Beiträge zum Stichwort: "Welt"

Symbolbild Pixabay

Die WHO hat die Definition überarbeitet

Transsexualität gilt nicht mehr als psychische Krankheit

Die Weltgesundheitsorganisation WHO nimmt eine neue Klassifizierung vor und ordnet Transsexualität nicht mehr als psychische Krankheit ein. In der Szene der Transsexuellen gilt das als Erfolg – als wichtiger Schritt in die... [mehr]

(5)
Quelle: Eurostat

CO²-Einsparung gleich Null

Deutschland ist weltweit führend - beim Strompreis

In keinem Staat des Erdballs müssen die Bürger mehr für den Strom bezahlen als in Deutschland. Vor allem der Staat greift mit Steuern und Abgaben dem Bürger in die Tasche. Das vorgebliche Ziel, durch eine Verteuerung CO²... [mehr]

(26)
Quelle: Wikipedia/Arne Müseler

Wie bei jeder internationalen sportlichen Großveranstaltung

Antifa ruft zur »Jagd« nach Deutschland-Fahnen auf

Die Fußballweltmeisterschaft in Russland rückt näher. Wie bei jeder internationalen sportlichen Großveranstaltung der jüngeren Vergangenheit ruft die Antifa auch dieses Mal zur »Jagd« nach Deutschland-Fahnen auf. [mehr]

(37)
Quelle: justetf.com / frei verfügbar

Steuer- und Abgabenlast nur in Belgien noch höher

OECD-Studie belegt: Deutsche werden bis aufs Blut ausgepresst

Der deutsche Staat presst seine Steuerzahler wie reife Zitronen aus. Nur in Belgien ist laut einer OECD-Studie die Steuer- und Abgabenlast noch höher. Fast 40 Prozent vom Bruttolohn gehen hierzulande bei einem Single ohne Kinder... [mehr]

(28)
Patronen Pixabay

Ein Kuriosum in aufgeheizter Stimmung

Krieg ja, aber bitte umweltfreundlich

Aus den Geschichtsbüchern wissen wir, wann ein Krieg angefangen hat. Doch wann hat der Vorkrieg angefangen? Stecken wir womöglich schon mitten drin? In dieser angespannten Situation wirken die vielen Pannenmeldungen von der... [mehr]

(5)
Quelle: Freie Welt TV

Beatrix von Storch und Matthias Matussek im Gespräch über Merkel und den Herbst 2015

Freie Welt TV - Das ganze Bild: »Der Abschied vom gesunden Menschenverstand«

Matthias Matussek ist ein deutscher Journalist, Publizist und Autor. Über viele Jahre war er beim »Spiegel« und als Kolumnist für »Die Welt« tätig. Im Gespräch mit Beatrix von Storch geht er noch einmal hart mit Merkels... [mehr]

(10)
Screenshot Abgeordneten-Check

Studie belegt, daß es keine bedenklichen Stickstoffdioxid-Werte im öffentlichen Raum gibt

Bürger wehren sich gegen die Enteignung der Diesel-Fahrer

Mehr als 16.000 Petitionen sind bereits im Rahmen der Kampagne »Diesel-Fahrverbote stoppen: Gegen die Enteignung deutscher Diesel-Fahrer« über die Internet-Plattform »Abgeordneten-Check« versandt worden. Die Kampagne war von der... [mehr]

(7)
Screenshot Civil Petition

Neue Petitions-Kampagne auf »Civil Petition« gestartet

Bürger wehren sich gegen die Enteignung deutscher Diesel-Fahrer

Millionen von Autobesitzern werden durch ein Fahrverbot faktisch enteignet. Unter der Federführung von Beatrix von Storch hat die »Zivile Koalition« auf der neuen Petitions-Plattform »Civil Petition« die neue Kampagne... [mehr]

(11)
Symbolbild Pixabay

Beruht die Aufregung um den Diesel auf einer Lüge?

Die Schadstoffbelastung ist geringer geworden, nicht höher

Nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten - jedenfalls gut für gewisse Medien und Politiker, die von Sensationen, Skandalen, Tragödien und von Horrormeldungen leben. Auch wenn sie übertrieben sind. Hauptsache die Auflage... [mehr]

(11)
Quelle: BMW

Interessant: Deutsche Umwelthilfe arbeitet seit 20 Jahren eng mit Toyota zusammen

Der Diesel - ist er wirklich so gefährlich?

Derzeit wird landauf landab gegen den Dieselmotor zu Felde gezogen. Er sei schuld an diversen Umweltbelastungen, heißt es. Doch ist dem wirklich so? Und vor allem: welche Rolle spielt die Deutsche Umwelthilfe? Zumal sie seit 20... [mehr]

(32)
Screenshot Facebook

Als Beitrag zum internationalen Frauentag am 8. März

Kein Scherz: Rossmann wird zur Rossfrau

Die Drogeriemarktkette Rossmann will sich in "Rossfrau" umbenennen. Zumindest bis zum achten März. Bis dahin wird sich die größte Rossmann-Filiale Europas in Hannover "symbolisch für alle Filialen in Deutschland", wie es heißt,... [mehr]

(16)
Screenshot / Quelle: Freie Welt TV

Imad Karim übt im Gespräch mit Freie Welt TV scharfe Kritik am Islam

»Der Islam ist geprägt von einem gewaltsamen Eroberungsdrang«

In einem Gespräch mit Freie Welt TV (Link zum Video im Text) übt Imad Karim scharfe Kritik an den radikalen Forderungen des Islam. Manche Suren, so Karim, seien »tickende Zeitbomben«. [mehr]

(29)

Christmette wie ein Abend bei Jusos bzw. Grüner Jugend

Poschardt kritisiert rot-grüne Politisierung der Kirchen

»WELT«-Chefredakteur Ulf Poschardt sorgte zu Weihnachten für eine intensive Debatte über den Zustand der deutschen Kirchen. Er selber fühle sich bei einer Predigt in der Christmette wie bei einem Abend bei den Jusos bzw. der... [mehr]

(17)

Christen in Not

Sebastian Kurz will verfolgten Christen helfen

Christen sind weltweit die am meisten verfolgte Gruppe. Die Berichte darüber verhallten regelmäßig und gingen im vielstimmigen Chor der Klagegesänge vielfältiger Minderheiten unter. Womöglich bringt die neue Regierung in... [mehr]

(6)

Sie gibt auf, ehe es losgeht

Die erste deutsche Frau im All will nun doch nicht

Das Programm „Die Astronautin“ will bis zum Jahre 2020 die erste deutsche Astronautin ins All bringen. Doch nun ist Nicola Baum, die dafür vorgesehen war, abgesprungen und offenbart damit das Dilemma dieser Art von... [mehr]

(14)

Ein Grund wird genannt, zwei Gründe werden verschwiegen

Aids: Ausgerechnet in Europa sieht es schlecht aus

Im weltweiten Kampf gegen die Immunschwächekrankheit Aids fällt ein Erdteil auf, der in den Statistiken besonders unrühmlich hervorragt: Europa. Europa ist der einzige Kontinent, auf dem die Zahl der Neuinfektionen weiter... [mehr]

(11)

It's Stalingrad, stupid

Da hat zum Volkstrauertag ein russischer Schüler im Plenum des Deutschen Bundestages zum deutschen Volk gesprochen. Seine Worte sind heute Gegenstand der Interpretation. Dabei hätte der Schüler Antworten der Regierenden in Berlin... [mehr]

(4)

Er hätte den dritten Weltkrieg ausgelöst

Che Guevara: Massenmörder als Ikone der Linken

Rund 25.000 Menschen haben in Bolivien an einer Feierstunde zum fünfzigsten Todestag von Che Guevara teilgenommen. Seine "dunkle Seite" wird immer noch weitgehend ausgeblendet. [mehr]

(5)

Jetzt wird versucht, Antisemitismus herbei zu schreiben

»Die Welt« mit neuer Hetzpropaganda gegen die AfD

Offenbar hat sich das einstmals beachtete Blatt »Die Welt« einem Propagandafeldzug gegen die AfD verschrieben. Man versucht verzweifelt, irgend etwas zu konstruieren, um ja einen Skandal zu entfachen. Nun sollen antisemitische... [mehr]

(11)

Roger Köppel, Chef der »Weltwoche« zur Bundestagswahl:

Wahlergebnis war »Befreiungsschlag gegen das Konsens-Kartell«

Der Schweizer Journalist und Chef der »Weltwoche«, Roger Köppel, freut sich über das Bundestagswahlergebnis. Endlich sei wieder Leben in die politische Debatte gekommen. Der Versuch, die AfD in die rechte Ecke zu stellen, sei ein... [mehr]

(17)

Kein Wunder: Stellvertretende Chefredakteurin der »Welt« ist Ehefrau von FDP-Lindner

»Die Welt« agitiert mit Propaganda gegen AfD

»Die Welt« versucht sich gerade als Propagandablatt und hat einen Feldzug der übelsten Sorte gegen die AfD und ihre Wähler initiiert. Diese ganze Hetze hat ein Geschmäckle: Die stellvertretende Chefredakteurin des Blattes ist... [mehr]

(24)

Gastbeitrag von Horst-Joachim Lüdecke und Carl Otto Weiss

Was Sie schon immer über CO2 wissen wollten

Täglich dienen uns die Medien neue Schreckensmeldungen über eine kommende globale Erwärmungskatastrophe an. Anthropogene (menschgemachte) CO2-Emissionen seien der Sünder, also wir. Nur durch sofortiges beenden aller... [mehr]

(15)

Spruch des Tages

Das Leben ist weder ein Vergnügen noch ein Schmerz, sondern eine ernste Angelegenheit, mit welcher wir beauftragt sind und die wir zu unserer Ehre führen und vollenden müssen.alexis de tocqueville

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang