Beiträge zum Stichwort: "Syrien"

Foto: BAMF

Bundespolizei registriert florierenden Handel mit Falschidentitäten

Immer mehr illegale Einreisen mit verkauften Flüchtlingsausweisen

Zunehmend versuchen einem internen Bericht zufolge Flüchtlinge und Migranten ihre in Deutschland teils unter Mehrfachidentitäten erworbenen Flüchtlingsausweise in der Heimat zu verkaufen. Diese werden dann benutzt, um illegal... [mehr]

(6)
Quelle: deutsch.rt.com

Vater und Sohn in Duma in einem RT-Interview über den angeblichen Giftgasangriff

»Über einen Chemieangriff habe ich überhaupt nichts gehört«

Die UN-Untersuchungskommission hat in Duma bisher immer noch keine Hinweise auf einen Giftgasangriff gefunden. Ein Vater und ein Sohn aus Duma wissen von einem solchen Angriff nichts - und sie waren am Tag des angeblichen... [mehr]

(11)
Foto: European Union

Deutschland ist im Hintergrund militärisch beteiligt

Merkels Heuchelei beim Krieg gegen Syrien

Merkel hatte eine militärische Beteiligung ausgeschlossen: Dabei ist Deutschland mitten drin im Krieg. Man schlägt zwar nicht mit Tomahawk-Marschflugkörpern zu. Aber Deutschland mischt militärisch im Hintergrund mit. [mehr]

(18)
Screenshot YouTube

OPCW-Ermittlungen mehren Zweifel

Giftgasangriff in Duma offenbar nur inszeniert

Großbritannien, Frankreich und die USA waren schnell darin, Ziele in Syrien wegen eines mutmaßlichen Giftgasangriffs anzugreifen, obwohl OPCW-Ermittler zur Prüfung nach Duma unterwegs waren. Mit dem ersten OPCW-Bericht wachsen... [mehr]

(21)
Screenshot Youtube

War ein Militärschlag schon beschlossene Sache?

Der Zweifel am Giftgasangriff wächst

Schlüssige Beweise, die belegen, dass Bashar al-Assad gegen jede Vernunft verantwortlich für die Giftgas-Attake gewesen sei, die als Vorwand für den jüngsten Militärschlag genutzt wurde, fehlen weiterhin. Dafür häufen sich... [mehr]

(12)
Fotomontage / Quelle: mimikama.at

Trotz nachweislich übermittelter Falschmeldungen dieser Helfer

Merkel-Regierung lobt explizit syrische »Weißhelme«

Der Merkel-Regierung gehen offensichtlich die Gründe für die Militärschläge gegen die syrische Regierung aus. Aktuell wurden von Regierungssprecher Seibert die »Weißhelme« für ihre angeblich gute Arbeit geleistet. Dabei... [mehr]

(12)
Quelle: fotocommunity / frei verfügbar

Stärkste Kriegstreiber bei Union, FDP und Grünen

Sechs von zehn Bundesbürgern lehnen westliche Luftangriffe in Syrien ab

Merkel hat den westlichen Luftschlag mit über 100 Raketen auf Syrien als »angemessen« bezeichnet. Damit widerspricht sie allerdings der Sichtweise der Bundesbürger. Die lehnen die Luftangriffe nämlich mit großer Mehrheit ab. [mehr]

(19)
Quelle: theguardian.com / frei verfügbar

Noch immer fehlen Belege und Beweise für einen Giftgasangriff

Merkel befindet Angriff mit über 100 Raketen als »angemessen«

Die Heißmacher der westlichen Welt, insbesondere Macron und May, drängen in Syrien auf einen Raketenangriff. Trump gibt Macrons Drängen nach, über 100 Rakten schlagen in Syrien ein - und Merkel findet das »angemessen«. [mehr]

(26)
Screenshot

Interview mit Beatrix von Storch zu den Syrien-Kriegsvorbereitungen

Beatrix von Storch: Friedenspolitik ist das Gebot der Stunde

»Wir brauchen eine Vermittlung zwischen den USA und Russland, um die Lage zu entschärfen und einen Krieg zu verhindern. Eine aktive Friedenspolitik ist jetzt das Gebot der Stunde.« [mehr]

(16)
Friedensdemo 2016 / Quelle: evangelisch.de

Keine Proteste, keine Aufmärsche, keine Demonstrationen

Stell Dir vor, man ruft zum Krieg - und die Friedensaktivisten stellen sich taub

Derzeit wird in Deutschland, Frankreich und Großbritannien massiv die Werbetrommel für einen Militärschlag in Syrien gerührt. Vor allem deutsche Politiker fordern eine direkte militärische Unterstützung. Und die Friedensbewegung... [mehr]

(8)
Screenshot Youtube

Idee eines Militärschlags in Syrien für Lambsdorff »nachvollziehbar«

Auch FDP heizt Kriegsstimmung an

Der Außenpolitiker Alexander Graf Lambsdorff von der FDP befürwortet einen Militärschlag der westlichen Verbündeten in Syrien. Wenn man ein militärisches Signal senden wolle, ist das »eine Entscheidung, die wir als Freie... [mehr]

(20)
Foto: Flickr / SPD Saar CC BY-ND 2.0

Ungefragt hat er eine deutsche Beteiligung »nicht ausgeschlossen«

Maas heizt die Kriegstreiberei in Deutschland weiter an

Während Trump offenbar den Weg zur Lösung der verfahrenen Situation in Syrien in Gesprächen sieht, wollen ein paar Europäer mutmaßlich unbedingt einen Krieg vom Zaun brechen: May und Macron, moralisch von Merkel unterstützt,... [mehr]

(42)
Merkel, May, Macron. Screenshot YouTube

Merkel unterstützt den Krieg der Westmächte in Syrien

Macron und May sind scharf auf Militärschlag

Sie wollen nicht abwarten. Emmanuel Macron und Theresa May drängen auf Militärschläge gegen Syrien. Für sie gibt es genug Beweise für die Schuld Assads. Trump hat seine europäischen Bündnispartner scharf gemacht. Und Merkel steht... [mehr]

(27)
Foto: The White House, YouTube, Public Domain

Macron wird zu Trumps wichtigsten Militär-Verbündeten

Sonnyboy Macron: Trumps rechte Hand gegen Syrien

Macron springt Trump mit harten Drohungen gegen Syrien bei, und die US-Presse wie CNN nimmt dies dankend auf. Mit Macron an der Seite, heißt es bei CNN, habe Trump keine Ausrede mehr, NICHT gegen Assad vorzugehen. [mehr]

(9)
Foto: The White House, Screenshot YouTube, Public Domain

Kriegsvorbereitungen: Soll Syrien wieder zum Schlachtfeld werden?

Nein, Herr Präsident. Wir wollen keinen Krieg!

Trump ist wie ausgewechselt. Vor seiner Wahl hatte er immer wieder beteuert, gegen Militärinterventionen in Syrien zu sein. Jetzt rasselt er lautstark mit dem Säbel und die Mainstream-Medien stimmen wie irre in das Kriegskonzert... [mehr]

(9)
Foto: European Union

Merkel-Partei befürwortet Krieg

CDU für US-Militärschlag gegen Syrien

Am Mittwoch trat CDU-Politiker Peter Beyer sein neues Amt als Transatlantik-Koordinator der Bundesregierung an, um noch am gleichen Tag nach entsprechenden Drohungen Trumps als neuer Merkel-Vertrauter einen US-Militärschlag in... [mehr]

(34)
Quelle: 1zoom.me / frei verfügbar

Russland beschuldigt Israel - Tel Aviv schweigt

Verwirrung um Luftangriff auf syrische Militärbasis

Am Wochenende wurde die syrische Militärbasis »T4« bombardiert. Russland und Syrien werfen Israel vor, die Verantwortung dafür zu tragen. Tel Aviv schweigt. Besonders verwirrend: der Angriff ist aus dem libanesischen Luftraum... [mehr]

(11)

Spruch des Tages

Man hält ein Land für um so zivilisierter, je mehr die Weisheit und die Effizienz seiner Gesetze einen schwachen Mann davon abhalten, noch schwächer zu werden, und einen mächtigen noch mächtiger.primo levi

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang