Beiträge des Autor: "Redaktion (an)"

Webseite - Mail schicken

Ökonom Sinn kritisiert planlose Klimapolitik

In einem Interview mit »Focus-online« kritisiert Professor Hans-Werner Sinn die Klimapolitik der Bundesregierung. Es würden Vermögen verspielt, ohne dass man der Lösung des Klimaproblems näher komme. Der Automobilindustrie werde... [mehr]

(26)

Wie LGBTI-Vertreter auf Kritiker reagieren

In einer Anhörung von Sachverständigen zur Situation schwul-lesbischer Minderheiten erweist sich die selektive Toleranz der Toleranzforderer: Ausgerechnet derjenige Sachverständige, der in der Runde nicht die Mehrheitsposition... [mehr]

(4)

Steht Papst Franziskus Rücktritt bevor?

Es sind schon zwei Anzeichen, die für einen Rücktritt des derzeitigen Jesuiten-Papstes sprechen. Vor einigen Wochen ernannte er einen möglichen Nachfolger in ein hohes Kirchenamt. Jetzt wurde sein Privatsekretär befördert. [mehr]

(8)

EU auf dem Weg in die Öko-Diktatur

Es geht um Billionen: Ursula von der Leyen hat die Klimapolitik auf die höchste Stufe ihrer Agenda gestellt. Angefeuert von einem EU-Parlament, dass den Klimanotstand ausgerufen hat, soll nun ganz Europa umgebaut werden. Die EU... [mehr]

(0)

Briten für Brexit — Presse hetzt

Das britische Volk hat wieder gesprochen: Es will den Brexit. Die Tories haben den größten Sieg seit Margaret Thatcher eingefahren. »Labour« erfährt die größte Niederlage seit 1935. Die Mainstream-Medien sind entsetzt. Ein... [mehr]

(38)

Von der Leyen führt die EU in die Öko-Diktatur

Ursula von der Leyen hat die Klimapolitik zur Priorität der EU erklärt. Allein die EU soll dazu mindestens eine Billion Euro stemmen. Sie will den Europäern vorschreiben, wie sie zu leben haben. Scharfe Kritik kommt von der AfD. [mehr]

(26)

Ideologie der Grünen: Krieg gegen das Auto

Keine Volkswirtschaft der Erde ist so sehr mit der Automobilindustrie verflochten wie Deutschland. Und die Grünen haben der Nation der Autofahrer regelrecht den Ideologiekrieg erklärt. Mit immer neuen Repressionen wollen sie den... [mehr]

(22)

Auf dem Weg in die Erziehungsdiktatur?

Wer nach sicheren Anzeichen für die sozialistische Färbung der SPD-Politik sucht, muss sich ihre Familienpolitik näher anschauen: Das Vertrauen der Genossen in die Erziehungsfähigkeit des Staates ist dort ungefähr so groß wie ihr... [mehr]

(6)

Niedergang der SPD

Einst war die Sozialdemokraten eine wichtige Volkspartei. Jetzt sind die Genossen nur noch ein Schatten ihrer selbst. Nach jüngsten Umfragen sind sie auf 11 Prozent abgerutscht. Und mehr als ein Drittel der Bürger glauben, dass... [mehr]

(0)

Kategorien

Zum Anfang