Beiträge zum Stichwort: "grüne"

Foto: Frank Wouters/CC BY 2.0/Wikimedia

Grüne Ideologie als Gefährdung für Natur und Tierwelt entzaubert

Norwegen stoppt Biokrafstoffe aus Palmöl

Eine grüne Idee vor ein paar Jahren war es, Biokraftstoff aus Palmöl zu gewinnen. Mit Elan, Propaganda und Zwang wurde diese Ideologie durchgesetzt. Faktisch aber werden Natur und Tiere vernichtet und gefährdet. Norwegen stoppt... [mehr]

(17)
Foto: maxpixel.net/CC0

Kommt bald der radikale Linksruck?

Stegner träumt von rot-rot-grüner Koalition

SPD-Vize Ralf Stegner sieht die Zukunft seiner schwächelnden Sozialdemokraten in einem rot-rot-grünen Bündnis. Auch die Grünen liebäugeln mit allerlei linken Koalitions-Optionen, wie sich jetzt in Bremen gezeigt hat. [mehr]

(19)
Foto: Youtube (Screenshot)

Inszenierte Klima-Protestaktion bei Schüler-Planspiel im Bundestag

Plenarsaal von 20 »Klimarettern« als Showbühne missbraucht

Einen Tag bevor der Bundestag über Klimapolitik diskutiert, missbrauchten 20 Teilnehmer bei einem Schüler-Planspiel den Plenarsaal als Bühne für eine Protestaktion und stießen mit ihrer sehr inszeniert und nicht ohne... [mehr]

(12)
Fotocollage: Freie Welt. Fotos: Pixabay, Wikimedia, CC0

Klimadebatte verdeckt viele wichtige soziale und wirtschaftliche Themen

Mainstream-Medien im Grünen-Fieber

Die Mainstream-Medien bejubeln die Grünen. Das Klima-Thema überschattet viele andere wichtigen Probleme und Baustellen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Besonders die Autofahrer und Automobilindustrie werden sich noch... [mehr]

(19)
Foto: Collage. Fotos: Pixabay, Wikimedia, CC0

Mainstream-Medien inszenieren Hype um die Grünen

Mainstream-Medien, linke alternative Medien, Politiker, Kommentatoren, Internet-Aktivisten, NGOs und Lobbyisten aus bestimmten Wirtschaftsbereichen feuern die Debatte um die Grünen an und puschen die Partei. Die künstlich... [mehr]

(0)
Screenshot

Faktencheck: die Behauptung ist falsch

Mainstreammedien behaupten: Europa hat grün gewählt

Folgt man den Mainstreammedien, müsste in Europa eine politisch grüne Revolution unmittelbar bevorstehen. Doch davon kann überhaupt keine Rede sein. Die Behauptung, Europa habe grün gewählt, ist eine Falschmeldung; Fakenews. [mehr]

(22)
Fotos: Pixabay, Fotomontage: Freie Welt

Besonders Erstwähler lassen sich von den Grünen verführen

Propaganda: Die Jagd nach den Jungwählern

Durch die Klima-Hysterie und Getra-Thunberg-Schulstreiks wurden besonders die jungen Erstwähler angesprochen. Weil viele von ihnen noch nicht mit dem Ernst des Lebens konfrontiert sind, haben sie andere Prioritäten gesetzt und... [mehr]

(35)
Foto: Pixabay

Auswertung nach einem Jahr mehr als nur ernüchternd

Fahrverbot in Hamburg hat nichts gebracht

Das von Grünen und anderen Umweltlobbyisten so massiv geforderte Fahrverbot in Hamburg hat nach einem Jahr ein sehr ernüchterndes Ergebnis hervorgebracht: es hat an der Situation nichts geändert. Fahrverbote sind reine grüne... [mehr]

(19)
Facebook

Deutsche Mainstreammedien wieder mit besonderer Darstellung

Die Mär vom grünen Wahlsieg bei der EU-Wahl

Glaubt man den deutschen Mainstreammedien, so haben die Grünen die Wahl zum europäischen Parlament auf voller Breite gewonnen. Eine interessante, allerdings auch fragwürdige, Sichtweise. Denn der Faktencheck belegt, dass das so... [mehr]

(18)
Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons / Ausschnitt

Jedes neue Gesetz soll auf CO2-Auswirkungen überprüft werden

Grünen-Chefin fordert Verankerung einer CO2-Bremse in der Verfassung

Die Grünen-Politikerin Annalena Baerbock will den Klimawandel mit einer Änderung des Grundgesetzes bekämpfen. In die Verfassung soll eine Klausel, nach der alle neuen Gesetze auf Klimatauglichkeit überprüft werden sollen. [mehr]

(36)
Foto: Sandro Halank, Wikimedia Commons, CC-BY-SA 3.0

Unbesetzte Strafkammern sollen als Erfolg verkauft werden

Berliner Justizsenator Behrendt (Grüne) versucht sich als großer Illusionist

Dirk Behrendt von den Grünen ist Berlins Justizsenator. Zudem versuchte er sich jüngst als Illusionist und wollte den Menschen vorgaukeln, dass die von ihm geschaffenen sechs Strafkammern zur Entlastung der Richter ein Erfolg... [mehr]

(5)
Foto: Pixabay

Entrechtete Väter, entrechtete Kinder

SPD und Grüne drängen auf Aufweichung der Abstammungsregeln

Schon lange hat die Doktrin des „Bunten“ und „Vielfältigen“ die Familie erreicht. Auch sie hat sich gefälligst in ebenso infantilen wie einfältigen Tanz um den Regenbogen einzureihen. Das geht allerdings nur, wenn die Regeln der... [mehr]

(29)
Image: Olaf Kosinsky (kosinsky.eu) Licence: CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons

Der sagte der Überlieferung zufolge das Strafgericht Gottes voraus

Göring-Eckardt (Grüne) vergleicht Greta Thunberg mit dem Propheten Amos

Greta Thunberg, das 16-jährige schwedische Mädchen mit der leicht autistischen Störung, soll nicht nur den Friedensnobelpreis erhalten. Jetzt hat sie auch für Göring-Eckrhardt von den Grünen den Status eines Propheten erreicht. [mehr]

(32)
Facebook

Tatverdächtiger Tarrant will »antiimperialistischen, grünen, nationalen Sozialismus«

49 Tote bei Terroranschlag in Neuseeland

In Christchurch (Neuseeland) wurden 49 Menschen bei einem Terroranschlag auf zwei Moscheen getötet. Dringend der Tat verdächtig ist Brenton Tarrant. Vor der Tat stellte er sein Manifest ins Netz. Darin träumt er von einem... [mehr]

(45)
Quelle: Twitter

Im Dezember wegen sexueller Belästigung rechtskräftig verurteilt

»Flüchtlings«-Blogger Aras Bacho ist jetzt Mitglied bei den Grünen

Karin Göring-Eckhardt von den Grünen kann sich über ein neues Parteimitglied freuen. Aras Bacho, Syrer, »Flüchtling« und Blogger ist jetzt bei den Grünen. Im vergangenen Dezember wurde Bacho wegen sexuellen Missbrauchs in... [mehr]

(11)
Pixabay

Spiegel-Journalist Jan Fleischhauer gestern bei »Maischberger«

»Die Grünen sind schuld am Insektensterben«

Auf diesen Angriff war Katharina Schulze von den Grünen gestern Abend bei »Maischberger« nicht vorbereitet. An dem Insektensterben seien die Grünen schuld, schrieb der Spiegel-Journalist Jan Fleischhauer ihr und ihrer Partei ins... [mehr]

(29)
Foto: Sven Teschke/CC BY-SA 3.0 de/Wikimedia

Büro von Bundestagsvize Konstantin von Notz bleibt unsaniert

Grünen ist energetische Sanierung ihrer Geschäftsstelle zu teuer

Die Grünen wollen die Menschen hier im Land zwingen, sündhaft teure Sanierungen ihrer Wohnungen und Häuser vorzunehmen. Bei ihrer eigenen Geschäftsstelle und dem Wahlkreisbüro ihres Bundestagsfraktionsvize Konstantin von Notz... [mehr]

(6)
Foto: xtranews.de/ flickr.com/ CC BY 2.0

Wie aus »Aufstehen« doch nur Sitzenbleiben wurde

Ist die Sammlungsbewegung am Ende?

Die Sammlungsbewegung »Aufstehen« um Sahra Wagenknecht, die das Ziel hatte, verschiedene linke Kräfte zu vereinen, steht offenbar vor dem Aus. Dafür gibt es mehrere Gründe. [mehr]

(14)
Screenshot Youtube

Angebliches Umweltbewusstsein auf dem Altar des Mammons geopfert

Künasts ehemaliger Staatssekretär wird Glyphosat-Lobbyist

Matthias Berninger war Staatssekretär unter Renate Künast (Grüne). Als solcher wetterte er gegen angebliche Umweltfeinde. Jetzt setzt er sich an die Spitze eines dieser Umweltfeinde: er wird Chef-Lobbyist für Glyphosat. [mehr]

(9)
Pixabay

Anzahl der kleinen Waffenscheine mehr als verdoppelt

Immer mehr Deutsche besorgen sich Waffen

Die Zahl der Kleinen Waffenscheine in Deutschland ist erneut angestiegen. Das Innenministerien bestätigte, dass zu Ende Oktober 2018 insgesamt 599.940 Kleine Waffenscheine registriert waren – ein Anstieg um rund 130 Prozent seit... [mehr]

(9)
Symbolbild Pixabay

Auch im übertragenen Sinne

Die Wölfe sind wieder da

Die Wölfe sind wieder da, sie reißen Schafe, greifen Menschen an und lösen Urängste aus. Gleichzeitig wird von den Grünen ihre Rückkehr in das zivilisierte Deutschland begrüßt. Es findet – symbolisch gesprochen – eine Verwolfung... [mehr]

(17)

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Kein Abschied auf der Welt fällt schwerer als der Abschied von der Macht.charles maurice de talleyrand prigord

Zum Anfang