Beiträge zum Stichwort: "Birgit Kelle"

Symbolbild Pixabay

Kritik am Islam führt zur Sperrung

Neue Säuberungswelle bei Facebook

Auf Facebook läuft eine neue Säuberungswellle. Ein prominenter Fall ist der von Birgit Kelle. Was hat sie getan, womit sie die Spielregeln auf Facebook verletzt hat? Sie hat die Kopftuch-Barbie kritisiert. [mehr]

(12)
Foto: Arno Declair

Falk Richters Collage »Fear« an der Berliner Schaubühne

Bubis wollen »Zombies« töten

Falk Richters Schaubühnen-Stück »Fear« ist ein Dokument der Angst selbstvergessener Sektierer, von der Geschichte überrollt zu werden. Für Januar sind weitere Aufführungen geplant. [mehr]

(28)

Vermischtes vom 10. Oktober 2015

Die Londoner Filmpremiere von "Suffragette" wurde belgeitet von Protesten - auch von Feministinnen. Ebendort prügelten sich jüngst 200 Teenagerinnen. Ein männliches Opfer einer Missbrauchsbeziehung äußert sich. Und Jesus soll... [mehr]

(0)

Vermischtes vom 21. August 2015

Die Junge Union Saarland will die gesetzliche Frauenquote abschaffen. Ein Aufruf zur Gewalt gegen Birgit Kelle im schwulen "Männer"-Blog wurde gelöscht. Die Rape-Culture-Hysterie in den USA ist nicht zu stoppen. [mehr]

(0)

GenderGaga – Rezension

Bei Gender Mainstreaming hat der Wahnsinn Methode, das ist das Fazit aus dem neuen Buch von Birgit Kelle. Wer es gelesen hat, ist anschließend womöglich selber gaga, hat aber dadurch tieferen Einblick in die Ideologie die... [mehr]

(2)

Ist der Feminismus am Ende?

Die ARD-Sendung „hartaberfair“ zeigte erneut: Die Linken verlieren immer häufiger die mediale Deutungshoheit. Dass muss sie beim Political-Correctness-Thema Nummer eins, also Feminismus und Genderismus, besonders frustrieren. [mehr]

(5)
Foto: Kerstin Pukall

Interview mit Birgit Kelle

»Der Gender-Wahn muss beendet werden«

Mit Gender-Mainstreaming werden irrwitzige Summen Geldes verschleudert. Das Ziel ist die Zerstörung der Familie. Birgit Kelle ruft deshalb die Eltern zum Widerstand auf. [mehr]

(38)

Vereinbarkeit- eine Lüge!

Peter Hahne hat die Äußerung von Arbeitsministerin Andrea Nahles zum Anlass genommen, das Thema Vereinbarkeit in seiner Sonntagmorgensendung im ZDF zu besprechen – zusammen mit Britta Sembach und Birgit Kelle. [mehr]

(2)

Mobbing gegen Birgit Kelle gescheitert

In den letzten Tagen ein bemühter Shitstorm gegen die Bundeszentrale für politische Bildung statt, weil man dort zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema Familie nicht nur Vertreter der Homosexuellen- und Gender-Fraktion,... [mehr]

(11)

Gesamtgesellschaftliche Aufgabe?

Wer gestern Plasbergs „Hart aber fair“ gesehen hat, konnte sich erstaunt die Augen reiben: Da saß die als Katholikin vorgestellte Birgit Kelle, die in einer heiße Diskussion immer wieder den Versuch einer Versachlichung startete. [mehr]

(7)

Überall Faschisten

Es sind gerade Mehrheiten oder der mediale Mainstream, die offensichtlich nur zu gern der Versuchung erliegen, missliebige Meinungen – demokratisch abgesichert – zu unterdrücken. Als Katholik und als Befürworter einer freien... [mehr]

(0)

Krasse Typen auf Facebook

Man kommt ins Nachdenken, wenn man sich bemüht, die Administration von Facebook dazu zu bewegen, eine verfassungsfeindliche, antidemokratische, gewaltverherrlichende Seite zu löschen, die sich islamischer Staat Berlin nennt,... [mehr]

(2)

Nicht meine Ministerin

Wir brauchen eine Ministerin für ALLE Frauen, nicht nur für die berufstätigen, meint Birgit Kelle, freie Journalistin und Vorstandsmitglied des EU-Dachverbandes „New Women For Europe“ mit Beraterstatus am Europäischen Parlament. [mehr]

(1)
Foto: Kerstin Pukall

Interview mit Birgit Kelle

»Umerziehung zum neuen Menschen«

Bereits die Ankündigung der Talkrunde »Menschen bei Maischberger« zum Thema Bildungsplan in Baden-Württemberg hat die Emotionen hochkochen lassen. FreieWelt.net sprach mit der Journalistin und Buchautorin Birgit Kelle über ihren... [mehr]

(49)
Gerhard Amendt/privat

Interview mit Prof. Dr. Gerhard Amendt

Geschlechterdebatte: »Neue Variante der Hexenverfolgung«

Im Interview mit FreieWelt.net läßt der Soziologe Prof. Gerhard Amendt kein gutes Haar am Feminismus und fordert von den Männern endlich den Mund aufzumachen. Künftig könnte das als »schwere Straftat« gelten, sollte sich der... [mehr]

(5)

Hausfrauen aller Länder, vereinigt Euch!

Seitdem ich weiss, dass es auch noch andere Hausfrauen gibt, geht es mir gleich viel besser! Nach all den Jahren der Einsamkeit. Es war wirklich beelendend, so allein im Tümpel des Selbstmitleides vor sich hin zu dümpeln, knapp... [mehr]

(1)

Spruch des Tages

Ein Wehrpflichtiger leistet mehr für den Frieden als die Friedensbewegung.karl carstens

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang