Westliche Kriegsallianz greift mit Bomben und Raketen Damaskus an

"In der öffentlichen Unterstützung dieser kriegerischen Politik von Staaten, mit denen wir uns in Bündnissen befinden, macht sich die Bundeskanzlerin Dr. Merkel mitschuldig daran, die Welt in Schutt und Asche zu legen, die Welt und Deutschland auf den Kopf zu stellen."

Veröffentlicht: | Kategorien: Blogs, Blogs - Empfohlen, Blogs - Politik | Schlagworte: Angela Merkel, Donald Trump, Emmanuel Macron, Frankreich, Großbritannien, Syrien, Theresa May, USA
von

Die Vereinigten Staaten, England und Frankreich pfeifen darauf, Beweise für Ihre aus der Luft gegriffenen Behauptungen gegen die syrische Regierung zu bekommen. Gerade erst sind die Mitarbeiter der internationalen Chemiewaffenorganisation aus den Haag in der Umgebung von Damaskus verabredungsgemäßeingetroffen. Sie sollten heute ihre Arbeit aufnehmen, um die ungeheuerlichen Anschuldigungen gegen die syrische Regierung auf Einsatz chemischer Mittel gegen die eigene Bevölkerung zu untersuchen.

Washington, London und Paris warteten ein Ergebnis der Untersuchungen erst gar nicht ab. Ihnen kam es darauf an, ihre vom Jahre 2011 an verbrecherische Politik gegenüber der Republik Syrien in dramatischer Weise fortzusetzen. Unverfroren haben sich dabei Trump, May und Macron sich in eine Linie von Figuren gestellt, die darauf aus waren, der Welt den größtmöglichen Schaden zuzufügen. Bomben und Raketen regnen auf eine Stadt und ein Volk, das wie wir in Frieden leben will. Gestern noch hat der UN-Generalsekretär davor gewarnt, in den Zweiten Kalten Krieg zu verfallen und die Charta der Vereinten Nationen auf den Müllhaufen der Geschichte zu werfen.

Trump, May und Macron brandschatzen die Welt. Schon längst ist durch das Vorgehen der drei Staaten der schlagende Nachweis dafür erbracht, daß die Geschichte des letzten Jahrhunderts andere Elemente aufweist, wie sie beim Besuch von Präsident Trump im letzten Sommer bei Präsident Macron in Paris deutlich geworden sind.

In der öffentlichen Unterstützung dieser kriegerischen Politik von Staaten, mit denen wir uns in Bündnissen befinden, macht sich die Bundeskanzlerin Dr. Merkel mitschuldig daran, die Welt in Schutt und Asche zu legen, die Welt und Deutschland auf den Kopf zu stellen.

Willy Wimmer, 14.4.2018

Für die Inhalte der Blogs und Kolumnen sind die jeweiligen Blogger verantwortlich. Die Beiträge der Blogger und Gastautoren geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder des Herausgebers wieder.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Mark Anton

"Krieg, historischer Rückwärtsgang!" von M. Hinrich

Eurabia, historischer Rückwärtsgang in Schallgeschwindigkeit!

Gravatar: Ekkehardt Fritz Beyer

… „Die Vereinigten Staaten, England und Frankreich pfeifen darauf, Beweise für Ihre aus der Luft gegriffenen Behauptungen gegen die syrische Regierung zu bekommen.“ …

Entsprechend ließ auch die Resi, die – wenn ich richtig liege – ebenso häufig schwanger war, wie ihre göttliche Kollegin, sich trotzdem aber von einem Bauchgefühl leiten https://deutsch.rt.com/meinung/68439-theresa-may-bauchgefuhl-besser-als-jeder-beweis/
– welches sie dazu animierte, erst zu schießen und dann ´vielleicht` zu fragen! https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/68314-syrien-und-politik-der-usa-erst-schiessen-dann-fragen/

Etwa auch, weil die Angie ihre NWO in Gefahr sieht https://www.youtube.com/watch?v=XNavxITFzGg ,
die sie etwa im US-Auftrag mit allen Mitteln durchsetzen will/muss - und vielleicht dafür sogar eine neue Geldquelle erschloss? http://www.watergate.tv/2018/04/13/was-hinter-der-grundsteuerreform-steckt-enteignungen-geplant/

Sollte man deshalb nicht auch verstehen, dass die USA schon darum nicht dazu bereit sind, geheim gehaltene Beweise für die Anwendung chemischer Waffen durch Syrien der Öffentlichkeit vorzulegen, weil die Welt sonst tatsächlich auf die absurde(?) Idee kommen könnte, von den Eliten(?) im Weißen Haus und dem Pentagon schon wieder belogen worden zu sein? https://de.sputniknews.com/politik/20180414320343973-pentagon-beweise-oeffentlichkeit-entscheidung-giftgasattacke-armee/

Wäre das nicht ´höchstpeinlich`!?

Fordern die USA, Frankreich und die Briten etwa nun ´deshalb`, diesen völkerrechtswidrigen Raketenangriff von der UNO´nachträglich` legitimieren zu lassen?
https://deutsch.rt.com/international/68444-nach-raketenangriff-usa-frankreich-fordern-einheit-uno/

Sollte das viele Geld, die Arbeit und Energie, welche/s man in die Vorbereitung der Unterwerfung Russland in Form der Fälle Skripal https://de.sputniknews.com/politik/20180415320345964-skripal-gift-lawrow-kommentar/
und des angeblichen Chemiewaffeneinsatzes in Syrien steckte, etwa ebenso fruchtlos bleiben, wie der Putsch in der Ukraine, bei welchem das Merkel-Regime incl. seiner Göttin ihr tatsächlich wahres Gesicht zeigten? https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ukraine-Umformung-durch-deutsche-Experten/Merkel-Regime-schmiedete-Nazi-Koalition-und-betrieb-Nazi-Kaderschulung/posting-28248024/show/

Ist es möglich, dass nun zur Verhütung des allgemeinen Bekanntwerdens einer Komplettniederlage für die US-Allianz Islamisten unter westlichen Schutz gestellt werden, um in Syrien systematisch Giftgas einzusetzen – „auch gegen Kurden“???
https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/68436-unter-westlicher-deckung-militante-islamisten-nutzten-chemiewaffen/

Gravatar: Bubi Hartmann

Wo sind jetzt die hämischen und verachtenswerten Kommentare der Lückenpresse zu Donald Trump? Wo die Demonstrationen der sog. "Grünen" oder der "Antifa"? Alles Lumpenpack. Danke Herr Wimmer für Ihre Worte!

Gravatar: Schnully

Nato usw. Erinnert an die Anfänge des 1. Weltkrieg , bei dem durch Sarajevo , ein Land nach dem anderen durch Bündnisse in den Krieg gezogen wurden . Bei den heutigen Fernwaffen könnte das schnell zum Weltenbrand werden . Dank Kriegstreibern und ihren Medien . Ich kann nur hoffen das die Bürger heute nicht Hurra schreien ,wenn Maas u.co. ohne Beweise Angriffe rechtfertigt . Der SPD Maas , der dafür gesorgt hat das wir mehr Kontrolliert und Zensiert werden als jemals zuvor . Da sind mir Uniformen für Schwangere lieber als Kriege und was macht Merkel ? Sie redet den Medien jeweils nach dem Mund

Gravatar: Anton

Alle Kommentare, vor allem aber Beiträge, wie nun schon
wieder vom Herrn W.Wimmer zeigen eindeutig auf, daß
wir, die friedliebende Gemeinde von kriminellen Politikern
und ihren Handlungen als Verrückte, Idioten, Unwissende,
etc. hingestellt werden, weil wir nicht bereit sind, die
ungeheuerlichen Lügengeschichten, mit denen verheerende Kriege, Zerstörungen und unglaubliches
menschliches Leid verursacht werden, zu akzeptieren,
oder gar gutzuheißen!!! Wir, weil friedliebend, haben keine
Möglichkeit diesen "EDEL-KRIMINELLEN" das Gesicht
zu polieren, sie zu vernichten, so müßen wir ihr kriminelles
Vorgehen nach wie vor ertragen!!! Müßen wir es wirklich,
oder wollen wir trotz unserer friedlichen Einstellung dafür
werben, daß diese verheerende Politik endlich gestoppt
wird, auch dann, wenn es nur militärisch und ebenfalls mit
Zerstörungen einhergehend möglich ist!?
Nach Hiroshima, Nagasaki, Korea, Vietnam, Libyen, Iraq,
Afghanistan, Sudan, Mali, Jemen und nicht zuletzt Syrien,
brauchen wir keine Beweise mehr, wer dafür verantwortlich
ist, wer völkerrechtswidrig solche Zerstörungen zur "Verteidigung" westlicher Werte und, das aller Hinterlistigste, "Andere" als "Schuldige" zu dämonisieren!
Es fehlt nicht mehr viel, bis der Krug nicht nur zerspringt,
sondern explodiert, denn so viel Besonnenheit und Geduld
die bis jetzt verantwortungsvoll walten hat lassen wurde,
wird weitere Demütigungen nicht mehr in Kauf nehmen!
Nach "Pseudo-Angriffen auf Syrien, folgen in der Nacht
danach neue Sanktionen der Provokation gegen Russland, will man die Keim-Brücke vor der Eröffnung
noch zerstören und die Fußball-WM platzen lassen will!?
Ist das, was Europa wegen Merkel´scher Fatalpolitik
erleiden wird müßen, weil DIE NEUE WELTORDNUNG
durch China und Russland den Hegemon endlich gestürzt
haben, weil der Petro-Dollar durch die neue Leitwährung
YUAN abstürzt und die eurasische Wirtschaftsbündnisse
ohne Krieg führen zu müßen, greifen!?
Der Klagenfurter Universitätsprofessor, der die USA so
definiert hat: "DIE USA, DAS IMPERIUM DES BÖSEN",
hat leider Recht!!!

Gravatar: Jomenk

Es regnet Bomben in Syrien, aber der Angriff zielt auf einen anderen Gegner ab. Mit anderen Worten, der Krieg gegen Russland findet auf syrischem Boden statt.

Der Plan vom „Regime Change“ in Syrien ist gescheitert. ist. Assad ist weiter im Amt und heute mächtiger als je zuvor. Russland hat sich als Ordnungsmacht im Mittleren Osten durchgesetzt. Dies ist dem Imperium ( USA ) ein Dorn im Auge. Im Anhang sehen das Briten und Franzosen auch so. Und die Deutschen? Die beschränken sich auf die moralische Unterstützung. Bei dem Zustand der Bundeswehr haben sie auch keine anderen Optionen. Jeder vernünftige Mensch wird es begrüssen, dass Deutschland kein Militär schickt. Aber langfristig führt diese Weigerung zu einer zunehmenden Isolierung Deutschlands in Europa. Die Position Deutschlands wird weiter geschwächt. Irgendwann sitzen wir nicht mehr mit am Tisch, wenn es darum geht, das nächste Land in Schutt und Asche zu legen. Eine Bundesregierung, die ihre Politik klar an deutschen Interessen ausrichten würde, würde den Angriff auf Syrien zu 100% verurteilen und sich somit auf die Seite der Russen begeben. Das wäre ein grosses Zeichen, dass Deutschland setzten könnte. Aber davon sind wir weit entfernt. Der Chef bombardiert und der Vasall applaudiert.

Gravatar: D.Eppendorfer

Jaja, diese schlimmen Massenvernichtungswaffen.

Bei jedem, den der von den USA geführte Westen aus geostrategischen und wirtschaftlichen Interessen in die Steinzeit zurückbomben will, um seine Ressourcen ausbeuten zu können, werden imaginäre teuflische Tötungseinrichtungen erschnüffet, die dann ohne jeden Beweis vernichtet werden müssen.

Schon super, dass von einer in Schutt und Asche gelegten angeblichen Giftgasfabrik keinerlei Gefahr ausgeht, während die Granaten so schrecklich sein sollen. Aber vermutlich arbeiten unsere Weltretter mit Zauberern zusammen, die deren tödliche Bestandteile aus der sicheren Ferne hokuspokus neutralisieren.

Ende der heutigen Märchenstunde für naturdoof gebliebene Michels.

Gravatar: Schumacher

Es ist traurig, wieder einmal feststellen zu müssen, das diejenigen die vorgeben uns politisch zu vertreten über ein geistiges Niveau verfügen, welches dem eines Kneipenschlägers enstpricht!

Gravatar: Eckard Gerlach

Wenn Deutsche von Asylanten gemessert werden, ist "Blockflöte spielen" (Merkel) angesagt, wenn der Flüchtlingsstrom versiegt, dann wird anläßlich eines Fake.Gifgaseinsatzes gebombt. Und Bomben werfen ist mit Merkel und May zutiefst weiblich geworden, irrational & weiblich. Tut was Leute! Hier jammern und die Perlen Eurer Weisheit anbringen erreicht keinen einzigen Mitbürger, der vom Mainstream eingelullt ist! Diese Info hier von freiewelt.net z.B. muss an Millionen Haushalte gehen, per Briefkasten werden 100% zensurfrei erreicht! Handzettel verteilen ist hochwirksam, z.B. diesen hier ( von mir, 14-tägig neu) http://gez-handzettel.aiai.de

Schreibe einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang