weiss_riesengroß
Die OPEC zeigt Zähne. Sie verteidigt ihre Marktanteile und drückt den Ölpreis durch konstant hohe Produktionsraten. Doch es gibt viele Staaten, die dadurch in erhebliche Schwierigkeiten geraten. weiterlesen
weiss_riesengroß
Jean-Claude Juncker versprach Regulierungen abzubauen und macht fleißig weiter. Jetzt will seine EU-Kommission neue Vorschriften für Wasserkocher und Haartrockner schaffen. weiterlesen
weiss_riesengroß
Ähnlich wie in Baden-Württenberg regte sich in Niedersachsen Protest gegen den rot-grünen Bildungsplan zu »sexuelle Vielfalt«, doch die Landtagsmehrheit sorgte für einen Beschluß im Eilverfahren. weiterlesen
Foto: bildungsplan2015.de

Mohammad Moshiri
17. Dezember 2014 |
17:25

„Die Rechten und das Problem“

Wieder einmal ist das Thema „Ausländer in Deutschland“ und „Islamisierung“ sehr aktuell und zu Demonstrationen mit ausländerfeindlichen Tendenzen kommen Tausende auf die Straße.

(0) b Beitrag lesen
Stefan Fuchs
17. Dezember 2014 |
16:07

Überforderung total: Der große Irrtum des inklusiven Schulsystems

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalens definiert als Auftrag eines „inklusiven Schulsystems“, „Schülerinnen und Schüler nach ihren speziellen Bedürfnissen, Lernerfordernissen und Kompetenzen“ zu fördern, „ohne sie in unterschiedliche Kategorien einzuteilen“ (1).

(0) b Beitrag lesen
Dr. Peter Heller
17. Dezember 2014 |
13:52

Wahl zum Wissenschaftsblog des Jahres 2014

Die Wahl zum Wissenschaftsblog des Jahres ist eröffnet. Sie können hier für uns abstimmen.

(0) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
17. Dezember 2014 |
11:43

Was läuft schief mit der Berichterstattung in deutschen Medien?

Journalisten pflegen oft eine Art "Hinrichtungsjournalismus". Dabei wird nicht versucht, Menschen Ausdruck zu verleihen, sondern sie bewusst misszuverstehen, Aussagen zu verkürzen, aus dem Zusammenhang zu reißen, um diese Menschen negativ vorzuführen.

(1) b Beitrag lesen
Christian Ortner
17. Dezember 2014 |
10:52

Warum “Ungerechtigkeit” sinnvoll sein kann

Die Vermögensverteilung ist in Österreich besonders “ungerecht”, die reichsten zehn Prozent der Bevölkerung halten nämlich einen überdurchschnittlich hohen Anteil am Gesamtvermögen im Land, jammern Arbeiterkammer, ÖGB und SPÖ nun schon nahezu täglich auf allen Kanälen.

(0) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
17. Dezember 2014 |
10:12

Kinder sind ein Segen für die Kirche

Regen Sie sich über weinende und herumlaufende Kinder in der Messe auf? Oder über diejenigen, die sich über sie aufregen?

(1) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Alexander Dilger
17. Dezember 2014 |
09:34

Warum der Rubel abwärts rollt

“Der Rubel [ist] im freien Fall”. Er ist gestern stark gefallen und heute, trotz einer drastischen Zinserhöhung von 10,5 % auf 17 % über Nacht, nochmals auf bis zu 80 Rubel pro Dollar bzw. 100 pro Euro.

(0) b Beitrag lesen
Torsten Oelsner
17. Dezember 2014 |
08:29

PEGIDA schafft die mediale Kernfusion

Nach dem 8. Dezember als sich in Dresden 11 000 PEGIDA-Anhänger und 9 000 Gegendemonstranten der etablierten Parteien- und Massenorganisationen gegenüberstanden, scheint es, als seien alle medialen Dämme gebrochen.

(5) b Beitrag lesen
Jürgen Liminski
17. Dezember 2014 |
08:26

Der Terror der Taliban

Was geht in Köpfen von Radikalen vor? In einem fingierten Gespräch gibt der große Frankreich-Kenner Friedrich Sieburg die Stimmung zur Zeit des Terrors wieder.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
16. Dezember 2014 |
15:15

Nur ein freier Mietzins schafft freie Wohnungen

Die SPÖ hat allen Ernstes einen total planwirtschaftlichen Entwurf für ein Universal-Mietrecht vorgelegt. Sie will die Festlegung eines österreichweit gültigen Mietzinses, zu dem es lediglich einige lage- und ausstattungsbedingte Zu- und Abschläge gibt. Ein absolut absurdes Projekt.

(2) b Beitrag lesen
Bärbel Fischer
16. Dezember 2014 |
14:44

Anti-Lucke-Sendung

Wie steht es um Ihr demokratisches Parteien-Verständnis, Herr Jauch? Immerhin bekommen unsere europäischen Nachbarn derzeit mit, dass in Deutschland selbst nicht alles, was so brillant glänzt, tatsächlich GOLD ist. Ich hoffe, dass Sie Ihre Sendung künftig demokratischer gestalten.

(6) b Beitrag lesen
Jenny Ger
16. Dezember 2014 |
13:20

Der Bullshit mit dem eigenen Körpergewicht

Der neuste total verschwulte Sporttrend hat mit “eigenem Körpergewicht” zu tun. Apps und völlig überteuerte Trainer versprechen ganzheitliches Training und eine bessere Gesundheit. Aber nicht für jeden ist Training mit dem eigenen Körpergewicht geeignet.

(3) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Alexander Dilger
16. Dezember 2014 |
12:33

Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik

Bei der Einwanderung sollte Deutschland wie andere große Demokratien darauf achten, wer hier gebraucht wird, sei es auf dem Arbeitsmarkt oder von einzelnen Menschen z. B. aus familiären Gründen, und sich voraussichtlich gut integrieren kann. Das ist im Interesse sowohl der Einwanderer als auch der Einheimischen und der schon Eingewanderten.

(2) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
16. Dezember 2014 |
11:26

Halten wir PEGIDA und den Islam aus?

Solange wie man die Freiheit des anderen nicht einschränkt, sollte man für jedes Thema Werbung machen dürfen, dass sich einigermaßen argumentieren lässt (ich weiß selbst, wie wachsweich diese Eingrenzung ist): Demonstrationen pro Islamisierung sind insofern ebenso zulässig wie solche gegen den Islam.

(0) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
16. Dezember 2014 |
10:49

USA Today: Die große Vergewaltigung-an-Unis-Lüge

Liebe Feministinnen, Eure größten Feinde sind nicht die bösen Männerrechtler, für die ihr nur Hass und Verachtung übrig habt. Wenn ihr auf die gehört hättet, wäre euch dieses sich immer deutlicher abzeichnende Fiasko erspart geblieben. Eure größten Feinde seid ihr selbst.

(1) b Beitrag lesen
Ron Kubsch
16. Dezember 2014 |
09:17

Der Traum vom perfekten Kind

Früher waren schwangere Frauen guter Hoffnung – guter Hoffnung eben, dass das Kind gesund sein möge. Heute gibt es Pränatal- und Präimplantationsdiagnostik, die werdenden Mütter in schwere Konflikte stürzen.

(2) b Beitrag lesen
Hanniel Strebel
16. Dezember 2014 |
09:03

Rückblick 2014: 7 Einsichten

Tägliches Leben vor Gott Seit meinem gesundheitlichen Einschnitt gibt es kaum einen Tag, an dem ich nicht erwache und denke: Es könnte der letzte sein. Dies ist keinesfalls mit einem morbiden Lebensgefühl zu verwechseln! Anders ausgedrückt: Wenn ich morgens im Gebet vor meinen Schöpfer trete, so bitte ich ihn darum, den Tag bewusst vor ihm Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
16. Dezember 2014 |
08:25

Ohne Pensionsschnitt keine Reform

Wer ehrlich ist, weiß: Die dringend notwendige Budgetsanierung und die dringend notwendige Einkommensteuerreduzierung können nur auf einem einzigen Weg gelingen: durch Abbau der gigantischen Ausgaben für das Wohlfahrtssystem.

(1) b Beitrag lesen
Professor Adorján F. Kovács
15. Dezember 2014 |
22:48

Verdrehte Welt

Die Welt ist wirklich verrückt geworden. Die Zeiten haben sich geändert und mit ihnen die Ansichten – so sehr, dass sie ganz auf den Kopf gestellt werden. Auf dem Blog AKTE-EUROPA findet sich folgendes Zitat: »„Der Koran und die auf ihm fußende muselmanische Gesetzgebung reduzieren Geographie und Ethnographie der verschiedenen Völker auf die einfache und Artikel lesen

(1) b Beitrag lesen
Dr. Klaus Peter Krause
15. Dezember 2014 |
21:20

Lima, Klima – alles prima

Eine gigantische Spiegelfechterei – Keine Taten, nur ein schwindsüchtiges Papier – Eine politisch willkürliche Zerstörung – Ein maßgeblicher Klimaschützer räumt seinen Irrtum ein – Nur das zugeben, was sich nicht länger leugnen lässt

(1) b Beitrag lesen
Vera Lengsfeld
15. Dezember 2014 |
18:31

1989- Tagebuch der Friedlichen Revolution

  Zehnter Dezember 1989 Die Delegierten des SED-Parteitages verabschieden eine Resolution, in der sich die SED beim Volk der DDR für die von ihr verursachte Krise entschuldigt. Gysi als neuer Parteichef macht in seiner Dankesrede klar, dass er gegen die Wiedervereinigung ist. Das kommt nicht gut an. In Plauen sind wieder 15.000 Menschen für die Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen
Klaus Kelle
15. Dezember 2014 |
17:45

Warum Andrea Nahles nicht mehr zu stoppen ist

Das Rentensystem gerät aus dem Gleichgewicht. Bundessozialministerin Andrea Nahles hat großen Anteil daran. Warum sie in gerade dieser Situation ein Gesetz plant, mit dem immer mehr Menschen früher in Rente gehen können, ist dabei nur ein großes Geheimnis.

(2) b Beitrag lesen
Dr. Peter Heller
15. Dezember 2014 |
17:08

Minimalinvasiver Bergbau

Als Fracking-Gegner hätte ich ein Gespenst gesehen. Gemeint ist Dr. Harald Kassner, Chemiker und Öffentlichkeitsarbeiter bei ExxonMobil.

(1) b Beitrag lesen
Klaus Kelle
15. Dezember 2014 |
16:35

Die Dinge vom Kopf wieder auf die Beine stellen

Menschen, denen es Ernst damit ist, unser demokratisches System weiterzuentwickeln, haben oft klare Vorstellungen, was getan werden müsste.

(0) b Beitrag lesen
Jenny Ger
15. Dezember 2014 |
14:56

Lesetipps vom 14.12.2014

Aktuelle Leseempfehlungen. Verantwortlich für den Inhalt sind die verlinkten Seiten.

(0) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
15. Dezember 2014 |
12:36

Anale Vergewaltigungen gehörten zur Folter des CIA

Das männerpolitische Blog Toy Soldiers berichtet und kommentiert.

(1) b Beitrag lesen
Ron Kubsch
15. Dezember 2014 |
12:24

Gott richtet Grenzen ein

Zur Würde des Menschen gehört auch, dass er ihm gesetzte Grenze akzeptiert. Nachfolgend ein Zitat aus dem sehr empfehlenswerten Buch Als Mensch in Gottes Welt von Lydia Jaeger (Bonn, 2012, S. 68–69):

(0) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Alexander Dilger
15. Dezember 2014 |
11:19

Sind Männer Idioten?

Im British Medical Journal gibt es den schönen Artikel: “The Darwin Awards: sex differences in idiotic behaviour” (für eine deutsche Beschreibung siehe “Studie zum Darwin Award: Viele Männer sind Idioten”).

(9) b Beitrag lesen
Christian Ortner
15. Dezember 2014 |
10:54

Die belogene Generation

“….Wer heute 30, 40 oder 50 ist, gehört zur belogenen Generation.

(1) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
15. Dezember 2014 |
09:53

Journalistenphrasen, Politikermut und die Burka

Es war der erfreulichste Fernsehmoment der letzten Tage: Auf „Phönix“ hat Wolfgang Bosbach mit einer phrasendreschenden Linksjournalistin so klaren Klartext geredet, wie man es sich seit Jahren von österreichischen Politikern vergeblich erhofft hat.

(0) b Beitrag lesen

13. Dezember 2014 |
09:05

Arm macht reich

12. Dezember 2014 |
22:47

Immer wieder Draghi

12. Dezember 2014 |
10:26

Post vom Heyne-Verlag

11. Dezember 2014 |
22:34

Handwerk statt Philosophie

Verfall des Rubel
Inflation in Russland sorgt für Hamsterkäufe

Moskau_Russland_U-Bahn Der Absturz der russischen Währung Rubel treibt die Bevölkerung in die Geschäfte. Apple hat seinen Onlineshop geschlossen. Die Regierung mahnt zur Ruhe, die Bevölkerung befürchtet noch Schlimmeres. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (oe)
18. Dezember 2014, 07:55

Eine »Bild«-Kolumne zu Pegida
Wenn Journalisten an das »dumme Volk« adressieren

Bild_Zeitung »Bild«-Chefkolumnist Franz Josef Wagner adressiert in seiner Zeitung mit »Liebe Pegida-Idioten«. Und läßt uns seine Interpretation der Bibel wissen, so daß Maria und Josef in Bethlehem Flüchtlinge waren, aber auch daß das Volk in der Masse dumm sei. Journalismus im Jahr 2014. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
17. Dezember 2014, 16:05

SPD droht politisches Erdbeben
Edathy legt seine SMS-Dialoge mit SPD-Politikern offen

Sebastian_Edathy_1 Donnerstag will der frühere SPD-Abgeordnete Edathy sich in Berlin erstmals nach der Kinderporno-Affäre öffentlich erklären. Mit schon jetzt veröffentlichten SMS-Dialogen belastet er führende SPD-Politiker wissentlich gelogen zu haben. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
17. Dezember 2014, 14:20

Umstrittene Gesetzentwürfe passieren erste Hürde
Bundeskabinett beschließt PKW-Maut

Pkw-Maut Die Bundesregierung billigte heute das in zwei getrennte Gesetzentwürfe gefaßte Konzept von Verkehrsminister Dobrindt zur PKW-Maut ab 2016. Diese werden jetzt dem Bundestag vorgelegt. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
17. Dezember 2014, 13:18

Radikalislamische Palästinenser vor Gericht erfolgreich
EuGH: Brüssel soll Hamas von Terror­liste streichen

Hamas_Kundgebung_2007 Die Hamas gewinnt ihre Klage beim Europäischen Gerichtshof (EuGH). Die EU muß die radikalislamische Palästinenser­organisation von der Liste der Terrororganisationen streichen oder neue Gründe vorlegen. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
17. Dezember 2014, 12:38

Gipfeltreffen in Brüssel
EU plant Sanktionen auf Halbinsel Krim auszuweiten

krim Beim am Donnerstag in Brüssel beginnenden EU-Gipfel sollen die bestehenden Sanktionen gegen Rußland auch auf die annektierte Halbinsel Krim ausgeweitet werden. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
17. Dezember 2014, 12:02

Ölpreisverfall
OPEC: Kampf um Marktanteile

Ölpumpe Die OPEC zeigt Zähne. Sie verteidigt ihre Marktanteile und drückt den Ölpreis durch konstant hohe Produktionsraten. Doch es gibt viele Staaten, die dadurch in erhebliche Schwierigkeiten geraten. Beitrag lesen(0)b
Institut für Strategische Studien Berlin (ISSB e.V.)
17. Dezember 2014, 11:32

Steuerbefreiungen teils verfassungs­widrig
Karlsruhe kippt Erbschaft­steuerrecht

Bundesverfassungsgericht 2 Steuerprivilegien für Firmenerben verstoßen in ihrer derzeitigen Form nach einer Entscheidung aus Karlsruhe gegen das Grundgesetz. Änderungen werden bis Juni 2016 angemahnt. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
17. Dezember 2014, 11:01

Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart
Kirchentag schließt christliche Gruppen aus

schlosskirche_wittenberg Immer mehr besonders bibeltreue Gruppierungen im kirchlichen Umfeld erhalten eine Ablehnung für den im Juni 2015 in Stuttgart stattfindenen Evangelischen Kirchentag. Beitrag lesen(4)b
Redaktion (josch)
17. Dezember 2014, 10:05

Rubelkrise auch Problem für Unternehmen hierzulande
Deutsche Wirtschaft leidet unter Russland-Sanktionen

Deutschland-Russland Die deutsche Wirtschaft erfährt nach Schätzungen der DIHK im Zuge der Rußland-Sanktionen einen Rückgang der Exporte um 20 Prozent. Der Verfall des Rubels erweist sich für deutsche Unternehmen als zunehmendes Problem. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (josch)
17. Dezember 2014, 09:15

Landtag beschließt unbeirrt von Protesten
Niedersachsen peitscht Bildungs­plan zu »sexuelle Viel­falt« durch

Hannover_Leineschloss_Landtag_Niedersachsen Ähnlich wie in Baden-Württenberg regte sich auch in Niedersachsen Protest gegen den rot-grünen Bildungsplan zu »sexuelle Vielfalt«, doch die Landtagsmehrheit sorgte für einen Beschluß im Eilverfahren. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (josch)
17. Dezember 2014, 08:30

EU-Bürokratie ohne Ende
Brüssel will jetzt Wasserkocher regulieren

Wasserkocher Jean-Claude Juncker versprach Regulierungen abzubauen und macht fleißig weiter. Jetzt will seine EU-Kommission neue Vorschriften für Wasserkocher und Haartrockner schaffen. Beitrag lesen(4)b
Redaktion (josch)
17. Dezember 2014, 08:00

Umstrittener Protest gegen Islamisierung
Ein Phänomen namens PEGIDA

Pegida_Dresden_1
Foto: Torsten Oelsner
Politiker und Journalisten schließen die Reihen: PEGIDA gilt als nicht satisfaktionsfähig. Doch bei näherem Hinsehen zeigt sich: Der Abstand zwischen Politikern und Bevölkerung ist größer geworden. Beitrag lesen(11)b
Redaktion (oe)
16. Dezember 2014, 15:29

Reformen in der Ukraine
Jazeniuk fordert EU-Hilfsgelder

Arseniy Yatsenyuk; By Aleksandr Andreiko (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons Der ukrainische Präsident Arseni Janzeniuk hat sofortige finanzielle Hilfe von der EU verlangt. Andernfalls sehe man sich außer Stande, die Vereinbarungen mit der EU einzuhalten. Beitrag lesen(8)b
Redaktion (os)
16. Dezember 2014, 12:59

Angriff auf Schule in Pakistan
Taliban töten mindestens 84 Schüler

Pakistan_Flagge Bei einem Angriff auf der Taliban auf eine Schule in Pakistan wurden mindestens 84 Kinder getötet. Die Taliban sprechen von einem Racheakt gegen die Armee. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (os)
16. Dezember 2014, 12:37

Anzeige