Unsere Blogs zum Thema Wirtschaft

Unsere Blogger
von A – Z

Energiewende scheitert krachend

Die Medien berichten in großer Aufmachung, dass die festgelegten Reduzierungen der CO2-Emissionen mit der Energiewende bis zum Jahr 2030 nicht erreicht werden. Aber sie informieren nicht darüber, dass die Stromkosten für die Bürger immer weiter steigen und die Versorgungssicherheit schwindet. Vorrang hat für sie die vorgebliche „Rettung des Weltklimas“. [mehr]

(6)

Soros-CEU-Uni schließt dauerhaft in Budapest

Am Donnerstag kündigte die CEU in einem Newsletter für Alumni an: Der Universitätsrat werde den Entzug der Lizenz der Soros-„Central European University“ einleiten. Das Forum des akademischen Personals schrieb auf Facebook: Der Grund für die Entscheidung sei, dass seit geraumer Zeit keine Studenten mehr zu ungarisch akkreditierten Programmen in Budapest zugelassen worden seien. [mehr]

(2)

Warnsignale für die Börse mehren sich

Die US-Börse ist fundamental extrem überbewertet. Das zeigen alle historisch bewährten Kennzahlen der Fundamentalanalyse und zwar ausnahmslos. Diese unbestreitbare fundamentalanalytische Tatsache reicht zwar nicht aus, um eine Baisse auszulösen. Aber die besonders schweren Aktienbaissen der vergangenen 120 Jahre nahmen ihren Ausgang immer von einer extremen Überbewertung. [mehr]

(1)

„Wir müssen die Notbremse ziehen“

Ungarns Ministerpräsident Victor Orbán auf dem Friedensmarsch von Zehntausenden am 1. Juni in Budapest mit seinem Appell an die EU und die Ungarn, sich aus dem Ukraine-Krieg herauszuhalten und keinen Dritten Weltkrieg vom Zaun zu brechen – Auszüge aus seiner Rede zur Wahl des neuen EU-Parlaments am 9. Juni [mehr]

(4)

Steigt das Meer oder sinkt das Land?

Ein kleiner Hinweis für Annalena Baerbock: Die Veränderung des Meeresspiegels muss nicht unbedingt etwas mit dem Klimawandel zu tun haben. Sie kann auch tektonische oder bodenmechanisch-hydrogeologische Ursachen haben. [mehr]

(3)

Der zu teure Windstrom vom Meer

Berichte in der Wilhelmshavener Zeitung und in der FAZ über den Bau der größten deutschen Off-Shore-Windkraftanlage „He Dreiht“ waren der Anlass zu einem kritischen Vergleich mit dem Kohle-Kraftwerk in Wilhelmshaven. [mehr]

(15)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Immer mehr Menschen im Norden wollen eine Vereinigung

Nordirland plant Referendum über Beitritt zur Republik Irland

Bildschirmfoto

In Nordirland wollen immer mehr Bürger eine Vereinigung mit der Republik Irland, die katholische Regierungschefin plant eine Abstimmung. Eine Ursache ist, dass sich viele Menschen nicht mehr alten Identitäten zugehörig fühlen. Kurz vor dem Jahrestag des Karfreitagsabkommens (1998) sorgt die Meldung für Aufsehen. [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Je korrupter der Staat, desto vielfacher seine Gesetze.tacitus

Zum Anfang