Parlamentspräsident bringt sich als möglicher Nachfolger in Stellung

Venezuela: Parlament verstärkt Oppositionsdruck gegen Maduro

Das Parlament verschärft seine Oppositionshaltung gegen Nicolas Maduro. Der Parlamentspräsident Juan Guaidó stellt sich als möglichen Übergangsnachfolger von Nicolas Maduro zur Verfügung.

Foto: Kremlin.ru
Veröffentlicht:
von

Der Widerstand des venezolanischen Parlamentes gegen den sozialistischen Präsideten Nicolas Maduro verfestigt sich. Das Parlament hat die zweite Amtszeit von Maduro für unrechtmäßig erklärt [siehe Bericht »Spiegel-Online«].

Jetzt hat der Oppositionsführer und Parlamentspräsident Juan Guaidó sich bereiterklärt, für die Rolle eines Übergangspräsidenten zur Verfügung zu stehen [siehe Bericht »n-tv«]. Er würde Neuwahlen ausrufen. Dazu bräuchte er aber die Unterstützung des Volkes, der Armee und der internationalen Staatengemeinschaft. Die Untersützung der internationalen Staatengemeinschaft hätte er vermutlich, denn die Mehrzahl der großen lateinamerikanischen Länder hat bereits angekündigt, die zweite Amtszeit von Maduro als illegitim zu erachten. Außerdem kann sich die venezolanische Opposition der Unterstützung der USA sicher sein.

Jetzt liegt der Ball im Spielfeld von Maduro. Wie wird er gegen das Parlament vorgehen? Es besteht die Gefahr, dass Maduro mit aller Kraft und womöglich mit Gewalt gegen die Opposition vorgehen wird. Vor wenigen Tagen erst hatte der venezolanische Geheimdienst den Parlamentspräsidenten für kurze Zeit gefangen genommen.

 

 

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Ekkehardt Fritz Beyer

„Parlamentspräsident bringt sich als möglicher Nachfolger in Stellung
Venezuela: Parlament verstärkt Oppositionsdruck gegen Maduro“ ...

Wie beschwor der Donald noch?

„Kommunismus ist die Vergangenheit, Freiheit ist die Zukunft“!!!
https://www.epochtimes.de/politik/welt/trump-kommunismus-ist-die-vergangenheit-freiheit-ist-die-zukunft-a2235950.html#

Ist es da nicht aber auch höchste Zeit für das deutsche Volk aktiv zu werden???
https://www.epochtimes.de/society/kirche-in-merkels-kommunistischen-haenden-historiker-schreibt-offenen-brief-an-bischof-von-speyer-a2663996.html

Gravatar: Ekkehardt Fritz Beyer

„Parlamentspräsident bringt sich als möglicher Nachfolger in Stellung
Venezuela: Parlament verstärkt Oppositionsdruck gegen Maduro“ ...

Wie beschwor der Donald noch? „Kommunismus ist die Vergangenheit, Freiheit ist die Zukunft“!!!
https://www.epochtimes.de/politik/welt/trump-kommunismus-ist-die-vergangenheit-freiheit-ist-die-zukunft-a2235950.html#

Ist es da nicht aber auch höchste Zeit für das deutsche Volk aktiv zu werden???
https://www.epochtimes.de/society/kirche-in-merkels-kommunistischen-haenden-historiker-schreibt-offenen-brief-an-bischof-von-speyer-a2663996.html

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang