weiss_riesengroß
Bayerns Innenminister Herrmann (CSU) lehnt das von der SPD geforderte Einwanderungsgesetz ab. Anstatt mehr Zuwanderung zu fordern, müsse man sich erst mal um die Arbeitslosen kümmern. weiterlesen
weiss_riesengroß
Die Union wollen den Solidaritäts­zuschlag von 2020 an schrittweise senken und bis 2030 ganz abschaffen. Kritik kommt von der SPD. weiterlesen
Foto: European Union
weiss_riesengroß
Das Landgericht Verden stellte den Prozeß gegen den SPD-Politiker Edathy ein, mit der Auflage, daß dieser 5.000 Euro an den Kinderschutzbund überweise. Der ist aber nicht bereit, da mitzuspielen. weiterlesen
Foto: Deutscher Bundestag / Achim Melde

Johannes G. Klinkmüller
04. März 2015 |
18:50

Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA

Die EU-Kommission verweigert eine offizielle Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA. Gleichzeitig werden die Geheimverhandlungen zu den beiden Abkommen weiter von Unternehmenslobbyisten dominiert.

(0) b Beitrag lesen
Christian Ortner
04. März 2015 |
17:52

Wie unerträglich ist die Vernunft?

Die Frage, ob es sinnvoll ist, Kinder zu impfen, und wenn ja, wogegen, sollte anhand der vorliegenden Fakten und Daten eigentlich recht einfach und vor allem ohne all zu heftige Emotionen zu beantworten sein.

(0) b Beitrag lesen
Wolfgang Röhl
04. März 2015 |
16:47

Pelzig hält sich. Im Zweiten Doofen Fernsehen

Kabarettisten, die ihren Dialekt zur komikbildenden Grundversorgung einsetzen, sind meist nicht die hellsten Kerzen auf der Satiretorte.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
04. März 2015 |
15:41

Das Rote und das Tote Meer

Die guten Dinge gehen leider in den Medien immer unter.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Klaus Peter Krause
04. März 2015 |
15:21

Der AfD-Bundesgeschäftsführer muss gehen

Umbau in der Parteiführung – Bernd Lucke setzt sich „eiskalt“ abermals durch – Ein Bericht der Tageszeitung Die Welt

(0) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
04. März 2015 |
13:36

Feministinnen agitieren gegen feministischen Vortrag einer Feministin

Dass Vertreter der feministischen Ideologie massive Probleme damit haben, Vertreter anderer Meinungen zu Wort kommen zu lassen, war auf Genderama immer wieder Thema.

(0) b Beitrag lesen
Ron Kubsch
04. März 2015 |
12:35

Ist Genderpolitik denn nötig?

Birgit Kelle schreibt für das WaS-Forum:

(0) b Beitrag lesen
Holger Lahayne
04. März 2015 |
12:02

FLUCHT VOR DEN KINDERSCHÜTZERN

Hunderttausende Litauer arbeiten im europäischen Ausland. Um die Jahrtausendwende zog es besonders  viele nach Spanien, Irland und England.

(0) b Beitrag lesen
Günter Ederer
04. März 2015 |
11:32

Der Bundestag: Ein volksfremdes Parlament

Am Freitag, den 27. Februar hat das deutsche Parlament darüber entschieden, wie Griechenland seine Rentenzahlungen regeln und ob es an verarmte Menschen Essensmarken ausgeben darf.

(0) b Beitrag lesen
Ramin Peymani
04. März 2015 |
11:16

Der verhinderte “Grexit”: Noch ein paar Runden Ouzo aufs Haus

Heute geht der “Klodeckel” an den griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis. Der von den deutschen Medien zur Stilikone verklärte angebliche Frauenschwarm, der ein bisschen an den berüchtigten Lord Voldemort aus der Harry-Potter-Saga erinnert, hat ein dunkles Kapitel in der Euro-Politik eingeläutet.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Antje Oppermann
04. März 2015 |
10:57

Kitas schadeten Kindern nicht – sowohl körperlich als auch seelisch, sonst müssten wir ja fast alle krank sein

Kita-Lüge 10: Diese vordergründig plausibel erscheinende Behauptung wird sowohl in der allgemeinärztlichen Sprechstunde als auch im Alltag immer dann aufgestellt, wenn es um frühe Fremdbetreuung geht.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Peter Heller
04. März 2015 |
10:04

Dual Fluid Reaktor fachlich begutachtet

Es hagelte Kritik, als das Konzept des Dual Fluid Reaktors (DFR) des Teams vom Institut für Festköperkernphysik (IFK) durch den Greentec-Skandal einer breiteren Öffentlichkeit bekannt wurde.

(0) b Beitrag lesen
Hanniel Strebel
04. März 2015 |
09:45

Lieblingsstellen aus den Narnia-Chroniken

Die Bücher werden seit Jahrzehnten millionenfach verkauft. Unzählige Kinder und Erwachsene sind von ihnen fasziniert. Es geht um die Narnia-Chroniken von Clive Staple Lewis (1898-1963). Ich habe meine Lieblingsstellen aus den sieben Bänden zusammengetragen. Lieblingsstellen aus den 7 Narnia-Chroniken ·    C. S. Lewis. Der König von Narnia. ·    C. S. Lewis. The Magician’s Nephew. ·    C. Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
04. März 2015 |
09:35

Gesucht: Der zufriedene Katholik

Was sollte wohl die Aufgabe von Priestern und Bischöfen sein? Ich hoffe, Sie kommen nicht auf die Antwort: Die Zufriedenheit der Katholiken zu steigern!

(0) b Beitrag lesen
Stefan Fuchs
03. März 2015 |
21:21

Nach 20 Jahren Schengen: Macht Athen das Abkommen zur Falle?

Das Asylsystem ist in Griechenland zusammengebrochen. Die Regierung droht den Europäern mit neuen Flüchtlingsströmen. Das Schengen-System, das Freizügigkeit gewähren soll, wird dadurch ausgehöhlt.

(4) b Beitrag lesen
Peter Winnemöller
03. März 2015 |
21:05

Lügenpresse, Medienkam­pagne oder einfach nur Klassenkeile

Der Gedanke ist erschreckend, doch er liegt so nahe. Sind viele Journalisten etwa gar nicht über die Phase eines Unterprimaners hinaus gekommen? Lügenpresse ist ein Nullwort, kreiert als Warnung vor der Presse in autoritären Systemen, weidlich genutzt von linken 68ern und schließlich von selbigen und ihren Spießgesellen kürzlich zum Unwort erklärt worden, als es andere Artikel lesen

(1) b Beitrag lesen
Professor Dr. Norbert Berthold
03. März 2015 |
19:42

Mehr institutio­nellen Wettbewerb wagen: Tarifpluralität statt Tarifeinheit

Die Angst vor Spartengewerkschaften wächst. Mit ihren fortgesetzten Streiks bei Bahn und Lufthansa verbreiten sie Angst und Schrecken. Die „alten“ Tarifpartner malen das Schreckgespenst „englische“ Verhältnissen in grellen Farben an die Wand. Tatsächlich fürchten sie auch um ihre organisationspolitische Macht.

(1) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
03. März 2015 |
18:36

Hoch die Justiz!

Solange es solche Richter gibt, ist dieses Land doch noch nicht verloren. Trotz der mafiösen Zustände in manchen Behörden und Parteien. (mit nachträglicher Ergänzung)

(1) b Beitrag lesen
Holger Lahayne
03. März 2015 |
17:05

Neues Leben in Litauen

Ein glaubhaftes Zeugnis des Evangeliums ist ein gemeinsames Zeugnis. Die Evangeliumsverkündigung ist auf Einheit und Zusammenarbeit der Christen angewiesen. Hier gibt es in Litauen noch viel Nachholbedarf. So steckt eine Ev. Allianz noch in den Kinderschuhen oder genauer gesagt: sie ist noch nicht geboren. Aber es gibt auch Zeichen der Hoffnung.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Peter Heller
03. März 2015 |
16:53

Naomi Klein im Spiegel: Wie recht sie hat!

