Beiträge des Autor: "Beatrix von Storch, MdB"

Beatrix von Storch, MdB
Webseite - Mail schicken

Rechtswanwältin, Vorsitzende der Zivilen Koalition e.V., stellvertretende Vorsitzende der EFDD-Fraktion, seit 2014 Mitglied des Europäischen Parlaments

Lügen haben kurze Beine - Gerechtigkeit siegt

Sieg für die AfD! Die Tagesschau berichtete in ihrer Abendausgabe vom 7. September, alle Bundestagsfraktionen, mit Ausnahme der AfD, hätten dem Fluthilfefonds zugestimmt. Dabei handelt es sich um eine Lüge, denn... [mehr]

(1)

Merkel will Länder des Westbalkans in die EU holen

Bundeskanzlerin Merkel reist auf den Westbalkan, um ein letztes Mal die Regierungschefs jener sechs Länder zu treffen, die mit Deutschlands Unterstützung auf einen EU-Beitritt hoffen: Serbien, Montenegro, Nordmazedonien,... [mehr]

(5)

»TV-Triell« nur schwer erträglich

Der Wahlkampf dauert noch zwei Wochen. Und so lange muss man noch die Altparteien-Vertreter als Kanzlerkandidaten über sich ergehen lassen. Gestern Abend gab es mal wieder ein sogenanntes „Triell“ im Fernsehen. Es war wieder nur... [mehr]

(11)

Altparteien verschweigen islamistischen Terror

zwei Angriffe fanatischer Islamisten in Berlin an nur einem Tag verunsichern die Menschen in der Hauptstadt. „Diese Bedrohung wird von der Politik erstaunlicherweise fast vollkommen ignoriert“, kritisiert die Tageszeitung B.Z. [mehr]

(5)

Es droht eine Wiederholung von 2015

Wiederholt sich ein 2015, eine unkontrollierte Zuwanderung von Kriminellen? Die Merkel-Regierung importierte afghanische Verbrecher nach Deutschland. Und jetzt kommen immer mehr Details, Daten und Fakten über die von der... [mehr]

(13)

Fatale Bilanz: Fünf Jahre Deal der EU mit der Türkei

Vor fünf Jahren hat Merkel ganz stolz ihren „EU-Türkei-Deal“ präsentiert, der die Lösung aller Migrationsprobleme sein sollte. 18. März 2016: Die EU schließt mit der Türkei und ihrem Despoten Erdogan einen Deal, um angeblich eine... [mehr]

(5)

Mein Besuch bei »Maischberger. Die Woche«

Vorgestern Abend war ich in der Talkshow „Maischberger. Die Woche“ zu Gast. Es gab ein "Duell" mit der Fraktionschefin der Linken, Amira Mohamed Ali. Themen waren u. a. Klimaschutz-Konzepte, die Corona-Politik und die Situation... [mehr]

(8)

Baerbock oder Laschet? Not oder Elend?

Not oder Elend? Die angesehene Neue Zürcher Zeitung fragt sich angesichts der grünen und schwarzen Kanzlerkandidaten: «Baerbock oder Laschet: Im Ernst, soll einer von ihnen wirklich Deutschland regieren?» [mehr]

(12)

Merkel amüsiert sich im Kino

Afghanistan brennt, die Menschen - auch deutsche Staatsbürger und Ortskräfte - bangen um ihr Leben. Und was macht Merkel? Die geht ins Kino und amüsiert sich. [mehr]

(6)

Die Mauer war ein Schandmal der Geschichte

Die Mauer war ein Schandmal der Geschichte. Heute sind ihre Reste ein Mahnmal. Eine Nation wurde gespalten. Die Bürger wurden eingesperrt. Wer die DDR verlassen wollte, riskierte Gefängnis und Tod. [mehr]

(5)

Atomkraft: Ja, bitte – aber Grüne, nein danke

Wir sehen, fast die ganze Welt setzt auf die sichere Kernenergie aus AKWs, darum Atomkraft: Ja, bitte – aber Grüne, nein danke. Wenn die deutschen Grünen wirklich denken, das Weltklima retten zu können, sollten sie mit der... [mehr]

(9)

Merkel setzt verantwortungslose Corona-Politik fort

Merkel macht unbeirrt weiter. Heute gab es wieder einen sogenannten Corona-Gipfel der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten. Ihre verantwortungslose Corona-Politik gegen die Menschen und den gesunden Menschenverstand setzt Merkel... [mehr]

(4)

Klima-Sozialismus der EU immer radikaler

Die EU wird bei ihrem Klima-Sozialismus immer radikaler. Nun stellte von der Leyen ihre neuen, fanatischen Pläne vor. CO2, das kein Schadstoff ist, soll noch schneller noch mehr eingespart werden. Ob das überhaupt etwas bringt,... [mehr]

(11)

Heute ist Steuerzahlergedenktag

Das heißt, dass bis zum heutigen Tag die freien Bürger finanziell nur für den Staat geknechtet haben. Oder anders ausgedrückt: mehr als die Hälfte seines harte erarbeiteten Geldes drückt der Bürger durch Steuern und Abgaben an... [mehr]

(5)

Sommer ist verstärkte Migrationszeit

Es ist Sommer. Und damit auch verstärkte Migrationszeit. Litauens Premierministerin Ingrida Šimonytė bittet die anderen europäischen Länder um Hilfe angesichts einer drohenden neuen Migrationswelle nach Europa. Weißrusslands... [mehr]

(6)

Christenhass in Nordamerika

Christenhass gibt es nicht nur in der arabischen Welt, sondern auch in Nordamerika. In Kanada brennen linke Aktivisten Kirchen nieder. Am 21. Juni wurden zwei katholische Kirchen in British Columbia niedergebrannt. [mehr]

(1)

Merkels dröhnendes Schweigen

Merkel schweigt noch immer. Wie jedes Mal. Nach Würzburg dröhnt das Schweigen der Kanzlerin mit jedem Tag lauter. Kein persönliches Wort der Anteilnahme, des Mitgefühls für die Opfer des islamistischen Migranten. [mehr]

(16)

Kategorien

Zum Anfang