Beiträge zum Stichwort: "Michael Limburg"

Screenshot Freie Welt TV

Beatrix von Storch im Gespräch mit Michael Limburg

Freie Welt TV: Die globale Kirche des Klimawandels

In der neuen Folge von »Freie Welt TV« begrüßt Beatrix von Storch als Gesprächspartner Michael Limburg, den Vizepräsidenten des Europäischen Institutes für Klima und Energie (EIKE). Es geht diesmal darum, wie über die... [mehr]

(14)

In Bonn wird Klimaschutz zum Modeartikel

Letzter Schrei: Kinderlosigkeit als Klimaschutz

Wenn schon die Prognosen nicht stimmen, dann muss umso mehr moralischer Druck aufgebaut werden. Das wird bei der Klima-Konferenz COP 23 in Bonn gemacht. Dabei kommt ein neues Argument auf den Tisch: Kinderlosigkeit soll gut für... [mehr]

(14)

Der Bürgerschutz-Tag in Berlin

Eine öffentliche Plattform, um sich vor zuviel Staat und dessen Unheilvolles zu wehren / Am Sonntag, den 18. Mai  (13 bis 18 Uhr) Immer mehr müssen sich die Bürger vor ihrem Staat schützen, wir Bürger uns vor unserem Staat, vor... [mehr]

(0)

Menschen, herabgewürdigt

Wie das politische Personal mit seinem Volk umspringt am Beispiel von EEG und „Energiewende“ und was zu tun notwendig ist Apropos Strompreis. Wie zum Beispiel finden Sie dies? Ein Ökonom sagt, das Unternehmen Deutsche Bahn könne... [mehr]

(0)

Limburg und das Ende

Bei wirklich nüchterner Betrachtung ist der neubau in Limburg ein Konglomerat aus Unfähigkeit, Feigheit, Unwahrhaftigkeit, Intrigen und mitten dazwischen ein paar Leute, die einfach nur ihren Job gut machen wollten. [mehr]

(0)

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Glücklicherweise ist es nicht möglich, die Geschichte der Menschheit zu befehlen und dann durchführen zu lassen.robert havemann

Zum Anfang