Wir sollen kalt duschen und Strom sparen

Energiekrise: Habeck spricht vom »extremen Schock« und gibt Putin die Schuld

Spätestens jetzt ist der Zeitpunkt, an dem klar wird, dass Robert Habeck nicht mehr fähig ist, Ursache und Wirkung auseinander zu halten. Wer ist denn für Energiewende, Stopp der Kernkraft, Stopp von Nordstream-2 und Sanktionen verantwortlich?

Quellen: Screenshot YouTube, Twitter
Veröffentlicht:
von

»Es ist ein extremer Schock, dessen Lasten getragen werden müssen«, erklärte Energie- und Wirtschaftsminister Robert Habeck [siehe Bericht »T-Online« sowie »Spiegel-Online« (Bezahlschranke)]. Er fordert die Bürger auf, Energie zu sparen. Er selber würde nur noch verkürzt duschen und überall im Haushalt Strom sparen. Die Bundesnetzagentur prognostiziert größte Schwierigkeiten.

Das Versagen der Regierung wird offenbar. Doch Habeck weicht aus und gibt Putin die Schuld.

Spätestens jetzt ist der Zeitpunkt, an dem klar wird, dass Robert Habeck nicht mehr fähig ist, Ursache und Wirkung auseinander zu halten.

Wer hat mit den Sanktionen begonnen? Deutschland/EU oder Russland?

Wer hat dafür gesorgt, dass Nordstream-2 nicht ans Netz geht? Die Scholz-Regierung oder die russische Regierung bzw. Gazprom?

Jetzt wird die Gaszufuhr nach Deutschland gedrosselt, weil Nordstream-1 wegen fehlender technischer Reparaturen, die wegen der Sanktionen nicht durchgeführt können, ausfällt. Der grüne Energieminister Habeck musste schon den zweiten Akt des Notfallplans Gas, nämlich die Alarmstufe ausrufen.

Wem gibt er die Schuld? Putin!

Stünde Deutschland in derselben Situation, wenn man nicht so voreilig den schrittweisen Ausstieg aus Kohle und Kernenergie beschlossen hätte?

Stünde Deutschland in derselben Situation, wenn man nicht so voreilig von der Loslösung von russischen Ressourcen gesprochen hätte? Wenn man nicht voreilig von Sanktionen gesprochen hätte?

Stünde Deutschland in derselben Situation, wenn Scholz nicht vorzeitig das Aus für Nordstream-2 verkündet hätte?

Scholz und Habeck sowie deren Vorgänger haben das Desaster zu verantworten. Sie müssen die Konsequenzen ziehen.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Karl Napp

Ein gelernter Lehrer als Wirtschafts-und Industrieminister - geht´s noch?! Der Bundestag ist mal vpller und mal leerer - aber immer voller Lehrer! Kann der überhaupt eine Bilanz lesen? Weiß der was ein Deckungsbeitrag ist? Weiß der was Stundenlohn, Prämienlohn und Akkordlohn sind? Leitsatz dieser von Lehrern beherrschten Scheißpolitparteienrepublik: Avanti dilettanti! Wir haben Parteiführungen von Schwallern und Schwaetzern! Auf die Dauer tödlich für ein Industrieland wie unseres, , das auf das wirtschaftliche Wissen und die wirtschaftliche Leistungkraft seiner Bevölkerung angewissen ist! Den Typ hätte ich nicht mal als Leiter der Hausmeisterei eingestellt!

Gravatar: Sam Lowry

Wer kann, der sollte schnellstens auswandern...

Mehr kann man dazu nicht mehr sagen. Punkt.

Gravatar: Peter Lüdin

Russland wird maximal geschwächt durch den Verlust an Material und Soldaten, wenn sich der Krieg hinzieht und somit abgehalten weitere Staaten anzugreifen. Russland wird an einen Punkt kommen, wo eine Weiterführung des Krieges die Gefahr eines konventionellen Unterliegens in einem möglichen Konflikt mit der NATO bedeuten würde. Da muss Russland stoppen oder "all in" gehen.

Gravatar: Max

Habeck kennt kein Volk ist ein Nazibegriff ich kenne keinen Habeck ist ein Vollodiot.

Gravatar: Rita Kubier

@Sting 26.06.2022 - 11:30

"..... Es ist bereits jedem intelligenten Menschen klar, daß der Westen das Spiel mit der Ukraine verloren hat, außer den in Mehrheit von den US-Eliten (DEEP STATE) gekauften Politikern in Deutschland und der EU !! ...."

Ich denke, dass die das trotz ihrer mangelnden Intelligenz, - dafür aber umso mehr ihrer Boshaftigkeit, Verschlagenheit, Gewissenlosigkeit etc. - AUCH WISSEN! Die geben es nur nicht (öffentlich) zu und behaupten stur und steif das Gegenteil. WAS sollen die auch anderes tun, als zu lügen? Wenn sie sich zur Realität bekennen würden, könnten die gleich ihr Ränzlein schnüren, abtreten und im Nirgendwo verschwinden. Da die DAS aber nicht tun wollen, sondern mit jeder Menge fieser und bewusster Verlogenheit an ihrer Macht festhalten, bleibt denen gar nichts anderes übrig, als die Tatsachen zu verdrehen. Und schließlich gibt es noch genügend Dumme und Verblödete, die denen immer noch ihre Lügen abkaufen, abnehmen und ins gleiche Horn blasen. Auch das erhält diese Lumpen und Lügner, die sich garantiert ihrer Lügen und ihres Betrugs bewusst sind, an der Macht - NOCH!!

Gravatar: Ekkehardt Fritz Beyer

... „Spätestens jetzt ist der Zeitpunkt, an dem klar wird, dass Robert Habeck nicht mehr fähig ist, Ursache und Wirkung auseinander zu halten. Wer ist denn für Energiewende, Stopp der Kernkraft, Stopp von Nordstream-2 und Sanktionen verantwortlich?“ ...

Sicherlich schon deshalb per US-Order, weil die New York Times und NBC News - sich auf Aussagen von US-Beamten stützend – „ Berichte veröffentlichten, die auf einen Versuch hinauslaufen, den Konflikt um die Ukraine bewusst zu einer direkten Konfrontation zwischen der Nato und Russland zu eskalieren“!!!
https://www.wsws.org/de/articles/2022/05/07/pers-m07.html

Aber auch, weil er den Deutschen schon sehr lang im Vorfeld dieser vom Westen provozierten Militäroperation der Russen in der Ukraine die höchsten Strompreise der Welt kredenzte
https://www.marktundmittelstand.de/zukunftsmaerkte/deutsche-zahlen-die-hoechsten-strompreise-der-welt-1300341/,
wofür er als vom Volk gewählter(?) Wirtschaftsminister den von Schröder so stolz geschaffenen und göttlich(?) extrem ausgebauten „besten Niedriglohnsektor in Europa“ nun perfektioniert(?)?
https://aktuelle-sozialpolitik.de/2020/10/22/der-beste-niedriglohnsektor-in-europa-2018/

Klar: „Die EU will politischer werden, "geopolitisch" gar, wie Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen gern sagt. Sie will die Ukraine und Moldau aufnehmen, weil sie sich dazu moralisch und politisch verpflichtet sieht, aber wegen des ausufernden Regelwerks und der Verfahren könnte das“ besonders auch aus finanziellen Gründen“ ewig dauern oder am Ende gar ganz scheitern.“ ...
https://www.zeit.de/zustimmung?url=https%3A%2F%2Fwww.zeit.de%2Fpolitik%2Fausland%2F2022-06%2Feu-reform-eu-gipfel-konvent

Liegt das deutsche Volk etwa deshalb in (wessen?) Pflicht?

Ist es da nicht aber schon ein ganz obergrauslicher Akt, dass Macron der Killary nun auch noch aufbürdete, ihn wegen seiner Russlandpolitik kritisieren zu müssen(?)?
https://test.rtde.tech/meinung/141942-clinton-kritisiert-russland-politik-macrons/

Sicherlich spielt dieses Killary aber nur aus Furcht davor derart verrückt, weil sie Angst davor hat, dass dieses Emanuel endlich begriffen haben könnte:

„Dem Westen wird es schlecht gehen, wenn der Kreml aufwacht“!!!
https://uncutnews.ch/dem-westen-wird-es-schlecht-gehen-wenn-der-kreml-aufwacht/

Gravatar: Sting

INTELLIGENZ IST DIE FÄHIGKEIT SICH DEM WANDEL ANZUPASSEN
-
(Ein Zitat des Physikers Stephen Hawking)
-
Es ist bereits jedem intelligenten Menschen klar, daß der Westen das Spiel mit der Ukraine verloren hat, außer den in Mehrheit von den US-Eliten (DEEP STATE) gekauften Politikern in Deutschland und der EU !!
-
Soros gab schon vor Jahren zu, daß die Mehrheit der führenen Politiker in Europa von im und seinen Freunden gekauft sind, aber die haben sich lange nicht die Intelligentesten ausgesucht !!!
-
Beispiel Selensky, vor Kurzem noch ein armer Hund, jetzt Miliardär!!
-
DIE GRÖSSTEN MENSCHLICHEN ERUNGENSCHAFTEN SIND DURCH KOMMUNIKATION ZUSTANDE GEKOMMEN - DIE SCHLIMMSTEN FEHLER, WEIL NICHT MITEINANDER GEREDET WURDE. (weiteres Zitat Hawking)
-
Es wäre jetzt höchte Zeit die Realitäten zu erkennen und wenigstens jetzt Russland eine Friedensangebot zu machen, denn es gibt KEINE ALTERNATIVE ZU DEN RUSSICHEN ROHSTOFFEN !!
-
Der "GANG NACH CANOSSA" (jetzt Moskau) wird spätestens in relativ kurzer Zeit seitens der USA eingeleitet .. die doofe EU läuft dann mal wieder hinterher !!
-
Für unsere Politiker (besonders v.d.Leyen, Baerbock, Habeck überhaupt die GRÜNEN) gibt es noch ein gutes Zitat von Hawking:
-
DER GRÖSSTE FEIND DES WISSENS IST NICHT DIE IGNORANZ, SONDERN DIE ILLUSION, WISSEND ZU SEIN:
-
Das sei allen Sklaven der USA-DESTRUKTIONS-POLITIK gesagt. die bei uns konsequent nicht nur den Wohlstand sondern auch die Demokratie abschaffen !!
-
Ich ende mit einem weiteren Zitat: WIR LAUFEN GEFAHR, UNS AUS GIER UND DUMMHEIT SELBST ZU ZERSTÖREN.

Gravatar: Menschen mit Nazihintergrund

Hier sind die Menschen mit "Nazihintergrund" ...

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/antisemitismus-wir-sind-die-menschen-mit-nazihintergrund-a-b76f1b08-aeb4-4b87-9182-0154410b8f54

... zu Hause, bei Stürmer online, die Fahne hoch, die Reihen fest geschlossen ...

https://app.box.com/s/5ydzkj21j4fmefmoedz2hssl4nwlfxfj

https://www.youtube.com/watch?v=AnMsF-dzgAY ,

... wie sie sich brav und folgsam selbst zerlegen und die anderen gleich auch noch, wo sie schon dabei sind ...

https://www.dropbox.com/s/hfkmt0s3xdw8r0g/Verleumdende%20JakobinerInnen%20...%20%20.mp4?dl=0

https://app.box.com/s/x1kkuzx3e2nt2m30wxfmizqzm7qx47jh .

Gravatar: U. von Valais

Die Summe aus Merkel, Obama, Trudeau, Biden, Macron, Johnson, Putin, Xi, Erdogan, Selenski, von der Leyen mit Soros und Schwab ergibt im Ergebnis Krieg und Flucht.

Gravatar: Grasanger

Da uns das Politikerpack wirklich jeden Tag zeigt, dass ihnen das Wohl der Menschen egal ist wäre ich für eine neue Form des Streiks. Nicht etwa auf Demonstrationen zu einem Thema marschieren und rufen (was die eh nicht interessiert bzw. geflissentlich ignoriert wird. Wenn man Pech hat wird man noch von Antifa attackiert), sondern kategorisch Politikern den Dienst verweigern. Egal ob Chauffeur, Bodyguard, Kellner, Friseur, Handwerker, Postbote... Wer im Alltag auf einen Politiker trifft oder mit einem zu tun hat, der sollte seinen Dienst konsequent verweigern. Wie wäre es mit einer Kampagne, die genau dazu aufruft? Da braucht es keine Gewalt aber dann spüren diese Parasiten mal die Stimmung des Volkes! Dann würden mache vielleicht für das Volk aktiv werden und hätten ein Interesse, die Situation der Menschen zu bessern. Das wäre meines Erachtens die richtige Form des Protests.

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang