Unsere Blogs zum Thema Lebensart

Unsere Blogger
von A – Z

Auch so werden wir Weltmeister

Weltmeister beim Preis für Strom – Zwanzig Jahre Deutsche Energiewende - Wissenschaftler ziehen Bilanz – Eine Fachtagung in Stuttgart vom 8. bis 10. Juli 2022 – Ein Podium für den Gedankenaustausch im breiten Meinungsspektrum – Anmeldungen sind noch möglich [mehr]

(7)

Absteigen, Herr Habeck, Sie reiten ein totes Pferd

Der Bundeswirtschaftsminister hat einen Offenen Brief erhalten – Mit der deutschen Energiewende das Weltklima retten zu wollen, ist in etwa so sinnvoll, wie eine gebratene Weihnachtsgans zum Tierarzt zu bringen – Wall Street Journal 2019 über die deutsche Energiepolitik: „Die dümmste Energiepolitik der Welt“ [mehr]

(9)

Die Strippenzieher vom WEF in Davos

Neue Weltordnung, Great Reset und wie es zum Weltwirtschaftsforum vor 1971 kam – Klaus Schwab mit diktatorischen Gelüsten und seine Mentoren Henry Kissinger, John Kenneth Galbraith und Herman Kahn – Der Faden, der die Drei besonders verbindet – Schwabs Potenzial sofort erkannt – Sein wichtigstes ideologisches Produkt: Die Macht wegverlagern von demokratischen Prozessen hin zu einer kleinen Führungsgruppe – Das Potential für eine globale Katastrophe [mehr]

(11)

Der totalitäre Handstreich

Corona-Manipulationen am Arzneimittelgesetz – Die vielen Schutzvorschriften, die mittels Verordnung außer Kraft gesetzt wurden, um unerprobte Corona-Impfstoffe freizugeben – Viren als Herrschaftsmittel und das Impfen als Mittel für individuelle Unterwerfung – Was für Corona-Impfstoffe alles erlaubt ist und für andere nicht – Das Versagen der Massen-Medien: Statt den Staat zu kontrollieren, fressen sie ihm aus der Hand [mehr]

(21)

Das politisierte Bundesverfassungsgericht

Unter seinem Präsidenten Harbarth hat die Politisierung zugenommen – Das Netzwerk Kritischer Richter und Staatsanwälte: Steinbruchartige Verletzungen unserer Verfassung – Zwischen Teilen der Politik und Gerichtsbarkeit offensichtlich eine unheilige Allianz – Schon das Nominierungsverfahren für Verfassungsrichter führt zur Politisierung des Gerichts – Gewaltenverschmelzung und Ideologieanfälligkeit höhlen den Rechtsstaat aus [mehr]

(12)

Warum es weniger regnet

Es lässt sich ziemlich plausibel erklären – Windkraftanlagen bremsen den Wind aus – Zu wenig Wind, zu wenig Regen – Das hat katastrophale Folgen – Die „Klimaschützer“ aller Gruppierungen kapieren nicht, dass sie ebendas, was sie schützen wollen, nachhaltig ruinieren [mehr]

(17)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Bis zu 3.000 Euro pro Hektar werden gezahlt

Gigantomanie bei Solarparkbetreibern frisst Agrarland

Screenshot rbb

Die Gigantomanie bei Solarparkbetreibern in Deutschland ist grenzenlos. Überall werden auf Teufel komm raus neue, riesige Solarparks aus dem Boden gestampft. Aus Boden, der zuvor als Agrarland genutzt wurde. Kein Wunder, zahlen doch die Solarparkbetreiber bis zu 3.000 Euro pro Hektar, also zehn Mal so viel wie für landwirtschaftlich genutzte Flächen. [mehr]

»Importierter muslimischer Antisemitismus«

Altparteien vermehrt auf Kurs der AfD

Screenshot Youtube

Die AfD war die erste Partei, die vor dem durch die sogenannten Flüchtlinge importierten muslimischen Antisemitismus warnte. Dafür wurde sie beleidigt, diskriminiert, diskreditiert, verteufelt sowie mit Hass und Hetze überzogen. Nun warnen auch Altparteienpolitiker und sogar die Mainstreammedien mit exakt den gleichen Worten wie vor Jahren die AfD. [mehr]

Fast 1.000 Quadratkilometer »Gates-Land«

Bill Gates jetzt größter privater Landbesitzer der USA

Fotomontage

Bill Gates ist kein Bauer, kein Farmer, kein Viehzüchter. Dennoch wurde er im vergangenen Januar vom »Land Report« zu »Farmer Bill« ernannt, weil er der größte private Landbesitzer in den USA ist. Ihm (zum Zeitpunkt der Ernennung) und seiner Frau gehören 242.000 Acres bestes Farmland. Das sind fast 1.000 Quadratkilometer. Das ist fast die gleiche Grundfläche wie Hongkong (1.106 Quadratkilometer). [mehr]

Täterbeschreibung: »junge Männer mit arabischem Migrationshintergrund«

Judenhasser verletzen 93 Polizisten in Berlin

Bildschirmfoto

Der Berliner Stadtteil Kreuzberg war am vergangenen Wochenende Schauplatz eines völlig geschmacklosen Szenarios: Juden- und Israelhasser durften die Straßen Kreuzbergs nutzen, um ihrem Hass freien Lauf zu lassen. Als es sogar dem Innensenator zu viel wurde, setzte er die Polizei ein. 93 Polizisten wurden von den Juden- und Israelhassern verletzt. [mehr]

Eine Islamisierung findet nicht statt...

Maas twittert zum Ende des Ramadan, aber schweigt zu Christi Himmelfahrt

Foto: Olaf Kosinsky / Wikimedia / CC-BY-SA 3.0

Bundesjustizminister Heiko Maas twitterte am 13. Mai alle guten Wünsche für die Muslime zum Ende des Ramadan. Zur selben Zeit hetzen Muslime gegen Israel und toben auch hier in Deutschland ihren Hass auf Israel aus. Und dass am gleichen Tag auch Christi Himmelfahrt ist, verschweigt Maas. Aber eine Islamisierung findet angeblich nicht statt.... [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Kredit ist ein falscher Bruder gewest, gut ins Gesicht und falsch hernach.abraham a santa clara

Zum Anfang