Minister empfiehlt Gutscheine

Altmaier: Kauft keine Geschenke vor dem Lockdown!

Minister Altmaier, CDU, hat dringend davon abgeraten, noch vor dem harten Merkel-Lockdown ab Mittwoch, Geschenke kaufen zu gehen.

Olaf Kosinsky, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons
Veröffentlicht:
von

Ab Mittwoch geht Deutschland erneut in den harten Merkel-Lockdown. Die meisten Geschäfte müssen schließen und das kurz vor Weihnachten. Allerdings nicht sofort, sondern eben erst in drei Tagen.

Die Politik wiederholt also ihren Widersinn, redet von der unmittelbar drohenden Katastrophe, verhängt Maßnahmen aber trotzdem erst verzögert. Das wissen auch die Bürger. Also werden sie vorher noch schnell einkaufen gehen.

Davor hat nun Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier, CDU, ausdrücklich abgeraten. Die Deutschen mögen vor dem von seiner Chefin verhängten Lockdown nicht noch schnell die Geschäfte stürmen. Die Menschen, so Altmaier, sollten wegen der Infektionsrisiken »nur das Allernötigste« einkaufen gehen, empfahl er via Bild-Zeitung am Sonntag.

Stattdessen empfahl der ledige und kinderlose Minister, der laut Wiki alleine eine 240 Quadratmeter bewohnt und antiquarische Bücher sammelt, Gutscheine als Weihnachtsgeschenk, die eingelöst werden könnten, wenn die Geschäfte wieder öffnen.

Wann das ist, das weiß Altmaier nicht. Also weiß auch niemand, wann die Gutscheine eingelöst werden. Wahrscheinlich ist ein Termin, der mit der Auszahlung der versprochenen Milliarden Hilfsgeldern an den Einzelhandel zusammenfällt.

Denn dabei hapert es gewaltig. So werden in Berlin nicht einmal die Hilfsgelder für November ausgezahlt, weil der Bund die Überweisungen in Berlin ganz eingestellt hat. Software-Probleme, sagte die zuständige Senatorin laut Tagesspiegel ‑ es hapert also wieder einmal an der Digitalisierung in Deutschland.

Wer für Digitalisierung in Deutschland maßgeblich verantwortlich ist? – Peter Altmaier, CDU.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: schultze

Altmaier ist Merkels treuester "Parteisoldat". Wird Zeit, dass dieses gesamte Pack entmachtet wird. Für den rechtschaffenden Bürger verschlimmern sie die Daseinsvorsorge immer mehr - Enteignungen und zunehmende Armut werden bestimmt nicht die "Eliten" treffen, wen wohl statt denen ?
Mit der Kommunistin Merkel ist die Zerstörerin Deutschlands und Europas als Führungsperson etabliert worden, hinter der sich dieses hinterhältige Gesocks vereint hat. Deutschland war nie Hitler, Honecker und ist erst recht nicht Merkel. Machen wir endlich reinen Tisch und eliminieren wir auch noch Merkel und Konsorten. Wir wollen nichts anderes sein als ein glückliches und freies Volk mit voller Selbstbestimmung. Verbrecher und Volksbetrüger verdienen bei uns die Höchststrafe !!! Wer das nicht einsieht und dagegen ist, ist nicht unserer Volksfreund und soll auswandern, bevor wir zuschlagen !!!

Gravatar: sodom

Ist euch schon aufgefallen es sind die jenigen die solche Massnahmen befehlen, die meist nichts mit Kindern zutun haben.

Gutscheine einlösen wann? Niemals! Das Geld soll uns aus der Tasche gezogen werden.

Gravatar: sodom

@Markus
Wenn dieses Virus wirklich so gefährliche sein soll, wo sind dann die Sondermüllbehälter für benutzte ''Maske''?
Die müsten wie Krankenhausmüll entsotgt, also verbrannt werden.

Gravatar: Margarete Schroll

Es ist haaresträubend dieses Polit-Machtgehabe mit ihre Erziehungspolitik und Salami-Taktik bis der dt. Impfstoff auf den Markt erscheint zur großen Freude aller Profiteuren und Lobbyisten!!! Wie kann man nur solchen Regierungs-Marionetten glauben und deren Massnahmen zur CORONA-WAHN-PLAN-DEMIE Beachtung schenken ??? Wo bleiben die Zahlungen aus dem Rettungschirm - ca. 2,1 Billionen Euro aus dem IWF - für die arbeitende Bevölkerung als Ausgleichszahlungen für die durch die Regierung getroffenen CORONA-Massnahmen entstandenen Pleiten und Pannen oder werden damit mal wieder die Lobbyisten der PHARMA-Riesen, Politik, RKI u. WHO ausgehalten ??? Impf-Labore schießen wie Pilze aus dem Boden und verschlingen ein Vermögen auf unsere Kosten natürlich, was sonst ?! Wer gibt den Verantwortlichen aus der Merkel-Regierung das Recht, über die Gesundheit jedes einzelnen Menschen bestimmen zu wollen in einer Demokratie ohne Fremdbestimmung, obwohl es sich hier NICHT um Pest und Epidemien handelt, sondern lediglich um ein CORONA-Virus mit ähnlichen Symptomen wie die Influenza-Grippe ??? Schaut den Menschen ins Gesicht, dann weiß man/frau wo es hingehen soll. CHINA läßt herzlich grüßen. . . macht es diesen Staats-Egoisten eigentlich SPASS, ihre Wähler so miserabel zu behandeln und zu quälen, die ihnen ein gutes Leben mit reichlich Kohle und Extra-Vergütungen ermöglichen, nur um ihre eigenen Belange durchzudrücken, egal was es kosten mag?! Ich kann nur hoffen, daß der Tag X kommen wird, an dem die PROFITEURE der MACHT sich verantworten müssen für ihre scheinbar GUTEN TATEN die Gesundheitsfürsorge betreffend, womit sie den Weg in einer NEUEN WELTORDNUNG mit totalitärer Überwachung geebnet haben. . . Vielen Dank, dass sie es geschafft haben, das Volk zu spalten, einen Großteil der Bevölkerung für dumm zu verkaufen, um hinterlistig eigene Machenschaften und Gesetze verabschieden zu können !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gravatar: Balu

Ich lese generell keine Empfehlungen von Politikern

Gravatar: Roland Brehm

Wenn ich Altmaier richtig verstanden habe ist es doch ganz einfach, wenn sich zwei Leute zu Weihnachten treffen dann schenkt einer dem anderen 50 Euro. Wer diese Rechenaufgabe lösen kann wird nächster Minister. Für was ? Ist doch egal, Hauptsache gut versorgt !

Gravatar: Markus

Der soll lieber Cornflakes zählen.
Ich habe zwar schon lange meine Geschenke gekauft weil ich es mir nicht antun will so kurz vor knapp noch was einzukaufen.
aber dennoch es gibt viele Bürger die viel arbeiten müssen und wenig Zeit haben und auch Kinder haben das scheint ja für Altmeier ein Fremdwort zu sein. Ich möchte nicht in die Augen jener Kinder schauen die nichts bekommen weil die Eltern keine Zeit hatten.
Ich hoffe der deutsche Bürger hat ein gutes Gedächtnis und macht bei den Wahlen 2021 das Kreuz an der richtigen Stelle
Nachtrag
Wenn das Corona wirklich so schlimm ist warum sind die Grenzen immer noch offen. Ich möchte nicht wissen wieviele Migranten täglich nach Deutschland kommen. Nebenbei warum ist immer noch Fußball erlaubt
Also ganz ehrlich da fühlt man sich veräppelt

Gravatar: Stanley Milgram

@Rita Kubier

Eben.
Was hätte ich als Kind geweint, wenn man mir ein Stück Papier (Gutschein) unter den Baum gelegt hätte, das ich "irgendwann" mal irgendwo einlösen kann. Was zur Hölle soll ein Kind mit einem Stück Papier bis Ostern machen, liebe Politiker?

Ach so, sie haben ja keine Kinder und wissen gar nicht, über was sie sprechen.

Frohe Weihnachten

Gravatar: Dr. Matthias Gubitz

Bei dieser Empfehlung frage ich mich: Ist Jeff Bezos noch nicht reich genug? Und: Wieviel hat der Herr Minister für seine Werbung wohl über dunkle Kanäle bekommen?

Gravatar: Onkel Dapte

Der gute Altmaier sieht nun gar nicht danach aus, als würde er immer nur das Notwendigste kaufen.

Ich habe ein Lebensprinzip. Wenn intellektuell sehr spezielle Menschen mir sagen, was ich tun soll, dann mache ich nichts oder das Gegenteil.
So, es ist Zeit, ich kaufe jetzt Geschenke.

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang