Unsere Blogs zum Thema Wirtschaft

Extremwetter-Warnung

Nachdem Deutschland im Schnee versinkt, den es laut Klimaforschern schon seit 2000 in unseren Breiten nicht mehr geben soll, tritt zutage, wie ineffizient, ja hilflos unser Land inzwischen geworden ist. Heute morgen wurde im Radio eine schier endlose Liste von Straßensperrungen verlesen. Züge fallen massenhaft aus. [mehr]

(5)

EZB-Chefin Lagarde zieht alle Krypto-Register

Liebe Leser, am 24. und 25. November 2023 fand in Frankfurt eine von der Bundesbank initiierte Veranstaltung für „junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren“ statt. Auf der Homepage wurde das Programm folgendermaßen beschrieben: „Workhops (!), Town Halls, Netzwerken mit Christine Lagarde, Joachim Nagel und vielen weiteren inspirierenden Speaker*innen.“ [mehr]

(0)
Unsere Blogger
von A – Z

Wahnhafte Störungen nationaler Tragweite

Die deutsche Politik zeigt seit Jahren deutliche Symptome wahnhafter Störungen. Entscheidungen entspringen illusorischen Vorstellungen, die jeder sachlichen Beobachtung widersprechen, an denen man dennoch eisern festhält. Kritiker werden mit unangemessener Aggressivität abgefertigt. [mehr]

(12)

GIGAWATT – Die Maßeinheit für Größenwahn

Der geplante Ausbau von Photovoltaik um den Faktor drei wird keine Probleme lösen, aber enorme Einbußen an Lebensqualität mit sich bringen. Widerstand ist aber zwecklos, denn demokratische Hindernisse auf dem Weg zur totalen Nachhaltigkeit werden elegant aus dem Weg geräumt. [mehr]

(13)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Teufelskreis aus hohen Steuern, Bürokratie und ruinöser Energiepolitik

»Grüne Transformation«: Mittelstand in Deutschland in existenzieller Krise

Foto: Pixabay

»Bei der KfW kommt jetzt auch deutlich an, was BDI und Mittelstandsvereinigungen schon lange beklagen, dass der Mittelstand in Deutschland sich in einer existenziellen Krise befindet. Die Hälfte der Investitionsvorhaben wird in diesem Jahr entweder aufgeschoben oder ganz fallen gelassen.« [mehr]

Purer Wahnsinn: »Carbon Border Adjustment Mechanism« (CBAM)

EU-Bürokratie greift mit komplexer CO2-Abgabe die deutsche Wirtschaft an

Foto: Screenshot YouTube/EU_Commission

Auf viele Unternehmer in Deutschland kommt dank EU ein wahrer Bürokratie-Horror zu: Sie müssen seit dem 1. Oktober nachweisen, wie viel CO2 sie mit ihrer Produktion in Deutschland verbrauchen und wie viel bei der ausländischen Zulieferer-Industrie verbraucht wird und darauf Abgaben zahlen. [mehr]

Niemand soll über die Altersgrenze von 67 Jahren hinaus arbeiten müssen

AfD-Fraktion entschieden gegen eine Anhebung der Regelaltersgrenze

Foto: Pixabay

Derzeit kursieren Publikationen, in denen fälschlicherweise behauptet wird, die AfD-Fraktion plane eine Anhebung des Renteneintrittsalters auf 70 Jahre. Verbreitet werden derartige Falschinformationen zum Beispiel durch die »AfD-nee«-Kampagne, aber auch auf der Internetpräsenz des DGB. Die AfD widerspricht diesen Fake News. [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Verlangt dein Staat laut nach ›Opfern‹, lauf um dein Leben und achte auf deine Brieftasche.murray s rothbard

Zum Anfang