Beiträge des Autor: "Redaktion (mk)"

Webseite - Mail schicken

Selenskij schnorrt zum »D-Day« bei Macron

Zum »D-Day«, dem Tag des Beginns der Invasion alliierter Streitkräfte in der Normandie am 6. Juni 1944, besuchte Selenskij Paris und schnorrte sich bei Macron durch. Der versprach das Geschenk von »Mirage«-Kampfjets und die... [mehr]

(8)

»Werde weiterhin alles beim Namen nennen!«

Jimmie Åkesson, der Chef der Schwedendemkoraten, kündigt nun an, dass er trotz der Kritik von links nicht aufhören wird, den Begriff des Bevölkerungsaustauschs in Verbindung mit der von der EU aufgezwungenen Ausländer- und... [mehr]

(6)

Biden-Adminstration setzt Migrations-Obergrenze

Der Biden-Administration schwimmen vor der Präsidentschaftswahl im kommenden November die Felle davon. Trump wirkt; das wissen sie. Deswegen versuchen sie, quasi in letzter Sekunde, mit dem Setzen einer Migrations-Obergrenze noch... [mehr]

(5)

Selenskyij Europa-Tournee war für ihn sehr erfolgreich

Selenskijs »Tour de Schnorr« in den vergangenen Tagen war für ihn sehr ertragreich. Seine Kasse klingelt laut, die Steuerzahler in den vier besuchten Ländern Belgien, Portugal, Schweden und Spanien müssen hingegen wieder einmal... [mehr]

(9)

Von der Leyen will EU-weite Internetzensur ausbauen

Die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, hat den Aufbau fortschrittlicher technischer Lösungen und einer neuen EU-Agentur für Online-Zensur versprochen. Nun wird eine Firewall nach chinesischem Vorbild... [mehr]

(12)

EU will Bargeldzahlungen ab 10.000 Euro verbieten

Künftig gilt in den Staaten der EU eine Obergrenze für Bargeldzahlungen. Beträge ab 10.000 Euro dürfen nach dem Willen der Brüsseler Eurokraten nicht mehr in bar bezahlt werden. Das ist der nächste Schritt im Vernichtungsfeldzug... [mehr]

(12)

»Scholz hat autistische Züge!«

Das »enfant terrible« der FDP, Strack-Zimmermann, hat wieder einmal zugeschlagen. Dieses Mal ist Scholz der Empfänger einer verbalen Breitseite der besonders lautstarken und extrem auffälligen FDP´lerin. Scholz habe »autistische... [mehr]

(29)

Maaßen wollte 2015 Merkel stoppen

Der damalige Präsident des Bundesverfassungsschutzes (BfV), Hans-Georg Maaßen, wollte 2015 nach ihrer Grenzöffnung stoppen. Ihm fehlten allerdings die Unterstützer. Das bekannte er jetzt in einem Video-Interview. Dann kam alles... [mehr]

(26)

Wieder schwere Verluste für Selenskij im Donbas

In diesen Tagen jährt sich der Einmarsch der ukrainischen Armee in seine beiden Nachbarstaaten, die Republiken Donezk und Luhansk, zum zehnten Mal. Längst haben die Invasoren einen Großteil der damals okkupierten Gebiete räumen... [mehr]

(15)

Deutschland ist und bleibt Zahlmeister der EU

Die deutsche Bundesbank weist zum Ende des Vorjahrs einen positiven Target2-Saldo in Höhe von etwa 1.093,4 Milliarden Euro aus. Und: Deutschland ist mit rund -16,7 Milliarden Euro im Jahr 2022 der größte Nettozahler der EU. Vor... [mehr]

(17)

2023 über 200.000 Einbürgerungen

Das Statistische Bundesamt hat aktuell die Zahlen für die Einbürgerungen für das Jahr 2023 veröffentlicht. Im Vorjahr erhielten über 200.000 Menschen die deutsche Staatsbürgerschaft. Wenig überraschend: die Mehrheit der... [mehr]

(28)

Deutsche Universitäten werden immer radikaler

Linksradikale Hamas-Unterstützer und Antisemiten besetzten ein Institutsgebäude der Berliner Humboldt, schmierten Genozid-Parolen und zerlegten das Gebäude. All das geschah mit ausdrücklicher Duldung der Universitätspräsidentin.... [mehr]

(14)

ANC droht Verlust der Regierungsmehrheit

Seit dem Ende der Apartheid vor nunmehr fast genau 30 Jahren beherrschte der »African National Congress« (ANC), eine sozialistisch-nationalistische Partei mit stark rassistischer und fremdenfeindlicher Ausprägung, die Politik... [mehr]

(2)

AfD mit starken Gewinnen, Ampel-Parteien gerupft

Der Freistaat Thüringen hat das vorläufige amtliche Ergebnis der Kommunalwahl veröffentlicht. Was sich in Prognosen und Tendenzen abzeichnete, ist jetzt amtlich: die AfD hat stark hinzugewonnen, die Ampel-Parteien wurden, wie... [mehr]

(14)

Rasanter Anstieg christenfeindlicher Straftaten

Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Zahl christenfeindlicher Straftaten verdoppelt. Beim Bundesinnenministerium gibt man sich unbesorgt. Weil Christen in der Opferhierarchie ganz unten stehen, ist die zunehmende Gewalt gegen... [mehr]

(16)

Kategorien

Zum Anfang