Beiträge zum Stichwort: "Islam"

Screenshot Youtube

In israelischen Städten heulten stundenlang die Sirenen

Palästinensische Terrorgruppen schießen über 370 Raketen nach Israel

Die beiden Gruppen Hamas und Palästinensischer Islamischer Jihad sorgen für eine erneute Eskalation im jüngsten Konflikt mit Israel. Beide Terrorgruppen haben in den letzten 24 Stunden gemeinsam über 370 Raketen nach Israel... [mehr]

(10)
Pixabay

Im Islam gelten die Tiere als unrein

Angriffe auf Hunde häufen sich

In vom Islam dominierten Ländern gelten Hunde als mindere Kreaturen, sie werden getreten, gequält und getötet, weil sie als unrein gelten. Migranten aus diesen Ländern ändern ihre Einstellungen nicht, sobald sie die Landesgrenze... [mehr]

(37)
Quelle: opdendoors.de / keine Verfügungsbeschränkung

Deutsche Mainstreammedien schweigen vielsagend

Wieder Christen im Iran zum Tode verurteilt

Ein saudischer und islamischer Journalist kommt zum Tode und die deutschen Mainstreammedien überschlagen sich in der Berichterstattung. Mehrere Christen werden im Iran zum Tode verurteilt - und die deutschen Mainstreammedien... [mehr]

(12)
Quelle: blick.ch / keine Verfügungsbeschränkung

Keine Regung bei den selbsternanten »Demokratiebewahrern«

Islamische Fundamentalisten marschieren in Hamburg für Kalifat und Scharia

Am morgigen Samstag wird die islamische Furkan-Gemeinschaft durch Hamburg marschieren. Dies Gruppe setzt sich für ein weltweites Kalifat ein, einen Gottesstaat islamischer Prägung, in dem Koran und die Scharia gelten sollen. Die... [mehr]

(23)
Symbolbild. Foto: Pixabay

Junge mit türkischem Migrationshintergrund hatte schon Chemikalien für Bombe beisammen

Polizei verhindert Sprengstoffanschlag eines 17-jährigen Islamisten

Ein 17-jähriger Jugendlicher im Rhein-Main-Gebiet hatte sich Chemikalien besorgt, um eine Bombe für einen Sprengstoffanschlag zu bauen. Die Polizei konnte ihn rechtzeitig zu Hause festnehmen. [mehr]

(9)
Foto: Pro Oriente

Während sich der Westen um Giftgasangriffe gegen syrische Rebellen in der Provinz Idlib sorgt

Islamistische Milizen bombardieren christliche Zivilisten in Idlib

Der Westen droht mit einem Militärschlag wegen des Vorgehens der syrischen Armee gegen die letzten islamistischen Rebellen in Idlib. In der syrischen Kleinstadt Maharda ist man von diesem Fokus bitter enttäuscht, nachdem genau... [mehr]

(9)
Symbolbild Pixabay

Ist das überhaupt möglich?

Weltweit wächst die Zahl derer, die sich vom Islam abwenden

Im Islam ist ein Austritt aus der Glaubensgemeinschaft nicht vorgesehen. Wer als Muslim geboren wird, bleibt es – und er bleibt es bis ans Lebensende. In manchen Ländern droht sogar die Todesstrafe für alle, die sich vom Islam... [mehr]

(10)
Foto: BAMF

Sprunghafter Anstieg auf 10.597 Meldungen wegen möglicher Radikalisierung

BAMF meldet immer mehr Asylbewerber beim Verfassungsschutz

Binnen eines Jahres stieg 2017 die Zahl der vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gemeldeten Asylbewerber an den Verfassungsschutz hinsichtlich eines möglichen Gefahrenpotentials, wie etwa Islamismus, von 2.418 auf 10.597... [mehr]

(11)
Foto: Twitter

Mit »Jundullah« (Soldaten Gottes) soll frühzeitig radikalisiert werden

Kölnerin produziert und vertreibt salafistische Kinderpuppen

Mit Sorgen sieht der Verfassungsschutz den von Köln aus betriebenen Vertrieb salafistischer Kinderpuppen namens »Jundullah«, man hätte aber dagegen keine rechtliche Handhabe. Mit diesen gesichtslosen Puppen würde frühzeitig eine... [mehr]

(9)
Quelle: bundespolizei.de / keine Verfügungsbeschränkung

Bewegte sich im selben Umfeld wie Anis Amri

Tschetschenischer Islamist unter Terrorverdacht in Berlin festgenommen

In Berlin wurde ein tschetschenischer Islamist festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, einen schweren Sprengstoffanschlag in Berlin vorbereitet zu haben. Der Islamist bewegte sich im selben Umfeld wie Anis Amri. [mehr]

(15)
Foto: Pixabay (Symbolfoto)

Video über eine katholische Kita mit vielen Migranten in Essen bewegt

Kita-Mutter klagt an: »Mein Sohn fühlt sich hier wie ein Ausländer«

Eine Mutter schickte ihren Sohn in Essen in eine katholische Kita. In einem vielfach verbreiteten Facebook-Video beklagte sie sorgenvoll, dass kaum einer der Kinder Deutsch sprechen würde und ihr Sohn isoliert sei. Er fühle sich... [mehr]

(11)
Foto: Youtube (Screenshot)

Vor kurzem »Refugees Welcome«, nach starkem Auflagenverlust andere Töne

Wenn »Bild«-Chef Reichelt nun den »selbstmörderischen Wahnsinn« beklagt

Es ist keine drei Jahre her, als die »Bild« Merkel hochlobte und eine überschwängliche »Refugees Welcome«-Kampagne fuhr. Scharenweise liefen die Leser davon. Jetzt beklagt der neue »Bild«-Chef den »selbstmörderischen Wahnsinn«... [mehr]

(33)
Foto: Youtube (Screenshot)

Zurück im Irak: IS-Opfer fühlt sich in Deutschland nicht länger sicher

Geflüchtete Jesidin traf in Schwäbisch Gmünd ihren IS-Peiniger wieder

Die kurdische Jesidin Aschwak Talo wurde im Irak von der Terrormiliz IS verschleppt, versklavt und missbraucht, konnte nach Deutschland fliehen. Hier traf sie den IS-Kämpfer wieder, der sie monatelang vergewaltigte. Jetzt übt sie... [mehr]

(13)
Foto: Bundesamt für Verfassungsschutz

Verfassungsschutz warnt vor wachsender Zahl gewaltbereiter Islamisten in Deutschland

Bereits 2.220 Gefährder im islamistisch-terroristischem Umfeld

Der Verfassungsschutz registriert in Deutschland eine immer höhere Zahl von Menschen, die einem islamistisch-terroristischem Umfeld zuzuordnen sind. Waren es im vergangenen Jahr noch 1.700 Personen, stieg die Zahl auf über 2.200... [mehr]

(11)
Pixabay

Islamkritikerin traut sich nicht mehr in das Viertel

Ohne Kopftuch wird es unangenehm in Berlin Wedding

Zana Ramadani ist nicht gerade unbekannt als Feministin, Autorin und Islamkritikerin. Doch so bekannt ist sie nun auch wieder nicht. Sie ist kein berühmter Fernsehstar. Sie fällt auch so auf. Sie fällt auf, weil sie kein Kopftuch... [mehr]

(5)
Foto: Facebook

Nach Auto-Attacke am Westminster nun Ermittlungen wegen Terrorismus

London-Attentäter ist 29-jähriger Migrant aus dem Sudan

Nach der Auto-Attacke am Londoner Westminster ermittelt die Polizei nun aufgrund eines islamistisch-terroristischen Hintergrunds. Der Täter ist der aus dem Sudan stammende 29-jährige Salih Khater. Offenbar gibt es Verbindungen zu... [mehr]

(3)
Foto: Lesekreis/ Wikimedia Commons/ CC0

SPD-Präsidium prüft nunmehr drittes Ausschlussverfahren gegen Sarrazin

Sarrazins neues Islam-Buch macht Genossen nervös

Schon zweimal versuchte die SPD erfolglos ihr Mitglied Thilo Sarrazin auszuschließen. Sein Ende August erscheinendes Buch »Feindliche Übernahme« über den Islam ist ohne Kenntnis über dessen Inhalt für Ralf Stegner & Co. Anlass es... [mehr]

(14)
Foto: Youtube (Screenshot)

Immer frühere Radikalisierung stellt »ein nicht unerhebliches Gefährdungspotenzial« dar

Verfassungsschutz warnt vor Islamisten-Kindern

Laut Analyse des Verfassungsschutzes geht eine hohe Gefahr bei der Terrorabwehr durch islamistisch erzogene oder aus dem IS-Gebiet zurückkehrende Kinder aus. Das Land Nordrhein-Westfalen will künftig auch Kinder geheimdienstlich... [mehr]

(16)
Foto: Dirtsc / Wikimedia / CC BY-SA 4.0

Eine Islamisierung findet aber nicht statt

Einst Evangelische Kapernaum-Kirche in Hamburg jetzt Moschee

Die ehemalige evangelisch-lutherische Kapernaum-Kirche in Hamburg-Horn ist jetzt eine Moschee. Sie ist die erste ehemalig Kirche der EKD in Hamburg, die in eine Moschee umgewandelt wurde. Der Ratsvorsitzende der EKD... [mehr]

(13)
Foto: Bundesamt für Verfassungsschutz

Neuer Verfassungsschutzbericht zeigt gestiegene Bedrohungslage

Deutlicher Zuwachs bei Linksextremisten und Islamisten

Der neu vorgestellte Verfassungsschutzbericht für 2017 registriert einen wachsenden Zulauf bei extremistischen Bestrebungen. Besonders stark wuchsen Linksextremisten und Islamisten, während es beim Rechtsextremismus rückläufige... [mehr]

(9)
Quelle: pixabay.com

Gleichberechtigung? Das Essen ist halal!

Multireligiöse Kita wird in Gifhorn eröffnet

Im niedersächsischen Gifhorn wird in Kürze eine christlich-muslimische Kita eröffnet. Angeblich sollen in dieser Kita beide Religionen gleichberechtigt nebeneinander existieren können. Doch schon ein Blick auf die Verpflegung... [mehr]

(7)
Foto: Türkisch-Islamische Kulturgemeinde Kaufbeuren

Bürgerentscheid in Kaufbeuren verhindert Ditib-Moschee

CSU-Bürgermeister bedauert Entscheidung gegen Moscheebau

Über einem mit fast 60 Prozent erfolgreichen Bürgerentscheid stoppten die Kaubeurer den Neubau einer Ditib-Moschee auf städtischem Boden. Der dortige CSU-Bürgermeister Stefan Bosse findet das Votum bedauerlich. [mehr]

(19)
Screenshot

Fördermittel der Bundesregierung an Islamisten mit dem Zweck der Integration

Beatrix von Storch: Kein Steuerzahlergeld für Islamisten und Israelhasser

»Es klingt nach einem schlechten Scherz, steht aber schwarz auf weiß in einer Antwort der Bundesregierung auf Anfrage der AfD-Fraktion: Ausgerechnet die von der türkischen Religionsbehörde Diyanet gesteuerte DITIB erhielt im... [mehr]

(7)
Foto: Youtube (Screenshot)

Fall Sami A. sorgt für Kopfschütteln

Verwaltungsgericht will abgeschobenen Al Qaida-Kämpfer zurück

Seit langem war eine Abschiebung des früheren Bin Laden-Vertrauten Sami A. in seine tunesische Heimat geplant. Kurz nachdem sie am Freitagmorgen vollzogen war, ordnete gleich auch ein deutsches Gericht skurrilerweise eine... [mehr]

(9)

Spruch des Tages

Der bloße ›Machtpolitiker‹, wie ihn ein auch bei uns eifrig betriebener Kult zu verklären sucht, mag stark wirken, aber er wirkt in der Tat ins Leere und Sinnlose.max weber

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang