Grotesker Parteien- Wettbewerb

10. Juli 2012, 10:15 | Kategorien: Politik | Schlagworte: , | von Redaktion
Foto: Wolfgang Reiher/ddp
Redaktion

Die SPD zählt 275 Mitglieder mehr als bei der CDU. Vor kurzem lag sie noch mit 15 Mitgliedern im Hintertreffen.

Im Konkurrenzkampf der großen Parteien kommt es hin und wieder zu seltsamen Erscheinungen. Der Süddeutschen Zeitung war es heute eine Meldung wert, dass die Mitgliederzahl der SPD die der CDU um 275 übersteigt. Man zählte am 30. Mai 483.226 Sozialdemokraten und 482.951 Christdemokraten – kurz zuvor war die CDU mit 15 Mitgliedern im Vorsprung gewesen. Erreicht hat die SPD diesen großartigen Erfolg mit intensiven Mitgliederwerbeaktionen der Ortsverbände. An die glorreiche Vergangenheit kann sie allerdings auch damit nicht anschließen; zu Zeiten Willy Brandts zählte die »alte Tante SPD« eine Million Mitglieder. Inzwischen befindet man sich also – wie CDU und CSU – auf dem absteigenden Ast. Alte Mitglieder scheiden mit ihrem Tod aus, neue kommen kaum noch nach.

Schlagworte: ,
Anzeige

2 Kommentare auf "Grotesker Parteien- Wettbewerb"

Schreibe einen Kommentar

Anzeige