahl
Sachsen: AfD setzt auf Familienwerte und Basisdemokratie

Die Co-Vorsitzende der AfD Frauke Petry. 2013.
Foto: Andreas Kobs / FreieWelt.net
Umfragen zufolge könnte die AfD in den sächsischen Landtag ziehen. Spitzenkandidatin Frauke Petry will für Familienwerte, bessere Bildungspolitik, Volksabstimmungen und Mittelstandsförderung kämpfen. Beitrag lesen(3)b
Redaktion (nabu)
27. August 2014, 11:41

Neuer Gesetzesentwurf sieht Einreise­sperren für Sozial­betrüger vor
Bundeskabinett will Armuts­zuwanderung drosseln

Bundeskanzleramt_Schild Zunehmende Armutszuwanderung aus weniger wohlhabenden EU-Ländern beschäftigt derzeit die Bundesregierung. Sie will heute einen Gesetzesentwurf mit Einreisesperren für Kriminelle beschließen. Beitrag lesen(3)b
Redaktion (josch)
27. August 2014, 10:42

Neue EU-Verordnungen treten in Kraft
Hamsterkäufe nach Staubsaugern

staubsauger Ab 1. September 2014 drosselt die EU die Leistungsstärke von Staubsaugern. Auch weiteren Geräten geht es bald an den Kragen. Für viele heißt es jetzt, noch mal schnell Hamsterkäufe zu tätigen. Beitrag lesen(6)b
Redaktion (josch)
27. August 2014, 09:52

Aktueller Bericht deckt auf
Missbrauchsskandal schockiert England

Paul Eggleston [CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons Jahrelang hat eine asiatische Bande in England Hunderte Kinder misshandelt und sexuell missbraucht. Die Behörden sahen systematisch weg. Mehrere Untersuchungen verliefen im Sande. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (oe)
27. August 2014, 08:47

Antrag im NRW-Landtag gegen Dobrindt-Konzept
Laschet (CDU) und Lindner (FDP) attackieren PKW-Maut

Armin_Laschet NRW-CDU-Landeschef Armin Laschet macht ernst mit seiner Ablehnung der PKW-Maut. Er schließt sich einem Landtagsantrag der FDP an, der sich gegen deren Einführung aussprucht. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (josch)
27. August 2014, 08:30

Anzeige