Beiträge des Autor: "Redaktion (hb)"

Webseite - Mail schicken

Redaktion (lb)

Wahlrecht für Grundschüler – warum nicht?

Eine ungewöhnliche Forderung wurde von der Universität Coburg laut: Warum nicht ein Wahlrecht für Grundschüler einführen? So überraschend ist die Forderung auch nicht. Sie liegt voll im Trend zu noch mehr Infantilisierung und... [mehr]

(4)

Japan holt Arbeitskräfte ins Land

In Japan leiden verschiedene Branchen, darunter der Agrarsektor, unter Arbeitskräftemangel. Deshalb will die Regierung zukünftig mehr Arbeitsmigranten erlauben, in Japan zu arbeiten. Der Zuzug soll allerdings gut kontrolliert... [mehr]

(5)

Immer mehr Deutsche besorgen sich Waffen

Die Zahl der Kleinen Waffenscheine in Deutschland ist erneut angestiegen. Das Innenministerien bestätigte, dass zu Ende Oktober 2018 insgesamt 599.940 Kleine Waffenscheine registriert waren – ein Anstieg um rund 130 Prozent seit... [mehr]

(9)

Ist Kramp-Karrenbauer größenwahnsinnig?

Im Rennen um die Nachfolge von Angela Merkel als Parteivorsitzende und mögliche neue Kanzlerin sollte man sich die Äußerungen von Annegret Kramp-Karrenbauer genau ansehen. Insbesondere eine ihrer Äußerungen ist entlarvend. Sie... [mehr]

(37)

Wünsche und Warnungen von der Klimakonferenz

Im polnischen Kattowitz – Kattowice – wird zwei Wochen lang darüber beraten, wie die Beschlüsse der Pariser Klimakonferenz von 2015 umgesetzt werden sollen. Es sieht schlecht aus: Es zeichnet sich ab, dass die Klimaziele sowieso... [mehr]

(8)

Reggae wird Kulturerbe

Reggae ist nun Kulturerbe. Weil die Musik einer vielfältigen und zugleich marginalisierten Gesellschaft Ausdruck verleiht. So heißt es in der Begründung. Ein Kommentar. [mehr]

(5)

Die Wölfe sind wieder da

Die Wölfe sind wieder da, sie reißen Schafe, greifen Menschen an und lösen Urängste aus. Gleichzeitig wird von den Grünen ihre Rückkehr in das zivilisierte Deutschland begrüßt. Es findet – symbolisch gesprochen – eine Verwolfung... [mehr]

(17)

13 von Migranten getötete Deutsche

Das sind die genauen Zahlen für das Jahr 2017. Es sind Zahlen, die uns kaum jemals in dieser Anschaulichkeit präsentiert werden. Stattdessen werden arrangierte Statistiken vorgeführt, die beweisen wollen, dass die Kriminalität... [mehr]

(9)

Deutschland: ein Flickenteppich voller Funklöcher

Deutschland steht in Gefahr, den Anschluss an die internationale Entwicklung zu verlieren und immer weiter abgehängt zu werden. Als Technologie-Standort wird Deutschland zu einem Witz. Dem einen Minister ist es peinlich, einer... [mehr]

(10)

»Die Angst ist 65 Mal so groß wie die Gefahr«

Die Furcht vor Gewalttaten steigt seit Jahren. Neue Studien zeigen jedoch, dass die Kriminalität – zumindest die gemessene Kriminalität – deutlich zurückgegangen ist und man eigentlich weniger Angst haben sollte. Wie passt das... [mehr]

(8)

Das Ende der Bockwurst in Neuss

In Neuss wurden die Speisepläne den Wünschen einiger muslimischen Gäste angepasst. Der Fall zeigt exemplarisch, wie so eine Anpassung vor sich geht: Da gibt es auf der einen Seite hochgefahrene Empfindlichkeiten, die beharrlich... [mehr]

(47)

Die Lüge vom Bienensterben

Alarm, Alarm: Die Bienen sterben aus. Das Bundes-Landwirtschaftsministerium hat es gemeldet, die ehemalige Bundesumweltministerin ebenso. Damit ist es offiziell. Dann muss es stimmen, sollte man jedenfalls denken. Es stimmt aber... [mehr]

(12)

Grüne fordern Zensur für Bibliotheken

Die Grünen verlangen, dass Bücher, die sie dem rechten Spektrum zuordnen, nicht in Bibliotheken aufgenommen oder besonders gekennzeichnet werden sollen – kurz: sie verlangen Zensur. Bei der Diskussion um einen Fall in Bremen... [mehr]

