Soldatenmorde in Frankreich

16. März 2012, 10:10 | Kategorien: Politik | Schlagworte: | von Redaktion
Foto: Michael Kappeler/ddp
Redaktion

In Frankreich hat ein Unbekannter zwei unbewaffnete Soldaten auf offener Straße erschossen und einen dritten schwer verletzt. Dem Täter gelang auf einem Motorroller die Flucht. Die Opfer gehören zu einer Pionier-Einheit an, die in Afghanistan im Einsatz war. Erst am Sonntag war ein weiterer französischer Soldat ebenfalls von einem Motorroller aus erschossen worden. Ob zwischen beiden Taten ein Zusammenhang besteht, ist noch unklar.

Mehr dazu auf abendblatt.de

Schlagworte:
Anzeige

1 Kommentar auf "Soldatenmorde in Frankreich"

Schreibe einen Kommentar

Anzeige