Reportagen

Großbritanniens eigener Weg

Londons Kampf gegen die Finanztransaktionssteuer

Großbritannien will keinesfalls bei einer europäischen Finanztransaktionssteuer mitmachen. Doch das Vereinigte Königreich fürchtet negative Folgen für den Finanzplatz London, auch wenn die Steuer nur auf dem Kontinent eingeführt... [mehr]

(0)

Russland, Ukraine und die Krim

Wie wichtig ist uns der Frieden?

Die Ukraine-Krise hat das Potential zum internationalen Flächenbrand. Eine diplomatische Lösung hat nur dann Erfolg, wenn beide Seiten einen Kompromiss aushandeln, der auch die objektiven Sicherheitsinteressen Russlands... [mehr]

(0)

Buchbesprechung

„Gangland Deutschland“

Für einen Teil der Bevölkerung ist der Krieg der Gangs längst auf den Straßen der Stadt zum Albtraum geworden – verursacht durch „ein Toleranzverständnis, das einer Selbstaufgabe gleichkommt“. [mehr]

(2)

Ukraine, Krim und Russland

Außer Kontrolle oder alles nach Plan?

In den Medien wird die Sorge um Menschenrechte und Frieden in den Vordergrund gerückt. Doch hinter den Kulissen geht es um langfristige ökonomische und geostrategische Ziele. Ist die Westbindung der Ukraine ein Schachzug zur... [mehr]

(10)

Bewusste Ernährung

Slow Food – Ein neuer, bewusster Trend beim Essen

Noch vor einiger Zeit wurde das Schnelle angepriesen. Wir haben keine Zeit, sind im Stress und alles muss zügig vorangehen. Daraus etablierte sich das Fast Food, die schnelle Nahrung für den raschen Verzehr. Heute wissen wir, es... [mehr]

(1)

Russland, Ukraine und die Krim

Rückfall in den Nationalismus

In der derzeitigen Krise zwischen Rußland und der Ukraine appelliert die Propaganda beiderseits an simple Weltbilder. Doch darf man in nationalistische Denkschemata zurückfallen? In der Ukraine und auf der Krim gibt es eine... [mehr]

(2)

Bosbach und Willsch

Wie Mutti ESM-Sünder bestraft

Klaus-Peter Willsch und Wolfgang Bosbach sind gestandene CDU-Urgesteine. Weil sie sich gegen den ESM und die Euro-"Rettungs"-Politik der Regierung gewandt haben, hat Angela Merkel die beiden kaltgestellt. [mehr]

(7)

Expertise zur »Schuldensteuer« (Teil II)

Löst keine Probleme – Schafft neue

Den Schuldenbergen der europäischen Staaten stehen deutlich höhere Privatvermögen der Bürger gegenüber. Dies gilt für nahezu alle Euro-Staaten. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Politiker früher oder später auf die Idee... [mehr]

(1)

Expertise zur »Schuldensteuer«

Bislang nicht gekannte Maßnahmen

Ein Blick in die Vergangenheit zeigt: Haben Staatsschulden ein Niveau erreicht, das mit dem heutigen vergleichbar ist, ergriffen Regierungen früher oder später drastische Maßnahmen, um sich von der drückenden Schuldenlast zu... [mehr]

(7)

CDU-Dissidenten

Nein zum ESM – typisch Ossi?

Veronika Bellmann, Manfred Kolbe und Arnold Vaatz haben gegen den ESM gestimmt. Ihre ostdeutsche Herkunft macht sie sensibel für Gefährdungen durch sozialistische Experimente. [mehr]

(3)

»Journalist des Jahrs 2013«

Auszeichnung für antikatholische Kampagne

Weil er eine Welle der Empörung gegen die katholische Kirche losgetreten hat, wird ein Kölner Journalist mit einem Preis bedacht. Ob seine Geschichte wahr ist, ist dabei nur Nebensache. [mehr]

(7)

Porträt Gerd Müller

Der Mann von Seite 180

Das Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit – zuständig für »Entwicklungshilfe« – wird von der GroKo stiefmütterlich behandelt. Sein neuer Chef ist ein unbekannter Nachwuchspolitiker. [mehr]

(0)

Porträt Barbara Hendricks

Langer Atem trotz Zigarette

Die neue Bundesumweltministerin wurde jahrelang sträflich unterschätzt. Als SPD-Schatzmeisterin war sie Herrin über zahlreiche Beteiligungen ihrer Partei an Immobilien und Zeitungen. [mehr]

(1)

Lunacek-Bericht im Dienste der Homo-Lobby

EU-Abgeordnete plant Sonderrechte für Homosexuelle

Die strittige Estrela-Agenda konnte vorerst gestoppt werden. Schon droht der nächste Skandal im Europäischen Parlament. Der Bericht der grünen Abgeordneten Ulrike Lunacek beabsichtigt, eine privilegierte Sonderstellung für... [mehr]

(35)

Alexander Dobrindt

Der Unterschätzte

Der neue Verkehrsminister Alexander Dobrindt gehört zu den den Unterschätzten der deutschen Politik - ein Porträt. [mehr]

(0)

Erhards Vermächtnis

Sozial ist nur die Marktwirtschaft

Dr. Georg Alfes plädiert für eine „organische Sicht“ der Sozialen Mark-twirtschaft und stellt wesentliche Inhalte einer marktwirtschaftlichen Sozialpolitik vor. [mehr]

(6)

Henryk M. Broder im Berliner Hayek-Club

Am vergangenen Freitag empfing der Hayek-Club Berlin den bekannten Journalisten und Publizisten Henryk M. Broder, der auch einen Einblick in sein jüngst erschienenes Buch »Die letzten Tage Europas. Wie wir eine gute Idee... [mehr]

(1)

Schöffenamt

Im Zweifel für den Schöffen?

Die wesentliche Voraussetzung für die Zulassung zum Schöffendienst besteht darin, von der Materie, um die es geht, keine Ahnung zu haben. Meint Dr. Georg Alfes und plädiert für die Abschaffung des Schöffenamtes. [mehr]

(5)

Mehr Gleichheit für mehr Gerechtigkeit

Privatkasse für alle!

Nur mehr Gleichheit schafft mehr Gerechtigkeit, meint Dr. Georg Alfes und empfiehlt die Öffnung der Privaten Krankenversicherung für alle. [mehr]

(2)

Wohnraumschutzgesetz

Hamburg enteignet Vermieter

In Hamburg findet der SPD-Senat, es fehle an "bezahlbaren Wohnraum" und es sei "schwierig" eine bezahlbare Wohnung in Hamburg zu finden. Deshalb hat er ein Wohnraumschutzgesetz beschlossen, welches unglaubliche Regeln enthält. [mehr]

(4)

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.montesquieu

Zum Anfang