Beiträge zum Stichwort: "Kriminalität"

Foto: Pixabay

Geldwäsche durch Immobilienhandel, Gastronomie und Strohmänner

Kriminelle Clans breiten sich in Berlin aus

Drogenhandel, Schutzgeld und Geldwäsche: Kriminelle arabische Clans weiten ihre Aktivitäten aus. Anfangs in Berliner Problemvierteln konzentriert, breiten viele nun ihre kriminellen Machenschaften auch in Nobel-Vierteln und im... [mehr]

(11)
Screenshot / Quelle: Al-Emara / frei verfügbar

Sogar Mörder, Schwerkriminelle, IS-Terroristen und Kriegsverbrecher beantragten Asyl in Deutschland

»Bild«: Asylbewerber drohten mit Gewalt und Anschlägen

Nach und nach enthüllt die »Bild«-Zeitung Dokumente über irre Asylanträge beim BAMF, bei denen einige Asylbewerber mit Gewalt und Anschlägen drohen. Soll Deutschland zum Zufluchtsort für Kriminelle und Kriegsverbrecher werden? [mehr]

(29)
Quelle: AfD Bundestagsfraktion

Kleine Anfrage der AfD bringt es an den Tag

Straftaten mit tatbeteiligten »Zuwanderern« haben dramatisch zugenommen

Manchmal werden die von Altparteienpolitikern in die Luft geblasenen Worthülsen von Daten, Zahlen und Fakten sehr schnell als realitätsfremde Parallelwahrheiten enttarnt. Das gilt aktuell für deren Versuch, die Kriminalität bei... [mehr]

(13)
Foto: BKA Wiesbaden

BKA-Bundeslagebild 2017 zeigt Folgen von Merkels Migrationspolitik

Massiver Anstieg bei der Zuwandererkriminalität

Obwohl die seit 2015 als »Schutzsuchende« eingereisten Migranten zwei Prozent der Bevölkerung ausmachen, sind diese überproportional an Straftaten beteiligt. Die Zahlen steigen. Täglich werden 100 Deutsche Opfer von Straftaten... [mehr]

(6)
Foto: Pixabay

Islamisten auch im Strafvollzug ein immer größeres Problem

Deutsche Gefängnisse fast vollständig belegt

In Deutschland sind die Gefängniszellen bald vollständig belegt. Dabei stieg vor allem der Anteil ausländischer Häftlinge, der in Hamburg schon 58 Prozent ausmacht. Sorgen bereitet aber insbesondere der rasante Anstieg an... [mehr]

(5)
Symbolbild. Foto: Pixabay

Nach dem verhinderten Anschlag auf den Marathon in Berlin

Gefährder und mutmaßliche Islamisten wieder auf freien Fuß gesetzt

Die aufgrund eines Anfangsverdachtes in Polizeigewahrsam genommenen sechs Islamisten sind wieder auf freien Fuß. Sie waren wegen des Verdachtes festgenommen worden, einen Anschlag auf den Berliner Halbmarathon zu planen. [mehr]

(7)
Foto: Pixabay

Londoner Chirurg muss immer wieder Schulkinder mit Schuss- und Stichwunden behandeln

Schulen in London: »Wie eine Kriegszone in Afghanistan«

Multikulti-Realität: Zahlreiche Londoner Schulhöfe sind zu regelrechten Kriegszonen verkommen. Immer wieder müssen Kinder mit Messerstichen und Schusswunden behandelt werden. [mehr]

(6)
Foto: T.M.L.-KuTV/ Wikimedia Commons/ Gemeinfrei

Polizei stoppt Auseinandersetzung mit Macheten und Eisenstangen

Migranten liefern sich Straßenschlacht in Duisburg-Hamborn

In dem zu knapp 60 Prozent von Migranten bewohnten Duisburger Stadtteil Hamborn gingen am Dienstagabend rivalisierende Gruppen von Kurden, Libanesen und Türken aufeinander los. Die Polizei nahm 50 Personen vorläufig fest. Ein... [mehr]

(14)
Foto: Blechen-Carré

Strafmildernd: 15-jähriger Syrer geht regelmäßig zur Schule

Junger syrischer Gewalttäter darf in Cottbus bleiben

Im Januar griff in Cottbus ein 15-jähriger Syrer ein älteres Ehepaar mit einem Messer an, weil die Frau ihm nicht »Respekt« erwies und nach ihm ein Einkaufszentrum betrat. Er wurde der Stadt verwiesen. Nun darf er wieder zurück,... [mehr]

(13)

Reaktion auf regelmäßige Messerattacken durch minderjährige Syrer

Zuzugsstopp für Asylbewerber nach Cottbus verfügt

In den vergangenen Tagen kam es in Cottbus immer wieder zu tätlichen Angriffen minderjähriger Syrer auf Deutsche. In der Stadt wächst zunehmend der Unmut. Brandenburgs Innenministerium erließ jetzt einen Zuzugsstopp für... [mehr]

(6)

Ein Blick nach Schweden

2018 wird ein Schicksalsjahr

In einem Bick nach Schweden erkennen wir unsere Probleme, als würden wir in einen Spiegel schauen. Schweden zeigt mustergültig das Scheitern eines feministischen Gesellschaftsexperimentes. Es rast auf der Überholspur ins Unglück... [mehr]

(6)

Erneut Vorwurf manipulativer Berichterstattung gegen ARD

Das Schweigen der »Tagesschau« zu Kandel

In Kandel erstach ein 15-jähriger Afghane ein gleichaltriges Mädchen in einer Drogerie. Was überall in Deutschland Gesprächsthema war, fand jedoch keine Erwähnung in der ARD-»Tagesschau«. Deren Macher stehen jetzt in der Kritik... [mehr]

(42)

Gute Zeiten für Kriminelle

Deutschland ist ein Geldwäsche-Paradies

Die Geldwäsche ist in Deutschland außer Kontrolle. Der Zoll ist überfordert. Das führt zu Korruption, zu organisierter Kriminalität und führt dazu, dass die Terrorismusfinanzierung nicht bekämpft werden kann. [mehr]

(3)

Wände von »SOS LEBEN - DVCK e.V.« beschmiert

Radikal-Feministinnen greifen Lebensschutz-Büro in Frankfurt an

Wer sich radikalen feministischen Ansichten entgegenstellt, wird mit Terror und Einschüchterung überzogen. Das musste jetzt die Aktion »SOS LEBEN - DVCK e.V.« in Frankfurt erfahren. Wegen Aktionen zum Lebensschutz haben sich nun... [mehr]

(13)

Tatort Berlin - Alexanderplatz

Mehr als 18 Straftaten am Tag

Tagsüber ist der Alexanderplatz in Berlin ein touristischer Anziehungspunkt. Die Weltzeituhr gehört mit zu den meistfotografierten Motiven Berlins. Doch nachts wandelt sich das Gelände zu einem Treffpunkt von Drogendealern und... [mehr]

(13)

Urteil Koblenzer Richter zugunsten eines Sexualstraftäters

Kommunen haben auch kriminelle Asylbewerber aufzunehmen

Städte und Gemeinden haben zu akzeptieren, dass ihnen auch straffällig gewordene Asylbewerber zugewiesen werden, selbst wenn sie als rückfallgefährdet gelten. Damit wies das Oberverwaltungsgericht Koblenz den Widerspruch einer... [mehr]

(17)

Drohen uns auch bald brasilianische Verhältnisse?

Brasiliens Politik und Polizei stecken im Sumpf der Korruption

Brasiliens Präsident Michel Temer hat mit Korruptionsvorwürfen zu kämpfen. In Rio de Janeiro kann die Polizei die Sicherheit der Bürger nicht mehr gewährleisten. Die organisierte Kriminalität hat das Kommando übernommen. Drohen... [mehr]

(10)

DPolG-Landeschef Pfalzgraf sieht Strategie bei Einschleusung in den öffentlichen Dienst

Polizeigewerkschafter warnt vor Unterwanderung durch arabische Clans

Der Berliner Polizeigewerkschafts-Chef Bodo Pfalzgraf erkennt, dass kriminelle arabische Clans »bestimmte Familienangehörige von Straftaten frei halten«, um sie dann gezielt in den öffentlichen Dienst und die Polizei... [mehr]

(18)

Nun wird alles gut...

Jugendaktionsraum am Berliner Alexanderplatz eröffnet

Der Berliner Alexanderplatz ist nicht nur bekannt (Weltzeituhr, Fernsehturm), sondern auch berüchtigt - als Kriminalitätsschwerpunkt. Täglich ereignen sich hier Überfälle, Körperverletzungen, Messerattacken und Schlägereien. Ein... [mehr]

(5)

Ein Vorgeschmack auf den Bürgerkrieg?

Angriffe auf Polizei häufen sich. Nun auch in Schweden

Angriffe auf die Polizei sind eine Kampfansage mit hohem Symbolwert. Gerade erlebt Schweden eine neue Eskalationsstufe der Gewalt: In Helsingborg wurde der Eingangsbereich der Polizeistation weggesprengt. Wie sieht es bei uns aus? [mehr]

(16)

Spruch des Tages

Alles, was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.konrad adenauer

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang