Beiträge zum Stichwort: "Hartz IV"

Foto: Facebook

Kontrollen und Sanktionen sollen bei Nahles-Konzept für Bürgergeld wegfallen

SPD will ihre Hartz-IV-Reformen rückgängig machen

Ökonomen sind sich einig, dass die 2002 von der SPD eingeführten Hartz-IV-Reformen hier und da Korrekturbedarf haben, aber letztlich wirtschaftlich eine Erfolgsgeschichte waren. Jetzt will die SPD diese wieder abschaffen und bei... [mehr]

(10)
Symbolbild Porsche. Foto: Pixabay

Luxusautos vor dem Jobcenter

Hartz-IV-Empfänger mit Porsche, BMW oder Mercedes?

Polizeikontrollen in Frankfurt brachten Erstaunliches zutage: Bei einer Stichprobe in der Nähe eines Jobcenters war jeder fünfte Fahrer eines BMW, Mercedes oder Porsche Empfänger von Sozialleistungen. Nun wird wegen Sozialbetrugs... [mehr]

(28)
Foto: Youtube (Screenshot)

Steiger widerspricht Merkel-Lob von Arbeitgeberchef Kramer

CDU-Wirtschaftsrat beklagt eine Million Zuwanderer neu auf Hartz-IV

Wolfgang Steiger vom CDU-Wirtschaftsrat kritisiert Arbeitgeberchef Ingo Kramers These, dass 400.000 Flüchtlinge Ausbildung oder Arbeit hätten und Merkel mit »Wir schaffen das« richtig gelegen habe. Die Wahrheit sei eine Million... [mehr]

(9)
Pixabay

Von wegen Einzahlung in die Sozialkassen

Knapp eine Million »Flüchtlinge« beziehen Hartz-IV

Gegenwärtig wird wieder versucht, die Flüchtlingspolitik von Merkel und Konsorten propagandistisch auszuschlachten, in dem man kundtut, wie erfolgreich deren Integration in den Arbeitsmarkt ist. Fakt ist jedoch, dass fast eine... [mehr]

(17)
Facebook

Absurdität der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eindeutig belegt

Kinder in Hartz-IV-Haushalten gehen in Schwandorf dieses Jahr leer aus

Seit Jahren beschenkte das Schwandorfer Hilfswerk Kinder in Hartz-IV-Haushalten mit Gaben in From von Gutscheinen zum Weihnachtsfest. Doch damit ist jetzt Schluss. Die Daten der bedürftigen Haushalte dürfen vom JobCenter wegen... [mehr]

(18)
Foto: succo/ Pixabay

Arbeitslose fast 100 Tage länger unbeschäftigt als sechs Jahre zuvor

Hartz-IV-Bezieher bleiben immer länger ohne Job

Während andere von der guten Beschäftigungslage sprechen, gibt es in Deutschland vermehrt Langzeitarbeitslose. Bei arbeitslosen Hartz-IV-Beziehern stieg zwischen 2011 und 2017 die Zeit ohne Berufstätigkeit von 555 auf 650 Tage an. [mehr]

(5)
Foto: succo/ Pixabay

Syrer mittlerweile größter Empfängerkreis von Sozialleistungen

Mehr als jeder dritte Hartz-IV-Bezieher Ausländer

Immer mehr Ausländer empfangen Sozialleistungen nach Hartz-IV. Der Anteil macht bereits über zwei Millionen aus - das ist mehr als ein Drittel aller Leistungsempfänger. Die größte Gruppe sind dabei Syrer, gefolgt von Türken. [mehr]

(9)
Screenshot / Quelle: rtl.de

Jens Spahn (CDU) wieder einmal verbal völlig entgleist

»Mit Hartz-IV hat jeder, was er zum Leben braucht«

Jens Spahn (CDU) ist der designierte Gesundheitsminister. In der Vergangenheit fiel er insbesondere dadurch auf, dass er mit seinen Äußerungen des Öfteren grob daneben lag. Aktuell liefert er ein weiteres Beispiel für seine... [mehr]

(32)

Deutlicher Anstieg durch Asylsuchende sowie Rumänen und Bulgaren

Immer mehr Migrantenkinder leben von Hartz-IV

Die Zahl von Kindern, die Hartz-IV-Leistungen beziehen, ist in Deutschland stark gestiegen und sorgen für 900 Millionen Euro Mehrkosten. Grund ist die Zuwanderung durch Asylsuchende sowie aus den EU-Ländern Rumänien und Bulgarien. [mehr]

(10)

80 Prozent aller Syrer sind in Hartz-IV gelandet

Eine halbe Million Hartz-IV-Empfänger kommen aus Syrien

Mehr als 500.000 Hartz-IV-Empfänger sind Syrer, rund 110.000 Iraker. Die allermeisten kamen mit der Flüchtlingswelle 2015/2016. Nur wenige haben den Sprung ins deutsche Berufsleben geschafft. [mehr]

(11)

1,6 Millionen von Hartz IV abhängig

Kinderarmut in Deutschland auf Rekordniveau

Zum Stichtag 31. Dezember 2016 waren in Deutschland 1,6 Millionen Kinder auf Leistungen nach »Hartz IV« abhängig. Besonders erschreckend: die Zahl der unter 15-jährigen Langzeitbezieher (mehr als vier Jahre) hat die Marke von... [mehr]

(13)

Auswirkungen der Flüchtlingskrise

Deutschlands Sozialsysteme kollabieren

Nach und nach müssen nun auch die offiziellen Stellen einräumen, dass die deutschen Sozialsystem mit der Flüchtlingskrise überfordert sind. Sie stehen kurz vor dem Kollaps. Oder einfacher ausgedrückt: »Wir schaffen das nicht!« [mehr]

(18)

»Lieber Arbeit als Hartz IV bezahlen«

Weise will Arbeit für Hartz-IV-Empfänger subventionieren

Der zum Monatsende ausscheidende Arbeitsagentur-Chef Frank-Jürgen Weise fordert, einen staatlich subventionierten Arbeitsmarkt für Hartz-IV-Empfänger zu schaffen, mit dem Langzeitarbeitslose eine »Chance zum Aufstieg« bekommen... [mehr]

(1)

Protest und Gewalt nehmen zu

Aufgeheizte Stimmung in den Jobcentern

Die Verzweiflung vieler Hartz-IV-Empfänger hat nicht nachgelassen. Durch die fortwährenden Sanktionen und Einschränkungen würden immer mehr Menschen die Nerven verlieren. [mehr]

(5)

Gesetzlicher Krankenversicherung sollen 2,3 Milliarden Euro fehlen

Krankenkassen fordern zusätzliche Steuermittel für Migranten

Die Zahl der auf Hartz IV angewiesenen anerkannten Asylbewerber hat sich zum Vorjahr mehr als doppelt. Daher fordern die Krankenkassen 2,3 Milliarden Euro zusätzlich aus Steuergeldern, um deren Gesundheitsversorgung finanzieren... [mehr]

(7)

Wollen Sie 208 € pro Jahr sparen?

Das staatlich gelenkte Gesundheitssystem befördert einerseits individuelle Verantwortungslosigkeit („Für mein Verhalten haften ja andere mit“) und führt im Zweifel zur Beschneidung von Freiheiten („Dann sollte es verboten sein,... [mehr]

(0)
Foto: Rita Knobel-Ulrich

Interview mit Dr. Rita Knobel-Ulrich

Hartz IV: »Eigennützigkeit in der gesamten Armutsindustrie«

Die Journalistin Dr. Rita Knobel-Ulrich hat recherchiert, wie eine ganze »Armutsindustrie« vom Hartz IV-System in Deutschland profitiert. Im Interview mit FreieWelt.net spricht sie über die »unheilige Allianz zwischen... [mehr]

(15)

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Der Versuch, den Himmel auf Erden einzurichten, erzeugt stets die Hölle.karl popper

Zum Anfang