Beiträge zum Stichwort: "UN"

Foto: Laprensa.hn

Unzufriedenheit mit Bundesregierung über Asylkurs auf neuem Spitzenwert

Hälfte der Deutschen sieht Migrantenfrage mit großer Sorge

Eine Allensbach-Umfrage zeigt, dass fast jeder Zweite das Thema Zuwanderung nach Deutschland mit großen Sorgen sieht. Nur 9 Prozent glauben uneingeschränkt, dass die Merkel-Regierung alles fest in Griff hat. Das drückt sich auch... [mehr]

(0)
Foto: Jens Lordan/ Wikimedia Commons/ GFDL

Bei Sonntagsfrage für Berliner Abgeordnetenhaus nur Parteien unter 20 Prozent

In Berlin SPD und Linke im Sinkflug, Zugewinne für AfD und Grüne

Bei der aktuellen INSA-Umfrage für das Berliner Abgeordnetenhaus teilen sich derzeit Grüne und CDU den »Spitzenplatz« mit 18 Prozent, vor SPD und Linke mit 17 Prozent. Näher herangerückt an das Feld ist nach einem Punkt plus die... [mehr]

(3)
Foto: Twitter

Preisverleihung für Beihilfe zur illegalen Migration

Bayerische SPD verleiht »Europa-Preis« an »Lifeline«-Kapitän

Vor der libyschen Küste sammelte »Lifeline«-Kapitän Claus-Peter Reisch 234 Afrikaner aus einem Schlepperboot ein, um diese über das Mittelmeer illegal nach Europa zu bringen. Dafür will ihn nun die bayerische SPD-Fraktion einen... [mehr]

(5)
Screenshot Youtube

Unbekannt verreist, untergetaucht oder rechtzeitig gewarnt

Abschiebungen scheitern, weil die Betroffenen nicht angetroffen werden

Jede zweite angesetzte Abschiebung in Deutschland scheitert daran, dass die betroffenen Personen an ihrem letzten Meldeort nicht angetroffen werden. Entweder sind sie unbekannt verreist, einfach nur untergetaucht oder wurden... [mehr]

(11)
Quelle: Wikimedia / frei verfügbar

Wiederauferstehung der zaristischen Bewegung in Russland

Vor 100 Jahren wurde die Zarenfamilie von Bolschewiken gemordet

Heute jährt sich die Ermordung des letzten russischen Zaren Nikolaus II. und seiner Familie durch bolschewikische Schergen im sibirischen Jekaterinburg. Längst sind die Romanows bei den Russen rehabilitiert; eine neue... [mehr]

(10)
Foto: Andy Ducker / Wikimedia Commons

Keine Teilnahme beim Christopher Street Day in Berlin

Veranstalter gegen Ausgrenzung grenzen AfD aus

Am 28. Juli findet der diesjährige Marsch zum Christopher Street Day (kurz CSD) in Berlin statt. Die Veranstalter stehen ihren eigenen Angaben nach für Toleranz und gegen Ausgrenzung. Ihren wahren Charakter aber stellen sie mit... [mehr]

(10)
Quelle: newsweek.com / keine Verfügungsbeschränkung

Streichung bei Politikern, Erhöhung des Mindestlohns

Wie Kolinda Grabar-Kitarović als Staatspräsidentin agiert

Kolinda Grabar-Kitarović ist Kroatiens Staatspräsidentin. Vielen Menschen ist sie erst jetzt bei der Fußballweltmeisterschaft in Russland aufgefallen. Doch dabei ist ihre Politik mitunter richtungsweisend und könnte... [mehr]

(8)
Quelle: Facebook

Gewerbetreibende am Stuttgarter Platz in Berlin stehen exemplarisch für viele

Flüchtlingsunterkunft in der Nachbarschaft gefährdet Existenzen

Eine Flüchtlingsunterkunft in der Nachbarschaft ist mit Risiken und Nebenwirkungen verbunden. Immer mehr Menschen berichten in der Zwischenzeit von ihren ganz besonderen Erlebnissen mit den »Flüchtlingen«. So wie jetzt einige... [mehr]

(9)
Quelle: bundestagswahl2017.de / keine Verfügungsbeschränkung

Keine Änderung auf den ersten drei Plätzen bei INSA

Sonntagsfrage bestätigt: AfD bleibt vor SPD

Wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre, erhielte die AfD einen Stimmenanteil von 17,5 Prozent und damit unverändert einen halben Prozentpunkt mehr als die SPD. Die AfD bleibt somit auch unverändert auf dem zweiten Platz in... [mehr]

(3)
Quelle: unbrokenchords.com / keine Verfügungsbeschränkungen

Ach was! Sogar die »Welt« hat es erkannt:

Nigerianische Migranten ziehen aus Italien gen Norden

Manchmal dauert es bei gewissen Mainstreamjournalisten etwas länger, bis der Groschen gefallen ist. Nachhaltig bewiesen wird das in einer Meldung der »Welt«, die darüber berichtet, dass nigerianische Migranten sich aus Italien... [mehr]

(15)
Foto: Youtube (Screenshot)

Fall Sami A. sorgt für Kopfschütteln

Verwaltungsgericht will abgeschobenen Al Qaida-Kämpfer zurück

Seit langem war eine Abschiebung des früheren Bin Laden-Vertrauten Sami A. in seine tunesische Heimat geplant. Kurz nachdem sie am Freitagmorgen vollzogen war, ordnete gleich auch ein deutsches Gericht skurrilerweise eine... [mehr]

(9)
Foto: BAMF

Bundespolizei registriert florierenden Handel mit Falschidentitäten

Immer mehr illegale Einreisen mit verkauften Flüchtlingsausweisen

Zunehmend versuchen einem internen Bericht zufolge Flüchtlinge und Migranten ihre in Deutschland teils unter Mehrfachidentitäten erworbenen Flüchtlingsausweise in der Heimat zu verkaufen. Diese werden dann benutzt, um illegal... [mehr]

(6)
Screenshot SWR

Frankfurter Organisation mit antisemitischen Relativierungstendenzen

Pro Asyl setzt »Shoa« mit der aktuellen Wirtschaftsmigration gleich

Vor 80 Jahren trafen sich im französischen Evian die Vertreter von 32 Ländern und 24 Hilfsorganisationen, um darüber zu beraten, wer die aus Deutschland und dem in der Zwischenzeit »angeschlossenen« Österreich fliehenden Juden... [mehr]

(13)
Quelle: euractiv.com / keine Verfügungsbeschränkung

Kann ein solcher Mann Entscheidungen treffen? - NEIN!

Jean-Claude Juncker muss zurücktreten

Das Bild, das EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker beim NATO-Gipfel in Brüssel abgab, gibt Anlass zur Beunruhigung. Seine Schritte waren unsicher und unstet, er torkelte und während des Festaktes musste Juncker von anderen... [mehr]

(39)
Foto: Michael Lucan, Lizenz: CC-BY-SA 3.0 de

Nur noch 13 Prozent für ein Solo von Söder und Co.

Bayerns Wähler wollen keine Alleinregierung der CSU

Die Wähler in Byern haben keine Lust auf eine weitere Alleinregierung der CSU. In einer Umfrage sprachen sich lediglich 13 Prozent für diese Option aus. Die CSU fällt darüber hinaus in den Umfragen bei allen relevanten Instituten... [mehr]

(4)
Pixabay

Eine neue App soll vor Strafverfolgung schützen

Sex in Zeiten von #metoo nur noch mit Handy

Kaum ist ein neues Gesetz in der Welt, schon stehen Anwälte in den Startlöchern und freuen sich über neue Aufträge. In diesem Fall freuen sich noch mehr. Ein junges, dynamisches Startup-Unternehmen aus Österreich wittert das... [mehr]

(3)
Quelle: anonymousnews.ru / frei verfügbar

Steckt der geheime Soros-Besuch von Ende Juni dahinter?

Spanien das neue Einfallstor für Migranten nach Europa

Anfang Juni stürzte der spanische Sozialist Sanchez die Rajoy-Regierung. Ende Juni traf sich Sanchez zu einem Geheimbesuch mit Soros. Seitdem mehren sich die Meldungen, dass Spanien das neue Einfallstor für Migranten nach Europa... [mehr]

(12)
Quelle: express.co.uk / keine Verfügungsbeschränkung

Ende der britischen Regierungschefin steht unmittelbar bevor

Merkel steht Theresa May im Brexit-Streit zur Seite

Im Streit um die Umsetzung des Brexit, dem Ausstieg Großbritanniens aus der EU, ist die britische Regierung von Theresa May in eine handfeste Krise gerutscht. Merkel hat nun bei einer Pressekonferenz erklärt, dass sie an der... [mehr]

(5)
Screenshot / Quelle: La7

Patrouillenboot »Diciotti« mit Migranten an Bord durfte nicht anlanden

Salvini macht Häfen sogar für die eigene Küstenwache dicht

Italiens stellvertretender Regierungschef Matteo Salvini macht im Kampf gegen die Schlepperbanden im Mittelmeer auch vor der eigenen Küstenwache nicht halt. Das Patrouillenboot »Diciotti« hatte rund 60 Asyltouristen an Bord und... [mehr]

(8)
Quelle: pixabay.com

Altersarmut »made in Germany«

Jede zweite Rente liegt unter 800 Euro pro Monat

Fast neun Millionen Rentner in Deutschlang beziehen eine monatliche Rente von unter 800 Euro. Das ist Altersarmut respektive Armutsgefährung in ganz großem Stil. Ein Single-Haushalt, der weniger als 892 Euro pro Monat zur... [mehr]

(26)
Quelle: aa.com.tr / keine Verfügungsbeschränkung

Auch Albanien und Mazedonien winken ab

Niemand will die Auffanglager in seinem Land haben

Die Idee, afrikanische Migranten in Auffanglagern außerhalb der EU bis zum Abschluss ihres Asylverfahrens zu sammeln, entwickelt sich langsam aber sicher zum Rohrkrepierer. Kein Land will solche Lager auf seinem Boden errichtet... [mehr]

(8)
Pipi-Pappe, Foto freie welt

Eine widerliche und dumme Aktion

Im Theater in Karlsruhe wurde Pipi-Pappe verteilt

Wir sollen tolerant sein gegenüber anderen sexuellen Orientierungen und insbesondere gegenüber der sogenannten LGBTI-Gemeinde. Wie das im konkreten Fall aussieht, konnten Theaterbesucher in Karlsruhe erfahren. An sie wurden... [mehr]

(8)
Screenshot Abgeordneten-Check

Jetzt gibt es sogar digitale Klingelbeutel in Kirchen

Bürger wehren sich gegen Bargeldabschaffung

Bereits mehr als 975.000 Einzelpetitionen sind im Rahmen der Kampagne »Bargeld erhalten!« auf der Internet-Plattform »Abgeordneten-Check« verschickt worden. Die Kampagne war von der »Zivilen Koalition« unter der Federführung von... [mehr]

(8)
Foto: Pixabay

Geldwäsche durch Immobilienhandel, Gastronomie und Strohmänner

Kriminelle Clans breiten sich in Berlin aus

Drogenhandel, Schutzgeld und Geldwäsche: Kriminelle arabische Clans weiten ihre Aktivitäten aus. Anfangs in Berliner Problemvierteln konzentriert, breiten viele nun ihre kriminellen Machenschaften auch in Nobel-Vierteln und im... [mehr]

(11)

Spruch des Tages

Man hält ein Land für um so zivilisierter, je mehr die Weisheit und die Effizienz seiner Gesetze einen schwachen Mann davon abhalten, noch schwächer zu werden, und einen mächtigen noch mächtiger.primo levi

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang