Beiträge zum Stichwort: "Martin Schulz"

Foto: European Union

Sozialdemokraten nur noch viereinhalb Punkte vor der AfD

SPD erreicht mit 18,5 Prozent historisches Rekordtief

Die SPD verliert immer weiter in der Wählergunst. Im Vorfeld der Entscheidung über eine Fortsetzung der Großen Koalition rutschten die Sozialdemokraten bei INSA mit 18,5 Prozent auf den tiefsten Wert, der jemals bundesweit in... [mehr]

(22)

Martin Schulz im Hamsterrad

Die Wählerwanderungen relativieren die gängige Erklärung, dass sozialdemokratische Parteien deshalb im Niedergang seien, weil die „traditionellen Arbeitermilieus“ geschrumpft und weggebrochen seien. [mehr]

(7)
Foto: European Union

Ungarn wollen sich keine Parallelgesellschaften aufzwängen lassen

Orbán fordert mehr Respekt gegenüber Ungarn

Ungarns Ministerpräsident Orbán übt Kritik an der deutschen Politik: »Ihr wolltet die Migranten, wir nicht!«. Da viele Muslime immer zu Parallelgesellschaften führen, werde man weiter keine aufnehmen. Von Kritikern fordert er... [mehr]

(29)
Foto: European Union

Ausgerechnet jetzt

Schulz verliert seinen engsten Berater

Erinnern wir uns, was es für einen Wirbel gab, als es einen Wechsel bei den Beratern von Trump gegeben hatte. Was wurde da gerätselt und orakelt! Ein böses Omen! Nun büßt Martin Schulz seinen engsten Berater ein, der offenbar... [mehr]

(4)
Screenshot Abgeordneten-Check

Mehr als 90.000 Einzelpetitionen versandt

Bürger fordern: Stoppt den EU-Einheitsstaat

Martin Schulz spricht bereits von den »Vereinigten Staaten von Europa«. Jean-Claude Juncker befeuert den EU-Einheitsprozess. Doch die Bürger wehren sich. Sie fordern eine Abkehr vom EU-Zentralismus. [mehr]

(3)
Quelle Futur Drei

Martin Schulz hat ein neues Problem

Europa-Pläne von Schulz finden keinen Anklang

Martin Schulz hatte auf dem SPD-Parteitag angekündigt, die Europäische Union bis zum Jahre 2025 in die Vereinigten Staaten von Europa umwandeln zu wollen. Die Resonanz ist eher negativ. Sein Plan wird auch nicht von einem... [mehr]

(10)
Foto: Europen Union

Martin Schulz ändert seine Meinung zur Regierungsbeteiligung:

SPD-Parteibasis soll über große Koalition entscheiden

Wende bei den Sozialdemokraten: SPD-Chef Martin Schulz hat in einer Rede verkündet, die Parteibasis darüber abstimmen zu lassen, ob sie mit der Union eine große Koalition eingeht oder nicht. [mehr]

(22)
Quelle: bvoltaire.fr

Machterhalt wichtiger als politische Zuverlässigkeit

SPD nun doch zu Gesprächen über eine Große Koalition bereit

Bei der SPD zeigt sich aktuell, welchen Wert eine von dieser Partei getroffene politische Aussage hat. Das von Schulz vollmundig verkündetet klare Nein zu einer großen Koalition mutiert gerade zu einem »Vielleicht«; allerdings... [mehr]

(11)
Foto: European Parliament

Widerstand gegen das NEIN von Martin Schulz wächst

Doch noch GroKo? SPD-Stimmung kippt

Martin Schulz hatte eine große Koalition kategorisch ausgeschlossen. Doch jetzt regt sich Widerstand in den eigenen Reihen. Immer mehr SPD-ler wollen, dass die Partei sich auf Koalitionsverhandlungen einlässt. [mehr]

(24)
Foto: U.S. Department of State / Wikimedia Commons / Public Domain

AfD und Linke kritisieren Steinmeiers undemokratisches Verhalten

Bundespräsident definiert »alle« Parteien anders

Nach dem Aus für Jamaika mahnte Bundespräsident Steinmeier »alle« Parteien zur Gesprächsbereitschaft und kündigte einzelne Gespräche mit den Parteichefs an. AfD und Linke beklagen, dass mit ihnen nicht gesprochen wird. Steinmeier... [mehr]

(14)
Foto: Europen Union

Sozialdemokraten wollen auf keine Fall eine große Koalition eingehen

Staatskrise: SPD bleibt stur und liebäugelt mit Neuwahlen

Martin Schulz und andere Spitzenpolitiker der SPD haben ihre Einstellung bekräftigt, auf keinen Fall in eine große Koalition mit der Union einzugehen, Staatskrise hin oder her. Eher wollen man es auf Neuwahlen ankommen lassen. [mehr]

(4)
Symbolbild Frauen in Führungspositionen, Pixabay

SPD-Frauen wenden sich von Schulz ab

Scheitert die SPD an der Frauen-Quote?

Der Lack ist ab. Martin Schulz, einst Erlöser und Retter der SPD, steht nun recht einsam da, er verliert Rückhalt in der SPD und hat es mit Frauen zu tun, die es ernst meinen mit der Quote und damit nicht nur Schulz, sondern auch... [mehr]

(6)
Foto: Olaf Kosinsky / kosinsky.eu

Özoguz geht als Parteivize, Schulz sinniert über ein Scheitern von Jamaika

SPD sieht sich bereit für Neuwahlen

Entgegen bisherigen Aussagen gibt Aydan Özoguz ihren Posten als SPD-Vize auf. SPD-Chef Schulz erklärt sich bereit für Neuwahlen, wenn Jamaika nicht zustande komme. Das hänge inhaltlich vor allem an CSU, Grüne und FDP, der CDU... [mehr]

(12)
Martin Schulz: Pixabay

Gibt es dann Neuwahlen?

Scheitert Jamaika schon in den Startlöchern?

Christian Lindner hat es deutlich gesagt: Wenn die Grünen sich nicht bewegen, bleibt Jamaika ein Luftschloss. Es sieht aber nicht so aus, als wollten die Grünen sich bewegen. Es gibt noch jemanden, der ein Scheitern von Jamaika... [mehr]

(22)
Symbolbild Quelle: Pixabay

Der Schwindel von der Lohnungleichheit

Will Martin Schulz mit einer Lüge die Wahl gewinnen?

Martin Schulz hat eine neue Idee, die eigentlich eine alte ist. Und zudem eine schlechte. Er will die sogenannte Lohnungleichheit abschaffen. Er tut tapfer so, als hätte er noch nicht gemerkt, dass die vielen Kampagnen um einen... [mehr]

(13)
Foto: Freie Welt

Nigel Farage auf Einladung von AfD-Vize Beatrix von Storch in Berlin

»Merkels Grenzöffnung war größte Fehlentscheidung der Neuzeit«

Eingeladen von AfD-Vize Beatrix von Storch betonte Nigel Farage in einer Rede in Berlin die Wichtigkeit, mit der AfD wieder eine Stimme der Opposition im Bundestag zu haben. Die Grenzöffnung Merkels nannte er als größte... [mehr]

(16)
Foto: Youtube (Screenshot)

SPD-Politikerin lacht fröhlich bei Terror-Anteilnahme von Martin Schulz

»Stern« frisiert sich Skandal-Video von Eva Högl zurecht

Wie manipulativ Medien vorgehen können, zeigt der Umgang mit einem Skandal-Video. Während Martin Schulz den Terroropfern von Barcelona gedenkt, winkt dahinter die SPD-Abgeordnete Eva Högl fröhlich ins Publikum. Der »Stern«... [mehr]

(20)
Quelle: Pixabay

Bildungskatastrophe durch die Hintertür

In Hessen ist „Lehrplan zur Sexualerziehung“ in Kraft getreten

Seit voriger Woche werden Kinder in Hessen schon ab sechs Jahren über gleichgeschlechtliche Partnerschaften aufgeklärt. Die „Akzeptanz sexueller Vielfalt und Geschlechteridentitäten“ ist als jetzt neuer Lehrinhalt vorgeschrieben.... [mehr]

(13)
Screenshot CNN

Tote. Verletzte. Entsetzen

Chronik eines Terror-Tages

Gestern haben sich die Nachrichten überschlagen. Auf Live-Tickern wie n-tv konnte man die Ereignisse verfolgen: [mehr]

(7)
Foto: European Union

SPD-Chef kritisiert aktuelle Integrationsdebatte

Martin Schulz: Kein Zusammenhang zwischen Integration und Sicherheit

Für SPD-Chef Schulz ist Deutschland ganz klar eine »Einwanderungsgesellschaft«. Jetzt übt er daran Kritik, dass manche wie Innenminister de Maiziére das Thema Zuwanderung und Integration mit der Frage der inneren Sicherheit... [mehr]

(26)
Foto: European Union

SPD-Chef verübt Rundumschlag gegen die deutsche Automobilindustrie

Schulz will Quote für Elektroautos vorschreiben

Trotz Kaufprämien finden Elektroautos in Deutschland kaum Abnehmer. Dafür gibt es viele technische Gründe. Für SPD-Chef Martin Schulz sind daran die deutschen Autohersteller schuld. Er fordert eine verbindliche Quote für den... [mehr]

(19)
Foto: European Union

Trotz drohendem Wahldebakel bei der Bundestagswahl

Martin Schulz will bei Niederlage weiterhin SPD-Chef bleiben

Angesichts des fortschreitenden Abwärtstrends in den Umfragen, droht der SPD bei der Bundestagswahl ein neuer Tiefstwert unterhalb der 23 Prozent von 2009. Martin Schulz weiß für diesen Fall schon eines: er will auch dann weiter... [mehr]

(10)
Foto: European Union

Wähler wollen beim Flüchtlingsthema lieber das Original: AfD

SPD erreicht mit Martin Schulz neuen historischen Tiefstand

SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz sucht verzweifelt Wahlkampfthemen und landete bei der Flüchtlingsfrage. Das missfiel aber den eigenen Anhängern. Nochmals stürzten in der Umfrage Schulz und die SPD ab. Gleichzeitig legte die... [mehr]

(23)
Foto: European Union

Schnelle Hilfe für Opfer linksterroristischer Gewalt mit einer Kehrseite

Merkel lässt Steuerzahler für G20-Krawalle zahlen

Normalerweise zahlt bei Straftaten der Verursacher für einen Schaden, doch das Ausmaß der Hamburger G20-Krawalle ist riesig. Merkel sicherte jetzt den Opfern als Beruhigungspille eine schnelle Hilfe zu - letztlich auf Kosten der... [mehr]

(19)
Foto: European Union

Kanzlerin drohte Fernsehsendern mit Boykott

Merkel sperrte sich gegen Veränderungen beim TV-Duell

Für das TV-Duell zwischen den Kanzlerkandidaten von Union und SPD planten die beteiligten Sender Änderungen, die »mehr Raum zu Spontanität und Vertiefung« bieten. Da Merkel für diesen Fall mit einer Absage drohte, bleibt nun... [mehr]

(8)

Spruch des Tages

Ein Wehrpflichtiger leistet mehr für den Frieden als die Friedensbewegung.karl carstens

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang