Beiträge zum Stichwort: "Bundespolizei"

Foto: Pixabay

Erstmals mehr Rückführungen von Migranten gescheitert als erfolgreich

2018 scheiterten 54 Prozent der Abschiebungen

Die Zahl gescheiterter Abschiebungen abgelehnter Asylsuchender war 2018 zum ersten Mal größer als die der gelungenen. 30.921 kamen nicht zustande, weil die Betroffenen plötzlich verschwunden waren, keine Dokumente hatten oder... [mehr]

(12)
Regionalbahn Pixabay

Fahrgäste versteckten sich aus Angst unter den Sitzen

Massenschlägerei in Regionalbahn

Wir haben es nicht nur mit einer neuen Quantität von Gewalttaten zu tun, sondern auch mit einer neuen Qualität – wenn man diesen unangemessenen Ausdruck ausnahmsweise durchgehen lässt: Wir erleben Gewaltausbrüche in einer Art,... [mehr]

(14)
Pixabay

Wenn sie jemanden mit dunkler Haut nach dem Ausweis fragen

Polizisten stehen unter Rassismus-Verdacht

Beamte dürfen jemanden mit dunkler Hautfarbe nicht ohne weiteres auffordern, den Ausweis vorzuzeigen, auch dann nicht, wenn ein auffälliges Verhalten vorliegt. Denn die Hautfarbe des Verdächtigen kann »mitursächlich« sein für den... [mehr]

(18)
U-Bahn Station Alexanderplatz, Pixabay

Wegen zunehmender Gewalt

Komplettes Waffenverbot für Bahnhöfe in Berlin

Diese Art von Verbot ist in Berlin bislang einmalig: Die Bundespolizei hat für das nächste Wochenende ein komplettes Verbot für bestimmte Waffen verhängt. Fahrgäste dürfen weder Messer noch Reizgas oder Schlaggegenstände bei sich... [mehr]

(12)

Verstärkte Handy-Kontrolle durch »stille SMS«

Digitale Überwachung ausgeweitet

Die deutschen Sicherheitsbehörden haben die Nutzung von Mobilfunkdaten ausgeweitet, um Verdächtige zu überwachen. Dazu werden vermehrt verborgene Kurznachrichten (»stille SMS«) versandt, von denen der Handy-Besitzer nichts... [mehr]

(8)

Zweiter Standort in Berlin aufgrund wachsender terroristischer Bedrohung

GSG 9 wird um ein Drittel aufgestockt

Die Anti-Terror-Einheit GSG 9 der Bundespolizei bekommt in Berlin einen zweiten Standort, mit dem auch der personelle Umfang der Truppe um ein Drittel erhöht werden soll. Hintergrund ist die anhaltende terroristische Bedrohung. [mehr]

(11)

Was bedeuten die Ereignisse der letzten Jahre?

Köln bereitet sich auf die nächste Silvesternacht vor

Die Polizei bereitet sich auf einen weiteren großen Einsatz vor. Sie steht jedoch weiterhin vor einem Rätsel: Warum reisen immer wieder so viele Migranten nach Köln? Die Bedeutung der Ereignisse auf der Domplatte sind noch nicht... [mehr]

(17)

Marokkaner sorgt für Aufregung

Flughafen Frankfurt zeitweise gesperrt

Der Flugverkehr läuft inzwischen ungestört weiter und war auch durch den Zwischenfall kaum eingeschränkt gewesen. Hintergründe sind nicht bekannt. Das klingt wie eine Entwarnung. Allerdings wirft der Fall ein Schlaglicht auf eine... [mehr]

(2)

Nach Streitigkeiten von „Männergruppen“ beim „Zombie-Walk“

Bahnhof in Essen geräumt und gesperrt

In Essen ließ die Polizei den Bahn aus Sicherheitsgründen zunächst räumen und dann sperren. Es hatte Streitigkeiten von „Männergruppen“ nach dem „Zombie-Walk“ gegeben. Was mögen das für „Männergruppen“ gewesen sein? Was ist ein... [mehr]

(15)

Erneut deutlicher Anstieg illegaler Einreisen nach Europa

30 Prozent mehr Migranten drängen über das Mittelmeer

Immer mehr Migranten kommen derzeit über das Mittelmeer nach Europa. Nach Angaben von Frontex-Chef Fabrice Leggeri gab es im ersten Jahresquartal einen Anstieg um 30 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. [mehr]

(13)

Für tausende Euro falsche Flucht­geschichte für Asylverfahren trainiert

Schleuserbande schulte Asylbewerber

In Hannover wurde ein Schleuser-Netzwerk festgenommen, die Asylbewerber in der Schilderung falscher Fluchtgeschichten schulten - sowie darin, sich als konvertierte Christen auszugeben. Dafür kassierten sie in bar vier- bis... [mehr]

(9)

Bundespolizei legt Zahlen vor

Zu Jahresbeginn fast 9.000 illegale Einreisen

Immer noch überqueren täglich Dutzende Migranten illegal die bundesdeutsche Grenze. Allein in den ersten zwei Monaten dieses Jahres nahm die Bundespolizei 8.758 unerlaubt Eingereiste fest. Die Dunkelziffer bleibt dabei... [mehr]

(5)

Einsatz der Sicherheitskräfte wurde abgesagt

Merkel-Regierung war Image wichtiger als Recht und Ordnung

Presseberichten zufolge wollte die Merkel-Regierung Mitte September 2015 den Rechtsbruch ihrer Chefin korrigieren und die geöffneten Grenzen durch den Einsatz von Sicherheitskräften schließen. Aber dann kniff man doch. [mehr]

(18)

Anforderungsprofil dramatisch herabgesetzt

Deutscher Polizeinachwuchs offenbart erhebliche Lücken

Deutschlands Polizei hat Nachwuchssorgen. Immer weniger junge Menschen wollen sich diesen Beruf noch antun. Und bei denen, die man rekrutieren kann, zeigen sich erhebliche Mängel an geistiger und sittlicher Reife. [mehr]

(5)

Erlass des Bundesinnenministers de Maizière (CDU)

Anspruch auf Überstundenabbau bei Polizisten soll wegfallen

Deutschlands Bundespolizisten haben mehr als zwei Millionen Überstunden angehäuft (Stand Februar 2016). Diese sollen nach Plänen des Bundesinnenministers zukünftig ausbezahlt denn »abgefeiert« werden. [mehr]

(5)

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Retter Europas ist vor allem, wer es vor der Gefahr der politisch-religiös-sozialen Zwangseinheit und Zwangsnivellierung rettet, die seine spezifische Eigenschaft, nämlich den vielartigen Reichtum seines Geistes bedroht.jacob christoph burckhardt

Zum Anfang