Unsere Blogs zum Thema Politik

Typisch für den Beginn einer großen Goldhausse

Liebe Leser, Gold verhält sich seit einigen Wochen genau so, wie es für den Beginn einer großen Hausse typisch ist: Der Kurs steigt ohne größere Unterbrechung, und zahlreiche Journalisten und Analysten rätseln über den Grund oder Auslöser des starken Kursanstiegs und suchen händeringend nach Erklärungen. [mehr]

(1)

Der Verfassungsschutz, der selbst zu einer Bedrohung wird

Staatsrechtler Rupert Scholz bekräftigt seine Kritik an dem Verfassungsschutz-Präsidenten: Haldenwang hätte sofort entlassen werden müssen – „Ein verräterisches Bekenntnis über sein undemokratisches Amtsverständnis“ – Kritik am Staat ist keine Delegitimierung des Staates – Der Begriff „Nazi-Partei“ für die AfD ist für Scholz völlig abwegig – Höcke ein Faschist? Absolut nicht. Und die AfD ist nicht verfassungswidrig, ein Verbotsantrag würde in Karlsruhe scheitern – Das Gespräch Scholz-Köppel in d [mehr]

(5)
Unsere Blogger
von A – Z

Windenergie ist unbezahlbarer Wahnsinn!

Unsere Vorfahren hatten bis zum Ende des 18. Jahrhunderts für ihre Energieversorgung nur die Wahl Holz, oder Dung, oder Kohle aus Holz zu verbrennen. Der EROI betrug dabei 3 bis 5. Mit der Einführung von Kohle änderte sich das und der EROI stieg auf 20. [mehr]

(3)

Wolken und Salz

Trotz zunehmender Zweifel an der These, dass fossile Brennstoffe einen fatalen Klimawandel verursachen, ist dennoch jedes Mittel recht, um diesen zu bekämpfen. [mehr]

(2)

Paris wird vor Olympia von den „Armen“ gesäubert

Während der Olympischen Spiele soll den Besuchern von Paris der Anblick von Obdachlosen und von armen Menschen möglichst erspart bleiben. Die Verbannung der Armen und die Räumung von Wohnungen haben bereits begonnen. 80 Sozialverbände wehren sich nun vehement gegen diese Art der Vertreibung. [mehr]

(6)

Kommen Sie nach Neuland

Kommen Sie nach Neuland. Es ist hier sehr gut. Sie brauchen keine Papiere. Sie brauchen kein Geld. Sie müssen Ihren echten Namen nicht nennen. Und auch Ihr Altland interessiert in Neuland niemand. Denn Neuland macht alles neu. [mehr]

(5)

Speichern für die Wende !

…also für die Energiewende, denn der Ökostrom ist wetterfühlig, mal kommt zu viel, was man dann wegschmeißen muss, mal kommt wenig oder gar nichts, und man muss im Ausland zukaufen. [mehr]

(6)

Goldanleger auf der Gewinnerseite

Liebe Leser, der Goldpreis hat seinen Anstieg fortgesetzt. Seit Anfang des Jahres ist er von 2.063 $ pro Unze auf aktuell 2.397 $ gestiegen, ein Plus von 16%. In Euro gerechnet beträgt der Gewinn sogar 20%. [mehr]

(2)

Ich kann den ÖRR-Medien nicht verzeihen

Meine Verwandtschaft und mein kompletter Bekanntenkreis löst sich auf, weil die Indoktrination und Propaganda der öffentlich-rechtlichen Medien die Gesellschaft spaltet und Menschen gegeneinander aufhetzt. Ein persönlicher Kommentar. [mehr]

(18)

„Das kann für Deutschland furchtbar werden“

Generalmajor a. D. Gerd Schultze-Rhonhof warnt vor den Eskalationsfolgen des Krieges in der Ukraine für Deutschland – Es gibt genug Warner, die sagen: hört endlich auf mit diesem Krieg – Friedensvertrag ausgearbeitet, der Bundesregierung mehrfach vorgeschlagen, die will aber nicht – Westlicher Sarkasmus gegenüber der Ukraine: Wir liefern die Waffen, und ihr liefert die Leichen [mehr]

(15)

Und es wird kommen der Tag

Heute war ich wieder mal in Frankfurt und man glaubt es kaum - jedesmal, wenn ich aus dem Zug aussteige, durch die Halle gehe und auf den Bahnhofsvorplatz trete, ist die Situation schlimmer, das Menschengedränge dichter, die Verwahrlosung deutlicher,... [mehr]

(4)

Die neue Wokeness befördert den Judenhass

Nach den antisemitischen und israelfeindlichen Vorfällen auf der diesjährigen Berlinale haben die Mitglieder des Ausschusses für Kultur und Medien des Deutschen Bundestages am Mittwoch Kulturstaatsministerin Claudia Roth und die ehemalige Geschäftsführerin der Internationalen Filmfestspiele, Mariette Rissenbeek, befragt. [mehr]

(3)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Schutzersuchen an Moskau gerichtet

Transnistrien (Pridnestrowien) will nicht länger zu Moldau gehören

Bildschirmfoto

Transnistrien respektive Pridnestrowien, so der Eigenname, ist ein de-facto eigenständiger Staat zwischen Moldau und der Ukraine. Allerdings versagt Moldau, das die Region bei der eigenen Unabhängigkeitserklärung 1991 »eingemeindete«, diese Unabhängigkeit. Die Regierung in der Hauptstadt Tiraspol ersucht jetzt Moskau um Schutz. [mehr]

Freund-Feind-Kennung versagt, Schüsse gehen ins Leere

Deutschlands Vorzeige-Fregatte blamiert sich: Schüsse auf US-Drohne

Foto: CC BY-SA 3.0 Deed / Brian Burnell

Die Fregatte »Hessen«, das Vorzeigeschiff der deutschen Marine, ist im Roten Meer im Einsatz, um Angriffe der Huthi abzuwehren. Beim ersten »Angriff« blamierte man sich bis auf die Knochen. Eine sich nähernde Drohne wurde nicht als US-Drohne erkannt, die Schüsse zur Abwehr gingen ins Leere. [mehr]

Athony Lee stellt wirre Ideologie von Ricarda Lang bloß

Klima-Kommunismus: Ricarda Lang will weg vom Kapitalismus

Screenshot YouTube/Landwirtschaft erLEEben mit Anthony Lee

Die Grünen-Chefin will eine neue Wirtschaftsform, die man nur als Klima-Kommunismus bezeichnen kann. Unternehmen sollen nicht mehr primär dem Profit dienen, sondern kollektiv bewirtschaftet und den Klimazielen untergeordnet werden. Dazu wollen die Grünen neue Rechtsformen schaffen, die dann zu neuen Betriebssystemen zwingen. [mehr]

Polens neue Regierung wanzt sich weiter an Washington an

Sohn von Polens neuem Außenminister dient in der US-Armee

© Martin Lahousse

Die gegenwärtig intensivste Nordatlantik-Brücke ist die »WW-Linie« zwischen Warschau und Washington. Zwar hat auch die polnische Vorgängerregierung sich an Washington unterwürfig herangewanzt, doch nun ist selbst da eine neue Stufe erreicht: der Sohn des polnischen Außenministers ist Soldat in der US-Armee. [mehr]

Bei 13.090 vollziehbar Ausreisepflichtigen in Sachsen wird das Problem immer dringender

Sachsen: Zahl der Abschiebungen unter Kretschmer (CDU) gesunken

Foto: Screenshot YouTube/FreistaatSachsen

Die Zahl der erfolgreichen Abschiebungen ist in den letzten acht Jahren im Zuständigkeitsbereich der Landesdirektion Sachsen immer weiter gesunken. Laut AfD-Anfrage (7/15678) wurden 2016 noch 1.790 abgelehnte Asylbewerber erfolgreich abgeschoben, 2023 nur noch 747. [mehr]

Moskau warnt vor einer Eskalation des Krieges, wenn die NATO Truppen in die Ukraine schickt

Kreml-Sprecher: Wenn NATO Truppen in die Ukraine entsendet, gibt es direkten Konflikt

Screenshot YouTube

Der Kreml reagiert prompt auf die Äußerungen von Emmanuel Macron, gegebenenfalls NATO-Truppen in die Ukraine zu entsenden: »In diesem Fall müssten wir nicht über die Wahrscheinlichkeit, sondern über die Unvermeidlichkeit (eines direkten Konflikts) sprechen.« [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Das Kriechen ist unter allen verschiedentlichen Fortbewegungsarten wohl in seiner Art eine prächtige Sache; aber müssen wir deswegen, weil die Schildkröte einen sicheren Gang besitzt, die Flügel der Adler beschneiden?edgar allan poe

Zum Anfang