Die physikalische Wahrheit können wir nicht verändern, sagt Klein gegenüber dem Spiegel. Damit liegt sie richtig. In der Beschreibung des Problems. Doch ihr Lösungsvorschlag ist vollendete Esoterik. Er würde, wenn er umgesetzt würde, den Menschen weit mehr schaden, als ein Klimawandel es jemals könnte.

(3) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
03. März 2015 |
15:44

UNICEF: Hunderte von Jungen im Südsudan entführt

Im Südsudan werden Jungen entführt. Doch während in englischsprachigen Medien von "boys" die Rede ist, sprechen Deutsche Welle, Tagesschau und Spiegel von "Kindern". Von geschlechtsspezifischer Gewalt sind offensichtlich nur Mädchen betroffen.

(1) b Beitrag lesen
Friedrich Dominicus
03. März 2015 |
14:31

Man reiche mir Riechsalz

oder irgendetwas Stärkeres. Lassen Sie es mich mal so schreiben: Ich verdiene im Jahr 100 Euro Brutto, davon bleibt mir nach Abzug aller Ausgaben eine schöne schwarze 0. Soweit so gut, nun aber habe ich nun mal Wünsche und die 0.x % Finanzierungen sind doch so günstig… Daher nehme ich jedes Jahr einen Kredit von Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen
Ulrike Walker
03. März 2015 |
14:26

Falsche Propheten?

Die Klimafrage scheint sich langsam aber sicher zu einer Glaubensfrage zu entwickelt, bei der ein Krieg mit heftigen Gewittern zu erwarten ist. Dabei hat James Lovelock schon 2012 gestanden: “Das Problem ist, dass wir nicht wissen, was mit dem Klima los ist. Nichts von dem, was wir vorausgesagt haben, ist eingetreten.”

(4) b Beitrag lesen
Dr. Klaus Peter Krause
03. März 2015 |
14:18

Weshalb lässt sich Schäuble darauf ein?

Griechenland, immer wieder Griechenland – Der Ökonomieprofessor Roland Vaubel erklärt, warum der Bundesfinanzminister nachgibt und immer wieder nachgeben wird

(1) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
03. März 2015 |
13:16

“Seht, wie sie einander lieben”?

Konservative Christen stehen unter heftigem Beschuss der Medien - auch mancher christlichen. Doch man sollte bedenken, dass es nicht immer die anderen sind, die Fehler machen. Man sollte das Lagerdenken aufgeben und sich mehr um die Verkündigung kümmern.

(0) b Beitrag lesen
Mathias von Gersdorff
03. März 2015 |
12:44

Christa Meves hat früh vor den Folgen der Sexualisierung gewarnt – Am 4. März wird sie 90 Jahre alt

Christa Meves beschrieb den Zusammenhang zwischen Kindesmissbrauch, der allgemeinen Sexualisierung der Gesellschaft und der sogenannten emanzipatorischen Sexualerziehung, die für sie im Grunde ein seelischer Missbrauch ist. Wir sind ihr von Herzen dankbar für ihren fast 50jährigen Einsatz für das Wohl der Kinder und der Familie.

(0) b Beitrag lesen
Marc Friedrich
03. März 2015 |
12:37

Die größte Insolvenz­ver­schleppung in der Geschichte – Nach der Rettung ist vor der Rettung

Griechenland muss sofort aus dem Euro austreten und seine eigene Währung einführen. Dann benötigt das Land einen Schuldenerlass und einen Marshallplan, um wieder eine wertschöpfende Industrie aufzubauen. Nur damit können wir die europäische Idee retten, wirklich helfen und uns solidarisch mit den not leidenden Menschen in Griechenland zeigen.

(1) b Beitrag lesen
Dr. Antje Oppermann
03. März 2015 |
12:25

Kinder bildungsferner Schichten müssten gefördert werden – durch frühestmögliche „Betreuung“

Kita-Lüge 9: Selbstverständlich müssen Kinder bildungsferner Schichten und schwieriger Milieus gefördert werden. Dem wird niemand ernsthaft widersprechen; die Frage ist nur, mit welchen Mitteln und Maßnahmen dies geschehen soll.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
03. März 2015 |
11:52

Gratismedizin: Das Ende einer Wohlfahrtsstaats-Illusion

Es ist im Prinzip freilich durchaus nicht unbedingt schlecht, wenn die Menschen de facto gezwungen werden, auch selbst etwas für ihre medizinische Betreuung zu zahlen. Für Geringverdiener werden die Zeiten freilich hart. Absolut unerträglich sind aber die immer noch verbreiteten Wohlfahrtsstaats-Lügen der Politik.

(0) b Beitrag lesen
Peter Winnemöller
03. März 2015 |
11:13

Das Bistum Münster möchte die Zufriedenheit der Katholiken mit der katholischen Kirche erhöhen

Als Reaktion auf die zunehmende Zahl der Austritte und die abnehmende Zahl der Teilnahme der Katholiken an den Grundvollzügen der Kirche beabsichtigt das Bistum Münster nun Maßnahmen zu ergreifen, um den Trend umzukehren oder zumindest zu stoppen.

(2) b Beitrag lesen

02. März 2015 |
14:41

Windkraft? Nej tak

02. März 2015 |
11:41

DAX im Euphoriemodus

In Schleswig-Holstein startet erste Stufe für Volks­begehren
Volksinitiative für Gottes­bezug in der Ver­fassung

Schleswig-Holstein_Jütland Nachdem der Landtag im Oktober gegen einen Gottesbezug in der schleswig-holsteinischen Verfassung entschied, soll das Ziel jetzt über eine Volksinitiative erreicht werden. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
04. März 2015, 14:27

Deutliche Erhöhung des Wehretats
China investiert verstärkt in sein Militär

China Soldaten China rüstet auf und will seine Militärangaben um etwa zehn Prozent steigern, um wenn nötig, sich gut verteidigen zu können, wie es aus Peking heißt. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
04. März 2015, 13:34

Diskussion über drittes Hilfspaket
Weitere 50 Milliarden Euro für Griechenland?

Jannis_Varoufakis_2015
Foto: European Union
Laut Spaniens Wirtschaftsminister Luis de Guindos soll bereits intensiv über ein drittes Hilfspaket für Athen gesprochen werden. EU-Kommissionspräsident Juncker bestreitet das. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
04. März 2015, 12:59

Dänische Krone unter Druck
Interventionen gegen Kronen-Aufwertung

krone_dänemark Die dänische Nationalbank versucht derzeit mit immer neuen Interventionen am Devisenmarkt eine Aufwertung der Krone im Handel mit dem Euro zu verhindern. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
04. März 2015, 12:35

Zweistufige Kindergeld-Erhöhung geplant
Schäuble will nur sechs Euro mehr Kinder­geld

Wolfgang_Schäuble_CDU_2012
Foto: Deutscher Bundestag / Simone M. Neumann
Das Kindergeld soll in den nächsten Monaten erhöht werden, jedoch letztlich nur um insgesamt sechs Euro. Das ist weniger als ursprünglich diskutiert. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
04. März 2015, 11:49

Subventionierter Urlaub im Krisenland
CDU-Politiker wollen Zuschuss für Griechenland-Reisen

Akropolis_Athen_Griechenland Deutsche, die nach Griechenland reisen, sollen nach Ansicht zweier CDU-Bundestagsabgeordneten Ausgaben bis maximal 500 Euro künftig vom Finanzamt erstatten lassen können. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (josch)
04. März 2015, 11:00

Streit in Hamburger Linksfraktion
Linke Spitzen­kandidatin Dora Heyenn tritt aus

Dora_Heyenn Nur zwei Wochen nach der Hamburg-Wahl hat die dortige Fraktion der Linken einen ersten Abgang zu verzeichnen. Die Spitzenkandidatin Dora Heyenn erklärte ihren Austritt. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (josch)
04. März 2015, 10:15

Herrmann (CSU) gegen SPD-Einwan­derungs­papier
»Keine Zuwanderung in die Arbeits­losig­keit«

Joachim Herrmann Bayerns Innenminister Herrmann (CSU) lehnt das von der SPD geforderte Einwanderungsgesetz ab. Anstatt mehr Zuwanderung zu fordern, müsse man sich erst mal um die Arbeitslosen kümmern. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (josch)
04. März 2015, 09:30

Interne Einigung bei Finanzen
CDU/CSU wollen »Soli« ab 2020 abschmelzen

Wolfgang_Schäuble_2015
Foto: European Union
Die Union wollen den Solidaritäts­zuschlag von 2020 an schrittweise senken und bis 2030 ganz abschaffen. Kritik kommt von der SPD. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (josch)
04. März 2015, 09:00

Umstrittene Gerichts­entscheidung
Kinderschutz­bund nimmt kein Geld von Edathy

Sebastian_Edathy_SPD_2013
Foto: Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde
Das Landgericht Verden stellte den Prozeß gegen den SPD-Politiker Edathy ein, mit der Auflage, daß dieser 5.000 Euro an den Kinderschutzbund überweise. Der ist aber nicht bereit, da mitzuspielen. Beitrag lesen(5)b
Redaktion (josch)
04. März 2015, 08:00

Verhandlungen in Montreux
Iran weist Forderung Obamas im Atomstreit zurück

iran_relief Barack Obama verlangt vom Iran eine Aussetzung des Atomprogrammes für mindestens zehn Jahre. Der Iran will sich nicht auf diese Bedingung einlassen und nennt die Forderung »übermäßig« und »unlogisch«. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (os)
03. März 2015, 14:39

Österreichisches Islamgesetz
Erdogan kritisiert Unterdrückung von Muslimen

Erdogan
Foto: European Union
Der türkische Präsident Recep Erdogan kritisiert das österreichische Islamgesetz als eine Unterdrückung von Muslimen. Österreichs Außenminister weist des Vorwurf zurück. Beitrag lesen(3)b
Redaktion (os)
03. März 2015, 13:56

Rede vor dem Kongress
Netanjahu brüskiert Obama

Benjamin Netanyahu
Foto: US State Dept/Wikimedia Commons/ Public Domain (Ausschnitt)
Der israelische Ministerpräsident Netanjahu hat vor beiden Kammern des US-Kongresses gesprochen. Eingeladen wurde er von der Opposition. Dies zeigt wie unterkühlt das sein Verhältnis zu Obama ist. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (os)
03. März 2015, 12:56

Raubtier in Deutschland
Wolfspopulation wächst

Wölfe Wolf Fast ein Jahrhundert lang waren Wölfe in Deutschland ausgestorben. Nun breitet sich das Raubtier wieder aus. Spaziergänger sind erschreckt und Landwirte besorgt um ihr Vieh. Beitrag lesen(13)b
Redaktion (os)
03. März 2015, 11:59

Rettung und kein Ende in Sicht
Verhandlungen über 3. Programm für Griechenland

Griechenland_Parlament Griechenland könnte nach Auslaufen des verlängerten Programmes weitere Maßnahmen benötigen. Der spanische Wirtschaftsminister sagt, man verhandele schon darüber. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (os)
03. März 2015, 11:13

Anzeige