Er hatte am Place de la Concorde eine Kerze zum Gedenken der Gelbwesten-Opfer aufgestellt

Gelbwesten-Anführer Éric Drouet festgenommen, weil er eine Kerze aufgestellt hatte

Der Lkw-Fahrer Éric Drouet wurde in der Nähe der Champs-Élysées von derPolizei festgenommen. Ihm wird die Teilnahme an einer nicht genehmigten Demonstration vorgeworfen. Dabei hatte er nur eine Kerze am Place de la Concorde aufgestellt. Die Empörung ist groß.

Foto: Screenshot YouTube
Veröffentlicht:
von

Die Nerven bei der französischen Regierung sowie bei der Polizei und Justiz liegen blank. Das zeigt sich immer wieder an den Überreaktionen. Die französische Öffentlichkeit reagiert empört und verärgert.

Dies zeigte sich in diesen Tagen bei der Festnahme eines der Gelbwestenanführer. Der Lkw-Fahrer Éric Drouet wurde von der Polizei festgenommen [siehe Berichte »Deutsche Welle«, »MDR«]. Nach Angaben seines Anwalts bestand sein Vergehen darin, »Kerzen im Gedenken an die (zehn) gestorbenen 'Gelbwesten'-Opfer am Concorde-Platz in Paris« aufgestellt zu haben. Der Anwalt drängte auf sofortige Freilassung seines Mandanten. Dieser kam tatsächlich später wieder auf freien Fuß. Éric Drouet ist der Überzeugung, dass die Festnahme politisch motiviert gewesen sei. Vermutlich sollen so andere Gelbwesten-Demonstranten eingeschüchtert werden. Verschiedene oppositionelle Politiker sprachen von Machtmissbrauch seitens der Regierung.

Éric Drouet war während der Proteste schon einmal festgenommen worden. Er hatte einen Stock bei sich gehabt. Dies wurde von der Polizei als »verbotene Waffe« gewertet. Im Fernsehen soll Drouet dazu aufgerufen haben, in den Präsidentenpalast einzudringen. Das war wohl eher revolutionäre Rhetorik. Doch seitdem hat der französische Staat Drouet unter genauer Beobachtung.

Für das kommende Wochenende sind neue Gelbwesten-Proteste angekündigt worden.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: karlheinz gampe

Die Rechtsprechung in einem Unrechtsstaat. Den Kriminellen Macron und seine Helfer muss die ganze Härte des Gesetzes treffen !

Gravatar: Carolus

Hinweis: Der Gelbwestler schreibt sich „Drouet“ (sechs Mal).

Gravatar: Frost

Die Demokraten bauen die Demokratie ab, so wie auch hier in Deutschland. Sind zu blöd für straffällig gewordene Migranten auszuweisen, aber vergehen sich an den eigenen Bürgern.

Gravatar: Winfried Schley

Laut französischen Nachrichten hatte er einen Schlagstock bei sich, womit normalerweise nur die französische Polizei ausgestattet ist.

Gravatar: Gerd Müller

Kennt man so, von Hitlers Gestapo !

Gravatar: AlbertNola

@karl-hans gampe - Gelbwesten-Anführer Éric Drouet festgenommen. Nein, alle Gelbwesten festnehmen! Die sind alle Kriminelle. Sparpolitik von Macron richtig! Noch mehr Staatsverschuldung auf Kosten unserer Kinder falsch!

Gravatar: AlbertNola

@Frost - Es ist richtig alle diese Scheinasylanten, viele davon Terroristen, auszuweisen. Aber die Gelbwesten sind brutale Gewalttäter, die Polizisten verletzen und misshandeln!

Gravatar: Theo

Der Hass- und Hetzaufruf einer GRÜNEN-SpitzenpolitikerIn gegen die Meinungsfreiheitsbewegung der Gelben Westen in Frankreich zeigt einmal mehr, den PERVERSEN-Gesinnungsterror der GRÜNEN gegen die bürgerlichen Freiheits-und Menschenrechte in Europa.

Wer GRÜNEN in der Eurtopawahl wählt, entscheidet sich bewusst für Meinungs- und Gesinnungsterror, Ökoideologischen Wahnvorstellungen von angeblichen Luftverschmutzungen durch Dieselautos und die psychpatischen Hassverbrechen gegen Andersdenkende, die das Leben in Deutschland nicht mehr lebenswert machen.

In Frankreich gingen die Ökosteuer runter und damit die Treibstoffpreise runter.

In Deutschland unter dem MERKEL-Regime gehen die Preise hoch:

Benzin, Diesel, Strom, Wasser - alles wird teurer.

Die Hasshetzenden Sprüche über irgendwelche Klimawandel bedingte erforderliche Hochbesteuerung der deutschen bürgerlichen Mittelschicht wegen Öko-ideologsichen Schwachsinn der GRÜNEN:

Das Resultat der 14 verlorenen Merkeljahre seit 2005.

Und alle nützlichen Dorftrottel der CDU/CSU/FDP/SPD aus der Politiker-Per****en-Szene trotteln hinterher ...

Gravatar: Alfred

Kerze zum Gedenken aufstellen führt zur Festnahme. Bombenanschlag gegen AfD-Büro in Döbeln - Kommunistentäter auf freiem Fuß!
???

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang