Beiträge des Autor: "Beatrix von Storch, MdB"

Beatrix von Storch, MdB
Webseite - Mail schicken

Rechtswanwältin, Vorsitzende der Zivilen Koalition e.V., stellvertretende Vorsitzende der EFDD-Fraktion, seit 2014 Mitglied des Europäischen Parlaments

Baerbock oder Laschet? Not oder Elend?

Not oder Elend? Die angesehene Neue Zürcher Zeitung fragt sich angesichts der grünen und schwarzen Kanzlerkandidaten: «Baerbock oder Laschet: Im Ernst, soll einer von ihnen wirklich Deutschland regieren?» [mehr]

(12)

Merkel amüsiert sich im Kino

Afghanistan brennt, die Menschen - auch deutsche Staatsbürger und Ortskräfte - bangen um ihr Leben. Und was macht Merkel? Die geht ins Kino und amüsiert sich. [mehr]

(6)

Die Mauer war ein Schandmal der Geschichte

Die Mauer war ein Schandmal der Geschichte. Heute sind ihre Reste ein Mahnmal. Eine Nation wurde gespalten. Die Bürger wurden eingesperrt. Wer die DDR verlassen wollte, riskierte Gefängnis und Tod. [mehr]

(5)

Atomkraft: Ja, bitte – aber Grüne, nein danke

Wir sehen, fast die ganze Welt setzt auf die sichere Kernenergie aus AKWs, darum Atomkraft: Ja, bitte – aber Grüne, nein danke. Wenn die deutschen Grünen wirklich denken, das Weltklima retten zu können, sollten sie mit der... [mehr]

(7)

Merkel setzt verantwortungslose Corona-Politik fort

Merkel macht unbeirrt weiter. Heute gab es wieder einen sogenannten Corona-Gipfel der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten. Ihre verantwortungslose Corona-Politik gegen die Menschen und den gesunden Menschenverstand setzt Merkel... [mehr]

(4)

Klima-Sozialismus der EU immer radikaler

Die EU wird bei ihrem Klima-Sozialismus immer radikaler. Nun stellte von der Leyen ihre neuen, fanatischen Pläne vor. CO2, das kein Schadstoff ist, soll noch schneller noch mehr eingespart werden. Ob das überhaupt etwas bringt,... [mehr]

(11)

Heute ist Steuerzahlergedenktag

Das heißt, dass bis zum heutigen Tag die freien Bürger finanziell nur für den Staat geknechtet haben. Oder anders ausgedrückt: mehr als die Hälfte seines harte erarbeiteten Geldes drückt der Bürger durch Steuern und Abgaben an... [mehr]

(5)

Sommer ist verstärkte Migrationszeit

Es ist Sommer. Und damit auch verstärkte Migrationszeit. Litauens Premierministerin Ingrida Šimonytė bittet die anderen europäischen Länder um Hilfe angesichts einer drohenden neuen Migrationswelle nach Europa. Weißrusslands... [mehr]

(6)

Christenhass in Nordamerika

Christenhass gibt es nicht nur in der arabischen Welt, sondern auch in Nordamerika. In Kanada brennen linke Aktivisten Kirchen nieder. Am 21. Juni wurden zwei katholische Kirchen in British Columbia niedergebrannt. [mehr]

(1)

Merkels dröhnendes Schweigen

Merkel schweigt noch immer. Wie jedes Mal. Nach Würzburg dröhnt das Schweigen der Kanzlerin mit jedem Tag lauter. Kein persönliches Wort der Anteilnahme, des Mitgefühls für die Opfer des islamistischen Migranten. [mehr]

(16)

Innenausschusssitzung im Deutschen Bundestag

Der Generalbundesanwalt sprach zu laufenden Ermittlungsverfahren im Bereich des Rechtsterrorismus und des islamischen Terrorismus. Die Anzahl der Verfahren im Bereich Rechtsterrorismus bezifferte er mit 45 und die Anzahl im... [mehr]

(4)

Innenministerkonferenz muss mehr „Dänemark“ wagen

Wie immer geht bei den Kartellparteien-Regierungen nichts voran: Die Innenminister aus Bund und Länder können sich auf der in diesen Tagen im badischen Rust stattfindenden Innenministerkonferenz nicht auf eine gemeinsame Linie zu... [mehr]

(8)

Grüne wollen die deutsche Gesellschaft zerstören

An diesem Wochenende findet der Grünen-Parteitag statt. Die Grünen werden offiziell Baerbock bestätigen und ihr öko-sozialistisches Wahlprogramm beschließen. Damit ist für jeden klar: Diese Grünen wollen die deutsche... [mehr]

(11)

Zahl der Asylanträge mehr als verdoppelt

Die Zahl der Asylanträge hat sich mehr als verdoppelt. Das geht aus den neuesten Zahlen des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge hervor, die das Amt gestern veröffentlicht hat. Von 3.777 im Mai 2020 stieg die Zahl nach... [mehr]

(2)

Solides Ergebnis der AfD in Sachsen-Anhalt

Die AfD hat in Sachsen-Anhalt nach einem starken Wahlkampf ein solides Wahlergebnis erzielt – und das gegen die vereinte Volksfront von der Linken bis zur CDU, einschließlich der Medienfront. [mehr]

(5)

Kategorien

Zum Anfang