(25)

Sozialistische Parteien europaweit im Abstieg

Anlässlich der Wahlen in Schweden, die eine deutliche Niederlage der Linken gezeigt hatten, sind die Ergebnisse der sozialistischen und sozialdemokratischen Parteien europaweit verglichen worden. Alle zeigen einen Abwärtstrend. [mehr]

(3)

Experten bestreiten die Gefahr durch Stickoxyde

Es werden immer mehr Fahrverbotszonen durchgesetzt, auch wenn ein wissenschaftlicher Nachweis über die Wirkung von Stickoxyden heftig umstritten ist. Die Einschätzungen von Experten, die sich der hysterischen Stimmung nicht... [mehr]

(7)

Jugendämtern fehlt die Kontrolle

Schon wieder hat es so einen Fall gegeben. In Trier wurden Inobhutnahmen einfach erfunden und ein Mitarbeiter des Jugendamtes veruntreute die genehmigten Gelder. Nicht existierende Kinder wurden jahrelang in erfundenen... [mehr]

(5)

Brauchen wir eine neue Nationalhymne?

Schon bei der Fußballweltmeisterschaft war es ein Reizthema: sollen, dürfen, müssen die Sportler die Nationalhymne singen? Was für ein Verhältnis haben wir überhaupt zur Nation und zur Tradition? Erinnert sei bei der Gelegenheit... [mehr]

(13)

Frauentag soll gesetzlicher Feiertag werden

Bei dem Landesparteitag der SPD am Samstag stimmte eine große Mehrheit für die Einführung eines Frauentages als gesetzlichen Feiertag für Berlin. Schon im Vorfeld war heftig für so einen Frauentag getrommelt worden. Doch es ist... [mehr]

(5)

Obdachlose müssen den Winter fürchten

Die Obdachlosen in Deutschland fürchten nicht nur die soziale Kälte, sie fürchten auch die mit dem Thermometer gemessene tatsächliche Kälte, die im anstehenden Winter vorhersehbar zu einigen Todesopfern führen wird. Meldungen aus... [mehr]

(13)

Angriff auf christliche Symbole

Zum wiederholten Male hat es Zerstörungen von christlichen Symbolen auf der Insel Lesbos gegeben. Der Kampf gegen Christen und ihren Selbstdarstellungen gehört zu den Nebenwirkungen der Migration. Die Lage auf der von Migranten... [mehr]

(14)

Die Renten könnten um 15 % steigen

Geld kann nur einmal ausgegeben werden. Was an einer Stelle ausgegeben wird, fehlt an einer anderen. Nun liegt eine Zahl vor, die zeigt, wie stark die Rentenbezüge steigen könnten, wenn es nicht die unübersehbaren Kosten gäbe,... [mehr]

(19)

100 Jahre Frauenwahlrecht

Zum 100. Jahrestag des Frauenwahlrechts drängt Bundesjustizministerin Katarina Barley auf eine Änderung des Wahlrechts, um den Frauenanteil im Bundestag zu erhöhen, als hätte es ein Ergebnis des Wahlrechts für Frauen sein... [mehr]

(14)

Wie aus Empfehlungen Verpflichtungen werden

Angeblich ist der Global Compact bloß eine politische Willenserklärung, die rechtlich nicht bindend ist und die ganze Aufregung darüber nicht rechtfertigt. Doch man darf sich nicht täuschen lassen. Es ist ein bewährter Trick der... [mehr]

(8)

»Danke Polizei!«

Die Polizei, die immer häufiger bei Demonstrationen aushelfen muss, gerät bei ihren Einsätzen zwischen die Fronten: Einerseits wird sie beleidigt und sogar tätlich angegriffen, andererseits wird ihr – das ist allerdings neu –... [mehr]

(9)

Obama hatte es auch getan

Donald Trump hat, wie angekündigt, die Nationalgarde an die Grenze nach Mexiko abgeordnet. Dafür steht er nun heftig in der Kritik. Vergessen wird dabei, dass sein Vorgänger Obama das auch schon getan hatte. [mehr]

(8)

Hunderte von Windrädern vor dem Aus

Bis zu 730 Windräder in Sachsen dürften in den nächsten drei Jahren abgeschaltet werden. Nicht etwa, weil sie zu alt wären, sondern weil sich für die Betreiber nicht mehr lohnen. Damit offenbaren die Windräder ihren... [mehr]

(23)

Kategorien

Zum Anfang