100 Milliarden zusätzlich für Arbeitslosigkeit

13. Juli 2009, 06:07 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: , | von
Redaktion

Die schwache Konjunktur und die steigende Arbeitslosigkeit belasten allein den Bundeshauhalt bis 2013 mit zusätzlichen 100 Milliarden Euro. Das geht aus Berechnungen des "Handelsblatt" hervor, denen die mittelfristige Finanzplanung des Bundes zugrunde liegen. Demnach muss der Bund der Agentur für Arbeit 52 Milliarden Euro zusätzlich zuschießen, um Defizite auszugleichen. Für Hartz IV fallen weitere 46 Milliarden an.

Zwei Milliarden müssen die Kommunen zusätzlich aufbringen.

Details finden Sie auf Handelsblatt.com

Foto: ddp

Schlagworte: ,
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige