Wer kein Aufenthaltsrecht hat, muss nach Hause gehen – sagt auch EU-Kommissarin Johansson

Beatrix von Storch: Illegale müssen Deutschland verlassen, und zwar unverzüglich

Beatrix von Storch »Wenn schon die EU-Kommissarin Johansson die konsequente Abschiebung von 'Flüchtlingen' ohne Aufenthaltsrecht fordert - allein in Deutschland über 220.000 - sieht jeder, dass es fünf nach zwölf ist.«

Screenshot
Veröffentlicht:
von

Die EU-Innenkommissarin Johansson, Mitglied der sozialdemokratischen Arbeiterpartei Schwedens, fordert im Interview mit Zeit-Online bei der Flüchtlingspolitik eine konsequente Umsetzung von Abschiebungen und betont: »Rückführungen sind keine Raketenwissenschaft. Man weiß, was zu tun ist.« Dabei zitiert Zeit Online Johansson mit ihrer vor kurzem getätigten Aussage: »Unsere Botschaft ist klar: Wer kein Aufenthaltsrecht hat, muss nach Hause gehen!«

Beatrix von Storch, stellvertretende Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, erklärt dazu in einer Pressemitteilung:

»Wenn schon die EU-Kommissarin Johansson die konsequente Abschiebung von 'Flüchtlingen' ohne Aufenthaltsrecht fordert - allein in Deutschland über 220.000 - sieht jeder, dass es fünf nach zwölf ist. Und die fadenscheinigen Begründungen für ihre Blockadehaltung, mit der Vertreter aller Parteien die Abschiebung illegaler Migranten seit Jahren verhindern, werden von der EU gleich mit pulverisiert, wenn Johansson den Abschiebeverhinderern zuruft: 'Man weiß, was zu tun ist.' Als AfD-Fraktion verlangen wir, dass alle illegalen Migranten unverzüglich abgeschoben werden und die Behörden entsprechend ausgestattet werden. Es darf nicht sein, dass das BAMF immer 'noch mit der Abarbeitung vieler Verfahren aus dem Jahr 2015 und folgenden beschäftigt' ist, wie BAMF-Chef Sommer das Versagen von Politik und Behörden zu erklären versucht. Illegale müssen Deutschland verlassen - und zwar unverzüglich.«

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Peter Lüdin

Grenzen dicht. Wenn schon hier: ausschliesslich Naturalien. Und zwar nach westeuropäischer Weise, nichts mit halal. Thema durch.

Gravatar: karlheinz gampe

@ Karl Napp

Man muss STASI Merkel als Terroristin, Kriegsverbrecherin, Mörderin und Vergwaltigerin anklagen. Denn an ungezählten derartigen Taten hat sie mitgewirkt und ohne Merkel hätte es ungezählte Taten nicht gegeben. Merkel ist wie eine NSU Nazi Tschäpe zu sehen, die sich auch um Terroristen gekümmert hat.Die bekam lebenslänglich ! Was der einen recht war sollte auch für die andere Täterin gelten. Gleiches Recht für alle !

Gravatar: Hannelore

http://www.pi-news.net/2020/10/goerlitz-tuerke-17-und-cousins-wegen-vergewaltigung-vor-gericht/

Ich frage mich, wieso diese Kriminellen noch in Deutsch-
land leben. Die gehören sofort abgeschoben.
Deutschland ist mittlerweile das Rückzugsgebiet für
türkische, arabische und andere ausländische Gewaltver-
brecher geworden. Kein Wunder, harte Strafen haben
diese Verbrecher nicht zu befürchten. Manchmal, meistens, werden
sie noch nicht mal erwischt.

Raus mit denen. Auch bei kleineren Vergehen.
Aus klein wird groß.

Abschieben. Abschieben.
Die Verbrecher haben eine Heimat. Die heißt Türkei.
Ab mit denen.
Justiz, wach endlich auf. Wir sind es Leid.

Gravatar: Wolfram

PS. Es gibt eine regelrechte "Anti-Abschiebe-Industrie" von Anwälten meist mit Migrationshintergrund, Sozialverbänden und linken Aktivist***inn***en, die heftig gegen die Abschiebungen selbst kriminellster Migranten dagegen anarbeiten, diese behindern oder dagegen protestieren !!!

Und selbst die Luxus-Abschiebungen per Jet scheitern fast immer an dem exorbitanten Widerstand und Gebrüll der illegalen Migranten, so dass die Piloten die Mitnahmen diese extrem aggressiven Fluggäste zur Sicherheit der anderen verweigern !!!

Gravatar: Wolfram

Oh die abzuschiebenden Asylanten aus dem gewalttätigen Kulturkreis unter dem Halbmond wehren sich regelmäßig mit Händen und Füßen und Spuckattacken und durch lautstarkes Geschrei gegen ihre Abführung / Abschiebung -

Der Rest der illegalen Eroberer taucht einfach auf Nimmerwiedersehen unter bzw. ab. Es ist eine extrem konspirative Täuschungskultur, die seit Herbst 2015 überwiegend ohne oder mit gefälschten Pässen hier in unser Land hineingeflutet / geströmt sind !!! Flüchtlinge aus Kriegsnot waren nur eine Minderheit.

Gravatar: Karl Napp

Sobald Dr. (SED) A. Merkel nicht mehr Bundeskanzlerin ist, müßte die Berliner Staatsanwaltschaft "eigentlich" ein Ermittlungsverfahren gegen sie wegen Anstiftung und Beihilfe zur massenhaften illegalen Einwanderung in die Wege leiten.

Gravatar: die Vernunft

Man will die kluge weiße Rasse auslöschen. Das geschieht durch die staatliche Bildung, die die Menschen zu vereinsamten sexuell und kulturell desorientierten Menschen erzieht, die ein verstärktes Konkurrenz- und Konsumdenken entwickeln mußten, sowie die durch die Geburt völlig neuartiger Krankheiten, wie der Magersucht. Weiter setzt man auf Umwelt-, Kosmetik- und Nahrungsmittelgifte! Man will die Menschen entwurzeln und entmenschlichen, um sie zu kriminalisieren.

Wohin das alles führt? Andere weniger gebildete Menschenrassen werden unseren Planeten mit seiner Artenvielfalt zügellos plündern und sich selbst in (Bürger-) Kriegen bekämpfen. Es war schon immer das Motto der Kolonisten, teile und herrsche!

Deswegen brauchen wir so dringend wahre Demokratie in Europa und die Bekämpfung des Lobbyismusses und die absolute Kontrolle/ Begrenzung des Einflusses des internationalen Kapitals! Denn diese mögen keine aufgeklärten Völker! Daher ihr Kampf!

https://www.welt.de/wirtschaft/article156331935/Die-gefaehrliche-Macht-der-globalen-Finanzindustrie.html

Eine kostenlose Sparmöglichkeit für euch, die Gewicht und Geld spart. Wir verdünnen Säfte und Cola je nach Süße mit dem selben bis vierfachenen Teil abgekochten und erkaltetem Wasser. Es sollte nicht älter, als 3 Tage sein. So strecken wir die Säfte, trinken weniger Zucker und stillen besser den Durst. Die enthaltenen Stoffe nehmen wir trotzdem in ausreichender Menge auf. Die ersten 2 - 3 mal ist es ungewohnt, dann trinkt man dies lieber, als die Getränke pur, außerdem senkt man dadurch den Preis von hochwertigen Produkten. Wenn man mal auf Reisen auf unverdünnte Getränke trinken muß, sind die einem zum Teil zuwider, wie die Industrie unsere Geschmacknerven verbiegt! Frühe tranken die Menschen fast nur Wasser oder Tee, heute werden wir immer fetter, teils vom Streß, teils von der Bewegungsarmut und Autoverbohrtheit, teils von unserer heutigen Nahrung. ...

Gravatar: die Vernunft

Wir brauchen Taten!! Wir brauchen ein Asylgesetz nach DDR- Vorbild, das Deutschland Asyl gewähren kann. (keine gerichtlichen Klagen zulässig!) Als zweites brauchen wir die Durchsetzung der jetzt schon vorhandenen Gesetze, und die Überprüfung aller nicht- EU- Ausländer im Land, die auf Einwanderungsbasis nach dem Jahr 2000 nach Deutschland dazu gekommen sind. Die Überprüfung sollte auch eingedeutschte Ausländer umfassen, denn fast niemand, also weniger als einer von 100 000 ist nach unserem Grundgesetz wirklich politisch verfolgt.
Drittens brauchen wir die Einstellung aller finanziellen Leistungen an unberechtigte Ausländer und die Ausweisung. Gleichzeitig muß es einen Akt nationaler Kraftanstrengung geben, wo Reservisten eingezogen und ausgebildet/ geschult werden, damit sie anschließend alle Illegalen/ ausreisepflichtige Ausländer aufgreifen und geordnet abschieben können. Ausländischen Sammellager könnte Deutschland gewisse Zeit finanziell unterstützen, das wäre wesentlich günstiger, als die jetzige Praxis! Außerdem hätte diese Praxis große Ausstrahlung auf Nachahmung in der EU und auf die Wirtschafts- und Kriminalitätsflüchtlinge in alle Welt, daheim in ihren Ländern, bei ihren Familien zu bleiben.
Wenn Deutschland diese Maßnahmen nicht in den nächsten 5 Jahren ergreift, ist dieses Land für das deutsche Volk verloren! Die Regierungsverräter verraten und vernichten Deutschland heimlich und mit deutscher Gründlichkeit! Letztlich sah ich ein Plakat mit einem Schwarzen, Überschrift "Deutsche Vielfalt"!

Wenn sie den letzten wertschaffenden Deutschen aus Deutschland vertrieben haben, dann wird dieses Land am Boden liegen. Es wird bettelarm sein, seine einst stolze Industrie wird verkümmern und keine internationale Rolle mehr spielen. Überall sehen wir Vorboten dieser Politik, bei der Armee, bei der Polizei, bei der Justiz und vorallem in der Schule (= Zukunft)!
Wo bleibt der BGS und die Stasi, um dieses Land vor der völligen Zerstörung zu schützen. Warum wird diese Regierung nicht festgenommen, warum gibt es keinen Putsch? Warum lebe ich heute, und muß das mit meiner zivilisierten Erziehung mit ansehen? Das ist unerträglich!

Das überalterte deutsche Volk soll durch kraftstrotzende Afrikaner ersetzt werden. Diese sollen unsere Rente verdienen! Welch ein Balsam für Idioten! Sie werden Europa gewaltsam übernehmen, sowie sie es sicher (bei über 25 % Bevölkerungsanteil) können, und wer nicht schnell genug das Weite gesucht hat, der wird zittern müssen, solange er noch lebend geduldet wird! Frauen werden zu ihren Sklaven werden! Wenn dann die Früchte des Schaffens des deutschen Volkes verbraucht sind, wird dieses Land schön grün und das ärmste der Welt sein! Und das wird uns ins Gesicht gesagt, das sie uns alle schlachten werden! Es ist höchste Zeit für eine Politikwende!! ... dem deutschen Volke!
https://www.youtube.com/watch?v=t0TzcZSQLTs

Anschließend ist alles für mehr deutsche Geburten (mindestens 1 Partner) zu tun, beispielsweise für ein zusäzliches Geburtengeld von 2000 €, jedes weitere Lebensjahr gibt es bis zum 17. Geburtstag weitere 1000 €.

Gravatar: Oskar

http://kath.net/news/73081

Nichts zu hören im TV über die Rolle der Türken dort.
Keine Sanktionen gegen die Türken.

Stattdessen wird im TV und in den MSM über Trump
gehetzt was das Zeug hält.

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang