Karl Lauterbach wieder hoch besorgt

Neue Panikwelle wegen Corona-Variante aus Südafrika

Vorsicht ist gut, Panik unangebracht, möchte man meinen. Doch eine neue Corona-Variante aus Südafrika bietet nun den Vorwand für eine neue Panikwelle, die durch die Medien schwappt.

Screenshot Phoenix
Veröffentlicht:
von

Nun rollt eine neue Panikwelle durch das Land. Eine neue Variante des Coronavirus aus Südafrika sorgt für Unmut. Nach Großbritannien und Israel will auch die Bundesregierung den Flugverkehr aus Südafrika einstellen.

Bei »n-tv« wird sogar behauptet, dass die Panik vor der neuen Corona-Variante den Ölpreis an den Börsen einstürzen lässt, wobei dies auch daran liegt, dass mehrere Länder jetzt ihre strategischen Reserven anzapfen wollen.

Es wird befürchtet, dass die neue Corona-Variante B.1.1529 wegen ungewöhnlich vieler Mutationen nicht nur hoch ansteckend sei, sondern auch die Schutzwirkung Impfstoffe leichter umgehen könnte. SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach rührt deswegen schon mal vorsorglich die Paniktrommel.

 

 

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Kai Barthel

Ach Leute ich sagte es schon vor ca.6 Monaten das die immer wieder neue Corona Varianten erfinden!!!!! Nach der Afrikanischen kommt dann die Südamerikanische und danach die Nordamerikanische usw.

Wer noch nicht gemerkt hat das man von unseren Stars in der Politik nur verarscht wird der ist Stock dumm....
Die AFD sollte endlich Mal aus den Quark kommen

Gravatar: I. Mayer

Ach Lauterbach, der Arme, weiß noch gar nicht, dass es gar keine
gefährliche Afrikavariante gibt. Warum nur hat es dem noch keiner gesagt???
Der weiß bestimmt auch noch nicht, dass er längst die Lachplatte Nr 1 ist. Bitte teilt es ihm endlich mit.YV4RQ

Gravatar: Dr. Michael+Holz

@ "Peter Lüdin 28.11.2021 - 13:33
Wer sich nicht impfen lässt, setzt ausschliesslich sich selber dem erhöhten Risiko eines schweren Verlaufs aus. Wird jetzt teuer und einsam für Impfgegner."

Mit Verlaub gesagt Herr Lüdin, Sie schreiben Unsinn, an allen Tatsachen vorbei. Sie haben doch (noch) die Möglichkeit sich zu informieren. Wenn Sie die Lügen- und Lückenmedien verfolgen, bleiben Sie eben dumm.

Gravatar: ich werd nicht mehr

Wann kommt endlich der weisse Wagen mit den 2 Männern und der Zwangsjacke , und holt diesen irren Lauterbach endlich ab , der ist nicht mehr zu ertragen. Und seine 3 Quasselstrippen Will und die andern 2 und den warmen Spahn soll er gleich mitnehmen. Wenn ich den sehe kann ich garnicht soviel Fressen wie ich K@tz könnte, wenn der Gesundheitsminister wird werfe ich mich hintern Zug!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gravatar: Pro Border

Wieso fahren Menschen eigentlich nach Afrika in Urlaub.
In Afrika gibt es Krankheiten die wir bis vor kurzem
nicht kannten. Nun breiten diese Krankheiten sich auch
bei uns im schönen Deutschland aus.
Da ist nicht nur eine neue Corona Mutante. Da ist viel
mehr.
Wieso müssen Deutsche überall hin wo es gefährlich und
dreckig ist. Dazu noch mit gefährlichen Krankheiten die den
Einheimischen dort nicht viel ausmachen aber uns.
Es gibt genügend zivilisierte Länder um Urlaub zu machen. Da muss es um Himmelswillen nicht Afrika sein.
Und die Menschen können auch in Deutschland Urlaub
machen. Gerade in diesen gefährlichen Zeiten.

Gravatar: Jürgen kurt wenzel

Haben sich irre ,,Wissenschaftler" in gottloser Perversion an der Schöpfung vergangen und in die Evolution eingegriffen !!!!Werden wir nicht seit Jahren kriegsreif geschossen und mit Zombifimen überfüttert und durch Scheinwelten verwirrt !!!! Wer tritt so etwas los !!! Jurassikpark !!!! Die Vicher erzeugen Grusel auf dem Bildschirm ! Doch Corana das Viech sieht man nicht !!!!! Nun werden die Schafe irre ! Kann denn niemand dieses Lauterbach und diese Irren in Weiß in die Zwangsjacke stecken oder mit ihren Spritzen voll pumpen !!!!!! Wir erleben hier den Faschismus in seiner perversesten Form !!!!Ohne Gegenwehr wird das der Weltuntergang !!!!!

Gravatar: Peter Lüdin

Wer sich nicht impfen lässt, setzt ausschliesslich sich selber dem erhöhten Risiko eines schweren Verlaufs aus. Wird jetzt teuer und einsam für Impfgegner.

Gravatar: Karl Napp

Karl Lauterbach: Dieses Ein-Mann-Panikorchester geht mir langsam auf den Geist.

Gravatar: Zicky

Mensch Lauterbach häng dich doch endlich mal auf. Wer um ein so auswegsloses apokalyptisches Ende der Welt weiß, sollte doch in der Lage sein, diesen Schritt zu gehen.
Lauterbach tu es einfach und du wirst befreit sein, von all deinen Ängsten und Sorgen um uns.
Tu es bitte, wenn nicht für Dich, dann für diese Welt. Zeig ihr dass DU Recht hattest. Lass diejenigen, die dein Gelaber nicht mehr hören können doch einfach ihrem schlimmen Schicksal sehenden Auges in die Arme laufen. Die sind doch dann selber Schuld.
Karlchen, Du hast dann wenigstens die Gewissheit, bevor du dich ins Seil stürzt, alles, wirklich alles versucht zu haben um die vielen dummen Gottlosen zu retten.
Und keine Angst. Im Jenseits wirst du nur Typen treffen die deinesgleichen sind. Und schön warm soll es da unten auch immer sein, was allerdings nichts mit dem Klimawandel zu tun hat. Ich habe auch gehört, dass Du da etwas bekommst, was Dir hier immer aufgrund deiner leider unerkannten Vollkommenheit verschlossen bleibt. Frauen ohne Ende und alle sind sie Jungfrauen, die nur dazu da sind, dir das zu geben was dir zu lebzeiten stets fehlte und dich so frustrierte. Du musst dafür dann nicht mehr bezahlen und die ekeln sich auch nicht mehr vor Dir.
Also keine Angst Lauterbach tu es !! Bitte !!
Und wenn Du es getan hast, dann folge ich und bestimmt viele andere voller Überzeugung, Dir....wirklich... "Politikerehrenwort" drauf.

Gravatar: Stanley Milgram

Wenn ich de freien Betten mit denen von 2020 vergleiche, sank die Zahl um über 8 (!) Tausend, nicht um 3 oder 4, wie auch die Alternativen meinen, bei gleicher Belegung.

Kann jeder Idiot bei DIVI Zeitlinien sehen.

Ja, jetzt kommt Omikron, morgen Omega, und dann sind wir alle tot. Wenn will man damit noch verarschen?

Genau, die Alten in den Altenheimen um 20 Uhr... lasst sie in die Spirale gehen... in Frieden... boah, ich könnte k@tz..

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang