weiss_riesengroß
Schäuble plant per Änderung der EU-Verträge noch mehr Kompetenzen an Brüssel zu übertragen. Die AfD-Europaabgeordnete von Storch fordert dazu ein Referendum nach britischem Vorbild. weiterlesen
Foto: Der Rat der Europäischen Union
weiss_riesengroß
Zwei Tage nach der Wahl steht das neue Kabinett in Griechenland unter Alexis Tsipras. Ihm gehören mit zehn nur noch halb so viele Minister an, darunter viele Professoren. weiterlesen
weiss_riesengroß
Jahrelang hat der Westen Wladimir Putins Vorschläge zur Eurasischen Freihandelszone von Lissabon bis Wladiwostok belächelt. Nun hat Merkel diesen Vorschlag selbst unterbreitet. Ist das ernst gemeint? weiterlesen
weiss_riesengroß
Schüler aus Lübeck beschweren sich, daß sie von ihrer Schule gezwungen worden sind, an einer Kundgebung gegen Pegida teilzunehmen. Die Schulleitungen spielen den Fall herunter. Weiterlesen

Bärbel Fischer
28. Januar 2015 |
12:50

Schiff ohne Kompass?

Eugen Abler, Bundesdelegierter des CDU-Kreisverbands Ravensburg, hatte als einziger Delegierter den Mut, beim Bundesparteitag der CDU 2014 folgende kritische Rede an die Adresse von Frau Merkel und an die Bundesdelegierten zu richten:

(0) b Beitrag lesen
Christian Ortner
28. Januar 2015 |
12:08

Die Griechen am Weg in das rote, goldene Morgen

“…….Um die Spaltung Europas zu verhindern und das Herumfummeln am Geldbeutel des Nachbarn zu vermeiden sollten Griechenlands Schulden gestrichen werden – die Rückzahlung ist ohnehin nur noch eine Fiktion, die niemals Realität wird.

(0) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
28. Januar 2015 |
11:29

Kinder in Auschwitz

Ich möchte eigentlich gar nicht mehr dazu schreiben, es fehlen einem die Worte und doch ist es etwas, dass ich in den vergangenen Jahren erfolgreich verdrängt habe.

(0) b Beitrag lesen
Torsten Oelsner
28. Januar 2015 |
11:21

So macht demonstrieren Spaß

Am Montag wurde nun vorerst das letzte große Register an Dresdens Demonstrationsorgel gezogen.

(1) b Beitrag lesen
Klaus Kelle
28. Januar 2015 |
11:06

Freiheit gehört nicht nur einem Teil der Gesellschaft

In Lübeck beschwerten sich dieser Tage Schüler von fünf Europaschulen öffentlich, dass sie als “schulische Pflichtveranstaltung” an einer Demonstration für Toleranz, Vielfalt, Weltoffenheit und so weiter und so weiter teilnehmen mussten.

(2) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
28. Januar 2015 |
10:41

DIW-Studie: Frauen erobern den Arbeitsmarkt

Nach Jahrzehnten einseitiger Frauenförderung bei gleichzeitiger Vernachlässigung der Jungenkrise zeichnen sich auch in Deutschland immer mehr die konsequenzen ab. Für unsere Medien natürlich nur ein Grund mehr, Frauen als bessere Menschen zu bejubeln:

(1) b Beitrag lesen
Jenny Ger
28. Januar 2015 |
09:42

Michael Hasenstab: Der Kreditgeber

Michael Hasenstab ist 41 Jahre alt und arbeitet in einem 91.000 Einwohner Nest in Kalifornien. Dort vergibt er im dreistelligen Milliardenbereich Kredite an Staaten. Natürlich verleiht er nicht sein eigenes Geld, sondern das von Anlegern. Mit Erfolg. Aber auch mit ziemlich viel Macht.

(0) b Beitrag lesen
Torsten Oelsner
27. Januar 2015 |
19:18

Die Politik umkreist Pegida

Sigmar Gabriel war bei der Pegida-Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung. Als Privatmann, was aber eigentlich unmöglich ist. Auch Sachsens Landtagspräsident Matthias Rößler (CDU) war gekommen. Begegnet sind sie sich nicht.

(1) b Beitrag lesen
Peter Winnemöller
27. Januar 2015 |
17:27

Auf dem linken Auge blind

In Berlin wurde im vergangenen Jahr eine deutlich Zunahme linker Gewalt festegestellt. Doch linksextremistische Gewalt hält Ministerin Schwesig für ein aufgebauschtes Problem. Ob das die Eltern der 15-jährigen bei der Demo in Hamburg auch so sehen?

(0) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
27. Januar 2015 |
16:11

Das Nicht-Problem Wahlrecht und der Nicht-Charakter der Grünen

Die Grünen sind um kein bisschen besser als die anderen Parteien. Sie sind nur so lange Kontroll- und Antikorruptionspartei, als sie noch nicht an die Futtertröge der Macht gelangt sind. Dann macht man sofort auch bei der korruptesten aller neun österreichischen Landesverwaltungen mit.

(0) b Beitrag lesen
Ron Kubsch
27. Januar 2015 |
15:58

M. Borg: Was ist ein Christ?

In Deutschland erlangte Marcus Borg bei weitem nicht die Bekanntheit, die er im englischsprachigen Raum genoss. Hierzulande war er vor allem dafür bekannt, als Mitarbeiter des Jesus-Seminars auf der Suche nach den ursprünglichen Jesus-Worten zu sein. Vergeblich.

(1) b Beitrag lesen
Hanniel Strebel
27. Januar 2015 |
15:48

Aus Paris: Von den Alltagssorgen einer vierköpfigen Familie

Zwei Wochen nach den schrecklichen Anschlägen in Paris waren meine Frau und ich für einen kurzen Abstecher in der Hauptstadt Frankreichs. Uns interessierten nicht die touristischen Attraktionen; wir fragten uns vielmehr, wie Menschen in Paris leben und was ihre täglichen Sorgen sind. Wir kamen mit unseren Gasteltern ins Gespräch, die uns einen Einblick in die Artikel lesen

(3) b Beitrag lesen
Torsten Oelsner
27. Januar 2015 |
15:05

PEGIDA will in der Landespolitik mitmischen

Es bleibt der Eindruck, dass Pegida professioneller wird, aber auch, dass ein toter Punkt erreicht ist. Doch wie geht das alles weiter? Montags Dresden, Mittwochs Leipzig und dazwischen Landeszentrale und kostenlose Konzerte für alles und jeden?

(0) b Beitrag lesen
Ulrike Walker
27. Januar 2015 |
14:16

Sie kotzen mich an, Monsieur!

Mir war bis jetzt gar nicht bewusst, dass man zwischen guten und schlechten Provokationen unterscheiden kann. Der Tagesanzeiger allerdings kann: Jesus-Karikaturen veröffentlicht er, Mohammed-Karikaturen allerdings nicht. Und zwar aus “Rücksicht” auf “religionsspezifische Gebote”.

(1) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
27. Januar 2015 |
12:49

Auschwitz erinnern, aber nicht leben

Den rechten Weg des Gedenkens zu finden, fällt schon bei einem Todesfall im Umfeld nicht leicht. Um wieviel schwerer ist es da erst mit dem millionenfachen Mord an Juden in Deutschland. Wie kann man auch mit den Schrecken der KZs umgehen?

(0) b Beitrag lesen
Peter Winnemöller
27. Januar 2015 |
12:38

Von Honig und Essig

Der Hl. Franz von Sales rät mit Recht dazu, auf einladende Weise zu schreiben und den Leser argumentativ mitzunehmen. Man soll immer wieder versuchen, auch den anders denkenden Menschen zu verstehen, aber dennoch bei der erkannten Wahrheit zu bleiben.

(1) b Beitrag lesen
Vera Lengsfeld
27. Januar 2015 |
12:31

Warum (nicht) zu Pegida gehen?

Hier ist der Text meiner Rede auf der gleichnamigen Veranstaltung der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung am Freitag, dem 23. 01.2014:

(1) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
27. Januar 2015 |
11:29

Euroland wird Schlaraffenland (noch schnell vor seinem Untergang)

Ich zweifle, dass unsere demokratischen Systeme die EZB-Politik noch lange überleben können. Diese sind ohnedies schon durch die von der Politik verschuldeten und völlig unbremsbar gewordenen Islamisierung total diskreditiert.

(3) b Beitrag lesen
Torsten Oelsner
27. Januar 2015 |
11:26

Siggi haut ab nach Sachsen – ein Bubenstück

Lange Zeit war der Siggi unberechenbar. Doch seit er an der Seite von Mutti Angela Deutschland regieren darf, galt er als geläutert. Doch jetzt ist was Schlimmes passiert. Der Siggi ist rückfällig geworden. Als der RiaS diese Woche meldete, dass es jetzt auch in Leipzig Bambule gegeben habe, hielt es ihn nicht mehr daheim.

(2) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Alexander Dilger
27. Januar 2015 |
10:18

Wahlsieg von Syriza in Griechenland

In Griechenland geht die linke Syriza mit der rechten ANEL zusammen. Das klingt ungewöhnlich, aber hinsichtlich der Europolitik stehen sich auch AfD und Die Linke besonders nahe. Spannend wird die Frage, was Tsipras mit seiner Macht anfangen will.

(3) b Beitrag lesen
Ron Kubsch
27. Januar 2015 |
08:57

„Night Will Fall“

Im Frühjahr 1945 entdecken die Alliierten das Konzentrationslager Bergen-Belsen in der Lüneburger Heide. Aus dem Entsetzen über die dort gesehenen Grausamkeiten entsteht das Verlangen, diese filmisch zu dokumentieren. Obwohl die Bilder und Zeugenberichte fast nicht zu ertragen sind, will ich diesen Blick in das finsterste Kapitel deutscher Geschichte empfehlen.

(3) b Beitrag lesen
Vera Lengsfeld
26. Januar 2015 |
16:10

Gabriel versus Roth

Siegmar Gabriel sprach in Dresden mit Pegida- Demonstranten. Frau Roth verbeugt sich mit Kopftuch vor den Machthabern in Teheran. Was bewegt unsere Journalisten mehr? Dieser Frage geht Gerd Buurmann nach.

(1) b Beitrag lesen
Dr. Wolfgang Thüne
26. Januar 2015 |
15:26

Was beschert das Wetter im Jahr 2015 der Einen Welt für ein Wetter?

Das ist die Kernfrage, die alle Menschen gleichermaßen interessiert, und zwar völlig unabhängig davon, auf welchen Kontinenten oder in welch gegensätzlichen Klimazonen sie leben. Und exakt diese so harmlos ausschauende Kernfrage hat es in sich, weswegen die Klimaexperten sie tunlichst meiden wie der Teufel das Weihwasser.

(0) b Beitrag lesen
Beatrix von Storch, MdEP
26. Januar 2015 |
13:36

Zum Ausgang der griechischen Wahl

Die (sehr) linke Syriza hat bei der Parlamentswahl in Griechenland 149 von 300 Mandaten errungen.

(6) b Beitrag lesen
Dr. Bernd F. Schulte
26. Januar 2015 |
12:42

Auf zu preußisch-deutscher Größe

Was bedeutet nun 1854, die Krimkrieg-Phase, und 1914 - der Ausbruch des Ersten Weltkrieges und die dazugehörigen Kriegsziele der Mächte - für uns heute – nämlich 2015? Immer wieder, in den letzten 30 Jahren, konnte das Gefühl aufkommen, in einer Vorkriegszeit zu leben. In der Geschichte – wie 1815, 1918/19, 1945 - wiederholt sich derselbe Vorgang.

(0) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
26. Januar 2015 |
12:30

Christen und Atheisten im Kampf vereint?

Die Kirchensteuer schadet der Kirche mehr als sie ihr nutzt. Das heißt aber nicht, dass der Feind eines Feindes mein Freund werden muss.

(6) b Beitrag lesen
Christian Ortner
26. Januar 2015 |
11:21

Das wirkliche Problem der Griechen

“…….Der griechische Konsum liegt mittlerweile um 21 Prozent höher als das verfügbare Einkommen.

(2) b Beitrag lesen
Jenny Ger
26. Januar 2015 |
09:51

Solchen Sachverstand sucht man bei etablierten Parteien vergebens

Kritik an Zentralbanken galt früher mal als “rechts”. Inzwischen haben aber auch eher linke Gruppen verstanden, dass Geldpolitik umverteilt und die Reichen immer reicher macht. Profi auf dem Gebiet ist ein gewisser Tobias D., der sich selbst als “esofreier Geldsystemversteher” bezeichnet.

(2) b Beitrag lesen
Torsten Oelsner
26. Januar 2015 |
09:33

Irrenhaus Sachsen

Versetzen wir uns mal gedanklich ein Jahr zurück. Was war an diesem 24. Januar 2014? Ich weiß es nicht mehr. Sie?

(1) b Beitrag lesen
Professor Dr. Wolf Schäfer
26. Januar 2015 |
09:29

Die Schweiz: Nicht mit dem Euro in die Krise!

Die Lösung des Schweizer Frankens (CHF) vom Mindestkurs 1,20 gegenüber dem Euro hat eine mehr als dreijährige Periode der Wechselkursillusion beendet.

(1) b Beitrag lesen

24. Januar 2015 |
09:18

Agenda Pegida

Schäuble will noch mehr Kompetenzen nach Brüssel
Beatrix von Storch: »Nur nach Volks­entscheid!«

Beatrix_von_Storch_2013
Foto: Zivile Koalition e.V.
Schäuble plant per Änderung der EU-Verträge noch mehr Kompetenzen an Brüssel zu übertragen. Die AfD-Europaabgeordnete von Storch fordert dazu ein Referendum nach britischem Vorbild. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
28. Januar 2015, 12:22

Hamburger CDU stellt Straf­anzeige gegen Störer von Demo besorgter Eltern
Demonstrationsrecht nicht nur für Linke

Rathaus_Hamburg Eine friedliche Demonstration gegen Frühsexualisierung an Grundschulen in Hamburg wurde durch linke Störer massiv angegangen, ein 15-jähriges Mädchen verletzt. Die CDU stellte jetzt Strafanzeige. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (josch)
28. Januar 2015, 11:30

Kiew will mehr Geld von der EU
Ukraine erklärt Russ­land zum »Aggressor­staat«

Ukraine_Parlament Wieder einmal droht der Ukraine die Zahlungsunfähigkeit und fragt daher bei der EU nach neuen Krediten an. Das Parlament in Kiew weist Rußland jetzt offiziell als »Aggressorstaat« aus. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
28. Januar 2015, 10:50

Freihandel mit Eurasischer Union
Merkels Russland­kehrtwende?

Angela_Merkel_CDU Jahrelang hat der Westen Wladimir Putins Vorschläge zur Eurasischen Freihandelszone von Lissabon bis Wladiwostok belächelt. Nun hat Merkel diesen Vorschlag selbst unterbreitet. Ist das ernst gemeint? Beitrag lesen(0)b
Institut für Strategische Studien Berlin (ISSB e.V.)
28. Januar 2015, 10:24

Bürgerschaftswahlen in Hamburg
Linksextreme attackieren AfD-Wahlkampf

AfD_Wahlkampf_Plakat AfD-Spitzenkandidat Jörn Kruse kritisiert die zunehmend linke Gewalt im Hamburger Wahlkampf, welche auch vor den Wohnungen von Kandidaten nicht haltmacht. Beitrag lesen(3)b
Redaktion (josch)
28. Januar 2015, 10:05

Regierungsbildung in Griechen­land
Tsipras präsentiert verkleinertes Kabi­nett

Alexis_Tsipras_Syriza Zwei Tage nach der Wahl steht das neue Kabinett in Griechenland unter Alexis Tsipras. Ihm gehören mit zehn nur noch halb so viele Minister an, darunter viele Professoren. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (josch)
28. Januar 2015, 09:30

Deutschlands prominentester Kommunal­politiker hört auf
Heinz Buschkowsky tritt ab

Heinz_Buschkowsky_2013-01-18 Mit der Aussage »Multikulti ist gescheitert« wurde 2005 der Sozialdemokrat Heinz Buschkowsky bundesweit bekannt und populär. Jetzt tritt der sozialdemokratische Bürgermeister von Berlin-Neukölln überraschend vorzeitig ab. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
28. Januar 2015, 09:05

Konflikt in der Ostukraine
EU droht mit neuen Russland-Sanktionen

Moskau_Russland_Kreml Die EU wirft Rußland vor, hinter der neuen Offensive der ostukrainischen Separatisten bei Mariupol zu stehen, und droht mit nochmals verschärften Sanktionen. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (josch)
28. Januar 2015, 08:35

Anti-Pegida-Demo in Lübeck
Demonstrations­zwang für Schüler

ln Schüler aus Lübeck beschweren sich, daß sie von ihrer Schule gezwungen worden sind, an einer Kundgebung gegen Pegida teilzunehmen. Die Schulleitungen spielen den Fall herunter. Beitrag lesen(9)b
Redaktion (josch)
28. Januar 2015, 08:00

Bundesgerichtshof entscheidet:
Banken dürfen Fehlbuchungen nicht mehr berechnen

Geld_Finanzen_Zinsen_Inflation Banken dürfen künftig Gebühren für fehlerhafte Buchungen verlangen. Dies entschied der Bundesgerichtshof. Eigentlich hatte das Verfahren aber einen anderen Anlass. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (os)
27. Januar 2015, 13:52

Offener Brief von Alexis Tsipras
Wer hat Angst vor SYRIZA?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Alexis Tsipras will mit einem Offenen Brief den Deutschen die Angst vor SYRIZA nehmen. Doch die Betrachtung der Umstände legt nahe, dass er an den Grundproblemen Griechenland nichts ändern wird. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (oe)
27. Januar 2015, 13:52

Machtkampf in Argentinien
Warum starb Alberto Nisman?

16316355281_dceae89acc_k Der angebliche Selbstmord des argentinischen Ermittlers Alberto Nisman gibt Rätsel auf. Offenbar spielte Nisman eine wichtige Rolle in einem Machtkampf zwischen Regierung und Geheimdienst Beitrag lesen(1)b
Redaktion (os)
27. Januar 2015, 13:09

Geiseln genommen
IS-Kämpfer stürmen Luxushotel

Hotel Corinthia Tripoli IS Islamisten haben ein von Ausländern frequentiertes Hotel in Tripoli überfallen. Sicherheitsleute wurden getötet und Geiseln genommen. Der IS bekannte sich zu dem Angriff. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (os)
27. Januar 2015, 12:21

Nach SYRZIA-Erfolg
Südeuropas Linke im Aufwind

Pablo_Iglesias_Podemos In Spanien und Portugal erleben linke Parteien in Umfragen einen Aufschwung. Spaniens Podemos lehrt den konservativen Ministerpräsidenten das Fürchten, obwohl dessen Bilanz nicht schlecht ist. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (oe)
27. Januar 2015, 11:56

Blizzard trifft auf Ostküste
Sturm »Juno« legt USA lahm

Schnee Blizzard Winter Am Montagabend trat der Blizzard »Juno« auf die Ostküste der USA. 60 Millionen Menschen sind betroffen. Besonders brenzlig wird es in New York. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (os)
27. Januar 2015, 11:42

Anzeige