weiss_riesengroß
Für Männer sind strukturelle Diskriminierungen nicht gegeben. Für Frauen aber schon. Wer dagegen hält, ist Antifeministin oder Hüter patriarchaler Strukturen. Von BIRGIT KELLE. weiterlesen
Foto: Kerstin Pukall
weiss_riesengroß
2015 jährt sich zum zwanzigsten Mal der Todestag des brasilianischen Journalisten und Schriftstellers Plinio Corrêa de Oliveira. Mathias von Gersdorff hat eine Biografie über ihn geschrieben. weiterlesen
weiss_riesengroß
Alexis Tsipraskann die Rechnungen nicht mehr bezahlen. Er hat an EU-Kommissionschef Juncker gewendet. Der soll ihm erklären, wie er schneller an die nächsten »Hilfszahlungen« kommt. weiterlesen
Fotos: European Union

Dr. Andreas Unterberger
06. März 2015 |
16:11

Gesamtschule durchgefallen

Menschen sind schon bei der Geburt sehr unterschiedlich; die Erziehungs- und Bildungsarbeit der Eltern wird immer massive Auswirkungen haben, schon vor dem vierten Geburtstag; und es ist auch längst bewiesen, dass Intelligenz zu einem hohen Anteil genetisch determiniert ist.

(0) b Beitrag lesen
Jenny Ger
06. März 2015 |
14:24

DAX bei 12.000 Punkten fair bewertet

Der DAX startete im Jahr 1989 bei 1.000 Punkten. Heute steht er bei 11.500 Punkten. Im Vergleich zum MDAX ist dies noch garnichts, denn der kleine Bruder des DAX steht inzwischen bei über 20.000 Punkten. Der Aktienmarkt ist definitiv heiß gelaufen. Er kann und wird auch wieder fallen, doch fair bewertet ist er einigermaßen.

(0) b Beitrag lesen
Peter Winnemöller
06. März 2015 |
13:20

GenderGaga – Rezension

Bei Gender Mainstreaming hat der Wahnsinn Methode, das ist das Fazit aus dem neuen Buch von Birgit Kelle. Wer es gelesen hat, ist anschließend womöglich selber gaga, hat aber dadurch tieferen Einblick in die Ideologie die verücktx macht und ihre Hinterfrauen genommen.

(0) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Alexander Dilger
06. März 2015 |
12:54

Lächerliche Zinsen für schädliche Griechen­landhilfe

Der Bundesfinanzminister hat 360 Millionen Euro an Zinszahlungen aus Griechenland erhalten. Na und? Die Kreditsumme ist immens, Deutschland haftet für knapp 80 Milliaren Euro. Und da sind die nicht bilanzierten Verluste noch gar nicht eingerechnet. Und wofür das alles? Damit es den Griechen immer schlechter geht?

(0) b Beitrag lesen
Dr. Antje Oppermann
06. März 2015 |
10:38

Epigenetik

Die Epigenetik beschäftigt sich mit all jenen molekularbiologischen Informationen, die Zellen speichern und an ihre Tochterzellen weitergeben, die aber nicht primär im Erbgut enthalten sind.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Albert Wunsch
06. März 2015 |
10:33

Paare zwischen Glücks-Sehnsucht und Alltags-Stress – Eine Navigationshilfe!

Ja, der Traum von der ewig jungen Liebe hat immer Konjunktur. Selbst Wirtschaftskrisen lassen die Schmetterlinge in den Bäuchen von Verliebten nicht in die Depression geraten.

(0) b Beitrag lesen
Birgit Kelle
06. März 2015 |
10:18

Die Gleichstellungslüge

Wir halten also fest: Für Männer sind strukturelle Diskriminierungen nicht gegeben. Für Frauen stehen sie hingegen wie in Stein gemeißelt. Wer dagegen hält, ist Antifeministin oder Hüter patriarchaler Strukturen. Auf keinen Fall darf an diesem Mantra gerüttelt werden, denn sonst müssten Gleichstellungsbeauftragte ja tatsächlich ihre Arbeit für alle Geschlechter aufteilen.

(4) b Beitrag lesen
Dominik Feusi
06. März 2015 |
08:45

Schweiz: Nicht mehr Lohn für Politiker, aber auch nicht weniger

Eigentlich nötige Senkung abgewendet Gestern fanden die National- und Ständeräte einen Brief des General­sekretärs der Bundesversammlung auf ihren Pulten. Darin teilte er ihnen mit, dass das Büro des Nationalrates beschlossen habe, auf den Teuerungsausgleich bei den Politikerlöhnen zu verzichten. Eine entsprechende parlamentarische Initiative sei beerdigt worden. Der Entscheid ist aber nicht so uneigennützig, wie er Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen
Holger Lahayne
06. März 2015 |
08:33

Liberale auf dem Vormarsch

Die Liberalen in Litauen verspüren Aufwind, da gerade in den Großstädten eine junge Generation nachrückt, die Freiheit schätzt und wirtschaftlich vorankommen will. Die Früchte der marktwirtschaftlichen Reformen und natürlich auch der Mitgliedschaft in EU und Euro-Raum werden nun langsam geerntet, und davon profitieren auch liberale Parteien.

(0) b Beitrag lesen
Professor Adorján F. Kovács
06. März 2015 |
00:02

Viktor Orbán: Programm oder Propaganda?

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán hat am 27. Februar eine Rede gehalten, in der er auf das vergangene Jahr zurückblickte. Eine Art Rechenschaftsbericht also, der natürlich die Regierungssicht bietet. Ich gebe einen entscheidenden Ausschnitt wieder, bei dem die geneigten Leser sich fragen können, was daran illusionäre Propaganda und was reales, wünschenswertes Programm ist. „[Man muss] Artikel lesen

(1) b Beitrag lesen
Dr. Klaus Peter Krause
05. März 2015 |
22:06

Eine Große Versuchung

Einfach Klicken auf „Löschen“, und schon wäre er im elektronischen Papierkorb verschwunden –  Der Bundestag, digital gesehen

(1) b Beitrag lesen
Christian Ortner
05. März 2015 |
15:51

Ist europäischer Chauvinismus wirklich besser als deutscher?

1927 äußerte sich Ludwig von Mises, der Vater der österreichischen Schule der Nationalökonomie, zum paneuropäischen Projekt. Was dieser große Denker damals sagte, ist heute von erschreckender Aktualität.

(0) b Beitrag lesen
Bärbel Fischer
05. März 2015 |
14:35

Die Verstaatlichung der Kindererziehung untergräbt die freiheitliche Grundordnung

Der Familienpolitikexperte Dr. Johannes Resch äußert sich zu den Folgen erzwungene Verarmung von Eltern. Die wirtschaftliche Diskriminierung von Familie fördere den Verzicht auf Kinder.

(0) b Beitrag lesen
Prof. Dr. Alexander Dilger
05. März 2015 |
11:42

Sie bewegen sich doch

Ob in Sachen Zuwanderungsrecht nach kanadischem Vorbild oder Abschaffung des Soli, die AfD setzt die etablierten Parteien unter Zugzwang. Langsam aber sicher schlägt sich das in ihrer Politik nieder.

(0) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
05. März 2015 |
11:22

Quotengesetz: Hektische Betriebsamkeit zum Frauentag

Sabine Menkens berichtet für Die Welt, wie eilig es die Große Koalition hatte, ihr Gesetz zur Frauenquote noch pünktlich für den 8. März zusammenzuschustern. Auch zur in letzter Sekunde herausgeflogenen Männerquote weiß Menkens etwas zu sagen:

(0) b Beitrag lesen
Felix Honekamp
05. März 2015 |
10:40

“Ich glaube so frei!”: Es geht langsam, aber es geht

“Ich glaube so frei” wird in Kürze starten, denn wenn einem der eigene Sohn sagt, man müsse ein Buch schreiben, wird der Druck immens.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
05. März 2015 |
09:23

Ist der Feminismus am Ende?

Die ARD-Sendung „hartaberfair“ zeigte erneut: Die Linken verlieren immer häufiger die mediale Deutungshoheit. Dass muss sie beim Political-Correctness-Thema Nummer eins, also Feminismus und Genderismus, besonders frustrieren.

(2) b Beitrag lesen
Hanniel Strebel
05. März 2015 |
08:48

Die Geschichte der Vorstellungskraft von C. S. Lewis

Alan Jacobs. Der Mann aus Narnia – sein Leben und seine Welt. St. Johannis: Lahr, 2007. 492 Seiten. Gebraucht ca. 6 Euro. Tränen am Schluss, das gibt es selten bei einem Buch. Die Beschreibung von Lewis‘ Denk- und Lebensgeschichte berührte mich sehr. Die Schilderung der Szene, als Jack in seinen letzten Tagen im Krankenhaus keinen Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen
Johannes G. Klinkmüller
04. März 2015 |
18:50

Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA

Die EU-Kommission verweigert eine offizielle Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA. Gleichzeitig werden die Geheimverhandlungen zu den beiden Abkommen weiter von Unternehmenslobbyisten dominiert.

(2) b Beitrag lesen
Christian Ortner
04. März 2015 |
17:52

Wie unerträglich ist die Vernunft?

Die Frage, ob es sinnvoll ist, Kinder zu impfen, und wenn ja, wogegen, sollte anhand der vorliegenden Fakten und Daten eigentlich recht einfach und vor allem ohne all zu heftige Emotionen zu beantworten sein.

(3) b Beitrag lesen
Wolfgang Röhl
04. März 2015 |
16:47

Pelzig hält sich. Im Zweiten Doofen Fernsehen

Kabarettisten, die ihren Dialekt zur komikbildenden Grundversorgung einsetzen, sind meist nicht die hellsten Kerzen auf der Satiretorte.

(3) b Beitrag lesen
Dr. Andreas Unterberger
04. März 2015 |
15:41

Das Rote und das Tote Meer

Die guten Dinge gehen leider in den Medien immer unter.

(1) b Beitrag lesen
Dr. Klaus Peter Krause
04. März 2015 |
15:21

Der AfD-Bundesgeschäftsführer muss gehen

Umbau in der Parteiführung – Bernd Lucke setzt sich „eiskalt“ abermals durch – Ein Bericht der Tageszeitung Die Welt

(1) b Beitrag lesen
Arne Hoffmann
04. März 2015 |
13:36

Feministinnen agitieren gegen feministischen Vortrag einer Feministin

Dass Vertreter der feministischen Ideologie massive Probleme damit haben, Vertreter anderer Meinungen zu Wort kommen zu lassen, war auf Genderama immer wieder Thema.

(0) b Beitrag lesen
Ron Kubsch
04. März 2015 |
12:35

Ist Genderpolitik denn nötig?

Birgit Kelle schreibt für das WaS-Forum:

(4) b Beitrag lesen
Günter Ederer
04. März 2015 |
11:32

Der Bundestag: Ein volksfremdes Parlament

Am Freitag, den 27. Februar hat das deutsche Parlament darüber entschieden, wie Griechenland seine Rentenzahlungen regeln und ob es an verarmte Menschen Essensmarken ausgeben darf.

(4) b Beitrag lesen
Ramin Peymani
04. März 2015 |
11:16

Der verhinderte “Grexit”: Noch ein paar Runden Ouzo aufs Haus

Heute geht der “Klodeckel” an den griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis. Der von den deutschen Medien zur Stilikone verklärte angebliche Frauenschwarm, der ein bisschen an den berüchtigten Lord Voldemort aus der Harry-Potter-Saga erinnert, hat ein dunkles Kapitel in der Euro-Politik eingeläutet.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Antje Oppermann
04. März 2015 |
10:57

Kitas schadeten Kindern nicht – sowohl körperlich als auch seelisch, sonst müssten wir ja fast alle krank sein

Kita-Lüge 10: Diese vordergründig plausibel erscheinende Behauptung wird sowohl in der allgemeinärztlichen Sprechstunde als auch im Alltag immer dann aufgestellt, wenn es um frühe Fremdbetreuung geht.

(0) b Beitrag lesen
Dr. Peter Heller
04. März 2015 |
10:04

Dual Fluid Reaktor fachlich begutachtet

Es hagelte Kritik, als das Konzept des Dual Fluid Reaktors (DFR) des Teams vom Institut für Festköperkernphysik (IFK) durch den Greentec-Skandal einer breiteren Öffentlichkeit bekannt wurde.

(1) b Beitrag lesen
Hanniel Strebel
04. März 2015 |
09:45

Lieblingsstellen aus den Narnia-Chroniken

Die Bücher werden seit Jahrzehnten millionenfach verkauft. Unzählige Kinder und Erwachsene sind von ihnen fasziniert. Es geht um die Narnia-Chroniken von Clive Staple Lewis (1898-1963). Ich habe meine Lieblingsstellen aus den sieben Bänden zusammengetragen. Lieblingsstellen aus den 7 Narnia-Chroniken ·    C. S. Lewis. Der König von Narnia. ·    C. S. Lewis. The Magician’s Nephew. ·    C. Artikel lesen

(0) b Beitrag lesen

03. März 2015 |
18:36

Hoch die Justiz!

03. März 2015 |
17:05

Neues Leben in Litauen

03. März 2015 |
14:26

Falsche Propheten?

Vor Wahlen zu Départementsräten
Front National in Umfragen vorn

Frankreich_Departements_Wahlkreise In zwei Wochen werden die Räte der 101 Départements in Frankreich gewählt. In Umfragen liegt der Front National vorn. Sozialisten und Konservative grübeln über die beste Strategie um Umgang mit dem FN. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (oe)
06. März 2015, 14:24

Wegen Griechenland-»Hilfen«
Wagenknecht überwirft sich mit Partei

Linkspartei
Deutscher Bundestag / Thomas Köhler / photothek
Sahra Wagenknecht will auf eine Kandidatur für den Fraktionsvorsitz verzichten. Der Grund ist die Zustimmung der Linken zu der Verlängerung der Griechenland-»Hilfen«. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (os)
06. März 2015, 13:26

Influenza ist ungewöhnlich gefährlich
Mehr Tote als üblich

Grippe (keine Bühnengröße) Die diesjährige Grippewelle ist ungewöhnlich schwer. Ähnliche Ausbrüche haben in Deutschland bis zu 20 000 Tote gefordert. Impfungen schützen weniger gut als üblich. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (os)
06. März 2015, 12:55

Kampf gegen Südtiroler Aktivisten
Haft für Nothelfer – oder: Justitia in Italien

Justizpalast_Palazzo_di_Giustizia_Rom Was soll man davon halten, dass eine gute Tat zur gerichtlichen Verurteilung führt? Wie groß die Kluft zwischen Recht und Gerechtigkeit ist, offenbart ein bizarrer Fall von »Rechtsprechung« in Bozen. Beitrag lesen(0)b
Reynke de Vos
06. März 2015, 12:52

Frauen in Vorstandsetagen
Bundestag beschließt Frauenquote

Bundestag_Reichstag_Berlin_Regierungsviertel Der Bundestag hat die gesetzliche Frauenquote verabschiedet. Betroffen sind Konzerne, mittlere Unternehmen und der öffentliche Dienst. Familienministerin Schwesig sprach von einem historischen Tag. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (os)
06. März 2015, 12:25

Deutsche IS-Anhänger
Sie gehen nach Syrien, um zu sterben

By The Islamic State [Public domain], via Wikimedia Commons
Foto: Wikimedia Commons / Public Domain
Der IS verheizt deutsche Dschihadisten regelrecht, glaubt der Chef des Verfassungsschutzes. Die Zahl der Gestorbenen liege inzwischen bei 75. Tendenz steigend. Beitrag lesen(3)b
Redaktion (os)
06. März 2015, 11:58

5,5 Mio. Euro in drei Jahren
Kinderschutzbund erhielt Millionen­be­träge aus Buß­geldern

Kind_wütend_ärgerlich Edathys Geld wollte der Kinderschutzbund nicht annehmen. In anderen ähnlichen Fällen ist man nicht so zimperlich. Die Weigerung hat sich gelohnt: Statt 5.000 Euro hat man 40.000 eingenommen. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (oe)
06. März 2015, 11:25

Dank Meldedatenabgleich
Staatsfunk freut sich über Mehrein­nahmen

ARD_Hauptstadtstudio Dank des Zugriffes auf Einwohnermeldedaten konnte das Staatsfernsehen seine Einnahmen steigern. Das Geld wird nicht zur Senkung des Rundfunkbeitrages verwendet, sondern auf eine Sonderkonto verschoben. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (os)
06. März 2015, 11:17

Studie der Bertelsmann Stiftung
Einwanderung ja, aber…

Grenze_Bayern Eine Studie zur Zuwanderung ergibt: Viele Deutsche Glauben, Zuwanderer sind willkommen. Uneinigkeit herrscht bei der Frage, ob Zuwanderung dem Land eher nützt oder schadet. Beitrag lesen(3)b
Redaktion (os)
06. März 2015, 10:45

Interview mit Mathias von Gersdorff über Plinio Corrêa de Oliveira
»Ein Mann des Glaubens und des Gebets«

Mathias_von_Gersdorff_2014
Foto: Wolfram Scheible
2015 jährt sich zum zwanzigsten Mal der Todestag des brasilianischen Journalisten und Schriftstellers Plinio Corrêa de Oliveira. Mathias von Gersdorff hat eine Biografie über ihn geschrieben. Beitrag lesen(0)b
Redaktion
06. März 2015, 10:26

Neue Studie
Diamanten werden seltener

8757472199_2d67de6846_k Eine neue Studie rechnet mit einem künftigen Einbruch der Diamantenförderung. Demnach würden die Nachfrage das Angebot ab 2019 übersteigen. Beitrag lesen(0)b
Redaktion (os)
06. März 2015, 10:12

Zerstörung des kulturellen Erbes
IS planiert Ruinen von Nimrud

Festungsruine von Nimrud Kämpfer der Terrormiliz IS haben mit der Zerstörung der antiken Stadt Nimrud begonnen. Bulldozer sollen über die Ausgrabungsstätte walzen und LKW Kunstgegenstände für den Verkauf laden. Beitrag lesen(1)b
Redaktion (os)
06. März 2015, 09:48

Griechenland ausgeschlossen
EZB beginnt Anleihenkäufe am Montag

Mario_Draghi_EZB_2014
Foto: Der Rat der Europäischen Union
Die EZB wird am Montag mit den Käufen von Staatsanleihen für insgesamt eine Billion Euro beginnen. Griechenland ist von dem Programm ausgeschlossen. Der deutsche Fiskus wird kaum profitieren Beitrag lesen(0)b
Redaktion (os)
06. März 2015, 09:13

Griechenland kann Rechnungen nicht begleichen
Tsipras bittet Juncker um Krisentreffen

Alexis_Tsipras_Syriza Alexis Tsipars kann die Rechnungen nicht mehr bezahlen. Nun hat er sich an EU-Kommissionschef Juncker gewendet. Der soll ihm erklären, wie er schneller an die nächsten »Hilfszahlungen« kommt.« Beitrag lesen(2)b
Redaktion (os)
06. März 2015, 08:40

5.000 Euro für Einstellung des Verfahrens
Kinderschutzbund will Edathys Geld nicht – aber warum?

Deutscher_Kinderschutzbund
Foto: Wikipedia
Sebastian Edathy muss 5.000 Euro zahlen, dann wird das Verfahren wegen seiner Verstrickung in Kinderpornografie eingestellt. Der Kinderschutzbund hat die Annahme des Geldes verweigert. Beitrag lesen(2)b
Redaktion (oe)
05. März 2015, 15:17

Anzeige