weiss_riesengroß
Die Affäre um die Zusammenarbeit des BND mit dem amerikanischen NSA zieht weite Kreise. Nun hat Belgien als erstes europäisches Land Ermittlungen gegen den deutschen Geheimdienst eingeleitet. Weiterlesen
weiss_riesengroß
David Cameron tourt derzeit durch Europa, um für Reformen in der EU zu werben. Am Freitag trifft er die Kanzlerin. Doch Merkels Nein zu Cameron scheint schon festzustehen. Weiterlesen
Foto: European Union
Foto: European Union
weiss_riesengroß
IWF-Direktoren Christine Lagarde schließt ein Ausscheiden Griechenlands aus dem Euro nicht aus. Dies wäre nicht das Ende der Einheitswährung im Ganzen. Auch andernorts wächst der Druck auf Athen. Weiterlesen
Foto: European Union

Dr. Klaus Peter Krause
30. Mai 2015 |
19:12

Ohne Strom keine Frauenquote

Er schaffte Freiraum und half mit bei der Emanzipation – Die Bedeutung der Elektrogeräte im privaten Haushalt

(0) b Beitrag lesen
Johannes G. Klinkmüller
30. Mai 2015 |
11:55

Über den Ursprung und die Bedeutung der Ehe

Heute scheint vor allem Homosexuellen die Ehe das gelobte Land des Lebens und attraktiver Hafen zu sein. Verkehrte Welt. Unsere Heimat und wahre Ehe nämlich ist männlich-weiblich. Von Anfang an.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Konrad Kustos
30. Mai 2015 |
11:28

Verloren geboren

An Annegret liegt es nicht, wenn in Deutschland durch den demographischen Wandel bald nur noch der virtuelle Wind durch restlos entvölkerte Geisterstädte weht. Annegret hat jetzt 17 Kinder, was gar nicht einmal so viele sind, wenn man bedenkt, dass sie sich dafür 65 Jahre Zeit gelassen hat. Annegret hat sowieso keine Schuld an der Misere, Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen
Bärbel Fischer
29. Mai 2015 |
17:10

In bewun­derns­werter Eile …

Nach dem Referendum der Iren werden bereits heute 23 Rechtsgüter, welche die Ehe von Mann und Frau betreffen, auch gleichgeschlechtlichen Partnerschaften zugestanden. In bewundernswerter Eile folgt der Gesetzgeber den Forderungen jener Lobby, die den „gesellschaftlichen Wandel“ selbst inszeniert.

(0) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
29. Mai 2015 |
15:27

Die Schlacht um die “Homo-Ehe”: Bislang Ungesagtes

Ich würde mir wünschen, dass unsere Kirchenvertreter sich in diesem Staat als Teilnehmer am demokratischen Prozesses beteiligten und sich nicht treiben ließen. Wir haben als Katholiken gute Gründe, gegen eine pauschale Gleichstellung der zivilen Ehe mit der Verpartnerung zu sein.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
29. Mai 2015 |
13:53

Schwechat, Schlepper und die wahren Schuldigen

Am Wiener Flughafen Schwechat sind Schleuser aufgeflogen, die zwischen 7.000 und 9.000 Euro pro „Flüchtling“ verdient haben. Die Aufregung ist jetzt groß. Bloß warum nur? Es ist ganz offensichtlich, dass Menschenschmuggel ein milliardenschwerer Geschäftszweig ist.

(0) b Beitrag lesen
Holger Lahayne
29. Mai 2015 |
12:40

Der Große Mythos und die Große Tatsache

Das verfügbare Einkommen pro Kopf (in heutiger Kaufkraft) lag weltweit geradezu ewig weitgehend konstant bei 1 bis 7$, im Schnitt etwa 3$. Doch dann stieg es binnen kurzer Zeit rapide an. Wie ist diese Tatsache zu erklären? Es könnte an Erfindungen liegen, die getestet und umgesetzt wurden.

(1) b Beitrag lesen
Jenny Ger
29. Mai 2015 |
11:19

Das Imperium von ProSieben: Von Dildos bis Mobilfunk

Die ProSiebenSat.1 Media ist ein Konzern mit komplexer Struktur. Die ist aber durchdacht, das Konzept geht auf - und deshalb ist die Aktie ein Investorenliebling. Zum Konzern gehören zahlreiche Medien und Online-Händler; auch Beteiligungen machen sich immer wieder bezahlt.

(0) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
29. Mai 2015 |
09:25

Verlobung: Warum es keine Express-Ehe gibt

In den meisten Gemeinden gibt es heute so etwas wie eine Ehevorbereitung. Doch mitunter beschränkt sie sich auf die Liturgieabstimmung und Liedauswahl. Meine Frau und ich hatten das Glück, an einen Priester zu geraten, der uns neben der Ehevorbereitung auch auf unserem Glaubensweg begleitet hat.

(1) b Beitrag lesen
Ulrike Walker
28. Mai 2015 |
17:29

Normabweichler

“Ich finde Rasse und Geschlecht sehr wichtig. Sie haben aus mir die gemacht, die ich bin” meint die einflussreichste farbige TV Autorin der USA Shonda Rhimes.

(1) b Beitrag lesen
Ron Kubsch
28. Mai 2015 |
17:26

„Warum ich als schwuler Atheist meine, die Kirche muss gegen die Homo-Ehe sein“

Ein schwuler Atheist erklärt der Kirche, weshalb sie sich dem öffentlichen Begehren nach der gleichgeschlechtlichen Ehe widersetzen muss. An solchen Beispielen wird deutlich, wie weit es die Kirchen mit ihrer Anbetung „soziologischer Wahrheiten“ gebracht hat.

(5) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
28. Mai 2015 |
16:19

Was die Europäer nicht wollen: EU, Migration, Sozialdemokratie

Bis auf den Balkan und Deutschland weht der EU und dem Euro überall ein strenger Wind entgegen. Das zeigen auch die jüngsten Wahlen.

(3) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
28. Mai 2015 |
13:32

Wir brauchen einen Bechdel-Test für Männer!

Über den von der Comic-Autorin Alison Bechdel erdachten sogenannten "Bechdel-Test", der in der feministischen Filmkritik mittlerweile eine große Rolle spielt, weiß die Wikipedia folgendes zu berichten:

(0) b Beitrag lesen
Vera Lengsfeld
28. Mai 2015 |
12:29

Der Fall Gysi unterhöhlt den Rechtsstaat (2)

    Einer der fleißigsten IM der Stasi, genannt Sputnik, Gregor oder Notar hat „Zielpersonen“, die oft mit Rechtsanwalt Gysis Mandanten identisch waren, genauestens beobachtet und detaillierte Berichte über sie abgeliefert.

(3) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Walter Krämer
28. Mai 2015 |
12:23

Ungleichheit – Schiefer OECD-Vergleich

Die Unstatistik des Monats Mai ist ein Produkt der OECD: Laut einer am 21. Mai publizierten Studie verdienen die obersten 10 Prozent der deutschen Erwerbstätigen 6,6-mal so viel wie die untersten 10 Prozent.

(0) b Beitrag lesen
Jenny Ger
28. Mai 2015 |
11:43

Jeder zweite Riester-Sparer verschenkt Geld

Die Deutschen haben zirka 16,18 Millionen Riesterverträge. Die Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) hat nun eine abschließende Bewertung für das Jahr 2011 vorgenommen. Erschreckend dabei ist, dass jeder zweite Riesetrsparer dem Staat Geld schenkt.

(1) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Alexander Dilger
28. Mai 2015 |
10:39

Korruption der FIFA wird endlich verfolgt

Jeder, der es überhaupt wissen will, weiß, dass die FIFA (Fédération Internationale de Football Association, der Weltfußballverband) unter ihrem Präsidenten Sepp Blatter eine äußerst korrupte Organisation ist.

(1) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
28. Mai 2015 |
09:15

Kontinuität der Wahrheit? – Ein Gastbeitrag zur Familiensynode

In der Familien- und Ehelehre wird auch von Glaubenswahrheit gesprochen. Aber wie stabil ist eine solche Wahrheit? Neunter Gastbeitrag zur Familiensynode

(0) b Beitrag lesen
Dr. Wolfgang Thüne
27. Mai 2015 |
16:43

Muss Papst Franziskus nun dem Klimawandel Einhalt gebieten?

Der 28. April 2015 ist ein denkwürdiger Tag, auch wenn uns das nicht so bewusst ist. An diesem Tag hatte Rom allerhöchsten Besuch. Der Heilige Stuhl ließ in einem Bulletin verlauten: „Incontro privato del Papa con il Segretario Generale dell’ ONU Ban Ki-moon“. Am gleichen Tag veranstaltete die Päpstliche Akademie der Wissenschaften eine Konferenz: „Protect Artikel lesen

(3) b Beitrag lesen
Christian Ortner
27. Mai 2015 |
15:31

Warum verhöhnt der EU-Parlamentspräsident die Demokratie?

Martin Schulz, der sozialdemokratische Präsident des Europäischen Parlamentes, hat kürzlich in einer Rede über die Europäische Union und ihre zahllosen Vorzüge festgestellt:

(8) b Beitrag lesen
Dr. Peter Heller
27. Mai 2015 |
14:14

Windkraft – eine maximalinvasive Technologie

Als ich vor einigen Tagen einen mir bekannten Landtagsabgeordneten der Union traf, kamen wir im Gespräch schnell zum Thema Energiewende.

(6) b Beitrag lesen
Bärbel Fischer
27. Mai 2015 |
13:11

Immer mehr Kinder ohne Mitgefühl

Geht Kindern zunehmend das Mitgefühl verloren? Das befürchten Wissenschaftler. Mit einem ungewöhnlichen Projekt in Kindergartengruppen und Schulklassen soll das Einfühlungsvermögen gestärkt und Neigung zur Aggression bei Kindern abgebaut werden. “Babywatching” nennt sich die Methode.

(3) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
27. Mai 2015 |
12:53

Über Geld spricht man nicht

Es ist überstanden. Die hyperventilierenden ORF-Vertreter können wieder ruhiger atmen, in den Nachrichten-Sendungen werden wieder Nachrichten die Dauer-Dampfwalze Song Contest ersetzen (optimistisch gedacht).

(0) b Beitrag lesen
Ramin Peymani
27. Mai 2015 |
11:53

Das Trojanische Pferd: Frontalangriff auf die “geprägte Freiheit”

Als Mitglied im Sachverständigenrat, der die Bundesregierung in Wirtschaftsfragen berät, gilt man im Volksmund als “Wirtschaftsweiser”.

(1) b Beitrag lesen
Jenny Ger
27. Mai 2015 |
11:33

Linksruck bei Kommunalwahlen in Spanien: Den Kapitalmärkten gefällt das nicht

Spaniens Protestparteien greifen bei den Kommunalwahlen nach den Rathäusern. Ähnlich wie in Griechenland gewinnen linksradikale Kräfte überraschende Mehrheiten. Den Kapitalmärkten schmeckt das garnicht – der Euro und die wenigen geöffneten Aktienbörsen schmieren ab.

(0) b Beitrag lesen
Peter Winnemöller
27. Mai 2015 |
11:09

Was der Papst so alles sagt

Wenn der papst loslegt, bin ich immer wieder ratlos. Was meint er? Darauf hin habe ich versucht, eine Art hermeneutischen Schlüssel darzulegen, mit der eine verstehende Sicht auf die Weise, wie der Papst spricht möglich ist.

(1) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
27. Mai 2015 |
10:40

Mister Spock, Bischof Oster und der Heilige Geist

Ob ein zeitreisender Mister Spock und der Glaubensweg von Bischof Stefan Oster irgendwie zusammenhängen? Seit gestern weiß ich: Ja!

(0) b Beitrag lesen
Willy Wimmer
27. Mai 2015 |
09:48

Berghof oder Wolfsschanze in der Alpenfestung?

Der G7-Gipfel erinnert inzwischen an einen Kriegsrat. Von einer friedensstiftenden Wirkung kann keine Rede sein. - Ein Kritischer Blick auf das »Gipfellager«.

(3) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
27. Mai 2015 |
09:17

Wie Europa die Asylantenwelle stoppen kann und wie es das nicht kann

Die Frage „Nach welcher Quote werden die jetzt aufgeteilt?“ ist zwar schwierig, aber noch relativ leicht zu beantworten. Noch viel heikler wird aber die Frage sein: Welche Länder sollten durch das Weiterschicken der 20.000 Migranten aus Afrika entlastet werden? Und in welchem Verhältnis?

(0) b Beitrag lesen
Wolfgang Röhl
27. Mai 2015 |
07:52

Mehr Geld für Gottschalk & Co!

Thomas Gottschalk ist ins Gerede gekommen - bloß warum eigentlich? Er besteht darauf, dass ein für ihn günstiger Vertrag mit dem WDR eingehalten wird. Und der sichert ihm ein Honorar zu, auch wenn keine Sendung mit ihm produziert wird.

(1) b Beitrag lesen

26. Mai 2015 |
19:45

Warum die HeuteShow lügt

26. Mai 2015 |
14:37

Aufstand?!?

26. Mai 2015 |
12:33

Wie wirkt der Geist?

Keine Züchtigung, aber Abtreibung
Papst hält einigen Ländern doppelte Standards vor

Papst_Franziskus Es gibt Länder, in denen man Kinder nicht schlagen darf – aber Abtreibung ist erlaubt. Papst Franziskus findet das merkwürdig. Aber davon soll die Weltöffentlichkeit nichts erfahren. Beitrag lesen(3)b
Redaktion (oe)
29. Mai 2015, 13:54

Steht den Polizisten ein weiteres »Frankfurt« bevor?
Behörden rechnen mit Gewalt bei G7 Gipfel

autonome Die Sicherheitsbehörden rechnen mit einem erheblichen Gewaltpotential im Zuge des G7-Gipels in Elmau. Bis zu 3000 gewaltorientierte Demonstranten könnten anreisen. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (os)
29. Mai 2015, 13:27

Studie veröffentlicht
Ebert-Stiftung fordert Gleich­stellung des Islam

Kopftuch_Burka_Islam Die Friedrich-Ebert-Stiftung fordert die rechtliche Gleichstellung des Islam in Deutschland. In einer neuerlichen Studie beschreibt sie, was dafür nötig sei. Beitrag lesen(4)b
Redaktion (os)
29. Mai 2015, 13:07

Ligapräsident Rauball:
Blatter-Wahl kann verhindert werden

Joseph Blatter Der deutsche Fußballfunktionär Reinhard Rauball glaubt, die Wahl Joseph Blatters zu einer fünften Amtszeit als Fifa-Präsident könnte noch gestoppt werden. Die Entscheidung fällt am Freitag. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (os)
29. Mai 2015, 12:33

»Eingriff in bürgerliche Freiheiten und Grundrechte«
Belgien ermittelt gegen BND

Belgien_Brüssel_Fahne Die Affäre um die Zusammenarbeit des BND mit dem amerikanischen NSA zieht weite Kreise. Nun hat Belgien als erstes europäisches Land Ermittlungen gegen den deutschen Geheimdienst eingeleitet. Beitrag lesen(6)b
Redaktion (os)
29. Mai 2015, 11:17

»Nicht die Bereitschaft zum Krieg, sondern zum Sieg«
Poroschenko droht, das Kriegsrecht auszurufen

Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - cc-by-sa-3.0 [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons Der ukrainische Präsident Poroschenko hat mit einer Ausrufung des Kriegsrechts gedroht. Hintergrund sind angebliche Truppenkonzentrationen an der russisch-ukrainischen Grenze. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (os)
29. Mai 2015, 10:43

Linksextremisten drohen
Anschläge auf drei Grünen-Politiker

Farbbeutel_Farbe Ob Politiker der AfD oder der Grünen – vor Anschlägen linksradikaler Terroristen ist niemand sicher. Bis jetzt gab es »nur« Sachschaden, zuletzt in Hamburg. Aber wie lange noch halten sich die Täter zurück? Beitrag lesen(4)b
Redaktion (oe)
29. Mai 2015, 10:40

EU-Referendum spätestens 2017
Cameron wirbt bei Merkel um Reformen

Angela_Merkel_David_Cameron_2013
Foto: Der Rat der Europäischen Union
David Cameron tourt derzeit durch Europa, um für Reformen in der EU zu werben. Am Freitag trifft er die Kanzlerin. Doch Merkels Nein zu Cameron scheint schon festzustehen. Beitrag lesen(5)b
Redaktion (os)
29. Mai 2015, 10:17

Inzwischen schlimmer als in Japan
Deutschland hat weltweit niedrigste Geburtenrate

Kinder Schaukel Deutschland bekommt weltweit die wenigsten Kinder. Es liegt neuerdings noch hinter Japan. Dies ergibt eine neue Studie. Wirtschaftsvertreter sorgen sich hier vor allem um Standortvorteile. Beitrag lesen(7)b
Redaktion (os)
29. Mai 2015, 09:34

IWF-Chefin Lagarde
»Der Austritt Griechenlands ist eine Möglichkeit«

IWF-Direktoren Christine Lagarde schließt ein Ausscheiden Griechenlands aus dem Euro nicht aus. Dies wäre nicht das Ende der Einheitswährung im Ganzen. Auch andernorts wächst der Druck auf Athen. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (os)
29. Mai 2015, 08:56

Das EU-Referendum kommt …
Hammond warnt vor Reform­verwei­gerung

Philip_Hammond_2014 Premier Cameron versucht, die europäischen Partner zu Reformen der EU zu bewegen. Sein Außenminister Hammond warnt: Kommen die nicht, muss man mit einem Austritt Großbritanniens rechnen. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (oe)
28. Mai 2015, 14:21

Neue Dynamik in Europa?
Timo Soini wird Finnlands Außenminister

Timo_Soini_2015 Ein »Rechtspopulist« wird neuer finnischer Außenminister: Timo Soini empfiehlt den Griechen den Euro-Austritt. Diskussionen im Rat werden sich verändern, aber sein Einfluss wird begrenzt bleiben. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (oe)
28. Mai 2015, 13:37

Bernd Lucke spaltet die AfD
Bernd Luckes neue Partei schreitet voran

Bernd_Lucke_2014 Bernd Luckes neue Partei schreitet voran: neben der Bundespartei wird  bereits die Gründung von Landesverbänden vorbereitet. Beitrag lesen(26)b
Redaktion
28. Mai 2015, 13:24

Wie ist der Stand der Verhandlungen?
Unklarheit über Griechen­landkrise

Wolfgang_Schäuble_Alexis_Tsipras_2015
Foto: European Union
Griechenland braucht neue Kredite, um alte bedienen zu können. Tsipras bleibt hart und tut so, als werde man sich bald einigen. Schäuble widerspricht. Und bald weiß niemand mehr, was genau los ist. Beitrag lesen(3)b
Redaktion (oe)
28. Mai 2015, 12:40

Spanischer Vorstoß
Rajoy will EZB-Statut ändern

Mariano_Rajoy_2015
Foto: European Union
Ist die EZB schuld an der spanischen Krise? Mariano Rajoy meint das. Deshalb möchte er, dass sich die EZB nicht mehr nur an der Preisstabilität orientiert, sondern auch an der Arbeitslosigkeit. Beitrag lesen(4)b
Redaktion (oe)
28. Mai 2015, 12:07

Anzeige