Beiträge des Autor: "Redaktion (mk)"

Webseite - Mail schicken

Polen soll mit Gewalt auf Kurs gebracht werden

Polen befindet sich seit Monaten im Clinch mit der EU. Die Quotenregelung zur Übernahme von »Flüchtlingen« wird von der Regierung in Warschau rundweg abgelehnt. Brüssel drohte mit Kürzung von Geldern. Nun droht neues Ungemach. [mehr]

(5)

Seehofer bleibt vorerst CSU-Chef

Horst Seehofer bleibt CSU-Chef. Zumindest diesen Posten konnte er für sich noch retten. Als Spitzenkandidat und künftiger bayrischer Ministerpräsident soll jedoch sein parteiinterner Konkurrent Markus Söder fungieren. [mehr]

(2)

Nachschlagewerk soll beim richtigen »Gendern« helfen

Konrad Duden schuf 1880 sein »Vollständiges Orthographisches Wörterbuch der deutschen Sprache«. Sprache ist wandelbar und unterliegt mitunter auch dem Zeitgeist. Doch ob er mit dem einverstanden wäre, was jetzt den Verlag, der... [mehr]

(8)

»Der Koran ist ein harmloses Buch!«

Am vergangenen Mittwochabend brachte das ZDF eine Dokumentation, bei der die Verteilungskationen des Koran durch die Salafisten (»Lies!«) näher betrachtet werden sollte. Bei den Machern kam man zu einer sehr eigenwilligen... [mehr]

(18)

BAMF baut 2017 über 1.500 Stellen ab

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat im Laufe dieses Jahres über 1.500 Stellen abgebaut. Dabei liegen noch mehrere zehntausend Asylanträge auf Halde und warten auf Bearbeitung. Fristen laufen und drohen zu... [mehr]

(4)

Flüchtlingsquoten spalten die Mitgliedsstaaten der EU

Von Einheit und Übereinstimmung ist beim derzeitigen Treffen der EU-Mitgliedsländer wenig bis gar nichts zu spüren. Vor allem die umstrittenen Flüchtlingsaufnahmequoten sorgen für einen tiefen Riss zwischen einzelnen Gruppen. [mehr]

(8)

»Schämen Sie sich nicht?«

Abgeordnete von Union, SPD und FDP wollen die jährliche »Anpassung« der Diäten automatisieren und sich so die eigene Schatulle ohne Aussprache und Debatte, der Öffentlichkeit verheimlichend, in noch größerem Ausmaß füllen dürfen.... [mehr]

(8)

Brandanschlag auf Synagoge in Göteborg

Am vergangenen Samstagabend feierte eine jüdische Jugendgruppe ein Fest in der Göteborger Synagoge. Gegen 22.00 Uhr verübten bisher unbekannte Täter einen Brandanschlag gegen die Synagoge. Das Feuer konnte schnell gelöscht... [mehr]

(5)

Schulz und Konsorten winden sich noch immer

Das Schauspiel, welches Schulz und seine Genossen gerade zum Besten geben, ist in seiner Art einmalig. Nach wie vor sträubt man sich vor einem klaren Bekenntnis zu einer Neuauflage der Großen Koalition; dabei pfeifen es die... [mehr]

(9)

Hamas ruft zu Palästinenseraufstand auf

Der Status Jerusalems gilt als einer der Hauptstreitpunkte in der Frage des Nahostkonflikts. Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch US-Präsident Trump ruft die Extremisten der Hamas auf den Plan. Sie wollen eine... [mehr]

(14)

Erdogan zu Staatsbesuch in Griechenland

Die Türkei und Griechenland sind zwar NATO-Partner, aber seit Ewigkeiten in tiefer Feindschaft zu- und miteinander verbunden. Erstmals seit 1952 reist mit Erdogan nun ein türkisches Staatsoberhaupt zum wenig geliebten Nachbarn -... [mehr]

(2)

Putin will noch einmal kandidieren

Wladimir Putin, derzeitiger Amtsinhaber, wird bei der Wahl zum russischen Präsidenten im März 2018 noch einmal antreten. Seine Kandidatur gab er gestern umgeben von Arbeitern in einer Fabrik in Nischni Novgorod bekannt. [mehr]

(4)

Schulz droht politisch das letzte Gefecht

Heute beginnt der auf drei(!) Tage angesetzte SPD-Bundesparteitag. Für Martin Schulz, im März dieses Jahres noch mit 100 Prozent zum Bundesvorsitzenden der Partei gewählt, kann es politisch das letzte Gefecht auf der großen Bühne... [mehr]

(10)

SPD-Mann lässt eigene Mutter mit Gewalt räumen

Seit vielen Jahren hatte Waltraud Pecher die Gaststätte »Zum Sternblick« im Zwickauer Stadtteil Eckersbach gepachtet. Das hatte am vergangenen Montag ein Ende. Die Polizei zerrte und zog die 73-Jährige aus dem Anwesen und vom... [mehr]

(27)

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang