Unsere Blogs zum Thema Wirtschaft

Unsere Blogger
von A – Z

Ahnungslosigkeit und Geschwurbel – Keine Politik, nirgends

Was wir in dieser Woche erleben mussten, war eine Offenbarung an Ahnungslosigkeit, die nur übertroffen wurde vom politikfernen Geschwurbel der Polit-Akteure, die unser Land in den nächsten vier Jahren regieren wollen. Es geht damit los, dass eine Dreierkoalition als absolute Neuheit in der Geschichte der Bundesrepublik verkauft wurde, ohne dass es einen Aufschrei in den Haltungsmedien dazu gab. [mehr]

(8)

Warum Böses geschieht

Der polnische Psychologe Andrzej M. Łobaczewski erhellt dessen Natur und dass es der menschlichen Natur immanent ist – Das Böse in seinen drei Erscheinungsformen – Der kultiviert auftretende Psychopath, der daher nicht erkannt wird und als ‚normal‘ durchgeht – Ein Psychopath mit politischer Macht kann eine psychopathologische Epidemie in Gang setzen – Unfassbares verstehen lernen – Ein Buchhinweis [mehr]

(8)

Kernenergie in Tschechien

Hin und wieder empfiehlt es sich, mal einen Blick auf seine „kleinen“ Nachbarn zu werfen. Dies gilt ganz besonders für die, die glauben immer voran gehen zu können – sonst könnten die irgendwann feststellen, daß sie ganz allein dastehen, umzingelt von Andersdenkenden. [mehr]

(1)

Gold und Minenaktien sind wichtiger denn je

Die Warnsignale für die historisch überbewertete US-Börse, die ich hier vorige Woche thematisiert habe, nehmen weiter zu. Das gilt sowohl für die Markttechnik als auch für die Momentum- und Sentimentindikatoren. Darüber hinaus gibt es inzwischen auch sehr bedenkliche Signale für die Weltwirtschaft. [mehr]

(3)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Geld fürs Ausland und »Seenotretter« hat man, für die Flutopfer sollen die Bürger spenden

Falscher Zungenschlag bei Altparteienpolitikern und Kirchenvertretern

Screenshot SRF

Die Flutkatastrophe im Westen und Südwesten der Republik hat viele Opfer gefordert und Schäden in Milliardenhöhe verursacht. Altparteienpolitiker und Kirchenvertreter wollen die Katastrophe medial ausnutzen, offenbaren dabei aber eine äußerst kritikwürdige Sichtweise - vor allem in Bezug auf die finanzielle Hilfe. [mehr]

Nur eine Million von 3,5 Milliarden US-Dollar gezahlt

Regierung in Zimbabwe zögert, weiße Farmer zu entschädigen

Youtube

Die schwarze Regierung in Zimbabwe hat im Juni die erste Abschlagszahlung in Höhe von einer Million US-Dollar als Entschädigung an die weißen Farmer, deren Familien und ihre Hinterbliebenen gezahlt, die verfolgt, von ihren Höfen verjagt, vergewaltigt und gemordet wurden. Insgesamt muss Zimbabwe 3,5 Milliarden US-Dollar an Entschädigung zahlen. [mehr]

Sie muss drei weitere Tätigkeiten öffentlich machen

Baerbock hat weitere ehrenamtliche Tätigkeiten zu spät gemeldet

Screenshot YouTube, Pressekonferenz

Drei Ehrenämter, die sie dem Bundestag hätte melden müssen, hat Baerbock zu spät gemeldet. Jetzt muss sie diese Verspätung öffentlich machen. Die Tätigkeiten waren beim Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE), beim European Council on Foreign Relations (ECFR) und bei der Heinrich-Böll-Stiftung. [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher.konrad adenauer

Zum Anfang