Beiträge zum Stichwort: "Währung"

Foto: Türkiye cumhurbaşkanı

Arabisches Emirat hilft Erdogan mit 15 Milliarden Dollar-Finanzspritze über die Runden

Katar unterstützt Türkei bei Währungskrise

Katar kündigte am Mittwoch durch seinen Emir al-Thani eine Investition von 15 Milliarden Dollar in die Türkei an. Damit will der arabische Golfstaat Erdogan über die aktuelle Währungskrise und den Folgen der von den USA... [mehr]

(7)
Symbolbild Pixabay

Die deutsche Justiz versagt

Touristin in der Türkei ermordet

Angesichts der Flut von Nachrichten zum Mord an der 14-jährigen Susanna geht der mutmaßliche Mord an einer 35-jährigen deutschen Touristin in der Türkei fast schon unter. Sie folgt dem bekannten Muster: Auch hier ist es die... [mehr]

(3)

Kritik an Kryptowährungen

Bundesbank-Chef Weidmann will globale Kontrolle für Bitcoin

Ein Verbot sei nicht zu rechtfertigen, aber Bundesbank-Präsident Weidmann will eine globale Regulierung für Krypowährungen wie den Bitcoin erreichen. Dabei argumentiert er vor allem mit Finanzstabilitätsrisiken durch geringere... [mehr]

(3)

Maduro und der Sozialismus sind am Ende angelangt

Für Venezuela fällt finanziell der letzte Vorhang

Venezuela muss im kommenden Jahr acht Milliarden Dollar für seine Schulden ausgeben. Die Währungsreserven betragen noch zehn Milliarden Dollar. Das würde reichen. Aber es gibt keine neuen Einnahmen. Venezuela ist bankrott. [mehr]

(3)

Euro vor ungewisser Zukunft

Wirtschaftsforschungselite zweifelt krisenfeste Finanzwelt an

In Lindau am Bodensee treffen sich 18 Wirtschaftsnobelpreisträger und diskutieren über drängende ökonomische Probleme. Sie warnen vor der nächsten absehbaren Finanzkrise und sehen für den Euro pessimistisch in die Zukunft. [mehr]

(4)

Aus Rücksicht auf angebliche muslimische Traditionen fällte das Landgericht Osnabrück ein mildes Urteil

Bewährungsstrafe für Vergewaltigung einer Elfjährigen

Auch die Eltern des heute 26-jährigen Haupttäters wurden jeweils zu Bewährungsstrafen verurteilt. Sie hatten ihren Sohn zu diesem besonders schweren Fall von Missbrauch gedrängt, um gemäß ihren Traditionen zu leben. [mehr]

(36)

Ein Gastbeitrag von Reynke de Vos

Stachel im Fleisch der Politik

Aller Widrigkeiten zum Trotz halten die Schützen im Süden des 1919 geteilten Landes an der Wiedervereinigung Tirols fest. Wer sich mit historischen Publikationen zum Thema (Süd-) Tirol befasst und die mediale Berichterstattung... [mehr]

(2)

Neue IWF-Prognose schraubt Deutschland etwas herunter

Deutsches Wachstum unterhalb dem der Euro-Zone erwartet

Während der IWF in seinem Jahresausblick zum Wachstum für die Euro-Länder insgesamt höhere Raten von 1,9 (2017) und 1,7 (2018) Prozent ansetzt, bleibt Deutschland nun leicht darunter. Man prognostiziert lediglich 1,8 und 1,6... [mehr]

(3)

IWF-Chefin kritisiert deutsche Export-Überschüsse

Lagarde verlangt von Deutschland mehr Investitionen

Seit Jahren schickt Deutschland mehr Waren in die Welt als es aus anderen Ländern importiert. An diesen Exportüberschüssen mehrt sich Kritik, so auch wieder von IWF-Chefin Lagarde, die von der Bundesregierung mehr Investitionen... [mehr]

(8)

Weitreichende Kooperation beschlossen

Russland und China wollen US-Dollar als Leitwährung ablösen

Die einstige Achse Moskau-Peking, die Mitte des vorigen Jahrhunderts zur Bekämpfung des sich global ausbreitenden US-Militarismus gegründet wurde, soll wieder neu belebt werden. Jetzt soll der US-Dollar als globale Währung... [mehr]

(9)

»Auch im Wahlkampf«

Türkei: Gabriel mahnt Respekt und Anstand an

Die aktuellen deutsch-türkischen Beziehungen sind nach wie vor gespannt. Außenminister Gabriel mahnt nun Respekt und Anstand im Umgang miteinander an. Insbesondere gelte dies im Wahlkampf. [mehr]

(7)

Nach Vergewaltigung einer damals Sechsjährigen

Zwanzig Monate Haft auf Bewährung für Asylbewerber

Ein 27-jähriger Asylbewerber aus Pakistan hatte im September 2016 in einer Flüchtlingsunterkunft ein sechsjähriges Mädchen vergewaltigt. Nun kam er vor Gericht mit einer Haftstrafe auf Bewährung wegen sexueller Nötigung davon. [mehr]

(36)

Auf Papiergeld will sich keiner mehr verlassen

Währungskrieg: Russland und China kaufen massiv Gold an

Währungsmanipulationen sind längst zur Waffe gegen unliebsame Staaten geworden. Dies zwingt Regierungen zu Sicherheitsmaßnahmen. Die Nachfrage nach Gold steigt. Besonders Russland und China kaufen massiv Gold ein. [mehr]

(6)

Freispruch nach Gruppenvergewaltigung einer 14-Jährigen

Hamburger Richter ernten weltweit Kritik für ihr Urteil

Eine Gruppe von fünf Migranten hatte im letzten Winter ein gerade dem Kindesalter entwachsenes 14-jähriges Mädchen gemeinschaftlich mehrfach vergewaltigt und das Opfer halbtot im Schnee liegen gelassen. Das Hamburger Landgericht... [mehr]

(9)
Muammar al-Gaddafi. 2009. Foto: Jesse B. Awalt / Wikimedia Commons / Public Domain

Spekulationen zur westlichen Intervention in Libyen 2011

Ging es beim Sturz Gaddafis um das Finanzsystem?

Neue Hinweise legen nahe, dass die Sorge vor einer libyschen Goldstandard-Währung und einer eigenen Zentralbank ausschlaggebend für die westliche Militärintervention in Libyen war. [mehr]

(6)

Die 10 Phasen der nächsten Krise

Niemand weiß, wie die nächste Krise ablaufen wird. Aber das folgende Szenario ist nicht unwahrscheinlich. Sobald die Menschen nicht mehr glücklich sind, lassen sie sich nicht mehr alles gefallen. Die Geisterschiffe halten Kurs. [mehr]

(2)

Der 17.09. wird ein Tag wie jeder andere

Wird die Fed bei ihrer nächsten Sitzung am Donnerstag den Leitzins erhöhen? ich glaube, dass nichts passiert! Viel wahrscheinlicher ist es, dass nach der Wahl in Griechenland am Sonntag Dynamik in die Sache kommt. [mehr]

(0)

Krisensymptom Griechenland

Kommt es zu einem Crash in der Eurozone, werden zweistellige Milliardenbeträge allein für Deutschland fällig. Zeitgleich sinkt die Bereitschaft der Bürger in allen europäischen Mitgliedstaaten zu solidarischem Handeln und den... [mehr]

(5)

Der Goldpreis profitiert vom Währungskrieg

Zwischen den vier großen Notenbanken wird ein erbitterter Währungskrieg geführt. Dadurch gewinnen Investments in Edelmetalle wie Gold an Bedeutung. Gold profitiert stets von Geldentwertung und diese findet immer dann statt, wenn... [mehr]

(1)

Spruch des Tages

Die Politik ist ein Teil der Ethik.august boeckh

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang