Beiträge des Autor: "Beatrix von Storch, MdB"

Beatrix von Storch, MdB
Webseite - Mail schicken

Rechtswanwältin, Vorsitzende der Zivilen Koalition e.V., stellvertretende Vorsitzende der EFDD-Fraktion, seit 2014 Mitglied des Europäischen Parlaments

Die Ampel treibt Deutschland in den Niedergang

Sogar die Bundesbank rechnet jetzt mit einer schweren Rezession und einer zweistelligen Inflation. Immer mehr Finanzinstitute, Wirtschaftsinstitute, Branchenverbände und Industrieunternehmen rechnen mit einer schwierigen Zeit,... [mehr]

(6)

Gute Botschaften von der Umfragen-Front

Während die Grünen verlieren, kann die AfD zwei Prozentpunkte dazugewinnen und kommt derzeit auf 13 Prozent. Und der grüne Bundeswirtschaftsminister Habeck verliert deutlich, weil die Bürger sehen, er kann’s einfach nicht.... [mehr]

(7)

Das wird wohl nichts mit dem CDU-Neustart

Merz hatte groß angekündigt „Union pur“ und einen Neustart nach der Merkel-Zeit. Eine wertkonservative Neuausrichtung der CDU hatten sich viele Konservative in der CDU erhofft. [mehr]

(8)

Entlastungspaket der Ampel misslungen

Die Scholz-Habeck-Lindner-Truppe hat versucht, mit der heißen Nadel ein Entlastungspaket zu schnüren. Nach der einhelligen Meinung von Experten, Fachleuten und der Opposition ist es bei dem Versuch geblieben. [mehr]

(4)

Deutschlands Jugend misstraut den Mainstreammedien

Deutschlands Jugend schaut keinen Staatsfunk mehr, weil es den Mainstreammedien einfach nicht mehr traut. Die Jugendlichen (12 bis 16-jährige) glauben dem Staatsfunk, aber auch den Printmedien nicht mehr deren Propaganda. [mehr]

(3)

Grundschüler werden immer dümmer

Jetzt hat eine Studie gezeigt, dass Grundschüler immer dümmer werden – trotz (oder wegen) aller „Bildungsreformen“. Die aktuelle IQB-Studie im Auftrag der Kultusministerkonferenz der Länder hat ermittelt, dass jeder dritte... [mehr]

(17)

Versagen des Staatsfunks wird immer sichtbarer

Laut Bild-Zeitung haben sich insgesamt neun NDR-Mitarbeiter aus dem Rundfunkhaus in Kiel an den Redaktionsausschuss des Senders gewandt und sich beschwert, dass eine freie Berichterstattung teilweise nicht möglich sei. [mehr]

(12)

FDP verlangt jetzt persönliche Opfer von uns

Die FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann fordert, dass die Deutschen sich Putin und „den Diktatoren dieser Welt“ entschlossen entgegenstellen müssten. Das werde „persönliche Opfer“ erfordern, doch die gelte es zu... [mehr]

(19)

Schwerste Straftaten werden kaum bestraft

Die Rechtsstaatlichkeit ist sicherlich eine der wichtigsten zivilisatorischen Errungenschaften. Der Staatsbürger bekommt Rechtsgüter wie Leben oder Eigentum und der Staat garantiert diese mit einem Schutzauftrag. [mehr]

(7)

»Sic semper tyrannis« ist ein schöner Leitsatz

Der 20. Juli ist immer ein besonderes Jubiläum, denn an diesem Tag soll man dem mutigen Widerstand gegen Hitler gedenken. Oberst Stauffenberg und seine Mitstreiter waren bereit ihr Leben zu riskieren und gingen als... [mehr]

(9)

Neues vom obersten Panikmacher der Republik

Der Minister ohne Datengrundlage, Karl Lauterbach, will jetzt mit einem „Trägergesetz“ den Ausnahmezustand fortschreiben und schürt Panik mit Phantasie-Daten. Panik machen kann er, darauf versteht sich der Genosse. [mehr]

(8)

Kategorien

Zum Anfang