Israel macht Iran für Anschläge auf Diplomaten verantwortlich

14. Februar 2012, 10:49 | Kategorien: Politik | Schlagworte: | von Redaktion
Foto: Archiv,ddp
Redaktion

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu machte den Iran für den Bombenanschlag auf israelische Diplomaten in Indien und den versuchten Anschlag in Georgien verantwortlich. In Neu-Delhi waren gestern bei der Detonation einer Autobombe zwei Menschen verletzt worden. Der Sprengsatz vor der israelischen Botschaft in Tiflis konnte noch vor der Explosion entschärft werden. "In all diesen Fällen waren die Drahtzieher dieser Anschläge der Iran und sein Protegé Hisbollah", sagte Netanjahu.

US-Außenministerin Hillary Clinton verurteilte die Anschläge auf die israelische Botschaft in Indien. Das Attentat sei eine feige Aktion und ein Affront gegen die internationale Gemeinschaft.

Mehr unter: Augsburger Allgemeine.de

Schlagworte:
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige